Geldbaum - häusliche Pflege und Blüte

Dicke Frau, Crassula oder Geldbaum sind verschiedene Namen für eine Zimmerpflanze, die in vielen Ländern ein Symbol für Wohlstand und Wohlstand ist. Die Pflanze erhielt den Nachnamen aufgrund der Ähnlichkeit von Blättern mit Münzen. Die Heimat der Pflanze ist Afrika.

Geldbaum: häusliche Pflege, Blüte

Die dicke Frau ist eine Pflanze mit einem dicken Stamm, fleischigen Blättern, sie kann sogar ihre Besitzer mit Blüte, aber mit besonderer Sorgfalt erfreuen.

Der Crassula-Baum gehört zur Familie der Tolstyankovye (Sukkulenten), daher wird eine Staunässe des Bodens nicht empfohlen, aber gleichzeitig können Wurzeln und Boden nicht austrocknen. Eine optimale Bewässerung erfolgt einmal pro Woche bei hoher Raumtemperatur, d. H. Bei Hitze ist eine häufigere Bewässerung 2-3 mal pro Woche zulässig.

Gesamtansicht der Anlage

Wichtig! Im Winter kann das Wasser im Topf stagnieren, daher sollte die Bewässerung innerhalb von zwei Wochen auf ein Mal reduziert werden.

Die dicke Frau ist eine ziemlich große Pflanze mit einem schwachen Wurzelsystem. Um eine schön geformte Pflanze zu züchten, müssen Sie daher mehrere Empfehlungen berücksichtigen.

Fehler beim Wachstum von Crassula:

  • Pflanze in einen großen Topf. Das Wachstum wird ungleichmäßig sein, die Pflanze erstreckt sich stark nach oben, nach außen sieht sie eher wie ein Busch als wie ein schöner Baum aus. Es wird empfohlen, flach zu pflanzen, da es einfacher ist, einen Busch in die gewünschte Form zu bringen.
  • in einen Topf ohne Drainageloch pflanzen. Aufgrund dessen stagniert die Feuchtigkeit, es kann weißer Schimmel auftreten, Blätter fallen oft ab;
  • Pflanze in einen breiten Topf. Sie sollte ungefähr dem Durchmesser der Krone entsprechen oder etwas größer sein. Es ist besser, eine dicke Frau in einem flachen Topf zu verzweigen und sich in der Höhe auszustrecken - in einem tiefen;
  • Pflanze in einen leichten Topf. Da das Wurzelsystem eher schwach und die Krone stärker ist, besteht die Gefahr, dass die Pflanze umkippt. Daher wird empfohlen, in einen stabilen Blumentopf zu pflanzen.

Geldbaum Topf

Da der Geburtsort der Blume Afrika ist, müssen so viele ähnliche Bedingungen wie möglich geschaffen werden, damit eine hohe Luftfeuchtigkeit zu Blattfäule führen kann. Der Topf mit der Pflanze sollte an einem gut beleuchteten Ort mit frischer Luft aufgestellt werden, jedoch nicht in direktem Sonnenlicht, da die Blätter brennen können.

Beachten Sie! Es ist besser, die dicke Frau an den Fenstern der Ost- oder Südostseite der Wohnung zu platzieren. Ist dies jedoch nicht möglich, reicht es aus, vor direkter Sonneneinstrahlung, Zugluft und kalter Luft zu schützen.

Die Kultur des Hauses blüht ziemlich selten, hauptsächlich nur zu Hause, wenn alle Bedingungen am günstigsten sind. Blumen sehen aus wie Glocken oder Regenschirme in Weiß, an den Rändern leicht gebogen.

Sie sollten nicht auf die Blüte warten, wenn:

  • Die Pflanze ist weniger als 5 Jahre alt.
  • direktes Sonnenlicht fällt darauf, da die Blume kurze Tageslichtstunden liebt;
  • Es wird reichlich Wasser gegeben, aber gleichzeitig sollte die Pflanze nicht in trockenem Boden und Dunkelheit wachsen.

Für Ihre Information! Damit ein Geldbaum wirklich Wohlstand und Wohlstand bringt, wird angenommen, dass er nicht als Geschenk angenommen werden kann. Es ist besser, ihn an einem Ort zu kaufen oder zu stehlen, an dem es keine Probleme mit dem Wohlstand gibt. Ein kleiner Spross oder ein kleines Blatt muss abgebrochen, dann ins Wasser gegeben und gewartet werden, bis es Wurzeln schlägt.

Eine Pflanze in einem Topf muss auf der Südostseite einer Wohnung oder eines Hauses platziert werden, da sie für Wohlbefinden, Wohlstand und Wohlstand verantwortlich ist. Sie müssen mehrere Scheine unter den Topf legen oder ein Sparschwein daneben stellen. Es wird auch empfohlen, besonders vorsichtig zu sein, die Blätter von Staub abzuwischen, und wenn die dicke Frau plötzlich mit ihrer Blüte zufrieden ist, bedeutet dies, dass es niemals Probleme mit dem Wohlstand im Haus geben wird.

Geldbaum mit Münzen

Wie man einen Geldbaum bildet

Wenn Sie wissen, wie man eine dicke Frau pflegt, können Sie eine schöne Pflanze mit einer Höhe von bis zu 1 bis 1,5 m wachsen lassen. Unter natürlichen Bedingungen wächst Crassula bis zu 3 m hoch.

Die Basis der Pflanze ist die Krone. Es ist notwendig, ihre Bildung von dem Moment an zu beginnen, an dem die Pflanze anfing, die ersten Triebe zu geben. Die Stängel strecken sich zum Licht hin, weshalb sie nicht symmetrisch wachsen, die Äste des Rumpfes brechen, da sie zerbrechlich, aber lang bleiben und ihr eigenes Gewicht nicht tragen können.

Wie kann man eine Bastardkrone formen, um die Pflanze nicht zu beschädigen und zu veredeln? Dazu müssen Sie rechtzeitig junge Nieren einklemmen:

  • Sie müssen entscheiden, wie hoch der erwachsene Baum sein wird. Wenn es auf die gewünschte Höhe wächst, ist es außerdem notwendig, junge Knospen einzuklemmen. Blätter können abfallen, aber dies ist ein natürlicher Prozess;
  • Nachdem der Baum die gewünschte Höhe erreicht hat, muss die Oberseite des Stammes eingeklemmt werden. Skelettäste beginnen zu wachsen, die die Krone bilden;
  • Neue Zweige sollten im gleichen Abstand vom Wachstumspunkt eingeklemmt werden. Sie können beispielsweise alle 3-5 Blattpaare einen "Schritt" wählen. Je öfter Sie kneifen, desto dicker wird die Krone.
  • Das Kneifen muss während der gesamten Lebensdauer der Pflanze erfolgen.
  • Es wird nicht empfohlen, Äste mit Dehnungsstreifen zu biegen, da sie zerbrechlich sind und bei weiterem Wachstum abbrechen können.

Schöne flauschige Krone einer dicken Frau

Für Ihre Information! Wenn es eine erwachsene Pflanze gibt, die aber aus irgendeinem Grund keine schön geformte Krone hat, können Sie die überschüssigen Triebe abschneiden. Schneiden Sie das letzte Blattpaar ab, das noch übrig ist.

Die beschnittenen Zweige können als Stecklinge verwendet werden. Bei jungen Pflanzen erscheinen Blätter auf dem verholzten Stamm, nach einer Weile fallen sie von selbst ab, aber Sie können sie auch abschneiden, wenn dies für die Zusammensetzung erforderlich ist.

Wie man einen Geldbaum aus einem Blatt wachsen lässt

Sie können einen Geldbaum mit einem Spross oder Blatt wachsen lassen.

Das Blatt muss zuerst verwurzelt werden. Dazu müssen Sie es eine Weile im Wasser lassen, bis die Wurzeln erscheinen. Sie werden schnell erwachsen. Sie können dem Wasser auch Wurzelstimulanzien hinzufügen, aber auch ohne diese erscheinen die Wurzeln innerhalb von etwa einer Woche..

Für die Fortpflanzung müssen nur gesunde Blätter genommen werden, diese können vorsichtig abgebrochen oder abgeschnitten werden. Wenn Sie die Pflanze nicht verletzen möchten, können Sie versuchen, die abgefallenen Blätter zu wurzeln. Manchmal wachsen sie von selbst in den Boden, sodass diese in einen anderen Behälter umgepflanzt werden können. Wenn die Blätter während des Wurzelns zu faulen beginnen, können Sie den beschädigten Teil abschneiden und den gesamten Vorgang erneut starten..

Dann muss das Blatt mit den Wurzeln in den Boden gepflanzt werden. Der Boden wird für Kakteen und Sukkulenten verwendet. Sie müssen eine leichte Vertiefung von 2-3 cm vornehmen, mit Wasser bestreuen und gegebenenfalls eine Stütze machen. Der Topf braucht einen kleinen mit Drainage am Boden. Nach 2-3 Wochen beginnen die ersten Nieren zu erscheinen.

Beachten Sie! Während des Pflanzens können dem Boden Dünger oder Top Dressing zugesetzt werden. Die Pflanze mag keine schweren und sauren Böden, daher muss bei Bedarf etwas Asche hinzugefügt werden, damit die Erde locker ist - Sand.

Eine dicke Frau aus einem Blatt wachsen lassen

Es ist besser, Pflanzen im Frühjahr oder Sommer zu vermehren, wenn es eine aktive Wachstumsphase gibt.

Wie man einen dicken Stammgeldbaum züchtet

Wenn Crassula für die Heimkollektion ausgewählt wird, wird das Verlassen viel Zeit in Anspruch nehmen. Da die Pflanzenstängel sehr zerbrechlich sind, die Krone üppig ist und die Wurzeln schwach sind, ist es notwendig, den Pflanzenstamm richtig zu verdicken. Der Stamm eines schönen Strauchs muss sich in jungen Jahren zu verdicken beginnen.

