Fotos, Bewertungen, Beschreibung, Eigenschaften, Ertrag der Kirschtomatensorte

Fotos, Bewertungen, Beschreibung, Eigenschaften, Ertrag der Kirschtomatensorte

Eigenschaften der Kirschtomatenfinger und Beschreibung der Sorte - Leitfaden für Sommerbewohner

Fingertomaten sind sehr ungewöhnlich. Sie haben eine längliche Form und ähneln wirklich den Fingern. Diese Sorte ist nicht sehr verbreitet, aber erfahrene Gemüseanbauer lieben sie sehr. Diese Tomaten zeichnen sich durch ihre hohen Geschmackseigenschaften aus..

Allgemeine Informationen zur Sorte

Tomaten "Ladies Fingers" können auf einem persönlichen Grundstück angebaut werden. Diese Sorte gehört zur Kategorie der frühreifen Gemüsesorten. Die Ernte ist innerhalb von 105 Tagen nach dem Keimen der Samen möglich.

Diese Art zeichnet sich durch einen hohen Ertrag aus. Aus einem Busch können etwa 12 kg Tomaten gewonnen werden, wie zahlreiche Fotos von erfahrenen Gemüsebauern belegen. Im Durchschnitt erreichen die Büsche eine Höhe von 1 m.

Auf einer Bürste werden bis zu 9 Tomaten beobachtet.

Die Finger haben eine interessante Form, da die Tomaten länglich und nicht sehr breit sind. Die Besonderheit dieser Art ist die Fähigkeit, lange Früchte zu tragen. Normalerweise wird die Ernte geerntet, bis der erste Frost kommt..

Um "Damenfinger" zu pflanzen, müssen Sie einen Boden mit hoher Fruchtbarkeit wählen. Der Boden sollte leicht sein, damit die Samen gut keimen können. Für beste Ergebnisse pflanzen Sie Karotten, Gurken und verschiedene Pflanzen aus der Kategorie Hülsenfrüchte vor den Tomaten.

Kirschtomaten kommen auch in Form von Fingern vor. Diese Sorte zeichnet sich durch hohe Geschmackseigenschaften aus. Ihr Merkmal ist süßer Geschmack.

Die Kirschtomate „Fingers f1“ gehört zur Kategorie der Frühgemüse. Die Früchte sind klein und fingerartig. Die Früchte sind reichlich vorhanden, daher sind die Ertragsindikatoren hoch. Viele Züchter sind mit der Kompaktheit der Büsche zufrieden, ihre Höhe überschreitet normalerweise 40 cm nicht.

Tomate "Fingers f1" hat viele schöne rote Früchte. Die Masse einer Tomate erreicht 30 g. Sie sind ziemlich dicht und haben ein angenehmes Aroma. Gemüsebauern bauen sie in Töpfen an, was auf einem Balkon oder einer Fensterbank sehr attraktiv aussieht. Diese Sorte eignet sich jedoch auch hervorragend für den Außenbereich..

Ein interessantes Rezept

Tomaten "Ladies Fingers" können nicht nur frisch verzehrt, sondern auch für den Winter geerntet werden. Es gibt viele verschiedene Varianten der Erhaltung von Häusern.

Das gebräuchlichste Rezept ist "Leck deine Finger" Tomatenkonserven. Folgende Zutaten werden zum Kochen benötigt:

  • grüne Tomaten dieser Sorte - 2 kg;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • große Zwiebel - 1 Stk.;
  • Olivenöl - 1 EL l.;
  • Weinblätter - 5 Stk.

Um eine Marinade zuzubereiten, müssen Sie die folgenden Komponenten verwenden:

  • Wasser - 1 l;
  • Essig - 3 EL. l.;
  • Salz - 1 EL. l.;
  • Zucker - 3 EL. l.;
  • Lorbeerblatt - 3 Stk.;
  • Pfefferkörner - 5 Stück.

Wie macht man eine grüne Tomatenrolle? Zuerst müssen Sie die Banken vorbereiten. Gut waschen, trocknen und in der Sonne oder unter einer künstlichen Lichtquelle aufwärmen. Dann können Sie auf Sterilisation verzichten..

Bevor Sie die grünen Finger auf den Boden des Behälters senken, legen Sie dort Weinblätter, Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Knoblauch und Zwiebelringe ab. Jede Dose hat 1 EL. l.

