Rosenfarben: Bedeutung und Symbolik. Wann und wem sollen weiße, rote, gelbe Rosen geschenkt werden?

Viele Menschen sind es gewohnt zu glauben, dass Rosen ein ziemlich universelles Symbol sind, das es ihnen ermöglicht, Gefühle der Liebe und Leidenschaft auszudrücken. Alle Rosenfarben haben jedoch ihre eigene symbolische Bedeutung. Daher ist es bei der Auswahl dieser Blumen für eine Präsentation wichtig zu verstehen, was sie bedeuten und was sie der Person sagen, die sie erhält. Dieser Artikel hilft Ihnen im Detail zu verstehen, was die Farben von Rosen bedeuten, wann und wem Sie sie geben können und was ihre Anzahl in einem Blumenstrauß Ihnen sagen kann..

Allgemeine Information

Obwohl das Konzept, Blumen eine symbolische Bedeutung zuzuweisen, seit der Antike existiert, erreichte die Popularität der Kommunikation durch die "Sprache der Blumen" in der westlichen Welt während der viktorianischen Ära ihren Höhepunkt. Sowohl Männer als auch Frauen wandten sich an "lebende Wörterbücher", um anderen mit ihrer Hilfe von sich und ihren Gefühlen zu erzählen..

Die Gesamtbedeutung der Rosenblüte ist mit Liebe verbunden. Farbe kann es jedoch ergänzen.

Damit ein Rosenstrauß besonders symbolisch ist, ist es wichtig, über Symbolik nachzudenken. Dafür ist es wichtig, im Voraus über die Bedeutung von Rosenblüten Bescheid zu wissen. Andernfalls können Sie mit Hilfe von Blumen einen Fehler machen und etwas Falsches sagen..

weiße Rose

Die Bedeutung einer Blume ist wahrscheinlich jedem bekannt. Es ist ein Symbol für Reinheit und Keuschheit. Im griechischen Mythos wurde Aphrodite aus Meerschaum geboren. Die griechische Dichterin Anakreon schrieb, dass der Meeresschaum, der von ihrem Körper tropfte, nachdem sie den Ozean verlassen hatte, sich in weiße Rosen verwandelte. Und im Christentum ist die weiße Rose mit der Jungfrau Maria verbunden.

In der viktorianischen Ära glaubte man, je heller die Farbe der Rose, desto tiefer die Emotionen und die Leidenschaft. Daher war eine weiße Rose am besten für ein junges Mädchen oder eine junge Frau geeignet, die noch keine tiefe Liebe erfahren hatten. Heute hat sich die Bedeutung dieser Rosenfarbe nicht geändert. Er spricht auch über Zärtlichkeit, Leichtigkeit und Spiritualität. Weiße Rosen bleiben immer als Geschenk für eine Hochzeit oder für die Taufe eines Kindes relevant.

rote Rosen

Die rote Rose ist ein Symbol für Schönheit, Leidenschaft, Begierde und natürlich Liebe. Ursprünglich wurden diese Blumen mit Aphrodite in Verbindung gebracht, die nach griechischer Mythologie die Göttin der Liebe ist. Der Legende nach, als ihr geliebter Adonis verwundet wurde, rannte sie ihm zu Hilfe und stach eilig mit Dornen einer weißen Rose in ihr Bein. Ihr Blut färbte die Blume scharlachrot und verwandelte die rote Rose in ein Symbol für unglaubliche Leidenschaft und romantische Hingabe..

Eine andere Legende besagt, dass Cleopatra beschlossen hat, Mark Antony in dem Raum zu verführen, der vollständig mit roten Rosenblättern bedeckt war..

In letzter Zeit sind rote Rosen oft die Grundlage für Hochzeitssträuße, weil sie Liebe bedeuten, die ewig und leidenschaftlich ist..

Gelbe Rosen

Diese Blume hat bedeutende Änderungen in ihrer Bedeutung erfahren. In der viktorianischen Ära bedeutete eine gelbe Rose Eifersucht und beschuldigte den Empfänger, untreu zu sein. Heutzutage bedeutet es jedoch meistens Freundschaft und besonders platonisch.

Es sollte bedacht werden, dass ein Strauß solcher Rosen nicht einer Person gegeben werden sollte, die über romantisches Interesse sprechen möchte. Andernfalls wird das Geschenk als Zeichen dafür gewertet, dass der Absender nur an einer Freundschaft mit dieser Person interessiert ist..

Eine gelbe Rose erzählt einem Freund oder einer Freundin von Freude, Fürsorge und platonischer Zuneigung. Im Allgemeinen ist eine gelbe Rose eine hervorragende Glückwunschsymbolik für einen glücklichen Anlass. Ein Baby bei einem Freund zu Hause zu haben oder Geburtstag zu haben, sind gute Gründe, jemandem gelbe Rosen zu schicken. Sie können sie auch senden, um einem Freund für seine Unterstützung oder Hilfe zu danken..

Rosa Rosen

Diese rosafarbene Farbe hat eine ziemlich breite Palette von Bedeutungen. Im Allgemeinen symbolisieren rosa Rosen Zärtlichkeit, Würde, Bewunderung, Eleganz, Unschuld und Glück..

Unterschiedliche Rosatöne können unterschiedliche Gefühlstöne vermitteln und haben daher unterschiedliche Bedeutungen. Hellrosa Rosen stehen für Anmut und Süße. Tiefere Rosa vermitteln Dankbarkeit.

Rosa Rosen sind sehr vielseitig. Ein Blumenstrauß dieser Blumen ist eine gute Wahl für ein Geschenk zu Beginn einer romantischen Beziehung. Sie können einem Freund oder einer Freundin auch rosa Rosen schicken, um ihnen zu gratulieren oder sie anzufeuern. Sie tragen eine romantische oder platonische Botschaft..

Die reicheren und lebendigeren rosa Rosen eignen sich besonders als Geschenk für ältere Frauen. Diese Blumen können an eine Person gesendet werden, wenn sie sich für den Service bedanken muss..

Orange Rosen

Feurige, orangefarbene Rosen sollen Verliebtheit, Leidenschaft, Begeisterung, Anziehung und Begierde vermitteln. Diese Blumen können verwendet werden, um einer Person zu sagen: "Ich bin körperlich von Ihnen angezogen.".

Einige Männer senden möglicherweise einen Blumenstrauß dieser Blumen an ein Mädchen, das sein Interesse oder seine Lust weckt. Diese Blumen können auch dazu dienen, Interesse auszudrücken. Es ist erwähnenswert, dass sie nicht über die Tiefe der Gefühle und Zuneigung berichten, deshalb sollten Sie sie nicht der Person geben, für die Sie spirituelle Zuneigung und aufrichtige Liebe haben. Andernfalls kann ein geliebter Mensch einfach beleidigt werden, indem er darauf hinweist, dass er nur von fleischlichem Interesse ist..

Pfirsichrosen

Sie werden über die Aufrichtigkeit von Gefühlen und Dankbarkeit sprechen. Es kann auch ein großartiges Geschenk für einen Geschäftspartner sein, nachdem ein Geschäft abgeschlossen oder Geschäftsvereinbarungen getroffen wurden. Diese Rosenfarbe hat jedoch auch eine alternative Bedeutung - Sympathie.

Blasse Pfirsichrosen bedeuten Bescheidenheit. Dank dieses Wertes werden diese Blumen auch zu einem sehr niedlichen Bestandteil eines Blumenstraußes, der Bewunderung vermittelt. In diesem Fall sollte das Bouquet jedoch nicht nur aus Pfirsich, sondern auch aus rosa Rosen bestehen..

Lila (lila) Rosen

Lila Rosen sind sehr faszinierende Blumen. Sie haben eine tiefe symbolische Bedeutung. Aus der Sprache der Blumen übersetzt, bedeuten sie Charme und etwas Mystisches. Lavendel oder Lavendelrosen senden die Nachricht: "Ich habe mich auf den ersten Blick in dich verliebt." Und tiefes Purpur wird über Größe und Königtum, Anbetung und Charme erzählen. Diese Blumen können auch über den Respekt vor einer Person erzählen. Daher sind lila Rosen ein wunderbares Geschenk für Lehrer oder ältere Verwandte..

Lila Rosen sind eine besonders gute Wahl für ein Geschenk an eine Person, die spirituelle Praktiken oder Mystik liebt. Sie sehen auch gut aus, wenn sie mit roten, rosa oder burgunderfarbenen Farben kombiniert werden..

Burgunder Rosen

Dies ist eine sehr spezifische und edle Farbe. Wie bereits erwähnt, bedeuteten im viktorianischen Zeitalter die tieferen Farben der Rosen eine leidenschaftliche Leidenschaft. Entsprechend dieser Bedeutung symbolisieren tiefe Burgunderrosen sehr tiefe, helle und tobende Emotionen. Dies ist die Bedeutung einer Rose von edler burgunderfarbener Farbe. Und in ihrer Botschaft können selbst solche beliebten scharlachroten nicht mit ihnen verglichen werden..

Diese Blumen können eine große Geschenkwahl für Valentinstag oder andere romantische Feiertage sein. Mit ihrer Hilfe können Sie auch sagen: "Ich verliere den Verstand und kann nicht ohne Sie leben.".