Für Ihre Information! Der Stammdurchmesser reicht von 2-3 cm bei jungen Pflanzen bis zu 5-7 cm bei erwachsenen Pflanzen.

So fördern Sie die Verdickung des Rumpfes:

  • Pflanze in niedrigen, flachen, aber breiten Töpfen;
  • Stellen Sie es auf die Seite, an der mehr Licht vorhanden ist, oder fügen Sie künstliches Licht hinzu. Beachten Sie jedoch, dass die Pflanze kein direktes Sonnenlicht mag.
  • junge Triebe mit Drehbewegungen vom Stamm abreißen, die oberen Knospen einklemmen. Es ist am besten, dies im Winter zu tun;
  • um das Wachstum der Krone zu verzögern - kneifen Sie die oberen 2-3 Blätter;
  • In einer vernachlässigten Situation können Sie den Stiel in der erforderlichen Höhe schneiden, dann den Schnitt mit Asche bestreuen und sicherstellen, dass junge Knospen auf dem Stamm erscheinen.
  • einmal innerhalb von 1-2 Jahren transplantieren;
  • Wasser mit Universaldünger;
  • Drehen Sie den Topf mit der Pflanze so, dass sich die Triebe gleichmäßig zum Licht erstrecken.

Dadurch wird der Stamm dicker und die Krone prächtiger..

Wie man den Geldbaum verjüngt und erneuert

Die dicke Frau ist eine mehrjährige Zierpflanze, und wenn Sie wissen, wie man einen Geldbaum in einem Topf zu Hause pflegt, können Sie einen schönen Busch bekommen, der harmonisch mit verschiedenen Dekorationsstilen in der Wohnung kombiniert wird.

Wichtig! Es ist notwendig, Crassula während des Wachstums etwa alle 1-2 Jahre zu transplantieren. Ein Erwachsener ist eine Pflanze, die älter als 5 Jahre ist, dann kann sie blühen, aber dies geschieht selten aufgrund besonderer Anforderungen an Bedingungen, die der Blüte förderlich sind.

Der Geldbaum ist ziemlich unprätentiös, so dass sowohl erfahrene Hausfrauen als auch Anfänger ihn gerne anbauen.

Ein reifer Baum muss manchmal aktualisiert werden. Die Blätter können mit Flecken von Sonnenbrand bedeckt werden und abfallen, was bedeutet, dass ein solcher Baum verjüngt werden muss. Wenn mehrere Blätter fallen, ist dies ein normaler Erneuerungsprozess. Wenn der Baum jedoch die Blätter vollständig fallen lässt, müssen Sie dringend helfen.

Der Grund für die Aktualisierung des Bastards kann auch Schädlingsbefall oder Krankheit, unregelmäßiges Gießen oder Füttern sein.

Dicke Frau mit jungen Trieben nach Verjüngung

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verjüngung einer dicken Frau:

  1. Verstehe den Grund für das Welken der Pflanze.
  2. Bestimmen Sie das Alter der Blume. Versuchen Sie, ein Bewässerungsregime festzulegen: Wenn die Blätter abfallen - überschüssige Feuchtigkeit, wenn sie klein und gekräuselt sind - ein Mangel.
  3. Wenn ein junger Baum das Wachstum der Triebe fördert (wenn die Pflanze langsam zu wachsen begann), suchen Sie einen Wachstumspunkt, von dem aus neue Triebe und Blätter wachsen, und kneifen Sie ihn, um die Blätter nicht zu verletzen. Wenn es sich um einen erwachsenen Baum handelt, prüfen Sie, welche Zweige überflüssig sind und welche vollständig entfernt werden müssen, um eine flauschige Krone zu bilden. Wenn auf einer erwachsenen Pflanze rote Flecken sichtbar sind, ist dies ein Übermaß an Licht, weiße Blüte ist eine Milbe oder ein Schimmel..
  4. Wenn nötig, verpflanzen Sie den Baum unter Berücksichtigung der Größe des Topfes, des Bodens, des Düngers und der Bewässerung.
  5. Wenn die Pflanze aus der kalten Luft gefroren ist, werden die Füchse träge, schwarz und wässrig. Beschädigte Triebe müssen beschnitten und Blätter entfernt werden.

Die Bastardpflanze erfordert keine besondere Pflege, mag gelegentliches Gießen, mäßige Beleuchtung und verträgt trockene Luft während der Heizperiode gut. Es gibt verschiedene Arten von Blumen - spachtelig, oval, baumartig und viele andere. Alle von ihnen sind gleich schön, unterscheiden sich aber in Farbe und Form der Blätter, Größe, Höhe. Wenn Sie sich um die Pflanze kümmern, wächst sie zu einem schönen Busch heran, der dem Haus wirklich Wohlstand und Wohlstand bringt..

Geldbaum Bastard: häusliche Pflege

Zimmerpflanzen, die keine besondere und sorgfältige Wartung erfordern, waren und sind in Haushalten und Büros immer beliebt. Eine Hausblume erfreut das Auge, reinigt die Luft und bringt dem Besitzer Glück und Geld, wie es bei Crassula oder der geldfetten Frau der Fall ist, wie es viel häufiger genannt wird. Es gehört zu den Sukkulenten der Familie Tolstyankovye, der Lebensraum liegt hauptsächlich in Afrika (Süd, Tropisch), einige Arten kommen auf der Arabischen Halbinsel vor.

Der Hauptgrund für seine Popularität liegt nicht in seiner Verkleinerung, Unprätentiösität und auch nicht in seinen medizinischen Eigenschaften - die dicke Frau gilt als Geldtalisman. Es gibt einen Aberglauben, dass die Anwesenheit von Crassula (meistens baumartig) definitiv zu Wohlstand führen wird. Die gleiche Meinung teilen diejenigen, die es in einen Topf im Bonsai-Stil im Büro pflanzen..

Sorten von Crassula oder Geldfett

Die meisten Menschen assoziieren den Geldbaum mit einer bestimmten Art von Crassula, aber tatsächlich gibt es viele Arten. Botaniker unterscheiden drei Hauptgruppen von dicken Frauen, die wiederum in Sorten unterteilt sind. Nicht jeder ist bei Blumenzüchtern gleich beliebt, da das Aussehen und die Haftbedingungen erheblich variieren.

GruppeSortenBeschreibung
Baumartig
  • Oval;
  • Portulak;
  • Geringer;
  • Sonnenuntergang;
  • Tricolor;
  • Baum (groß).
Holzige Stängel sind charakteristisch. Normalerweise kurze, kompakte und robuste Pflanzen zum Eintopfen.
Säule
  • Vereinigt;
  • Perforiert;
  • Felsen.
Die ungewöhnlichste Gruppe, deren Blätter und Blüten sich zu bizarren säulenartigen Formen formen, die Figuren ähneln.
Bodendecker (kriechend)
  • Armartig;
  • Tetraeder;
  • Punkt.
Sie wachsen parallel zum Boden und dehnen sich in der Breite aus. Trotzdem können sie zu Hause aufbewahrt werden..

Die Sorten dieser erstaunlichen Pflanze sind einander überhaupt nicht ähnlich und können von Blumenzüchtern für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden..

Es kann entweder auf offenem Boden gepflanzt werden (bevor geprüft wurde, ob das Land hinsichtlich der allgemeinen Parameter für die Pflanze geeignet ist) oder ein Platz in einem Wohnzimmer eingerichtet werden. Es hängt alles von der Sorte ab und davon, ob die Fortpflanzung der Zweck des Wachstums ist.

Pflege für einen fetten Baum Geldbaum zu Hause

Fette Frauen sind Vertreter von Sukkulenten, was ihre Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und Feuchtigkeit bedeutet. Im Laufe der Jahre der Evolution haben sich die Pflanzen perfekt an sie angepasst und müssen nicht häufig gewässert werden..

Häusliche Pflege ist einfach - lernen Sie nur einmal und alle Innenblumen dieser Art werden nie wieder Probleme verursachen..

Das einzige, was sowohl ein Anfänger als auch ein erfahrener Florist befolgen müssen, sind die Jahreszeiten. Es geht nicht nur um äußere Bedingungen, sondern auch um die inneren Biorhythmen der Pflanze, die ein Mensch nicht beeinflussen kann..

Damit diese mehrjährige Pflanze lange für Sie steht, gut wächst und gesund ist, müssen Sie saisonale Unterschiede in den Bedürfnissen der dicken Frau berücksichtigen.

BedingungenSommerFrühlingWinter Herbst
Lage / BeleuchtungEs wird empfohlen, die Blume regelmäßig der Luft auszusetzen, jedoch nicht direkt ultravioletter Strahlung auszusetzen. Es ist besser, eine mäßig beleuchtete Fensterbank als Standardplatz zu kennzeichnen..Es ist besser, Fenster an der Südseite anzubringen, wenn möglich, sollten Sie sie erst nach dem Erwärmen nach draußen bringen.Die Pflanze ruht, berühren Sie sie nicht noch einmal. Wenn möglich wieder auf der Süd- oder Ostseite platzieren.
Temperatur+20... + 25 ° C.+15... -4 ° C.+15... -4 ° C.
Bewässerung / FeuchtigkeitZwei Mal pro Woche.Einmal in zwei Wochen.
DüngerTop Dressing zweimal im Monat, unabhängig von der Jahreszeit.

Es wird nicht empfohlen, den Blumentopf zu jeder Jahreszeit in der Nähe von Wärmequellen aufzustellen..

Darüber hinaus sollte der Besitzer der Crassula besonders auf den Zustand des Bodens achten, insbesondere wenn sich die dicke Frau in einem kleinen Topf befindet. Es ist notwendig, die Umwandlung in ein versteinertes Stück Erde mit Wurzeln zu vermeiden - dies ist sehr schädlich für die Pflanze.

Genau der gleiche Schaden wird durch "Überfluten" einer Blume verursacht - der Sukkulente hält nicht so viel Feuchtigkeit aus und kann anfangen zu faulen.