In grüne Tomaten können mehrere Löcher gemacht werden. Dieses Verfahren wird durchgeführt, damit die vorbereitete Marinade das Gemüse besser mariniert..

Darüber hinaus hilft diese Aktion, Tomatenkonserven in der besten Form zu halten, da ihre Haut beim Gießen in heiße Flüssigkeitsdosen nicht platzt. Es wird empfohlen, grüne Tomaten dichter zu stapeln, damit sich mehr Gemüse im Glas befindet.

Tomaten "Finger" werden für den Winter geerntet, sie sind dank der Marinade sehr lecker. Kochen ist ganz einfach. Alle diese Zutaten (außer Essig, wie er am Ende hinzugefügt wird) müssen in Wasser gegeben, gemischt und gekocht werden. Nachdem die Flüssigkeit gekocht hat, muss sie vom Herd genommen und Essig hinzugefügt werden.

Tomaten "Ladies Finger" werden mit der vorbereiteten Flüssigkeit gegossen. Es ist zu beachten, dass die Marinade nicht kochend sein sollte. Für grüne Tomaten werden 500 ml Marinade pro 1-Liter-Behälter benötigt, daher müssen die Proportionen des Rezepts variiert werden.

Viele Hausfrauen verzichten auf Sterilisation. Um die Tomaten jedoch wirklich schmackhaft und von hoher Qualität zu machen (zahlreiche Bewertungen bestätigen dies), wird empfohlen, sie 15 Minuten lang zu sterilisieren. Als nächstes wird gesäumt. Fertige Tomaten sind nicht nur lecker, sondern auch schön, wie auf Foto 2 zu sehen ist.

Dieses Rezept eignet sich für Kirschtomaten "Finger" und rote Tomaten.

Eine weitere Option für die Erhaltung

Wie koche ich ein rotes Gemüse? Leck deine Finger Tomaten werden mit verschiedenen zusätzlichen Zutaten zubereitet. Es gibt einige Optionen, von denen eine es Ihnen ermöglicht, sehr leckeres und originelles Salz für den Winter zuzubereiten..

Dieses Rezept eignet sich für rote und grüne Tomaten dieser Sorte. Seine Besonderheit ist, dass ein Minimum an Arbeit und Zeit erforderlich ist.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Tomaten "Finger" - 1 kg;
  • Zwiebeln - 3 Stk.;
  • Knoblauch - 1 Kopf;
  • Dill - 1 Bund;
  • Chili-Pfeffer - 1 Stk.;
  • bulgarischer Pfeffer - 1 Stk.;
  • Kirschblätter - 6 Stk.;
  • Sonnenblumenöl - 1 EL. l.

Für die Marinade benötigen Sie folgende Zutaten (für 1 Liter Wasser):

  • Salz - 1 EL. l.;
  • Zucker - 2,5 EL. l.;
  • Essig - 4 EL. l.;
  • schwarzer Pfeffer (Erbsen) - 7 Stk.;
  • Lorbeerblatt - 5 Stk.;
  • Piment - 5 Stk.

Dill- und Kirschblätter müssen gewaschen, in große Stücke geschnitten und in ein Glas gegeben werden. Der Behälter muss sauber und trocken sein. Peperoni und Paprika werden ebenfalls geschnitten und auf dem Boden verteilt, Knoblauchzehen und Zwiebeln werden ebenfalls hinzugefügt (in halben Ringen). Bevor Sie Sonnenblumenöl in das Glas geben, muss es in einer Pfanne gut erhitzt werden..

Kirschtomaten müssen nicht geschnitten werden, entfernen Sie einfach den Stiel und waschen Sie ihn gut. Danach werden sie in Gläser gefüllt. Damit die Tomaten näher beieinander liegen, muss der Behälter während des Füllvorgangs ständig geschüttelt werden..

Die Marinade kocht ziemlich schnell. Dazu müssen Sie die erforderliche Menge Wasser nehmen und zum Kochen bringen..

Danach werden alle Gewürze hinzugefügt und die Flüssigkeit gründlich gemischt, bis sich Salz und Zucker vollständig aufgelöst haben. Dann wird Essig ins Wasser geschickt und muss noch einige Minuten kochen.

Nach einer bestimmten Zeit wird die Marinade vom Herd genommen und weitere 10-15 Minuten stehen gelassen.