Grüne Rosen

Diese Blumen symbolisieren Frieden, geistige Verjüngung, Ruhe und Fruchtbarkeit. Es ist eine beruhigende Farbe, die auf eine enge Verbindung zur natürlichen Welt hinweist. Hellgrüne Rosen kommen natürlich vor, daher sollten Sie sich nicht wundern, wenn Sie sie in einem Blumengeschäft auf der Theke sehen. Wenn die Rose jedoch eine unnatürliche, helle Farbe hat, sieht die Farbe zu gesättigt aus, was bedeutet, dass solche Blumen mit einer speziellen Lösung unter Zusatz von Pigment gemalt werden können..

Grüne Rosen sind perfekt für jeden Anlass. Da sie ein Symbol für Fruchtbarkeit sind, sind sie auch eine gute Wahl für Eltern, die kürzlich ein Baby bekommen haben. Hellgrüne und weiße Rosen zusammen würden eine besonders auffällige und geeignete Kombination für eine solche Veranstaltung ergeben..

Blaue Rosen

Echte blaue Rosen kommen natürlich nicht vor. Natürliche Rosen, die als "blau" gelten, sind tatsächlich lila mit Blautönen. Blau kann jedoch auch durch Färben weißer Knospen erhalten werden. Da blaue Rosen nicht auf natürliche Weise erhältlich sind, behaupten Floristen, dass sie eine Art Unzugänglichkeit und Geheimnis symbolisieren..

Blaue Rosen kommen in Blumengeschäften nicht oft vor, daher ist der Kauf nicht einfach. Oft werden diese Blumen von heimlichen Bewunderern als Präsentation verwendet. Wenn Sie einen solchen Blumenstrauß als Geschenk erhalten haben, können Sie sicher sein, dass jemand seine Gefühle bekennen möchte, aber Angst hat, dies offen zu tun.

Schwarze Rosen

Die schwarze Rose ist eine weitere Blume, die es in der Natur nicht gibt. Natürliche Rosen, schwarz genannt, haben tatsächlich eine tiefrote oder violette Farbe. Wirklich schwarze Rosen können nur durch Färben erhalten werden.

Diese Blumen symbolisieren Tod, Wiedergeburt und Abschied. Schwarze Rosen sind eine geeignete Begräbnisblume.

Mengenwert

Die Symbolik der Farbe der Rosen und ihre Bedeutung kann durch die Anzahl der Blumen im Strauß ergänzt werden. Wenn Sie einige Merkmale der spezifischen Mengenbezeichnung kennen, können Sie detaillierter über Ihre Gefühle sprechen.

Die Anzahl der Rosen hat also folgende Bedeutung:

  • Eins - Liebe auf den ersten Blick;
  • drei - "Ich liebe dich";
  • neun - ewige Liebe;
  • dreizehn - eine Nachricht von einem heimlichen Bewunderer oder einer ewigen Freundschaft;
  • fünfzehn - "Bitte vergib mir";
  • einundzwanzig - Hingabe;
  • fünfundzwanzig - "Glückwunsch";
  • dreiunddreißig - eine Erinnerung an romantische Treffen;
  • einhundertein - ewige Loyalität.

Fazit

Während jede Zierpflanze ihre eigene Bedeutung hat, zeichnet sich die Rose durch eine Vielzahl von Assoziationen aus (im Sinne einer symbolischen Botschaft). Mit seiner Hilfe kann man viel erzählen: über Liebe, Leidenschaft, Bewunderung und freundliche Zuneigung und über viele, viele andere Dinge..

Wenn es notwendig oder wünschenswert ist, einen Strauß Rosen zu präsentieren, sollte dies besonders nachdenklich sein. Nachdem Sie gelernt haben, was eine Rose einer bestimmten Farbe bedeutet, und angesichts der Anzahl der Knospen in der Komposition, können Sie unverkennbar einen Blumenstrauß aufnehmen, der alle Gefühle und Emotionen vollständig vermittelt..

Was bedeutet die Anzahl der Rosen?

Die Tradition, Blumen zu schenken, stammt aus der Antike und wird bis heute verehrt. Es ist üblich, Rosen zu geben, um Ihre Gefühle mit einem schönen und raffinierten Blumenstrauß auszudrücken. Es gibt eine spezielle Sprache, die niemand spricht, die aber manchmal mehr als jedes Wort sagen kann. Es geht um die Sprache der Blumen. Die Anzahl der Rosen und ihre Farbe sind für das Bouquet von großer Bedeutung. Rosen können pure Liebe und verrückte Leidenschaft ausdrücken. Sie können sich entschuldigen und Sympathie zeigen, Dankbarkeit und Bewunderung sagen. Schöne Rosen können ganze Buchstaben bilden, lange Botschaften an unsere Lieben. Hier ist ein kurzes "Wörterbuch" der Sprache der Rosen.

Dies ist, was die Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß bedeutet:
1 Rose - Geständnis schüchterner, schüchterner Liebe; Aber wenn sie eine gelbe Rose geben - "du bist mein enger Freund".
2 Rosen - eine Manifestation gegenseitiger Gefühle.
3 Rosen - ein klassisches Liebesgeständnis, Ausdruck reiner und tiefer Liebe; Die Ausnahme bilden gelbe Rosen, was eine sehr starke Freundschaft bedeutet, die sich im Laufe der Jahre bewährt hat.
4 und 7 Rosen - es ist nicht üblich zu geben;
5 Rosen - "fünf Segnungen vor Ihrer Haustür", drücken Sie den Wunsch nach Glück und Glück aus;
10 Rosen - als Zeichen der Bewunderung für eine geliebte Frau („10 mal golden, 10 mal schön);
11 rosenliebende Ehepartner geben sich gegenseitig ("ein Herz - eine Bedeutung");
12 Rosen - ein Versprechen jeden Monat im Jahr, der begabten Person Ihr Herz zu präsentieren (normalerweise an einem Hochzeitstag oder bei einem ersten Treffen);
15 Rosen - gegeben an diejenigen, die um Vergebung bitten wollen;
16 Rosen - ein Geschenk an einen Blutsverwandten oder engen Freund, bedeutet einen Wunsch nach Glück;
19 Rosen - normalerweise für eine Hochzeit gegeben, sagt ein solcher Blumenstrauß: "zusammen fürs Leben";
21 Rosen - ein tolles Geschenk für die geliebteste Frau ("Liebe zum höchsten Punkt");
24 Rosen - "Ich denke jede Stunde an dich";
25 Rosen - wie 3 Rosen bedeutet eine Liebeserklärung;
27 Rosen - ein Geschenk an Ihre geliebte Frau;
29 Rosen - drückt ein Geständnis der ewigen Liebe aus;
36 Rosen - gegeben, die sagen, dass jeder Tag des Jahres hell und freudig sein wird;
101 Rosen - ein Geschenk für eine alleinstehende Frau;
108 Rosen - unabhängig von ihrer Farbe - bedeuten einen Heiratsantrag.

Je nach Ihren Vorlieben können Rosen in einem Blumenstrauß entweder vollständig geöffnet oder in Knospen geöffnet werden. Wenn der Strauß für ein Kind bestimmt ist, geben Sie nur Knospen. Weiße Knospen symbolisieren Keuschheit und Jugend, rote Knospen - Charme und Reinheit.

Weiße Rosen sind ein Symbol für Unschuld, pure Perfektion. Die weiße Farbe zeigt an, dass der Geber die himmlische Reinheit und makellose Schönheit der Person bewundert, für die das Bouquet bestimmt ist. Weiße Rosenblätter sind perfekt ohne einen einzigen dunklen Fleck, die Natur kann nichts Schöneres und lakonisch anmutigeres schaffen. Und der Begabte wird mit dieser himmlischen, überirdischen Vollkommenheit gleichgesetzt. Ein weiterer schöner Vergleich von weißen Rosenblättern ist mit dem frischen, ersten Schnee, der gerade gefallen ist. Zu Ehren dieser reinen Liebe werden weiße Rosen präsentiert - hier wirken sie wie das Gegenteil von roten, die heiße, verrückte Leidenschaft symbolisieren. Aufrichtige, ewige, hingebungsvolle Liebe ist stärker als irdische Gefühle. Deshalb ist es üblich, für eine Hochzeit einen Strauß weißer Rosen zu verschenken..

Rote Rosen sind, wie wir bereits gesagt haben, ein Symbol für irdische, leidenschaftliche und sinnliche Liebe. Es ist üblich, einen Strauß roter Rosen zu geben und die Liebe zu bekennen. Jeder Blumenstrauß, den Sie geben, drückt Ihre Liebe, Dankbarkeit oder Zuneigung auf die eine oder andere Weise aus. Aber die rote Farbe drückt am genauesten die Liebe eines Mannes zu einer Frau aus, sie spricht von der Unmöglichkeit der Existenz ohne einen Geliebten. Deshalb wird die rote Rose die Königin der Rosen genannt. Sie spricht über Leidenschaft, Begierde und auch über das Gefühl der Bewunderung des Spenders vor den Begabten. Die Kombination von roten und weißen Rosen ist im Strauß interessant - offensichtlich sprechen wir hier von einer Kombination von irdischer Liebe mit himmlischer Liebe, dh ein solcher Strauß drückt echte, harmonische Gefühle am besten aus. Die gleiche Bedeutung haben Rosen mit weißen Blütenblättern, die von einem roten Rand eingerahmt sind. Diese Farbkombination drückt am besten den Satz "Du und ich sind ein Ganzes" aus..