Wenn die Pflanze nicht sofort stirbt, müssen Sie mit der Behandlung typischer Krankheiten beginnen. Über- oder Feuchtigkeitsmangel ist die Hauptkontraindikation für die Crassula-Pflege.

Transplantieren und Beschneiden

Im Allgemeinen empfehlen Gärtner nicht, unnötig zu verpflanzen. Sukkulenten mögen keine häufigen menschlichen Eingriffe, übermäßige Aufmerksamkeit kann zu fallendem Laub oder übermäßiger Lockerung des Bodens führen.

Eine Ausnahme kann gemacht werden, wenn die Blume zu groß für ihren aktuellen Topf geworden ist oder der Busch vermehrt werden muss. In diesem Fall wird die dicke Frau einfach vorsichtig aus dem Topf genommen, der alte Schmutz wird entfernt (nicht vollständig - Sie sollten die Pflanze nicht sauber schütteln, geschweige denn waschen) und mit einem neuen in einen anderen Topf füllen.

Die Drainage wird zusammen mit dem Boden hinzugefügt - dies hält den Feuchtigkeitshaushalt im Topf aufrecht. Der Boden selbst muss für Sukkulenten geeignet sein, wie es in jedem Gartengeschäft zu finden ist..

Das Beschneiden einer Qualle erfolgt normalerweise aus ästhetischen Gründen. Hierfür eignen sich Scheren oder Scheren, wenn es sich um eine große Vielfalt mit kräftigen Stielen und Trieben handelt. Es ist notwendig, alle Triebe, die unnötig erscheinen, sorgfältig abzuschneiden, aber Sie sollten keine Schere an der Wurzel des Triebs tragen, um die Wachstumsknospe nicht zu beschädigen. Andernfalls können Sie den Seitenschaft dauerhaft töten. Das Beschneiden junger Pflanzen wird nicht empfohlen..

Reproduktion

Crassula vermehrt sich sowohl vegetativ (Stecklinge) als auch mit Hilfe von Samen. Die zweite Methode ist schwieriger, da nicht jeder sie von Grund auf neu entwickeln kann - dies ist ein ziemlich langer Prozess. Die Fortpflanzung durch Triebe ist sehr einfach, insbesondere wenn es sich um ein erwachsenes Exemplar handelt - fast jeder Zweig davon kann als Anfang für eine neue dicke Frau dienen.

Der abgetrennte Stiel muss in Wasser gelegt werden, damit die zukünftige Jungpflanze Wurzeln schlagen kann, der Prozess kann mit Kohle beschleunigt werden. Sobald die Wurzeln erscheinen, kann Crassula in seinen ersten, während einen kleinen Topf verpflanzt werden. Einige Züchter pflanzen den Schnitt direkt in den Boden, aber es besteht ein geringes Risiko, die junge Pflanze zu verderben. Die Methode mit Wasser dauert länger, ist aber völlig sicher.

Neue Bastarde werden unter den Bedingungen einer erwachsenen Pflanze in Töpfen gehalten, außer dass sie eine etwas höhere Temperatur benötigen - + 18... + 16 ° C. Es ist notwendig, das erste Mal täglich zu gießen..

Wachsende Probleme

Obwohl der Bastard eine äußerst unprätentiöse Pflanze ist, können auch beim Anbau Probleme auftreten. In der Regel ist dies eine Folge der unsachgemäßen Pflege der Blume und der Verletzung der Normen für ihre Pflege..

Wenn Crassula mit minimalen Wachstumsbedingungen ausgestattet ist, können die meisten Probleme und Krankheiten vermieden werden..

Allgemeine Probleme:

  • Verzögerte Blüte / fehlende Blüte. Viele vermuten nicht einmal, dass Crassulas blühen - das liegt daran, dass das Lichtregime gestört ist. Die Pflanze leidet nicht besonders unter Lichtmangel, aber in diesem Fall blüht sie auch nicht. Um es während der Blüte zu sehen, müssen Sie Beleuchtung hinzufügen..
  • Trocknen der Wurzeln. Dies kommt von einem langen Aufenthalt in einem Topf mit versteinertem Boden - der Boden drückt die Wurzeln zusammen und stört die Blume.
  • Fallende Blätter, ihre Lethargie und Gelbfärbung. Diese Blüten haben fleischige und schwere Blätter, die auf den ersten Blick fest am Stiel festhalten, sich aber bei längerer Sonneneinstrahlung leicht verschlechtern und abfallen..

Krankheiten und Schädlinge

Viele unerfahrene Blumenzüchter denken, dass zu Hause keine Parasiten für Blumen schädlich sind, aber das ist nicht so. Einige sind nicht einmal sichtbar - sie schädigen die Wurzeln und befinden sich im Boden, wodurch eine Person sie spät bemerkt.

PestZeichen der ErscheinungWie man kämpft
Scheiden (Art von Schuppeninsekten)Braune, gelbe, rötliche Flecken auf der Blattoberfläche.Behandlung von Blättern und Trieben mit Seifenwasser (mit einer Sprühflasche) oder Medikamenten Fitoverm oder Fufanon, die in Fachgeschäften erhältlich sind.
SpinnmilbeDer Schädling verrät sich mit einer kleinen Menge Spinnennetz zwischen den Blättern und an der Kreuzung der Stängel.
MealybugSchädlinge sind an der Pflanze sichtbar, außerdem hinterlassen sie beim Verzehr der Blumensäfte einen charakteristischen weißen Belag auf den Stielen und Blättern.Eine Lösung von Waschseife hilft, es wird auch empfohlen, mit Alkohol von verfügbaren Werkzeugen zu wischen, aber diese Methode hat Gegner, da es für eine empfindliche Pflanze giftig sein kann. Wenn sich die Würmer zu stark vermehrt haben, kann die Pflanze nur mit Insektiziden gerettet werden..

Herr Dachnik empfiehlt: nützliche Eigenschaften und Zeichen

Das Hauptmerkmal des Geldbaums ist seine magische Fähigkeit, Geld anzuziehen. Geld verlässt nicht den Raum, in dem die dicke Frau steht, sondern vervielfacht sich nur. Der Eigentümer der Anlage, der sich darum kümmert und ständig Kontakt aufnimmt, hat doppeltes Glück. Es wird auch in der östlichen Lehre von Harmonie und Gesundheit Feng Shui erwähnt.

Die heilenden und einfach positiven Eigenschaften von Krasseln sind ebenfalls kein Geheimnis - sie werden verwendet, um die Luft im Raum zu reinigen, den psychischen Zustand einer Person zu verbessern und Stress abzubauen.

Geldbaum - häusliche Pflege und Blüte

Crassula, deren Pflege und Beschneiden keine besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert, kann die Form eines lockigen Baumes annehmen. Ohne Aufmerksamkeit und Sorgfalt wird es auf der Fensterbank zu Unkraut. Geldbaumbesitzer werden interessiert sein, wie man angemessene Bedingungen für die Kultur schafft..

Wie man einen Topfgeldbaum pflegt

Der Geldbaum wächst und entwickelt sich gut, wenn Sie einfache Pflegeregeln befolgen. Stellen Sie Crassula nicht in den Schatten. Der optimale Ort für die dicke Frau ist ein Fensterbrett mit diffusem Licht, das das Eindringen direkter Sonnenstrahlen ausschließt.

Wie eine dicke Frau zu Hause aussieht

Unterkühlung verhindern. Der optimale Modus für die Kultur ist 15-25 Grad. Crassula verträgt keine Kälte und stirbt bei einer Marke unter 5 Grad. Wachsen Sie die Pflanze nicht in einem tiefen, breiten Topf. Das Individuum beginnt, das Wurzelsystem aktiv zu entwickeln, Stamm und Krone wachsen überproportional. Normalisieren Sie die Düngermenge. Die dicke Frau muss im Sommer alle 2 Wochen mit komplexen Nahrungsergänzungsmitteln für Sukkulenten gefüttert werden.

Ein Minimum an Aufwand und ein grüner Talisman des Reichtums werden in Ihrem Haus oder Büro wachsen.

Bewässerungsmodus

Das Bewässerungsregime der dicken Frau wird durch die Jahreszeit bestimmt. Im Sommer trocknet das Land schnell aus, der Boden wird zweimal pro Woche angefeuchtet. Bevor Sie sich um eine dicke Frau kümmern, ist es wichtig zu wissen, was zu tun ist, wenn sich Feuchtigkeit im Blumentopf ansammelt. Wenn die Blätter abfallen, verrotten die Wurzeln. Das Umpflanzen der Kultur in einen neuen trockenen Boden und das Entfernen des faulen Rhizoms sind erforderlich. Im Herbst sollte der Boden leicht trocken sein. Es reicht aus, die Kultur 1-2 mal pro Woche zu gießen und das Individuum auf die Überwinterung vorzubereiten. Mit dem Einsetzen des Frosts wird die Bodenfeuchtigkeit um die Hälfte reduziert. Nachdem die Pflanze in einem kühlen Raum überwintert wurde, muss die Bewässerung vollständig aufgegeben werden. Geben Sie im Frühjahr 1-2 Mal pro Woche das vorherige Bewässerungssystem zurück.

Wichtig! Die dicke Frau eignet sich für warmes, festes Wasser, das zur Bewässerung verwendet wird.

Ein gutes Beispiel für Kapazität und Boden für Crassula

Welche Art von Topf wird für einen Geldbaum benötigt?

Wenn Sie sich für einen Topf für eine dicke Frau entscheiden, sollten Sie auf einen schalenförmigen Blumentopf achten: stabil, breit und niedrig. Die Breite sollte proportional zur Tiefe des Blumentopfs (nahe 20 cm) und zum Wachstum der Kultur sein. Bei einem Erwachsenen entspricht der Durchmesser des Topfes den Parametern der Krone. Ein schweres Oberteil wirft einen schmalen Topf, eine Wurzel, die nicht tief in den Boden eindringt, leidet. Mangelnde Entwässerung wirkt sich negativ auf das Wasserregime aus und erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Feuchtigkeitsstagnation.