Die vorbereitete Marinade wird heiß in die Gläser gegossen. Viele Hausfrauen machen den Fehler, kochende Flüssigkeit über die Tomaten zu gießen. Dies ist eine falsche Handlung, da sie das Aussehen des Gemüses schlecht widerspiegelt. Die Sterilisationsphase ist obligatorisch. Sie muss innerhalb von 15 Minuten durchgeführt werden, während der Countdown ab der Minute ausgeführt wird, in der das Wasser zu kochen begann.

Am Ende dieses Vorgangs werden die Dosen aufgerollt. Danach müssen sie umgedreht und in alles eingewickelt werden, damit der Behälter für einen bestimmten Zeitraum warm bleibt.

Merkmale der Konservierung von grünen Tomaten (Video)

Fingertomaten sind eine sehr interessante Sorte. Es reicht aus, sie nur anzubauen, während Sie eine gute Ernte erzielen können. Es ist noch einfacher, diese Tomatensorte zu kochen und zu konservieren, damit Sie später im Winter das resultierende Salz genießen können..

Tomatenfinger: Eigenschaften der Sorten und Rezept für die Zubereitung

Tomaten Finger, die auf einen leckeren und gesunden Salat hinweisen, lassen sich leicht anbauen.

Die Verwendung von Früchten ist universell: Sie können frisch gegessen, für den Winter in Dosen abgefüllt und als Dekoration für einen festlichen Tisch verwendet werden.

Rote Tomaten Damenfinger oder Kirschtomaten knacken nicht, haben einen ausgezeichneten Geschmack.

Wachsende Tomaten der Sorte Finger

Bewertungen von Fingertomatensorten zeigen, dass sie bei Gärtnern hoch angesehen und beliebt sind. Diese Sorten zeichnen sich durch hervorragende Transportfähigkeit und Haltbarkeit aus. Die Anbauprinzipien ähneln dem Anbau aller Tomatensorten..

Wie man Kirschtomaten anbaut

Kirschtomaten reifen und bringen kleine Früchte hervor.

Für den Anbau von Setzlingen bereiten Sie Samen von grünen Tomaten, gewöhnlichen Tomaten, lecken Sie Ihre Finger, Hybridtomaten Junge mit einem Finger, Dessert, zum Beispiel Tomate Cherripalchiki F1.

Kirschtomaten können in Kisten (Töpfen) angebaut werden. Sie benötigen einen Lebensmittelfilm. Die Höhe der Kirschtomatenbüsche kann bis zu 1 m betragen. Es gibt auch niedrig wachsende Sorten von nicht mehr als 40 cm, die zu Hause angebaut werden können.

Der Prozess umfasst die folgenden Hauptphasen:

  1. Den Behältern Erde hinzufügen und mit dem Pflanzen beginnen.
  2. Die Samen werden in 3 cm tiefe Löcher gesät, mit warmem Wasser gegossen und die Kisten mit Folie bedeckt.
  3. Erwarten Sie Sämlinge nach 5-6 Tagen.
  4. Dünnen Sie die ersten Triebe, nachdem die Sämlinge erscheinen, und hinterlassen Sie starke Triebe.
  5. Sie lockern den Boden in regelmäßigen Abständen und gießen ihn 1-2 mal pro Woche.
  6. Blütenpflanzen werden mit dem Ovyaz-Präparat für eine erfolgreichere Bestäubung besprüht.
  7. Düngemittel werden mit komplexen Verbänden mit einer Häufigkeit von 1 Mal in 3-4 Wochen ausgebracht.
  8. Binden Sie die Büsche an Stifte, wenn sie hoch werden, damit der Stiel unter dem Gewicht der Frucht nicht bricht.

Kirschtomaten Finger Beschreibung

Eine früh reife, untergroße Sorte von Kirschtomaten des Züchters Lyubov Myazina. Entwickelt für den Anbau in Töpfen, auf Balkonen, im Freien und unter Notunterkünften.

Der Busch ist determinant, breit, aber niedrigblättrig, bis zu 50 cm hoch. Das Blatt ist mittelgroß und hellgrün. Der Blütenstand ist einfach. Der Hersteller empfiehlt, diese Tomate ohne Einklemmen anzubauen.