Die richtige Anzahl von Rosen in einem Blumenstrauß

Was bedeutet die Anzahl der Rosen in einem Blumenstrauß??

Den Forschern zufolge erschien die Sprache der Blumen erstmals in Persien. Die Sultane, die Harems und die schönsten Frauen zur Verfügung hatten, verwendeten Blumen als spezifische Zeichen. Schöne Knospen in verschiedenen Formen und Farben repräsentierten die Mädchen. Karl II. Brachte die Tradition der Kommunikation mit seiner geliebten Person durch Live-Kompositionen nach Europa. Von großer Bedeutung ist nicht nur der Schatten der Blütenblätter, sondern auch die Anzahl der Pflanzen:

  • 1 - Es ist üblich, beim ersten Date eine Rose zu geben. Ein solches Geschenk bedeutet beginnende Gefühle.
  • 3 - diese Anzahl von Knospen gilt als Klassiker, Sie können es aus jedem Grund geben;
  • 5 - fünf Knospen bedeuten einen Wunsch nach Glück, Wohlstand, nur hellen Gefühlen;
  • 7 - Diese Anzahl von Rosen wird als angemessen angesehen, um einer geliebten Frau einen Vorschlag zu machen. Sieben in vielen Kulturen bedeuten viel Glück.
  • 9 - Ein Strauß mit so vielen Blumen kann einem engen Freund überreicht werden. Diese Zahl bedeutet auch den Wunsch, sich für etwas zu entschuldigen, zur Versöhnung zu kommen.
  • 11 - diese Anzahl von Rosen ist symbolisch, sie kann für einen Feiertag wie einen Hochzeitstag präsentiert werden;
  • 15 - fünfzehn Stängel in einem Blumenstrauß bedeuten Hingabe, diese Komposition ist perfekt als Geschenk für eine Feier;
  • 21 ist eine sehr bedeutende Zahl in der Numerologie, viele verbinden sie mit der mystischen Kraft der Liebe. Ein solches Bouquet wird der geliebtesten Person präsentiert.
  • 25 - die Schwelle, deren Überwindung ernsthafte Absichten zum Ausdruck bringen, bedeutet den Wunsch, viele wundervolle Tage zusammen zu verbringen;
  • 33 - eine andere symbolische Zahl, dreiunddreißig Rosen werden an Jubiläen gegeben, dies bedeutet einen Wunsch nach langer und aufrichtiger Liebe;
  • 101 - das ist die Anzahl der Knospen bedeutet absolute Liebe, gesungen in vielen Romanzen.

Die Bedeutung der Knospen geht über Trends hinaus. Auch wenn Modemagazine sagen, dass Blumen nur in diesem Frühjahr in Mode sind, ist dies eine Täuschung. Ein Strauß lebender Rosen - ein ewiger Klassiker.

Welche Kompositionen können aus Rosen hergestellt werden??

Bei Rosen gilt ein Monobouquet zu Recht als Win-Win-Option. Rosen sind an sich schön und ihr Duft wird fesseln. Es reicht aus, eine ungerade Anzahl von Knospen zu wählen, den Stielen Grün hinzuzufügen und zu präsentieren. Auf Wunsch können Sie Blütenblätter aus mehreren Farben kombinieren. Es ist jedoch nicht üblich, Pflanzen verschiedener Sorten zu kombinieren. Teerose und Metropolenrose werden zusammen fehl am Platz aussehen. Rote und weiße Knospen sehen zusammen ungewöhnlich aus, aber es ist üblich, blaue Knospen in einer unabhängigen Form zu geben.

Die Knospen von Rosatönen in Kombination mit Grün wirken zart und zitternd. Eine solche Komposition kann einer jungen Mutter oder einem Absolventen als Geschenk überreicht werden. Weiße Töne bedeuten Unschuld. Helles Papier auf den Knospen lenkt die Aufmerksamkeit vom Strauß selbst ab, daher sollten Sie dies nicht tun. Das Maximum ist die Verwendung von transparentem Cellophan. Sorgen Sie sich nicht um die Sicherheit der Blütenblätter, die Kurierzustellung macht ihren Job gut.

Wie viele Rosen für Geschenke wählen?

Die optimale Anzahl von Rosen für ein Geschenk liegt zwischen 3 und 25. In diesem Intervall wird die Komposition als für ein feierliches Ereignis geeignet angesehen. Für einen geliebten Menschen können weitere Stängel ausgewählt werden. Einem großen Ereignis einen großen Strauß zu geben, ist Mauvais Tonne. 3-7 Stück werden ausreichen. Wenn dies das erste Treffen ist, wäre es ideal, eine Rose zu präsentieren, aber mit einer wunderschönen Knospe.

Sie können eine Komposition jeder Größe online bei einem professionellen Floristen bestellen. Unser Geschäft hat auch physische Verkaufsstellen in Ufa. Wenn Sie ein unvergessliches Geschenk machen möchten, ist eine Komposition aus leuchtenden Blumen die beste Wahl..

Rosenfarben

Die Welt der Blumen ist wunderschön, duftend und für alle angenehm. Nelken, Chrysanthemen, Lilien, Narzissen usw. - die Vertreter dieses riesigen Königreichs können nicht gezählt werden, aber die anmutige Rose gilt zweifellos als die Königin dieser Welt. Weiß, Gelb, Rot und absolut jeder von ihnen hat seine eigene Bedeutung.

Die Geschichte der Rosenblüten

Im Laufe der Geschichte des Geschenks von Blumensträußen hat sich die Sprache der Blumen gebildet. Rosen können viel sagen und vor allem die Gefühle des Gebers. Diese Blumen werden als Geschenk von selbstbewussten Menschen ausgewählt, die fest auf ihren Füßen stehen und Stabilität und Komfort schätzen..

Die Griechen sprachen vom Rosenknospen als Symbol der Unendlichkeit, da die Rose eine runde Form hat und der Kreis keinen Anfang und kein Ende hat. Außerdem sind die Blätter im Rosenknospen so fest verdreht, dass sie nicht mehr ausgepackt werden können. Sobald sie sich öffnen, beginnen ihre Blütenblätter zu verblassen. Die fesselnde, aber kurzlebige Schönheit der Rose erinnert an die kurze Dauer der Schönheit, dass das menschliche Leben flüchtig ist.

Aus Griechenland kam die Rose nach Rom und galt zu Zeiten der Republik als Symbol der Moral. Während eines Feldzugs nahmen die römischen Soldaten ihren Helm ab und zogen stattdessen Rosenkränze an, da man glaubte, dass auf diese Weise Mut in ihre Herzen strömte..

Auch eine Rose galt als Symbol der Tapferkeit - am Tag seines triumphalen Einmarsches in Rom erlaubte Scipio, der berühmte römische Befehlshaber Afrikas, seinen Soldaten, Rosensträuße in den Händen zu halten, und um die Erinnerung an die Tapferkeit der Soldaten aufrechtzuerhalten, befahl er, Bilder von Rosen auf ihre Schilde zu klopfen.

Es gab jedoch ein anderes unerwartetes Rosensymbol - Stille. Rose rettete kein einziges Geschwätz. Während der Feste wurden künstliche Rosen in den Hallen aufgehängt und an der Decke befestigt, die Harpokrates - dem Gott der Stille - gewidmet waren.

Bereits im 19. Jahrhundert war die Sprache der Rosenblüten zu einem ausschließlich liebevollen Charakter geworden, gleichzeitig zeichneten sie sich jedoch durch die Rosensorten aus: Zum Beispiel eine österreichische Rose zu geben - mit großer Liebe. Ruhige Liebe ist eine weiße Rose, schüchterne Liebe ist Damast, und Untreue wurde einer gelben Rose zugeschrieben. Es war jedoch wichtig, und mit welchen Blumen im Blumenstrauß die Rose verbunden war.

Im Laufe der Geschichte des Gebens, reich und lang, hat sich die Bedeutung der Farbe der Rosen verbessert, und die Blumen selbst haben viele Veränderungen erfahren. Wenn wir über die Grundlagen und Prinzipien der Sprache eines Rosenstraußes sprechen, dann ist das Wichtigste die Anzahl, Farbe, Form und Art der Knospen.

Eine der christlichen Legenden besagt, dass eine Rose ohne Dornen Liebe auf den ersten Blick bedeutete. Sie wuchs im Garten Eden auf, aber das war vor dem Fall. Nachdem Eva und Adam aus dem Paradies vertrieben worden waren, wuchsen Dornen auf der Rose, als würden sie an eine Todsünde erinnern.

Rosenblütenbedeutungen

Der Teerose wird ein Symbol des Abschieds zugeschrieben - "Ich werde dich nie vergessen", das den Adressaten und den Spender an unvergessliche Treffen erinnert. Sie symbolisiert auch Beständigkeit und Parfümeure betrachten sie als Symbol für Romantik, Weiblichkeit und Schönheit..

Rose weiß

Die weiße Rose und das Violett sind ein Symbol für die Reinheit, Unschuld und Keuschheit der Mutter Gottes geworden. Der Legende nach fertigte der Erzengel Gabriel drei Kränze aus gelben, roten und weißen Rosen für die Allerheiligsten Theotokos an.