Feuchtigkeit

Interessiert an der Pflege von Geldbäumen zu Hause (in Töpfen), wird es für viele Züchter eine Neuigkeit sein, dass die Luftfeuchtigkeit im Raum das Leben des Sukkulenten nicht beeinflusst. Die Stängel und Blätter des Geldbaums sammeln Feuchtigkeit und verbrauchen in Trockenperioden Wasser. Wenn sich Crassula in einem feuchten Klima befindet, beginnen sich die Blätter zu verdunkeln und fallen ab. Um die Sauberkeit und Elastizität zu erhalten, werden die Blätter mit einem feuchten Schwamm oder einer Serviette abgewischt. Das Sprühen der Sprossen führt zum Verfall.

Wo soll der Geldbaum stehen?

Der Geldbaum bevorzugt warme, helle Orte, verträgt kein direktes Sonnenlicht. In einer Wohnung wird Kultur oft auf einem Boden am Fenster gehalten. Es ist ratsam, die Blume auf der Südostseite zu züchten. Gute Ergebnisse für das Wachstum von Crassula werden von der Süd- oder Südwestseite aus beobachtet, wenn Sie den Blumentopf in Halbschatten stellen. Für eine korrekte und gleichmäßige Kronenbildung sollten Sie den Topf regelmäßig drehen und die Triebe kneifen.

Liebt der Geldbaum die Sonne?

Der Geldbaum liebt Licht, aber direktes Sonnenlicht führt zu einer Rötung der Blätter. Auf den westlichen und südlichen Fensterbänken ist es ratsam, die Blume mit einem Vorhang zu beschatten. Der Bastard wächst gut im nördlichen Teil des Hauses, aber langsamer und die Blätter sind größer.

Geldbaum während der Blüte

Blühende dicke Frau

Knospen bilden sich an den Spitzen junger Triebe und öffnen sich im Herbst-Winter. Nach der häuslichen Pflege einer tropischen Pflanze namens Geldbaum erscheint die Blüte nach fünf bis acht Jahren. Vor der Blüte wird die Kultur in einen kühlen Raum gestellt. Es sind geeignete Maßnahmen vorgesehen:

  1. Mäßige Bewässerung im Herbst und Winter. Übermäßige Feuchtigkeit führt dazu, dass Blumen schnell verblassen.
  2. Installieren Sie Leuchtstofflampen, um eine optimale Tageslichtzeit von 12 Stunden zu gewährleisten (in dunkleren Bereichen wird die Kultur schwächer)..
  3. Lüften Sie den Raum. Dicke Frauen tolerieren keine Verstopfung.
  4. Fügen Sie alle zwei Monate Mineraldünger hinzu, wenn die Blätter blass werden.
  5. Beschneiden Sie die Sträucher Anfang März während einer kurzen Ruhezeit nach der aktiven Blüte.

Äußerlich sind die Blütenstände wie Rispen mit weiß-rosa Sternen, die ein angenehmes Aroma verbreiten. Wenn Sie verwelkte Blütenstände entfernen, verlängert sich die Blütezeit..

Wo soll der Geldbaum platziert werden, um Geld anzuziehen?

Die richtige Platzierung des Geldbaums im Raum hilft, Finanzströme zu aktivieren und materielle Probleme zu lösen. Nach den Lehren des Feng Shui ist der südöstliche Teil des Hauses für den Wohlstand verantwortlich, wo es sich lohnt, die Crassula zu platzieren. Nachdem Sie die Wohlstandszone bestimmt haben, sollten Sie unnötige Gegenstände entfernen, die den Kreislauf der monetären Energie behindern. An dem Ort, an dem die dicke Frau aufgewachsen ist, lohnt es sich, Symbole für Wohlstand und Wohlstand zu platzieren und mehrere Scheine unter den Topf zu legen. Feng Shui-Experten empfehlen, ein Sparschwein in die Nähe des Geldbaums zu stellen, mit der Pflanze zu sprechen und die Blätter liebevoll abzuwischen, da sonst die Finanzströme blockiert werden.

Wie man aus einer dicken Frau einen Geldtalisman macht

Wie man einen Geldbaum bildet

Das Beschneiden hilft, die Krone richtig zu formen, die Pflanze zu verjüngen und zu erneuern und das Wachstum neuer Triebe und Stängel zu fördern. Das Verfahren erfordert eine kleine Schere, ein scharfes Messer und eine Astschere.

Altes Holz beschneiden

Für eine schicke und schöne Form muss eine Kultur für Erwachsene die oberen und seitlichen Prozesse entfernen, um der Krone die erforderliche Form zu geben. Schneiden Sie Äste und Triebe so, dass der Schnitt 2 cm höher ist als die ruhende Knospe. Das Ergebnis fördert ein intensives Baumwachstum.

Pflege nach dem Beschneiden

Die dicke Frau erholt sich nach dem Beschneiden schnell. Einige Wochen reichen aus, damit sich die Pflanze unter den üblichen Bedingungen erholt. Transplantationen sollten vermieden werden.

Richtiges Kneifen des Geldbaums zu Hause

Einen jungen Baum kneifen

So beschneiden Sie einen jungen Geldbaum Schritt für Schritt:

  • Untersuche die Oberseite des Hauptsprosses.
  • zwischen der oberen Rosette der Blätter wird ein Rudiment bestimmt, das sich oben am Stamm befindet, von wo aus sich junge Blätter entfalten, und der Spross wächst weiter nach oben;
  • Drücken Sie den Trieb vorsichtig mit den Fingern ab, um Schäden an den übrigen Blättern auszuschließen.

Wie man eine runde Krone einer dicken Frau bildet - wenn eine junge Blume mehrere gesunde Triebe hat, kneifen Sie die oberen Knospen an den Seitenästen. Die Ernte beginnt kräftig in der Breite zu wachsen, ist flauschig und erhöht die Anzahl der Blätter über die gesamte Länge des Stammes.

Wie man einen Geldbaum aus einem Blatt wachsen lässt

Ein Geldbaum wird analog zu einem Schnitt aus einem Blatt gezogen. Zunächst wird das Blatt für ein Drittel des Sprosses im Boden verwurzelt und in den Boden gelegt. Kann sofort in den Boden gepflanzt werden und auf das Auftreten junger Triebe warten.

Wenn Sie keine Zeit oder Lust haben, auf die Wurzelbildung des Blattes zu warten, können Sie den Schnitt sofort in den Untergrund legen und ihn systematisch mit Feuchtigkeit versorgen.

Wie man einen dicken Stammgeldbaum züchtet

Einem jungen Menschen wird es gelingen, den Stamm breit zu machen, eine erwachsene Kultur eignet sich nicht gut für solche Manipulationen. Ein dicker Stamm entsteht durch das Wachsen langer Äste. Lange Triebe haben starke Basen. Nachdem der Stiel ausreichend dick eingestellt ist, wird die Länge entfernt. Blätter am Boden des Rumpfes werden ebenfalls entfernt. Die Abschnitte werden mit Kohle und Asche behandelt. Der Abstand zwischen dem Boden und den geschnittenen Ästen sollte klein bleiben, Sie können Erde hinzufügen. Sukkulente Pflanzen geben zusätzliche Wurzeln und beginnen sich im Stiel zu verdicken.

Bildung einer dicken Frau zu Hause

Der Winter ist die beste Zeit für eine Stammverdickung. Der Schnitt erfolgt von Februar bis März. Die oberen Knospen an den Zweigen sollten mit einer Pinzette oder sauberen Fingern eingeklemmt werden. Junge Triebe werden mit einer Drehbewegung abgerissen, wodurch eine Beschädigung des Astes verhindert wird. Experten empfehlen auch, die letzten 2-3 Blätter abzuschneiden. Das Wachstum der Krone wird verzögert und die Kräfte der Pflanze werden darauf gerichtet, den Stamm zu vergrößern.

Wenn große Äste das Aussehen der Ernte beeinträchtigen, werden sie entfernt. In fortgeschrittenen Situationen handeln sie nach schrittweisen Anweisungen: Der Stiel wird in der erforderlichen Höhe geschnitten und bildet einen rechten Winkel über dem Altersring um den Stamm. Der Schnitt wird mit zerkleinerter Kohle verarbeitet.

Wie man den Geldbaum verjüngt und erneuert

Die dicke Frau erweist sich als so üppig und dick wie möglich, wenn Sie einfachen Empfehlungen folgen:

  1. Wachsen Sie einen Baum in einem Topf, mehrere Individuen in einem Blumentopf erzeugen die Wirkung von Dickicht, schwächen.
  2. Nach dem Auftreten von 3-4 Blattpaaren zwischen dem extremen Paar sollte eine Knospe herausgerissen werden, wo sich nach einiger Zeit 2-3 neue Knospen bilden. Crassula beginnt sich zu verzweigen.
  3. Lange Äste kürzen.

Wie man eine schöne Krone bildet

Es gibt keine seitlichen Stängel - der obere Spross ist verkürzt, es haben sich formlose Dickichte gebildet - große Blätter werden entfernt, wodurch der Zugang zum Licht geöffnet wird und der untere und der innere Teil der Krone belüftet werden, wo neue Zweige erscheinen.

Du solltest wissen! Es wird nicht empfohlen, Metallstangen zu verwenden, um die Buchse zu formen und zu dimensionieren..

Wenn der Geldbaum richtig gepflegt wird, wird er sich sicherlich revanchieren und Geld ins Haus ziehen..

Der Geldbaum ist eine dicke Frau oder Crassula. Heimpflege

Wenn man bedenkt, dass diese Indoor-Blume in der Natur in Afrika wächst, muss man sich darum kümmern und zu Hause ein vertrautes Klima schaffen.

Beleuchtung

Die dicke Frau liebt die Sonne, aber in der Sommerhitze lohnt es sich, die Pflanze von der Südseite zu entfernen, da ihre Blätter brennen können. Südost-, Ost-, West- und Südwestfenster eignen sich am besten für Crassula.

Bewässerung

Sie müssen den Geldbaum nicht oft gießen. Ein oder zwei Mal pro Woche im Sommer ist genug, und im Winter können Sie es noch seltener gießen - einmal alle ein oder zwei Wochen. Wenn der Boden in der Nähe der Blume 1-2 cm trocken ist, gießen Sie ihn kühn. Wasser muss bei Raumtemperatur abgesetzt werden.

Feuchtigkeit

Hohe Luftfeuchtigkeit wirkt sich negativ auf den Geldbaum aus - von hier aus kann es anfangen zu faulen, Schädlinge können darauf beginnen. Im Sommer, in der warmen Jahreszeit, ist es für Crassula nützlich, im Freien zu sein. Aber Sie müssen auf das Wetter achten - der häufige Aufenthalt dieser Blume im Regen ist inakzeptabel, sie sollte vor Nachtfrost geschützt werden.

Blattpflege

Oft sind die Blätter von Geldbäumen, insbesondere große, erwachsene Exemplare, mit Staub bedeckt. Es sieht unordentlich aus, außerdem verhindert Staub, dass die Pflanze "atmet" und fängt die Sonnenstrahlen ein. Daher können Sie die Blätter des Geldbaums abwischen oder manchmal unter der Dusche baden oder aus einer Sprühflasche sprühen.

Waschen Sie Crassula am besten im Frühling oder Sommer, abends, damit die Sonne nicht auf nasse Blätter fällt. Decken Sie den Bodentopf beim Baden unbedingt mit einer Plastikfolie oder einem Beutel ab, da diese Zimmerpflanze durch Überlaufen krank werden kann.

Temperatur

Die Temperatur sollte mit den Jahreszeiten variieren. Die beste Temperatur im Sommer ist 20-25 Grad, und im Winter sollten Sie die dicke Frau kühl halten. Crassula ist jedoch in der Lage, die Winterhitze in einem beheizten Raum zu überstehen, aber es ist besser, ihn keinem solchen Test zu unterziehen..

Dünger

Düngemittel für Sukkulenten oder Kakteen sind für eine dicke Frau geeignet. Die Düngerdosis sollte auf die Hälfte der angegebenen verdünnt werden. Im Frühjahr, ab April und den ganzen Sommer über düngen..

Schädlinge und Krankheiten

Der Geldbaum ist eine unprätentiöse Blume, aber manchmal wird er auch krank. Warum dies passiert und was zu tun ist, um Crassula zu helfen - berücksichtigen Sie die häufigsten Fehler, die Floristen gemacht haben.

  • Die Blätter werden gelb und fallen. Vielleicht haben Sie die Pflanze überflutet oder die Wurzeln begannen zu faulen. Verpflanzen Sie die Pflanze, indem Sie den Boden vorsichtig von den Wurzeln abschütteln.
  • Wenn die Blätter geschrumpft sind. Höchstwahrscheinlich leidet sie an Wassermangel. Gießen Sie die Pflanze, die Blätter sollten sich am nächsten Tag gerade ausrichten;
  • Weiche, blasse und träge Blätter im Bastard weisen auf übermäßiges Gießen oder Stagnieren des Wassers im Topf hin. In diesem Fall kann das Umpflanzen einer Innenblume hilfreich sein.
  • Der Stamm der Pflanze ist verlängert und Blätter wachsen selten darauf. Dies bedeutet, dass der Geldbaum unter einem Mangel an Sonnenlicht leidet. Suchen Sie nach einem Platz für Crassula an einem Fenster auf der Sonnenseite.
  • Die Blätter der Geldblume wurden rot. Vielleicht stand die dicke Frau in der Sonne und die Blätter hatten einen Sonnenbrand. Stellen Sie die Pflanze an einen Ort, an dem die Sonne nicht so hell scheint.
  • Ein Geldbaum kann durch Schädlinge krank werden, die sich darauf niedergelassen haben. Beispielsweise kann eine Spinnmilbe, ein Mealybug oder ein Schuppeninsekt auf dem Baum beginnen. Sie können der Pflanze helfen, indem Sie sie mit speziellen Schädlingsbekämpfungsmitteln behandeln..
Blattbrand / weiche Blätter wegen mangelnder Bewässerung

Reproduktion

Der Geldbaum ist sehr unprätentiös, und selbst ein Anfänger kann ihn an seinem Fenster wachsen lassen. Die dicke Frau vermehrt sich auch recht leicht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Geldbaum zu Hause zu verbreiten:

Am einfachsten ist es, ein Stück Papier abzubrechen und es in einen Topf auf den Boden zu legen. Keine Notwendigkeit, mit Erde oder Wasser zu bestreuen - warten Sie einfach. Übrigens brechen die Blätter des Baumes des Glücks leicht ab, wenn Sie beispielsweise versehentlich auf die Pflanze treffen. Legen Sie das Blatt in einen Topf Erde. Bei einem Blatt trocknet der Schrott zuerst aus, und dann erscheinen kleine Wurzeln und danach winzige Blätter.

Natürlich wächst eine große Pflanze sehr lange aus einem Blatt, sodass Sie die Oberseite vorsichtig abschneiden oder einen kleinen Trieb abbrechen, mehrere Tage trocknen und dann in den Boden pflanzen können. Der Boden sollte leicht feucht sein, den Spross nicht füllen.

Am arbeitsintensivsten ist es, die Quallen mit Samen zu züchten. Auf diese Weise können Sie jedoch ziemlich seltene Sorten anbauen, die in Geschäften nicht leicht zu finden sind..

Pflanzsamen

  • Es ist besser, Bastardsamen im Frühjahr von März bis April zu pflanzen.
  • Nehmen Sie kleine Schüsseln, bohren Sie Drainagelöcher hinein und gießen Sie kleine Kieselsteine ​​auf den Boden, um die Verschwendung von überschüssigem Wasser zu erleichtern.
  • Crassula-Samen sind klein. Sie können sie in die vorbereitete Erde pflanzen, indem Sie sie einfach auf die Oberfläche gießen oder sie vorsichtig auf die Spitze eines in Wasser getränkten Zahnstochers übertragen.
  • Sprühen Sie die Samen mit einer Sprühflasche. Der Boden muss nass sein.
  • Mit Plastik oder Glas abdecken. Von Zeit zu Zeit müssen Sie den Film entfernen und Kondenswasser entfernen sowie die Samen "atmen" lassen..
  • Die Triebe sollten in ungefähr einem Monat erscheinen.
  • Sie können kleine fette Frauen in 2-3 Monaten in kleine Töpfe verpflanzen.

Die Erde

Crassulae sind nicht zu anspruchsvoll für den Boden. Sie können einfach einen Boden für Sukkulenten oder Kakteen verwenden. Sie können den Boden jedoch selbst vorbereiten, indem Sie Laubhumus nehmen und ihn mit grobem Sand oder Perlit verdünnen. Der Boden für die dicke Frau sollte locker sein und gut abtropfen.

Welchen Topf soll man wählen?

Das Wurzelsystem des Münzbaums wächst nicht gut in der Tiefe. Wählen Sie daher einen Topf, der breit und flach für Ihren Geldbaum ist.

Es wird angenommen, dass die Krone des Bastards zu seinem Wurzelsystem passt. Um einen Baum mit vielen Zweigen und Blättern zu erhalten, verpflanzen Sie Crassula in einen breiteren Topf.

Es ist am besten, wenn Sie einen schweren Keramiktopf mit Drainagelöchern wählen - poröse Keramik lässt die Wurzeln atmen und es wird für die Pflanze selbst schwierig sein, die schwere Schüssel umzudrehen, wenn sie erwachsen wird. Überschüssige Feuchtigkeit wird durch die Löcher am Boden entfernt. Bereiten Sie einige kleine Steine ​​für die Entwässerung vor.

Transfer

Wenn Sie sehen, dass die Blume im alten Topf eng ist, müssen Sie die Transplantation übernehmen. Es ist am besten, den Geldbaum mit einem Erdklumpen neu zu pflanzen. Nehmen Sie die Pflanze vorsichtig aus dem alten Topf und achten Sie darauf, die Wurzeln nicht zu beschädigen. Gießen Sie Drainagesteine ​​in den vorbereiteten Topf (Blähton, Bruchziegel oder sogar große Styroporstücke sind geeignet), legen Sie einen Geldbaum darauf und fügen Sie ihn an den Rändern der frischen Erde hinzu.

Wie man pflanzt

Nach dem Pflanzen der Samen wachsen viele kleine Pflanzen im Topf. Das gleiche kann mit einer dicken Frau passieren, die separat wächst. Der Grund dafür sind ihre eigenen Blätter, die abgebrochen und im Topf verwurzelt sind. In einigen Fällen können neben dem Elternbaum ziemlich viele junge Pflanzen wachsen, die früher oder später in einem Topf eng werden..

In diesem Fall müssen Sie junge Crassulas pflanzen:

  • Bereiten Sie kleine Schüsseln vor, ohne die Drainage zu vergessen: Löcher im Topfboden, kleine Kieselsteine;
  • Gießen Sie Erde in die Töpfe, machen Sie eine Vertiefung für Sämlinge;
  • Schütteln Sie vorsichtig die Erdscholle zusammen mit den Pflanzen aus dem alten Topf aus.
  • Wenn Sie einen Klumpen brechen, trennen Sie die Pflanzen und versuchen Sie, die Wurzeln so wenig wie möglich zu beschädigen.
  • Pflanzen Sie die Pflanze in die vorbereitete Aussparung, bestreuen Sie sie mit Erde, reparieren Sie den Bastard;
  • Befeuchten Sie den Boden leicht.