Jeder Kranz hatte seine eigene Bedeutung: Freude bedeutete Weiß, Gelb bedeutete Ruhm und Leiden bedeutete Rot. Weiße Rose - ein Symbol für Harmonie, Reinheit, Liebe, Loyalität und Unschuld.

Der Spender präsentiert diese Blumen und scheint dem Adressaten zu sagen: „Sie sind himmlisch und rein, ich freue mich über Ihre ursprüngliche und überirdische Schönheit! Du bist perfekt wie diese Blumen! " Weiße Rose ist ein Symbol für starke, reine und ewige Liebe, weshalb sie für eine Hochzeit präsentiert werden.

Rosenrot

Die Bedeutung der Farbe von Rosen ist rot bedeutet wahre, leidenschaftliche Liebe und Begierde. Viele Menschen wissen, dass der Geruch von rosa und roten Rosen erstaunlich ist. Er drückt Leidenschaft und tiefe Liebe aus. Auch diese Blumen werden als Zeichen der Bewunderung und des Respekts präsentiert..

Rote und weiße Rosen, die in einem Strauß vereint sind, bedeuten harmonische Liebe, Einstimmigkeit, starke und lange Freundschaft, Vereinigung.

Wenn der Geber außerdem weiße Rosenblätter mit roter Kante auswählt, ist die Bedeutung dieselbe. Die Kombination von weißen und roten Blumen im Strauß, als würde man dem Adressaten sagen: "Ich und du sind ein Ganzes".

Pinke Rose

Der Beginn einer Beziehung wird durch rosa Rosen symbolisiert. Sie deuten auf die aufkommenden Liebesgefühle hin, die in Zukunft in voller Kraft aufflammen könnten. Ein Strauß dieser edlen und schönen Rosen drückt Sympathie, Stolz und Adel, ein Gefühl der Bewunderung und zärtliche Gefühle aus.

Pink hat auch viele Schattierungen und ihre Kombination wird verwendet, um vielversprechende, oft beredte Botschaften zu verfassen..

Pink Rose - ein Symbol für Raffinesse, Höflichkeit, Eleganz, Höflichkeit und Höflichkeit.

Wenn Sie Ihre Dankbarkeit ausdrücken möchten, dann als Geschenk Kirsche oder Pink Rosen präsentieren. Und Sympathie kann ausgedrückt werden, indem ein Blumenstrauß mit ungeöffneten blassrosa Blüten präsentiert wird.

Burgunderrosa Farbe

Die scharlachrote und burgunderrote Rose im Strauß spricht von Liebe, Bewunderung und wilder Leidenschaft. Der Geber scheint sagen zu wollen: "Du bist so schön, dass du es nicht merkst." Es sind burgunderfarbene Rosen, die traditionell am 14. Februar am Valentinstag geschenkt werden, um Ihre Gefühle auszudrücken.

Burgunder Blütenblätter mit lila und violetten Farbtönen erzählen von Charme, Magnetismus und Pracht, aber dies bedeutet kein dauerhaftes und starkes Gefühl. Es wäre genauer zu sagen, dass Burgund Liebe auf den ersten Blick bedeutet..

Burgunder Rosen haben auch viele Farben, die unterschiedliche Bedeutungen haben. Ein dunkles burgunderfarbenes Bouquet ist etwas düster. Es ist besser, es mit Licht zu verdünnen, aber in der Nähe von burgunderroten Rosen, zum Beispiel Pfirsich, Scharlach oder Rosa. Es ist üblich, Vertretern des Balzac-Zeitalters eine dunkle Burgunder-Rose zu geben.

Diese Farbe symbolisiert unbewusste, aber verblassende Schönheit. Sie kann auch über vorübergehende Leidenschaft sprechen, sie kann Beileid und Trauer ausdrücken.

Rosengelb

Die gelbe Rose hat die positivste Bedeutung - Freude, Glück, Freundschaft. Entsprechend der Bedeutung der Farbe der Rosen hat es nichts mit Trennung, Eifersucht und Verrat zu tun, obwohl es unter den Menschen sehr verbreitet ist..

Gelbe Rosen haben eine ganz andere Bedeutung - Anerkennung, Freundschaft, Bewunderung, Respekt und Bewunderung. Menschen, die lange in der Ehe leben, geben gelbe Rosen als Zeichen für die Größe und Süße familiärer Beziehungen..

Zu jeder Zeit bedeutete diese Farbe einen freiheitsliebenden und aktiven Anfang, daher finden sich bei verschiedenen Festen oft Sträuße aus gelben Rosen, als Glückwunsch an den Helden des Urlaubs.

Nur wenige wissen, dass diese Rosen Versöhnung bedeuten können. Wenn Sie in den Händen Ihrer Hälfte nach einem kürzlichen Streit einen Strauß gelber Rosen sehen, wissen Sie, was dies bedeuten wird: "Lassen wir vergangene Missstände hinter uns und öffnen Sie eine neue Seite in unserer Beziehung.".

Rose Orange

Die besten Wünsche werden von orangefarbenen Rosen ausgedrückt. Das ist Begeisterung und warme Gefühle. Wenn Sie unter der Kraft eines berauschenden Gefühls der Liebe stehen, helfen Ihnen diese Blumen, Ihrer Geliebten davon zu erzählen.

Orangenrosen können dem Objekt Ihrer Sinne Charme und Stolz verleihen. Die Bedeutung der Farbe von Pfirsich-Rosentönen drückt Bescheidenheit aus. Oft werden sie als Geschenk als Zeichen der Vollendung der Geschäfte präsentiert..

Mit Hilfe dieser Rosen können Sie auch die Wärme der Beziehung, Dankbarkeit und Freude ausdrücken, wenn Sie sich treffen. Sie werden jeden festlichen Tisch schmücken..

Blaue und blaue Rosenfarben

Blau- und Blautöne von Rosen können auf ein Geheimnis oder die Erreichung des Unmöglichen hinweisen. Eine solch ungewöhnliche Rosenfarbe wurde durch künstliche Züchtung und Selektion erreicht.

Sie sind mysteriös und außergewöhnlich, daher werden sie Menschen zugänglich gemacht, die unzugänglich und mysteriös sind. Blaue Rosen haben auch verschiedene Schattierungen mit ihrer eigenen Bedeutung..

Zum Beispiel spricht Flieder von erster Liebe, Bewunderung und Charme.

Grüne Rosen

In jüngerer Zeit begannen Floristen, grüne Rosen zu verwenden, um Blumensträuße zu komponieren, sie sprechen von Großzügigkeit und Fülle. Diese ungewöhnlichen Blumen sind ein Symbol für Fruchtbarkeit..

Sie werden von erfolgreichen und erfolgreichen Menschen geschätzt. Es ist unmöglich, mit Hilfe von grünen Rosen Liebe auszudrücken, aber sie können über die Eifersucht des Gebers erzählen..

Freunde können alle hellen Rosen ohne Untertext erhalten, weil sie Freundschaft symbolisieren.

Es ist in der Geschichte so passiert, dass das traurige Emblem und Symbol des Todes schwarzen Rosen zugeordnet wird. Sie drücken jedoch nicht nur Gefühle und Trauer aus, sie können oft neue Taten, Reisen, neue Anfänge ausdrücken. Der Spender kann mit Hilfe dieser Blumen seine Bewunderung für den rebellischen und starken Geist des Adressaten zum Ausdruck bringen.

Es ist jedoch nicht nur die Bedeutung der Farbe der Rosen in der Lage, Worte und Gefühle zu vermitteln, sondern auch die Form der Blume selbst ist bemerkenswert. Zum Beispiel sprechen ungeöffnete Knospen von unschuldiger Liebe..

Rosa und rote Knospen betonen die Bewunderung für Jugend und Schönheit, und weiße weisen auf die Unmöglichkeit hin, dass Zuneigung und Liebe oder junge unreife Liebe entstehen.

Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Liebe zu bekennen, ist die am besten geeignete Kombination im Strauß grüne und helle Rosen.

Wenn Sie einen Strauß aus zwei ungeöffneten Knospen und einer offenen Rose als Geschenk präsentieren, bedeutet dies ein Rätsel oder ein Rätsel.

Wie viele Rosen zu geben

Zwei miteinander verbundene Blumen - eine Einladung zu einem Treffen oder zur Erwartung einer Ehe.

Ein Rosenkranz auf dem Kopf bedeutet Keuschheit und Reinheit.

Ein orange und gelbe Rose einsame Herzsymbole.

Drei Rosen bedeuten starke und leidenschaftliche Liebe..

Fünf Rosen - Wohlbefinden zu Hause, Wunsch nach Glück und viel Glück.

Neun Rosen bedeuten Bewunderung für eine Frau.

Fünfzehn Rosen sind als Zeichen des ersten Treffens oder der Jahrestage der Bekanntschaft, der Hochzeit, angebracht.

Neunzehn Rosen werden für eine Hochzeit als Zeichen eines langen gemeinsamen Lebens präsentiert.

"Du bist mein Favorit auf der ganzen Welt!" - Sagen wir einundzwanzig Rosen.

Siebenundzwanzig Rosen bedeuten eine starke Liebe für eine Frau..

Neunundzwanzig - Ewige Liebe.

Wünschen Sie sich jeden Tag Freude und Glück, sagen Sie sechsunddreißig Rosen.