Wie man einen Geldbaum beschneidet und daraus einen Bonsai macht

Wenn Sie einen alten Geldbaum haben, der hässlich geworden ist, fallen kann und im Prinzip viel Platz einnimmt, beeilen Sie sich nicht, ihn wegzuwerfen. Eine Pflanze, die ein paar Jahre alt ist, hat wahrscheinlich einen schönen Holzstamm darunter. Verwenden Sie es, um Ihre eigenen Bonsai zu machen.

Sie müssen nur alle Zweige über 10-15 cm vom Topf abschneiden, dh nur den Stamm selbst lassen. Verwenden Sie dazu ein scharfes Messer. Es ist besser, den Geldbaum im Frühjahr zu beschneiden. Die Bewässerung nach dem Beschneiden sollte reduziert werden. Pulverisieren Sie die Abschnitte mit Asche. Nach einer Weile werden Sie feststellen, dass sich auf ihnen Triebe gebildet haben. Dies gibt Ihnen viele junge Triebe auf einem starken Stamm. Wenn sie erwachsen sind, beginnen Sie, die Krone zu formen.

Natürlich ist dieser Bonsai nicht ganz real. Die Pflanze muss nicht in einen flachen Pflanzer gepflanzt, die Wurzeln geschnitten (für dicke Frauen kann dies katastrophal sein) oder der Stamm mit einem Draht geformt werden. Auf der anderen Seite können Sie einen Geldbaum für Erwachsene aktualisieren, um ihm ein ungewöhnliches Aussehen zu verleihen.

Nützliches Video

Wir bilden die Krone einer dicken Frau

Sobald der Geldbaum eine Höhe von 20-25 cm erreicht, muss er eine Krone bilden, sonst wächst er in verschiedene Richtungen, steht instabil und dreht seinen Topf um und sieht einfach unordentlich aus. Wenn die Blume die erforderliche Höhe erreicht hat, stecken Sie die Oberseite des Kopfes fest und entfernen Sie die junge Knospe vom oberen Trieb. Sie stoppen also das Höhenwachstum und stimulieren das Wachstum von Seitentrieben..

Fotobeispiel der Kronenbildung

blühen

Crassula wird definitiv blühen, wenn Sie das richtige Gleichgewicht zwischen Bewässerung und Temperatur für Ihre Blume wählen. Damit die Pflanze im Frühjahr blühen kann, muss im Winter eine Ruhezeit dafür geschaffen werden:

  • Reduzieren Sie die Häufigkeit des Gießens (alle zwei oder sogar drei Wochen);
  • Stellen Sie die Pflanze an einen kühlen Ort, zum Beispiel auf eine Loggia, wo die Temperatur 13-15 Grad beträgt, aber nicht unter +10;
  • Mit Beginn des Frühlings müssen Sie den Geldbaum an einen sonnigen, warmen Ort bringen.
  • Setzen Sie die Bewässerung fort, Sie können während dieser Zeit düngen.
Foto: blühender Geldbaum

Heilenden Eigenschaften

Jeder kennt die dicke Frau von der Fensterbank aus. Neben ihrem attraktiven Aussehen hat sie auch heilende Eigenschaften. Es reinigt die Luft im Raum und sättigt sie mit Phytonciden, die das Wachstum von Mikroben stoppen. Mit Hilfe der Blätter werden kleine Wunden, Kratzer, Schnitte und sogar Verbrennungen behandelt. Es ist jedoch notwendig, die Blätter und den Saft des Bastards mit großer Sorgfalt zu verwenden, da die Blätter des Geldbaums große Mengen an giftigem Arsen enthalten.

  • Um Wunden und Schnitte zu heilen, machen Sie aus einigen Crassula-Blättern einen Brei und tragen Sie ihn auf die beschädigte Haut auf. Befestigen Sie das Arzneimittel mehrere Stunden lang mit einem sauberen Verband.
  • Mit Hilfe einer dicken Frau können Sie eine Erkältung der Lippen heilen - tragen Sie mehrmals täglich einen Tampon in den Saft der Blätter dieser heimischen Pflanze auf die geschädigte Haut der Lippen auf;
  • Der Geldbaum kommt gut mit Schwielen und kleinen Verbrennungen zurecht - dafür ein Blatt schneiden und auf die Wunde auftragen. Sie können das Blatt mit einem Verband oder Gips befestigen;
  • Die Bastardblätter lindern den Juckreiz bei Insektenstichen. Schmieren Sie den Biss mit einem gebrochenen Crassula-Blatt.
  • Der Geldbaum kann auch Halsschmerzen und Halsschmerzen heilen. Den Saft von 10-15 Blättern in ein Glas warmes Wasser geben. Zweimal täglich mit dieser Lösung gurgeln.
  • Gelenkschmerzen können durch Zusammendrücken von zerquetschten Crassula-Blättern verringert werden.
  • Zur Behandlung von Krampfadern werden Kompressen mit Infusion von Blättern und Zweigen des Geldbaums verwendet. Die Infusion wird für einen Monat vorbereitet, wobei Wodka auf die Blätter und fein gehackten Zweige der Pflanze in einem halben Liter Glas gegossen wird.
  • Ein Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür kann geheilt werden, wenn Sie eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit zwei Crassula-Blätter essen.
  • Eine Infusion von Geldbaumblättern hilft bei der Heilung von Nierenentzündungen. Gießen Sie dazu 5-6 Blätter mit einem Glas kochendem Wasser und bestehen Sie eine Stunde lang darauf. Die Infusion wird dreimal täglich eingenommen, ein Esslöffel vor den Mahlzeiten.

Verzögern Sie diese Behandlung jedoch nicht - das in den Blättern enthaltene Arsen sammelt sich im Körper an. Es gibt auch Kontraindikationen: Es ist unmöglich, sich auf eine solche Behandlung für Frauen einzulassen, die ein Baby erwarten. Für medizinische Zwecke ist es auch nicht notwendig, Kindern die Fettblätter zu geben, die sie mitnehmen können. Und auf jeden Fall sollten Sie vor der Behandlung mit Volksheilmitteln unbedingt einen Arzt konsultieren.

Geldbaum im Haus: Fürsorge, Zeichen und Aberglaube

Der Geldbaum ist einer der beliebtesten Talismane, um Wohlstand anzuziehen. Sicherlich haben viele einen so lebenden Talisman: eine Zimmerpflanze mit fleischigen Blättern, die etwas an Münzen erinnert. Dies ist eine dicke Frau oder Krasulla, wie es auch genannt wird.

Entgegen der landläufigen Meinung ist es jedoch überhaupt nicht notwendig, eine echte dicke Frau zu kaufen. Um Ihr Einkommen zu erhöhen, können Sie auch Ihren eigenen Geldbaum erstellen. Heute werden wir darüber sprechen, wie man beide Versionen des Amuletts richtig benutzt, damit Geld im Haus gefunden werden kann, wie man es aktiviert und sich darum kümmert.

Woher kam der Baum, um Geld anzuziehen?

Die Geschichte des Geldbaums begann vor mehr als eineinhalbtausend Jahren. Die Pflanze selbst stammt aus Afrika, wurde aber im Osten sehr schnell bekannt. Es waren die Kaufleute des Nahen Ostens, die Crassula den Geldbaum nannten, weil seine Blätter Münzen so ähnlich sind.

In Europa begann die dicke Frau erst im 17. Jahrhundert, Geld anzuziehen. Dies ist auf die Einführung der Pflanze in gartenbauliche Nachschlagewerke zurückzuführen. Die weitere Verbreitung von Crassula unter den Massen wurde durch seine magische Eigenschaft erleichtert, Reichtum anzuziehen..

Geldbaum: Zeichen und Aberglaube

Mit diesem Geldtalisman sind viele Anzeichen verbunden. Eine Person, die über all diese Volksweisheiten Bescheid weiß, kann auf den ersten Blick verstehen, welche Probleme der Talisman vorhersagt, und rechtzeitig Maßnahmen ergreifen, um sie zu beseitigen..

Hinweisschilder:

  • Die Blätter der Pflanze fallen oder ihr Stamm beginnt zu hängen. Es ist wahrscheinlich, dass in naher Zukunft ungeplante Ausgaben vorgesehen sind.
  • Crassula fiel von ihrem gewohnten Platz. Ein solcher Vorfall ist kein gutes Zeichen für ein Unglück. Ein Sturz und ein zerbrochener Topf zeigen an, dass das materielle Wohlergehen der Familie das Beste ist. Aber es kann zu neidischen Menschen führen, seien Sie also vorsichtig.
  • Die dicke Frau blüht. Dies ist definitiv ein gutes Zeichen. Das Aussehen von Blumen zeigt an, dass die dicke Frau gut in Ihrem Haus ist, was bedeutet, dass sie Ihnen bald für Ihre Fürsorge danken wird..

Achten Sie genau auf diese Zeichen. Aber vergessen Sie nicht, dass Sie nicht warten müssen, bis die Pflanze blüht. Sie können die positive Energie, die Crassula verbreitet, selbst stärken.

Was dazu benötigt wird:

  • Erzählen Sie dem Baum jeden Mittwoch von Ihren finanziellen Errungenschaften und Ausgaben. Dies hilft Ihnen, Einkäufe zu vermeiden, die Sie später bereuen..
  • Dekorieren Sie die Zweige mit großen Stückelungen. Banknoten müssen von Zeit zu Zeit ersetzt werden - dies startet den Geldzyklus.
  • Transplantieren Sie den Jumbo aus dem kleineren Topf in den größeren, wenn er aus dem alten Topf gewachsen ist. Es wird angenommen, dass diese Aktion dazu beiträgt, den für neues Geld benötigten Platz zu erweitern..

Ist es möglich, eine dicke Frau zu Hause zu behalten?