Ein Strauß von einhundertundein Rosen wird Ihnen sagen, dass Sie der einzige und für immer sind.

11 rosa Rosen Bedeutung. Die Bedeutung der Farbe und Anzahl der Rosen in einem Blumenstrauß

Wissen Sie, was die Farbe und Anzahl der Rosen bedeutet? #informative #ElenaSemanova Farbe Weiße Rosen waren schon immer ein Symbol für Unschuld und Reinheit. Weiße Rosen werden meistens zu Ehren der aufrichtigen Liebe gegeben. Daher wird bei einer Hochzeit sehr oft ein Strauß weißer Rosen präsentiert. Rote Rosen - werden immer ein Symbol für tiefe Liebe, brennende Leidenschaft und gewalttätiges Verlangen sein. Die Kombination von roten und weißen Rosen im Strauß symbolisiert Einstimmigkeit, Loyalität und spirituelle Integrität mit Ihrem Partner. Burgunder Rosen - wie auch scharlachrote Rosen bedeuten leidenschaftliche Liebe, Bewunderung und Liebe auf den ersten Blick. Rosa Rosen sind ein Symbol für Raffinesse und Eleganz. Rosa Farbe hat die reichhaltigste Farbpalette. Indem Sie Kirsch- oder leuchtend rosa Rosen präsentieren, können Sie Ihre Dankbarkeit ausdrücken, und zart rosa Rosen werden Sie über Ihr Mitgefühl für den Empfänger informieren. Rosa Rosen symbolisieren oft den Beginn einer Beziehung und deuten auf eine Liebe hin, die in naher Zukunft aufflammen wird. Gelbe Rosen - Ein Strauß gelber Rosen bedeutet, dass Ihr Fan sich um Sie kümmert. Daher werden gelbe Rosen oft zum Geburtstag geschenkt. Gelbe Rosen sind ein Symbol für Anerkennung und Freundschaft, Bewunderung und Bewunderung. Orangenrosen - drücken Begeisterung und warme Gefühle aus und vor allem berauschende Liebe, aber gleichzeitig drücken Orangenrosen Großzügigkeit und Freundschaft aus. Pfirsichrosen sind Ausdruck von Bescheidenheit. Mit Hilfe von Pfirsichrosen drücken sie eine herzliche Haltung und ihre aufrichtige Dankbarkeit aus. Grüne Rosen - bedeutet Großzügigkeit, Fülle und Fruchtbarkeit. Schwarze Rosen - symbolisieren Tod und Trauer. Sie symbolisieren aber auch neue Taten und Anfänge sowie die Bewunderung für die innere Stärke desjenigen, dem sie präsentiert werden. Blaue Rosen (blaue Rosen) sind ein Symbol des Geheimnisses. Sie werden unzugänglichen und mysteriösen Personen präsentiert. Teerosen sind ein Symbol für eine bevorstehende Trennung. Aber nicht nur die Farbe der Knospen kann Worte vermitteln und Gefühle ausdrücken. Zum Beispiel sprechen noch ungeöffnete Rosenknospen von einer unschuldigen ersten Liebe. Rosa und rote Knospen betonen eine echte Bewunderung für Jugend und Schönheit, und weiße Blütenblätter weisen auf die Unmöglichkeit von Zuneigung und Liebe hin. Wenn Sie zum ersten Mal Ihre Liebe bekennen möchten, ist ein Strauß hellgrüner Rosen die beste Option für Sie. Menge: - Ein auf dem Kopf getragener Rosenkranz ist ein Symbol für Reinheit und Keuschheit. - Eine gelbe oder orange Rose bedeutet ein einsames Herz. - Zwei Rosen, verbunden und miteinander verflochten, laden Sie zu einem Date oder einer mittleren Erwartung einer Ehe ein. - Drei Rosen drücken leidenschaftliche und starke Liebe aus. - Fünf Rosen bedeuten Glück, Glück und Wohlstand für das Haus. - Ein Strauß aus neun Rosen drückt Bewunderung für eine Frau aus. - Es ist angebracht, zum Jahrestag der Bekanntschaft, Hochzeit oder des ersten Treffens einen Strauß von fünfzehn Rosen zu verschenken. - Es ist üblich, für eine Hochzeit einen Strauß aus neunzehn Rosen zu verschenken, da dies ein langes und glückliches Zusammenleben bedeutet. - Ein Strauß aus einundzwanzig Rosen bedeutet "Dass du mein Favorit auf der Welt bist!" - Ein Strauß aus siebenundzwanzig Rosen drückt eine starke Liebe zu seiner Frau aus. - Ein Strauß von neunundzwanzig Rosen spricht von ewiger Liebe. - Ein Strauß aus sechsunddreißig Rosen drückt den Wunsch aus, dass jeder Tag glücklich und freudig war. - Ein Strauß aus einhundertundein Rosen sagt: "Du bist mein einziger für immer!" ROSEN GEBEN. Am 14. Februar (Valentinstag) sind Korallen- oder Orangenrosen ideal, um Ihren Wunsch auszudrücken. Burgunder-, rosa- oder dunkelrote Rosen helfen Ihnen dabei, von Ihrer aufrichtigen und wahren Liebe zu erzählen. Es ist ratsam, einen Strauß weißer Rosen für die Hochzeit zu geben, da diese aufrichtige Liebe, Vertrauen und Unschuld ausdrücken, oder rosa Rosen, die den Beginn wahrer Liebe, Eleganz und Zärtlichkeit symbolisieren. Es ist üblich, einen Strauß weißer und roter Rosen für eine Verlobung zu geben, da dies die geistige Einheit bedeutet. Es ist üblich, Freunden und Kollegen an ihrem Geburtstag einen Strauß gelber Rosen oder einen Strauß roter und gelber Rosen zu schenken, was einen aufrichtigen Wunsch nach Glück und Glück zum Ausdruck bringt. Junge Mädchen erhalten meistens weiße oder zart rosa Rosen mit ungeöffneten Knospen. Ein solches Bouquet steht für Reinheit, Keuschheit und Unschuld. Für einen Hochzeitstag oder ein Brautpaar ist es am besten, einen großen und schönen Korb mit Rosen zu geben. Quelle

Ein Blumenstrauß ist eines der beliebtesten Geschenke. Blumen werden aus irgendeinem Grund und ohne sie gegeben, oft ohne über die Bedeutung dieser oder jener Blume nachzudenken. Es gibt jedoch Menschen, für die sowohl die Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß als auch ihre Farbe wichtig sind. Schließlich können Sie mit einem Blumenstrauß Ihre Liebe ausdrücken, um Vergebung bitten und sogar vorschlagen, zu heiraten. Heute erfahren wir alles über einen Rosenstrauß.

Was sagen die Farben der Rosen??

Leute, lest und merkt euch:

Rot ist Liebe. Junge Menschen wollen über ihre Gefühle sprechen und geben Mädchen rote Rosen.

Ist es Ihnen peinlich, Ihre Liebe zu bekennen, möchten Sie aber trotzdem Ihr Mitgefühl ausdrücken? Fühlen Sie sich frei, rosa Rosen zu geben. Sie sprechen nur über Ihre Dankbarkeit und Ihre guten Gefühle..

Seid ihr nur freunde Gib ihr gelbe Rosen. Und obwohl in den Tagen von Königin Victoria gelbe Blumen Eifersucht bedeuteten, symbolisierten gelbe Rosen nach mehr als hundert Jahren Freude, Sonnenlicht, Freundschaft und gute Laune..

Weiße Farbe spricht nicht nur von Reinheit und Unschuld, sondern auch von Göttlichkeit. Weiße Blumen sind immer im Brautstrauß, aber Sie können weiße Rosen für Anlässe kaufen, die weniger festlich sind als eine Hochzeit. So wirst du deutlich machen, dass du glücklich neben diesem Mädchen im Himmel bist..

Gehen wir nun von der Farbe der Rosen zu ihrer Nummer über:

Obwohl es für uns nicht üblich ist, eine gerade Anzahl von Blumen zu geben, kann diese Regel in einigen Fällen gebrochen werden, da die Anzahl der Rosen viel aussagen kann..

Zum Beispiel sprechen 2 Rosen von gegenseitiger Liebe. Während 1 Rose nur eine Botschaft über deine Gefühle ist, ist dieses Mädchen deine einzige Liebe.

3 Rosen sind auch eine Liebeserklärung. Aber 6 Rosen sind bereits ein Ausdruck gegenseitiger Liebe.

10 Rosen bezeichnen die Perfektion der Schönheit und des Geistes des Auserwählten und keinen Fehler beim Zählen der Blumen.

15 Rosen sind ein Plädoyer für Vergebung. Und 20 sagen: "Vertrau mir, ich werde immer an deiner Seite sein".

24 Rosen ist eine Anerkennung dafür, dass Sie 24 Stunden am Tag an Ihre gewählte denken, dh ohne eine Pause für Schlaf und Ruhe. 365 Rosen werden ungefähr dasselbe erzählen.

36 Rosen machen deutlich, dass Sie sich perfekt an die romantischsten Momente Ihrer Verabredungen erinnern.

Aber 108 Rosen sind schon ein Vorschlag zu heiraten.

Leider und vielleicht zum Glück denken nicht viele Menschen über die Bedeutung des präsentierten Straußes und die Tatsache nach, dass er die bei seiner Präsentation genannten Worte ergänzt. Vielleicht ist es das Beste - Sie müssen nicht über die verborgene Bedeutung rätseln.?