Viele, die zum ersten Mal von einem so ungewöhnlichen Talisman hören, sind daran interessiert, ob es möglich ist, einen Geldbaum zu Hause zu behalten. Feng Shui Experten sagen, dass es nicht nur möglich, sondern notwendig ist! Ein Münzbaum sollte in jedem Haus sein, dessen Bewohner reich werden wollen.

Wer in einer Wohnung wohnt, sollte sich keine Sorgen über unzureichenden Freiraum machen. In der Tat verwenden sie für Wohngebäude das dekorative Format dieser Pflanze - eine ovale oder eiförmige Crassula, wegen des dicken Stammes, der im Volksmund als dicke Frau bezeichnet wird.

Seine Höhe überschreitet nicht anderthalb Meter. Dies bedeutet, dass Sie einen Topf mit einem Baum beruhigt in jeden Raum stellen können, ohne befürchten zu müssen, dass er sich in einen undurchdringlichen Wald verwandelt.

Experten sagen, dass dieses Geldamulett nicht gekauft werden kann. Damit er nicht die Fähigkeit verliert, Geld anzuziehen, müssen Sie Freunden oder Verwandten einen Spross abnehmen und selbst einen Baum wachsen lassen.

Wo soll der Geldbaum stehen?

Jeder Talisman hat seine eigenen Eigenschaften und diese müssen beim Kauf dieses oder jenes Amuletts berücksichtigt werden. Fast jeder von ihnen befindet sich in einem speziell dafür vorgesehenen Bereich - nur so kann er positive Schwingungen anziehen und sie an ihre Besitzer weitergeben..

Aber mit dem Feng Shui-Geldbaum ist alles etwas komplizierter. Dies ist verständlich, da dies ein lebender Talisman ist, der viel mehr Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordert als eine gewöhnliche Figur..

Die dicke Frau ist nicht zu launisch, aber sie braucht Pflege und geeignete Bedingungen:

  • Die ideale Temperatur für einen Talismanbaum beträgt 20-25 °.
  • Crassula mag nicht nur hohe Temperaturen und Trockenheit, sondern auch direktes Sonnenlicht. Daher kann es nur auf die Fensterbank gestellt werden, wenn es nicht die Sonnenseite ist..
  • Der Baum braucht frische Luft, Feuchtigkeit und keinen Staub, hat aber gleichzeitig Angst vor Zugluft und plötzlichen Temperaturänderungen, so dass es unerwünscht ist, ihn unter das Tischniveau zu stellen. Lüften Sie den Raum regelmäßig und sprühen Sie in der warmen Jahreszeit zusätzlich das Topiary mit Wasser aus einer Sprühflasche ein.

Diese einfachen Tipps helfen Ihnen dabei, einen guten Platz für Ihren Geldbaum in Ihrem Zuhause zu finden. Eines, wo er bequem und gemütlich sein wird. Aber die Feng Shui-Lehren haben ihre eigene Regel, wo der Talisman platziert werden soll.

Wie man einen Feng Shui Talisman setzt

Laut Feng Shui muss der Geldbaum in einem speziellen Bereich platziert werden. Es befindet sich im Südosten. Entlang des Bagua-Netzes befindet sich in diesem Sektor die Wohlstandszone - der am besten geeignete Ort für Topiary. Die optimalste Option ist jedoch, wenn sich herausstellt, dass die Regeln für die Pflege eines Baumes und die Befehle von Feng Shui kombiniert werden.

Um die Wohlstandszone von Bagua zu lokalisieren, bestimmen Sie, wo sich die Nordrichtung befindet, und positionieren Sie das gedruckte oder gezeichnete Polygonblatt so, dass sich der Karrieresektor im Norden befindet. Wenn sich die Geldzone an einem völlig ungeeigneten Ort befindet, ändern Sie Ihren Ansatz - verwenden Sie anstelle des Plans der gesamten Wohnung den Plan eines separaten Raums.

Der Geldbaum ist ein Talisman für die ganze Familie, daher ist es besser, ihn im Gemeinschaftsraum und nicht im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer zu platzieren..

Wie man einen Geldbaum pflanzt, um Geld anzuziehen

Die Fähigkeiten, die während der Zucht von Zimmerpflanzen erworben wurden, sind natürlich nützlich, um einen Geldbaum zu pflanzen. Da dieser Baum aber auch ein Talisman gegen Armut ist, muss sich sein Besitzer an die Talismanregeln erinnern..

Wie man einen Geldbaum nach Feng Shui pflanzt:

  • Achten Sie auf den Topf. Idealerweise sollte es rot oder grün sein. Rot hilft dabei, das Amulett zu aktivieren und dient als Magnet für den Cashflow. Grün in Feng Shui gilt als Farbe des Reichtums und ist daher ideal für einen Geldbaum.
  • Transplantieren Sie die Crassula in einen neuen, geräumigeren Topf, wenn der alte für sie eng wird. In dieser Hinsicht gibt es einen Aberglauben, dass der Baum, wenn er wenig Platz im Topf hat, kein neues Geld in das Haus seiner Besitzer bringen kann, was dazu führt, dass sein Einkommen allmählich sinkt.
  • Um schnell Geld anzulocken, legen Sie eine Handvoll Münzen unterschiedlicher Stückelung auf den Boden, bevor Sie den Topf mit Erde füllen..

Laut Feng Shui müssen Sie keine Verschwörungen lesen, um Talismane zu aktivieren. Es reicht aus, sie in einem geeigneten Sektor von Bagua zu platzieren und sie mit einer bestimmten Farbe oder Energie zu verstärken. Zum Beispiel wird ein rotes Band an Kürbiskürbisse gebunden, und eine dreibeinige Kröte mit einer Münze im Mund wird mit Wasser bestreut..

Einige Experten glauben jedoch, dass die intelligente Kombination traditioneller Feng-Shui-Ordnungen und Überzeugungen aus anderen Lehren oder Religionen nicht zu etwas Schlechtem führen kann. Wenn Sie also auch der Meinung sind, dass eine Verschwörung um Geld Ihnen hilft, schneller reich zu werden, versuchen Sie, über Topiary zu sprechen.

Verwenden Sie dazu die folgende Verschwörung:

Talisman, Talisman, bring mir Geld, bring so viel, um ein ganzes Jahr ohne Sorgen zu leben.

Sie können auch diese Verschwörung nehmen:

Wachsen Sie, ein Geldbaum, wachsen Sie groß und breit, blühen Sie und bringen Sie Geld in unser Haus.

Ist es möglich, einen Geldbaum zu geben?

Die dicke Frau darf nicht nur für sich selbst wachsen, sondern auch für ihre Lieben - Verwandte oder Freunde. Crassula wird ein großartiges Geschenk für eine Hochzeit und einen Geburtstag sein und seinen Besitzern viel Freude bereiten.

Dafür muss jedoch eine Bedingung erfüllt sein: Der Talisman wird gespendet, nicht gekauft, sondern von Hand gezüchtet. Das heißt, Sie müssen sich einen Spross von jemandem ausleihen und daraus einen vollwertigen Baum wachsen lassen. Sie müssen nicht viele Jahre warten. Zögern Sie nicht, auch einen Schössling zu geben. In diesem Fall dient das Amulett als Quelle für ein kleines, aber stabiles Einkommen..

Wenn Sie ein Hochzeitsgeschenk planen, achten Sie auch auf die chinesischen Mandarinenenten oder die slawischen Amulettpuppen Lovebirds. Beide Maskottchen sind wunderbare Geschenke für Jungvermählten.

Wenn Ihnen der Geldbaum gegeben wird, ist es besser, ihn nicht zu akzeptieren, wenn die Pflanze krank aussieht. Ein Geschenk wie dieses signalisiert, dass die Person auf Ihre finanzielle Situation eifersüchtig ist und möchte, dass Sie pleite gehen..

Ist es möglich, eine dicke Frau rauszuwerfen?

Jeder, der Crassula früher oder später gekauft hat, steht vor der Frage: Ist es möglich, den Geldbaum wegzuwerfen? Besonders eindrucksvolle Menschen haben solche Angst, Aberglauben zu akzeptieren, dass sie sich weigern, Amulette wegzuwerfen, wenn sie unbrauchbar geworden sind, was durch die Tatsache motiviert ist, dass das Glück das Haus verlassen wird.

Ein gebrochener Talisman bringt aber auch nicht die erwarteten Vorteile. In einer solchen Situation ist es am besten, das Amulett loszuwerden, um die Ausbreitung negativer Energie im ganzen Haus zu verhindern..

Aber wie kann man verstehen, ob es sich lohnt, sich von der dicken Frau zu verabschieden, oder ob es noch eine Gelegenheit gibt, sie wiederzubeleben? Experten geben diesbezüglich keine spezifischen Anweisungen, so dass es nach eigenem Ermessen bleibt. Wenn der Baum krank ist, versuchen Sie ihn zu heilen. Finden Sie detailliertere Pflegeanleitungen für diese Pflanze oder sprechen Sie mit Gärtnern, die Sie kennen.

Wenn Sie von Crassula aus sehen können, dass es nicht lange dauert, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

  • die Pflanze vollständig loswerden;
  • Lass dir einen Spross, um einen neuen Baum wachsen zu lassen.
  • an eine andere Person spenden (aber es ist besser, dies aus den im vorherigen Absatz angegebenen Gründen nicht zu tun).

Werfen Sie den Geldbaum unter keinen Umständen in den Mülleimer oder auf die Mülldeponie. Talismane werden nicht so behandelt. Wenn Sie keine Lust haben, die Pflanze zu übertreiben oder einen Spross für sich zu behalten, begraben Sie die dicke Frau einfach von zu Hause weg im Boden.

Wie man selbst ein Reichtumsbaum-Maskottchen macht

Sie müssen keinen chinesischen Baum für Geld selbst züchten. Es ist klar, dass ein solcher Prozess viel Zeit und Mühe kostet und nicht jeder über diese Ressourcen verfügt. Glücklicherweise gibt es eine alternative Option - ein Amulett mit eigenen Händen herzustellen.