Von der Antike bis heute hat die Sprache der Blumen in vielen Weltkulturen eine wichtige Rolle gespielt. Blumen können Gefühle ausdrücken, die aus dem einen oder anderen Grund nicht laut ausgedrückt werden können. Wenn Sie die Wörter nicht finden können oder nach einer neuen Möglichkeit suchen, Ihre Gefühle auszudrücken, geben Sie der Rose das Wort. Unter den Blumen ist es die Rose, die zur Palme gehört, sie hat so viel geheime Bedeutung.

Lassen Sie mich einige der Bedeutungen dieser schönen Sprache vorstellen, die Ihnen hoffentlich dabei helfen werden, Ihre Lieben und Lieben angenehm zu überraschen und ihnen zu gefallen..

Rote Rose bedeutet: mit einem heißen Impuls, mit großer Begeisterung (Begeisterung).

Rosa Rose steht für wahre Liebe und Freundschaft.

Neben der Farbe und der Blüte spielt die Anzahl der Stängel des präsentierten Straußes in der Sprache der Rosen eine wichtige Rolle:

1 Blume: ein Herz, gelb oder orange - "einsames Herz";
3 Blumen: Ich liebe dich

4 und 7 Blumen: Spende wird nicht angenommen;
5 Blumen: Glück, Segen, Glück (wörtliche Übersetzung: 5 Segen vor Ihrer Haustür), so dass Sie zu Hause immer Glück und viel Glück haben;
10 Blumen: zehnmal golden, zehnmal schön (drückt Bewunderung für die geliebte Frau aus);
11 Blumen: ein Herz, eine Bedeutung (normalerweise ein Geschenk eines liebenden Mannes an seine geliebte Frau und umgekehrt);
12 Blumen: von Monat zu Monat, um Ihr liebendes Herz zu präsentieren (es ist angebracht, zum Jahrestag der Bekanntschaft, des ersten Treffens oder der Hochzeit zu geben);
16 Blumen: Ich wünsche dir Glück (für einen Freund, Blutsverwandten);
19 Blumen: zusammen alles Leben (es ist üblich, für eine Hochzeit zu geben);

21 Blumen: die Geliebtesten, Liebe zum "höchsten Punkt";
25 Blumen: Liebeserklärung;
27 Blumen: Ich liebe meine Frau;
29 Blumen: immer geliebt;
36 Blumen: Lass jeden Tag fröhlich sein;
101 Blumen: Du bist mein einziger!

Wenn Sie Ihr eigenes Bouquet „mit einer verborgenen Bedeutung“ kreieren möchten, finden Sie hier einige allgemeine Bedeutungen, die Rosen in verschiedenen Farben und Blühstadien zugeschrieben werden:
Rote Rosen - Liebeserklärung, Mut und Respekt.
Weiße Rosen haben mehrere Bedeutungen: tiefer Respekt und Demut, Reinheit und Unschuld, Geheimnis und Demut sowie der Ausruf: "Du bist göttlich!"

Weiße und rote Rosen zusammen oder weiße Rosen mit einem roten Blütenblattrand bedeuten Wiedervereinigung.
Rosa Rosen sind normalerweise Jugend und Bescheidenheit. Auch Anmut und Adel, Sanftmut, Zärtlichkeit, Vertrauen. Eine großartige Möglichkeit, die Jugend und den Charme eines Mädchens zu betonen. Ideal, wenn Sie nicht bereit sind zu sagen, dass ich Sie liebe, sondern klarstellen möchten, was Sie an dieser Person anzieht. Rosa Rosen sind ein Hinweis, den jeder auf seine Weise interpretieren kann..
Das rosa Bouquet, das monatlich verschickt wird, symbolisiert die ewige Schönheit.
Gelbe Rosen bedeuten normalerweise Eifersucht und das Aussterben der Liebe, obwohl diese unverdient ignorierten Blumen in unserer Zeit wieder sehr beliebt werden und den Wunsch nach einem glücklichen, prosperierenden Leben symbolisieren.
Korallen- oder Orangenrosen drücken die Begeisterung aus, Haltung und Begierde zu entwickeln.
Burgunder Rosen symbolisieren leere Schönheit ohne Inhalt.
Rote und gelbe Rosen in Kombination bedeuten Freude und Glück..
Blasse Rosen - Freundschaft, Freude an der Kommunikation.
Rosenknospen symbolisieren Jugend, Schönheit und ein Herz, das nicht mit Liebe erlebt wird. Rote Knospen bedeuten "rein und hübsch" und weiße "zu jung zum Lieben"..
Moschusrosenknospe bedeutet eine Liebeserklärung.
Eine einzelne Rose symbolisiert Einfachheit, eine Rose in voller Blüte - sagt, ich liebe oder ich liebe immer noch, halb geöffnet - schüchterne Liebe. Ein Rosenstrauß in voller Blüte drückt Wertschätzung aus. Blätter sind ein Symbol der Hoffnung. Und wenn Sie sie abschneiden, werden die armen verbleibenden Rosen sagen: Es gibt nichts zu hoffen. Wenn Sie die Dornen entfernen, wird es funktionieren - Sie haben nichts zu befürchten. Es stellt sich heraus, dass eine blühende Rose mit zwei Knospen Geheimnis oder Geheimhaltung bedeutet.

Tea Rose - "Ich werde mich immer an dich erinnern".
Zwei zusammengebundene oder zusammengehaltene Rosen verkünden eine Verlobung oder eine bevorstehende Hochzeit..

Nach Angaben des Floristischen Instituts hat jede Farbe ihre eigene Bedeutung. Wenn Sie in einem Blumenstrauß Blumen in verschiedenen Schattierungen in verschiedenen Blühstadien gesammelt haben, erhalten Sie außerdem etwas anderes, ein ganzes Gedicht über die Liebe - die Symbolik der Rosen ist so vielfältig!

Es ist üblich, zu jeder Feier Blumen zu schenken. Geburtstagsfeiern, Jungvermählten und schöne Mädchen akzeptieren Blumensträuße für jeden Anlass. Es gibt viele Gründe, Blumen zu präsentieren. Aber nicht jeder weiß, was eine bestimmte Farbe und Anzahl von Blumen in einem Blumenstrauß bedeutet, dies ist von großer Bedeutung. Mit Hilfe eines Rosenstraußes können Sie einen ganzen Brief verfassen und Ihre Gefühle in der Sprache der Blumen ausdrücken.

Was bedeutet die Anzahl der Rosen in einem Blumenstrauß??

  • Eine Rose spricht von schüchterner, schüchterner Liebe.
  • Drei ist ein Klassiker. Drückt tiefe Gefühle aus.
  • Es wird nicht akzeptiert, vier oder sieben Blumen zu geben.
  • Fünf - wünsche dir viel Glück.
  • Zehn - Bewunderung ausdrücken.
  • Elf - Ehemann und Ehefrau können sich gegenseitig geben.
  • Zwölf - es wird angenommen, dass jeder, der den Blumenstrauß gibt, jeden Monat sein Herz für die Person öffnet, die gegeben wird.
  • Sechzehn Rosen werden normalerweise an Freunde oder Familienmitglieder mit dem Wunsch nach Glück gegeben..
  • Neunzehn - es ist üblich, für Hochzeiten zu geben.
  • Einundzwanzig wird geliebten Frauen gegeben. Diese Anzahl von Farben spricht von wahrer Liebe..
  • Fünfundzwanzig - spricht wie drei von aufrichtiger Liebe.
  • Siebenundzwanzig wird einer Frau gegeben.
  • Neunundzwanzig spricht von endloser Liebe.
  • Sechsunddreißig werden mit einem Wunsch nach Freude und hellen Tagen gegeben.
  • 101 Rosen für die einzige Frau.

Was bedeutet die Farbe einer Rose in einem Strauß von 101 Stück??