Ein künstlicher Zierbaum hat einen erheblichen Vorteil gegenüber einer lebenden Pflanze - er wird niemals verdorren. Und wenn es plötzlich kaputt geht, wird es nicht so leid tun, es wegzuwerfen.

Was sind die Geldtalismane:

  • Perlenbaum;
  • eine dicke Frau aus Draht und Münzen oder Banknoten aus Papier;
  • Münzbild.

Wir laden Sie ein, unsere Workshops zu nutzen, um sich selbst zu einem solchen Talisman zu machen!

Diy Geldbaum aus Münzen

Einen Geldbaum zu machen ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag.

Um aus Münzen ein Amulett herzustellen, benötigen Sie:

  • Schaumgummi;
  • Scotch;
  • Münzen unterschiedlicher Größe;
  • Klebstoff für haltbare Materialien;
  • ein Ast oder ein kleiner Metallstab;
  • Goldband;
  • goldene Perlen;
  • gelbe Strasssteine;
  • kleiner Blumentopf;
  • dekorative goldene Blätter;
  • Alabaster;
  • Sand;
  • Wasser;
  • goldene Acrylfarbe in Sprühform.

Es gibt viele Materialien auf der Liste, aber trotzdem wird Topiary aus Münzen sehr schnell hergestellt. Buchstäblich in einer Stunde.

Und jetzt die Meisterklasse selbst:

  1. Rollen Sie eine Kugel mit einem Durchmesser von 8 bis 10 cm aus Schaumgummi und bedecken Sie ihre Oberfläche vollständig mit Klebeband. Dies hilft, die Form des Balls zu sichern..
  2. Befestigen Sie die Münzen mit Klebstoff an der Oberfläche der Kugel. Beginnen Sie oben und gehen Sie im Kreis nach unten. Die runde Form der Münzen ermöglicht es Ihnen nicht, ein ganzes Bild daraus zusammenzustellen, ohne Lücken zu hinterlassen. Wenden Sie daher Münzen so an, dass die Kante der einen die Flanke der anderen überlappt..
  3. Legen Sie nicht die letzte Münze auf den Boden des Ballons, sondern lassen Sie etwas Platz. An dieser Stelle müssen Sie den Ball durchstechen und dort einen Stock oder Draht einführen.
  4. Decken Sie das Ende des Sticks mit Klebstoff ab und führen Sie ihn dann in das Loch der Kugel ein.
  5. Wickeln Sie den zukünftigen Stamm des Geldbaums mit einem goldenen Band ein, nachdem Sie den Stock zuvor mit Klebstoff eingefettet haben. Danach können Sie den verbleibenden Raum mit Münzen verschließen, durch die die Farbe des Balls sichtbar ist.
  6. Kleben Sie dekorative Blätter auf den Kofferraum und dekorieren Sie sie mit Perlen und Strasssteinen.
  7. Jetzt bereiten wir den Topf vor. Wir bedecken es mit Farbe und dekorieren es mit Blättern.
  8. Nachdem Sie Alabaster und Sand mit Wasser gemischt haben, gießen Sie all dieses Zeug in einen Topf und setzen Sie den Stiel ein. Wenn der Boden hart ist, bedecken Sie ihn mit Farbe.
  9. Nehmen wir einen "Kragen" aus Bändern. Schneiden Sie gleichmäßige Klebebandstücke ab und falten Sie sie zu Tröpfchen. Befestigen Sie sie mit einer scharfen Ecke an den Münzen in der Nähe des Fasses und sichern Sie sie mit Klebstoff. Machen Sie den Kragen in einem Kreis.
  10. 10) Die letzte Stufe besteht darin, all diese Schönheit mit Lack zu bedecken, damit Sie den Talisman von Staub abwischen können.

Diy Geldbaum von Banknoten

Wenn Sie einen Geldbaum erstellen, können Sie andere Techniken verwenden. Es ist schwieriger, liefert aber ein authentischeres Ergebnis. In dieser Version besteht die Krone des Baumes nicht aus einer Kugel, sondern aus echten Zweigen. Sie sind lackiert und echte Banknoten hängen wie Früchte an den Rändern..

Es ist unerwünscht, kleine Scheine zu verwenden, da der Talisman dann nur geringe Mengen anzieht. Das Ersetzen von echtem Geld durch Souvenirgeld lohnt sich ebenfalls nicht, da es sonst nicht möglich ist, Geldenergie zu aktivieren und den Geldumlauf zu starten.

Wir bieten Ihnen an, sich mit interessanten Möglichkeiten vertraut zu machen, um aus Banknoten einen Geldbaum zu machen.

Geld Fischgrätenmuster

Der Prozess der Erstellung eines Neujahrsbaums aus echtem Papiergeld ist recht unkompliziert, und selbst kleine Nadelfrauen können dies tun. Der Geldbaum dient als originelles Geschenk für Verwandte und Freunde

Um einen Weihnachtsbaum zu machen, benötigen Sie einen Schaumkegel, einen kleinen Eimer für Zimmerpflanzen und natürlich geschätzte Banknoten.

  1. Falten Sie die Papierrechnung wie ein Akkordeon.
  2. Wir fixieren die Mitte des Akkordeons mit einem unsichtbaren Haar. Holen Sie sich eine Art Schmetterling.
  3. Breiten Sie die Flügel unseres Geldschmetterlings aus.
  4. Es bleibt, die Papiermotte am Baumstamm zu befestigen und die Unsichtbarkeit in den grünen Kegel zu stecken.
  5. Erstellen Sie einen üppigen Weihnachtsbaum aus Banknoten. Wir schmücken die Spitze der grünen Schönheit mit einem Stern.

Banknotenbaum

Der Algorithmus zum Erstellen eines solchen Geldbaums ist ebenfalls sehr einfach und absolut jeder kann damit umgehen..

Um aus Papiergeld einen Baum zu machen, benötigen Sie:

  • kleiner Blumentopf;
  • Holzstab für den Kofferraum;
  • Schaumkugel;
  • Baby Polymer Clay.
  1. Wir bespannen den Ball auf einem Holzstab;
  2. Füllen Sie den Eimer zur Hälfte mit Fimo.
  3. Wir bilden einen Bogen aus einer Banknote;
  4. Mit einer Haarnadel befestigen wir einen Bogen an einer Schaumkugel;
  5. Wir machen dasselbe mit dem Rest der Banknoten und bilden einen Baum mit üppigem "Laub"..

Wir verzieren den Kofferraum mit einem Zierband.

Panel Geldbaum

Wenn Sie absolut keinen Platz für Ihr dekoratives Topiary haben, versuchen Sie, ein Gemälde aus Münzen zu machen. Die Herstellung eines solchen Talismans wird viel weniger Zeit in Anspruch nehmen und es wird immer einen Platz dafür geben. Und um kein Loch in die Wand zu bohren, legen Sie einfach die Miniaturplatte auf den Tisch oder das Bücherregal..

Materialien für das Gemälde:

  • Bilderrahmen (A4);
  • geprägtes Papier für den Hintergrund;
  • Klebstoff für haltbare Materialien;
  • perlmuttfarbene Acrylfarbe in Goldfarbe (Aerosol);
  • kirschfarbene perlmuttfarbene Acrylfarbe;
  • Schere;
  • Bürste;
  • Fixierlack (transparent);
  • Münzen unterschiedlicher Größe
  • Wachstuch;
  • Schnur.

Die Farbe des Papiers kann beliebig sein, aber es ist besser, wenn es mit dem goldenen Ton harmoniert, mit dem Sie die Münzen bedecken. Wenn der gewünschte Farbton nicht vorhanden ist, nehmen Sie den vorhandenen und bedecken Sie ihn mit Acrylfarbe mit einer geeigneten Farbe.

Überprüfen Sie, ob Sie alle Materialien genommen haben, und stimmen Sie positiv ab. Wenn Sie ein Amulett herstellen, ist es wichtig, über das Gute nachzudenken, damit es Ihrer Stimmung entspricht..

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Der erste Schritt ist das Lackieren der Materialien. Verteilen Sie das Wachstuch und verteilen Sie Münzen, Kieselsteine ​​und ein Fadenbündel mit der erforderlichen Länge und Dicke darauf. Die Fäden müssen von allen Seiten bemalt werden, aber es reicht aus, die Münzen von einer Seite zu streichen.
  2. Während die Details des zukünftigen Panels trocknen, können Sie den Hintergrund erstellen. Ziehen Sie die Basis aus dem Rahmen und kleben Sie das für den Hintergrund vorbereitete Papier darauf. Glätten Sie alle Falten und legen Sie dann ein schweres Buch darauf, damit das Papier gleichmäßig haftet.
  3. Wenn Sie den Hintergrund nicht malen möchten, können Sie diesen Schritt überspringen. Wenn Sie kein Papier mit der richtigen Farbe finden, nehmen Sie Farbe mit einer geeigneten Farbe und malen Sie den Hintergrund. Ein Silber- oder Kirschton passt gut zu einem goldenen Farbton des Geldbaums.
  4. Wenn alle Materialien trocken sind, können Sie sie auf den Hintergrund kleben. Spreizen Sie die Saiten so, dass die Krone gleichmäßig aussieht - wie der Weltbaum. Kleben Sie Münzen an die Enden der Zweige.
  5. Jetzt warten wir noch einmal, bis alles trocken ist, und bedecken das Bild dann mit farblosem Lack. Sie sollten die Fixierungsphase nicht überspringen, da sich das Bild ohne zusätzliche Schutzbeschichtung verschlechtern kann, wenn Staub mit einem feuchten Tuch abgewischt wird.
  6. Wir rahmen das fertige Paneel ein und platzieren es in der Vermögenszone.

Aktivieren Sie das Geldamulett, bevor Sie es in die Südostzone legen. Sprechen Sie mit dem Talisman, bitten Sie um ein gutes Einkommen oder lesen Sie die entsprechende Verschwörung.