Weiß. Es ist die Farbe der Unschuld und Reinheit. Es ist üblich, weiße Rosen für Hochzeiten zu geben. Die Farbe der Rosen passt gut zum Hochzeitskleid der Braut.
Rot. Es ist ein Schatten von Leidenschaft und Sinnlichkeit. Rote Rosen sind ein Symbol leidenschaftlicher Liebe. Solche Blumensträuße werden geliebten Frauen für jeden Feiertag und auch ohne Grund überreicht. Wenn der Strauß 101 Rosen enthält, sind Liebe und Zuneigung sehr stark. Dieser Strauß drückt wahre Gefühle und Wünsche aus..
Burgund. Es sieht aus wie rot und drückt auch echte Leidenschaft aus. Es wird angenommen, dass rote Rosen normalerweise Blondinen und Brünetten Burgunder gegeben werden. Der Strauß muss nicht auf die Haarfarbe der Mädchen abgestimmt sein, es ist wichtig, was der Spender mit seinem Geschenk sagen möchte. Burgund mit einem violetten Farbton spricht von der Pracht und dem Charme des Mädchens. Normalerweise geben sie am Valentinstag Burgunderrosen.
Rosa. Die Schattierungen von rosa Blumensträußen sind unterschiedlich, sodass Sie eine Nachricht mit unterschiedlichen Bedeutungen hinzufügen können. Zartes Rosa spricht von Sympathie, ein heller und satter Rosaton deutet auf Dankbarkeit hin. Pink bedeutet im Gegensatz zu Rot nicht die Entwicklung von Beziehungen, spricht nicht von Leidenschaft. Diese Farbe spricht von zarten, subtilen Gefühlen. Sie geben solche Blumensträuße zu Beginn einer Beziehung, wenn Gefühle entstehen.
Gelb. Die Farbe der Fürsorge für Ihre Lieben. Gelbe Blumen passen gut zu einem Blumenstrauß mit anderen, zum Beispiel mit roten. Solche Blumensträuße werden zu Geburtstagen gegeben. Neben der Glückwunschbedeutung können gelbe Rosen eine Entschuldigung ausdrücken. Ein guter Grund, Frieden zu schließen, ist ein Strauß von 101 gelben Rosen. Einige glauben, dass Gelb die Farbe der Trennung und des Verrats ist. Sie können sie ohne Grund geben.
Violett. Bedeutet Anerkennung der Liebe, wie rot. Aber das lila Bouquet spricht von flüchtiger Leidenschaft, im Gegensatz zu roten Rosen, die starke und ernsthafte Gefühle implizieren. Sie geben solche Blumen zum Valentinstag.
Orange. Spricht über heiße Gefühle, Bewunderung und Charme. Orange Rosen sehen sehr ungewöhnlich aus und bedeuten aufrichtig die besten Wünsche..
Pfirsich. Pfirsichrosen sind ein Symbol der Demut. Solche Blumensträuße sind ein Zeichen der Dankbarkeit, ein erfolgreich abgeschlossenes Geschäft, zu Ehren der Freude an Treffen und zarten Beziehungen. Ein Strauß Pfirsichblumen schmückt jeden Tisch bei der Feier.
Grün. Grüne Rosen stehen für Stabilität und Großzügigkeit. Grüne Blumensträuße werden an Menschen vergeben, die erfolgreich und erfolgreich sind. Wenn einer Frau eine grüne Komposition präsentiert wurde, ist dies höchstwahrscheinlich ein Zeichen von Eifersucht..
Das Schwarze. Schwarz ist ein Symbol für Trauer, Trauer und Trauer. Meist werden schwarze Rosen für Trauerfeiern gegeben. Aber Sie können einen solchen Blumenstrauß zu Ehren neuer Anfänge geben.
Blau. Blau bedeutet Geheimnis. Blaue Blumensträuße werden mysteriösen Persönlichkeiten geschenkt. Farbtöne können unterschiedlich sein, von blau bis lila.
Teestuben. Dies ist ein Symbol für eine lange Trennung oder Trennung. Ein solches Bouquet wird lange Zeit zum Abschied gegeben..

In den Kulturen verschiedener Länder und Völker haben sich seit langem stabile Traditionen hinsichtlich der Bedeutung der Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß entwickelt. Wie viele Rosen solltest du einem Mädchen schenken? Warum ist ein Blumenstrauß aus zwei oder vier Blumen in unserem Land mit dem Tod verbunden? Was symbolisieren schwarze Rosen? Die Antworten auf diese und andere Fragen sind im Artikel enthalten.

Blumenstrauß für eine Hochzeit im alten Russland und heute

In Russland war es üblich, dass der Bräutigam den Blumenstrauß für die Braut selbst abholte. Ob er gleichzeitig Blumen zählte, ist unbekannt. Er suchte genau nach Blumen, die von seinen Gefühlen und Wünschen erzählen würden. Die Braut, die dieses Geschenk erhalten hatte, trennte sich nicht den ganzen Tag davon. Sie schaute in jede Blume und versuchte nicht nur zu verstehen, was die Verlobte im späteren Leben von ihr erwartet, sondern auch ihre detaillierte Bedeutung zu erkennen. Die Anzahl der Blumen im Blumenstrauß hat möglicherweise eine Rolle gespielt. Aber heute wissen wir es nicht genau..

Junge Leute, die sich gerade beim Standesamt beworben haben, kommen sehr oft in den Blumenladen. Sie bringen oft Fotos von luxuriösen Blumensträußen mit und bitten sie, dasselbe zu tun. Oder sie bringen Schrott mit. In beiden Fällen fällt es Floristen viel leichter, einen schönen Blumenstrauß zu machen, indem sie die am besten geeigneten und frischesten Blumen bestellen. Hier kommt es darauf an: die Anzahl der Blumen im Blumenstrauß, ihre Farbe (passend zum Kleid oder Kontrast), die Größe des Blumenstraußes, die wir am häufigsten auf einem Blumenstrauß machen, damit er während des ganzen langen Hochzeitstags nicht verblasst und einige Zeit im Haus der Jungen bleibt.

Russische Traditionen

Jetzt erklären wir die Rolle einer ungeraden Anzahl von Blumen in einem Blumenstrauß. Sein Wert in Russland ist seit der Antike stabil. Solche Blumensträuße werden an Feiertagen, Geburtstagen gebracht und einfach so gegeben.

Jeder Florist weiß, wie viele Blumen in einem Blumenstrauß enthalten sein sollten. Wenn Sie nicht denken, sondern willkürlich eine Komposition aus Rosen, Gänseblümchen oder Lilien erstellen, wird der Empfänger, der mit den Gesetzen des Blumenmusters vertraut ist, schnell die Bedeutung einer solchen Präsentation bestimmen. Darüber hinaus kann die Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß beleidigen oder gefallen. Was ist der richtige Blumenstrauß für unseren Brauch? Für eine russische Person ist die Anzahl der Blüten (kleine Knospen werden nicht gezählt) von großer Bedeutung. Die Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß kann den folgenden Untertext haben:

  1. Eine Blume sagt einem Mädchen, dass sie in den Augen eines jungen Mannes eine außergewöhnliche Person ist..
  2. Zwei Blumen bedeuten: "Du und ich sind ein Paar, das nicht getrennt werden kann." Diese Interpretation ist nicht ganz üblich, aber viele Romantiker wissen jetzt davon..
  3. Ein Strauß aus drei Blumen bedeutet laut Numerologie eine Verbindung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Wir werden unten weitere Beispiele geben..

Gerade Zahlenmythologie

Zauberer und Diener der Kulte der alten Götter wussten natürlich, was diese oder jene Zahl bedeutete. Sie haben es geschafft, tief in unseren Gedanken zu fixieren, wie viele Blumen in einem fröhlichen Blumenstrauß sein sollten. Vor der Annahme des Christentums in Russland symbolisierten das Böse und der Tod eine gerade Anzahl von Blumen in einem Blumenstrauß. Diese Interpretation ist nicht zufällig..

Im Grunde bezog es sich auf die Nummer zwei: Einer war der Verstorbene und der andere war sein Führer. In der japanischen Kultur ist die Hieroglyphe für die Nummer 4 übrigens auch ein Symbol des Todes. Die Bewohner des Landes der aufgehenden Sonne haben genau so viele Blumen auf das Grab gelegt. Wenn Sie das nicht wissen und einer Japanerin einen Blumenstrauß mit vier Blumen geben, wird sie sehr verärgert sein..

Im Westen und in Übersee

Ohne Frankreich können wir sagen, dass in europäischen Ländern sowie in den USA, China, Japan und Georgien eine gerade Anzahl von Blumen in einem Blumenstrauß einen positiven Wert hat. Nämlich: Wohlstand und Glück, Wohlstand und Wohlstand, Freude und Vertrauen in das Beste. Die Weißrussen glauben jedoch, dass ein Strauß mit einer geraden Anzahl von Blumen kein Name, sondern ein positives Zeichen ist. Laut Vertretern dieses ostslawischen Volkes ist ein seltsamer Strauß, besonders bei einer Hochzeit, ein direkter Weg zur Einsamkeit..

Rosenstrauß

Sappho war der erste, der die Königin die Rose nannte. Diese Metapher hat sich an eine schöne Blume gewöhnt. Der Käufer wird oft durch die Wahl zwischen großköpfigen und kleinen Buschrosen behindert. Im ersten Fall wird das Bouquet reich und großartig aussehen, und im zweiten Fall wird es mit Anmut und Zärtlichkeit siegen. Der Kunde eines Blumenladens weiß auch oft nicht, wie viele Blumen er kaufen muss. Aber es gibt Anzeichen, die Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen:

  • Eine Rose wird dem Mädchen erklären, dass sie die einzige für die Auserwählte ist.
  • Drei Blumen sind Glaube, Hoffnung und Liebe.
  • Fünf Rosen sind sehr romantisch, besonders wenn sie von einem Kurier mit einer Notiz ins Büro oder in ein Café geliefert werden.
  • Ein Strauß aus sieben Rosen ist ein Vorschlag für eine legale Ehe.
  • Neun Blumen - ein traditionelles Geburtstagsgeschenk.
  • Elf Rosen können verwendet werden, um einen Hochzeitstag zu feiern oder als Geschenk als Zeichen einer starken Freundschaft.
  • Fünfzehn oder mehr Farben drücken tiefen Respekt aus. Solche üppigen Blumensträuße sind sehr gut für Jubiläen..

Was bedeutet die Farbe der Rosen?

Dank der Auswahl ist die Farbpalette der Rosen ungewöhnlich reichhaltig. Durch die Wahl des richtigen Farbtons können Sie Gefühle und Gedanken ausdrücken.

  • Weiße Blumen sind das Symbol für Unschuld und Reinheit. Daher werden sie sehr jungen Mädchen oder für eine Hochzeit präsentiert..
  • Rote Rosen sind Liebe, die mit einer hellen Flamme lodert.
  • Burgund spricht über die überirdische Leidenschaft, die den Spender ergriff.
  • Pink wird die Eleganz und den Charme der geliebten Frau betonen, Bewunderung für sie.
  • Gelb, sonnig, sie lieben eine Frau wie vor ihrer Leuchte.
  • Orange wird dir sagen, dass du von Liebe betrunken bist und stolz darauf, dass du das Glück hast, mit einem charmanten Mädchen zu kommunizieren.
  • Pfirsich - das ist Bescheidenheit, erfolgreicher Geschäftsabschluss und nur eine würdige Dekoration für jeden Tisch.
  • Die Grünen sind noch nicht populär geworden, obwohl sie Großzügigkeit und Fülle symbolisieren.
  • Schwarze sind so majestätisch, dass sie den tiefsten Kummer oder einen Neuanfang ausdrücken können.
  • Blau ist sehr ungewöhnlich, sie werden mysteriösen und rätselhaften Menschen präsentiert.
  • Teerosen bedeuten die Traurigkeit der Trennung und gute Erinnerungen an Treffen..

Jetzt wissen Sie, wie viele und welche Farbe Rosen im Strauß haben sollen (der Wert ist oben angegeben). Dank dieses Wissens können Sie eine wunderschöne Komposition erstellen, die mit tiefem Inhalt ausgestattet ist..

Wie viele Rosen kannst du verschenken??

Wie viele Rosen kannst du verschenken??

Rosen sind ohne Zweifel die beliebtesten Blumen der Welt. Und sie sind aus allen möglichen Gründen das häufigste Geschenk. Es gibt viele Anzeichen von Aberglauben und die Farbe der Knospen und die Anzahl, wie viele Rosen Sie geben können. Interessanterweise stimmen andere Zeichen in verschiedenen Ländern hier praktisch in allen Positionen überein, wenn sie sich radikal unterscheiden.

Gepaarte Anzahl von Knospen - ja oder nein

Überall auf der Welt wird ein Paar Blumen zu Beerdigungen oder Gräbern der Toten gebracht, und eine solche gerade Zahl wird auch in verschiedenen magischen Ritualen verwendet, die durchgeführt werden, um jemandem Schaden zuzufügen. Ob es also möglich ist, 16 Rosen, zwei, vier, zehn oder 100 zu geben - die Antwort lautet nein. Es ist besser, dies nicht zu tun, um nicht mit der Person zu streiten. Und besonders abergläubische Menschen nehmen dies als Wunsch nach einem frühen Tod..

Das schlimmste Geschenk sind 40 Rosen, dies ist eine magische Menge für den Tod. Es kommt vor, dass Unglückliche und Neidische zum Jubiläum einen so großen Blumenstrauß präsentieren. Wenn die empfangende Person dies bemerkt, muss sofort ein spezielles Ritual durchgeführt werden, um Probleme abzuwehren..

In jüngster Zeit gibt es im Jugendumfeld eine solche Herausforderung: einem Mädchen während eines Heiratsantrags zwei Rosen als Symbol eines Paares zu geben. Diese Mode wurde in Gruppen der Emokultur ins Leben gerufen und trägt im Wesentlichen eine negative Botschaft, wie alles, was mit diesem Trend zusammenhängt. Darüber hinaus wird nicht jedes Mädchen und insbesondere ihre Verwandten es gut aufnehmen. Wenn ein Mann Beziehungen schätzt und sie nicht riskieren will, ist es besser, keine zwei Knospen zu geben.

Wenn Sie daran interessiert sind, ob es möglich ist, 10 Rosen zu geben, ist es besser, dies nicht zu tun - eine runde Anzahl von Blumen ist für eine lebende Person ungeeignet und kann als Wunsch angesehen werden, die Beziehung zu ruinieren.

Was bedeutet eine ungerade Anzahl von Rosen in einem Blumenstrauß?

Eine ungerade Anzahl von Knospen kann (und sollte) an Frauen, Männer und Kinder übergeben werden. Es gibt unausgesprochene Regeln darüber, wie viele Rosen aus dem einen oder anderen Grund gegeben werden..

1 Knospe ist ein Symbol für Sympathie und den Wunsch, die Kommunikation fortzusetzen. Eine Blume wird normalerweise zu Beginn einer Bekanntschaft oder Beziehung gegeben. Es ist nicht üblich, 1 Rose für einen Geburtstag, ein Jubiläum, eine Hochzeit oder eine andere Feier zu geben. Eine Knospe ist angemessen, wenn eine Auszeichnung, ein Preis oder ein Dokument überreicht wird.

Aber ob es möglich ist, 3 Rosen zu geben, wird nicht als die erfolgreichste Entscheidung angesehen. Laut populärem Aberglauben können drei Knospen Probleme verursachen, daher ist es besser, kein Geld mehr zu sparen und 5 Blumen zu geben - dies ist ein sehr gutes Omen.

Kann man 7 Rosen geben - natürlich! Dies ist die klassische Anzahl von Knospen, die ein komplettes Bouquet bilden, das für jeden Anlass geeignet ist..

In Bezug auf die neun Stängel im Strauß ist das Omen ebenso negativ wie die Zahl 3. Außerdem ist 9 eine umgekehrte 6, und abergläubische Menschen können ein solches Geschenk negativ interpretieren. Wenn Sie also Zweifel haben, ob es möglich ist, 9 Rosen zu geben, geben Sie eine solche Idee auf und nehmen Sie zwei weniger oder mehr.

Wenn es mehr als 10 Knospen gibt, lauten die Regeln wie folgt:

  1. Die Anzahl von 11 Knospen ist ideal für die Anerkennung von Sympathie, Liebe, für Mutter, Großmutter, Lehrerin, aus irgendeinem Grund. Wenn Sie also überlegen, ob es möglich ist, 11 Rosen zu geben, zögern Sie nicht eine Minute, dies ist eine ausgezeichnete Wahl.
  2. Bezogen auf die widersprüchliche Zahl 13 trägt sie dann im Fall eines Blumenstraußes nur eine positive Botschaft. Eine solche Anzahl von Knospen ist ein aufrichtiger Wunsch nach Glück, Liebe und Glück. Aber denken Sie daran, nicht jeder weiß, ob es möglich ist, 13 Rosen mit guten Absichten zu geben. Sie müssen also entweder klären, wie das Gesicht zur Zahl 13 gehört, oder eine andere Menge wählen. In europäischen Ländern werden 13 Blumen jeglicher Art niemals gegeben. Es ist wichtig! Sie glauben, dass ein solches Geschenk eine Reihe von 13 Misserfolgen mit sich bringen wird, und auch der Spender.
  3. Ein Strauß von 15 Stielen in der Sprache der Blumen ist ein häufiges Symbol für die Bitte um Vergebung.
  4. Es ist üblich, 19 Rosen nur einem geliebten Menschen zu geben - einer Frau oder einem Ehemann; sie symbolisieren das Glück in der Ehe, zärtliche Gefühle und den Respekt für Ihren Ehepartner. Für eine Frau nehmen sie scharlachrote oder weiße Blumen, für einen Mann - kastanienbraun.
  5. 17, 21 und mehr Knospen sind eine ausgezeichnete Wahl für ein Geschenk und haben nur eine positive Bedeutung. Einundzwanzig Rosen - Wunsch nach Erfolg und viel Glück.

Was bedeutet ein Strauß mit 100 Knospen? Dies ist eine unglückliche Zahl (wie eine Million scharlachrote Rosen). Sie symbolisieren unerwiderte und unglückliche Liebe. Es ist üblich, 99 oder 101 Stängel mit gleichfarbigen Knospen zu geben. Große Blumensträuße werden nie mehrfarbig gemacht - das sind schlechte Manieren.

Zeichen über die Farbe der Rosen in einem Blumenstrauß

Die Farbe der Knospen hat auch eine heilige Bedeutung:

  • weiß - ein Wunsch nach Glück und persönlichem Glück, ein Symbol der Reinheit;
  • Rot ist ein Symbol der Liebe;
  • pink - Sympathie und Kompliment;
  • Burgund - starke Gefühle, Respekt, Ehrfurcht;
  • Gelb symbolisiert Trennung, Verrat, Abschied, aber wenn jemand gelbe Blumen liebt - zum Glück;
  • orange Blumen - Leidenschaft, sexuelle Anziehung, Wunsch zu verführen;
  • schwarz - Loyalität, Bewunderung, der Wunsch, eine Beziehung schön zu beenden, und auch der Wunsch nach Erfolg im Geschäft;
  • blau - ein Symbol für unerwiderte Liebe, Hoffnung;
  • grün - bedeutet reine unschuldige Liebe, Zustimmung zu einer Beziehung;
  • lila - Bewunderung, Dankbarkeit;
  • zweifarbig und Regenbogen - Bewunderung;
  • bunt - freundliche Haltung.

Es gibt viele Aberglauben über Farben. Es ist besser, sich an sie zu halten, um das Gesicht nicht in eine unangenehme Position zu bringen und die Beziehung zu ihm oder ihr nicht zu beeinträchtigen..