Die Tomatensorte Cherripalchiki wurde 2010 in das staatliche Register der Russischen Föderation aufgenommen, um in filmgeheizten Gewächshäusern auf privaten Haushaltsgrundstücken zu wachsen.

Fruchteigenschaften

Die Früchte sind klein, länglich-zylindrisch, glatt, dicht, im Stadium der Reife rot, 10 bis 20 Gramm schwer, guter Geschmack. Nicht knacken, transportabel. Diese Tomaten eignen sich für den Frischverzehr, zum Einmachen.

Die Sorte ist resistent gegen Spätfäule, Apikal- und Wurzelfäule. Verträgt widrige Wetterbedingungen gut.

Produktivität: bis zu 2 kg Früchte von 1 Pflanze (bei Bewässerung und Fütterung).

Merkmale der wachsenden Cherripalchikov

Die Aussaat von Samen für Setzlinge erfolgt 55-60 Tage vor dem beabsichtigten Einpflanzen in den Boden. Sämlingspflücken - im Stadium von 2 echten Blättern.

Sämlinge werden an einem festen Ort gepflanzt, wenn die Gefahr wiederkehrender Fröste vorüber ist. Wenn es in Filmgewächshäusern gezüchtet wird, wird es zu 3-4 Stielen mit 6-7 Clustern geformt, in OG wird es ohne Einklemmen gezüchtet.

Wenn Sie Cherripalchik-Tomaten angebaut haben, schreiben Sie bitte, ob Sie sie mögen oder nicht. Wie war der Ertrag und Geschmack der Früchte unter Ihren klimatischen Bedingungen? Wie bewerten Sie die Krankheitsresistenz dieser Sorte? Beschreiben Sie kurz die Vor- und Nachteile dieser Tomate Ihrer Meinung nach. Wenn möglich, fügen Sie Ihrer Bewertung ein Foto des gesamten Busches oder einzelner Früchte bei, die Sie angebaut haben. Vielen Dank!

Ihre Bewertungen über Cherripalchiki-Tomaten und Ergänzungen zur Beschreibung helfen vielen Gärtnern, diese Sorte objektiver zu bewerten und zu entscheiden, ob sie gepflanzt werden soll oder nicht.

Zusätzlich zu den üblichen Tomatensorten, die unter Gewächshausbedingungen und auf freiem Feld angebaut werden, gibt es solche, die auf einem Balkon oder einer Fensterbank angebaut werden können. Die Cherripalchiki-Tomatensorte ist eine davon. Selbst wenn kein persönliches Grundstück vorhanden ist, können Sie das ganze Jahr über eine köstliche Tomatenernte erzielen.

Der Ursprung der Kirschtomatensorte

Erstellt die Tomatensorte Cherripalchiki von Lyubov Anatolyevna Myazina, russischer Züchter, Kandidat der Agrarwissenschaften. Sie ist auch Autorin von Dutzenden von Hybridtomaten. Die Sorte wurde 2010 in das russische Staatsregister eingetragen. Urheber von "Cherripalchikov" - Myazina L. A..

Beschreibung der Sorte

Tomatenhybrid:

Obst:

  • Längliche, zylindrisch-konische Form;
  • Unreife Früchte haben eine helle smaragdgrüne Farbe. Im Stadium der Sortenreife - leuchtend rot. In der Nähe des Stiels eines hellorangen Farbtons;
  • Glatte, dichte Haut;
  • Anzahl der Samenkammern - 2;
  • Miniaturgrößen, nicht länger als 6 cm.

Gebüsch:

  • Determinantentyp, Standard, kompakt, mit einer geringen Menge an grüner Masse;
  • Die Höhe variiert zwischen 50 und 75 cm. Wenn sie auf fruchtbarem Boden wachsen, erreichen sie bis zu 1 Meter;
  • Blätter von mittlerer Größe, helle smaragdgrüne Farbe;
  • Der Blütenstand ist von einfacher Art. Das Lesezeichen des ersten Pinsels wird über 6-8 Blätter ausgeführt, gefolgt von einem Intervall von 2 Blättern.

Tomaten: Vor- und Nachteile

Die Tomatensorte Cherripalchiki hat viele Vorteile:

  • Miniaturfrüchte;
  • Mittlere frühe Reifung;
  • Hohe Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten, die typisch für Nachtschatten sind;
  • Ferntransport;
  • Die Fähigkeit, auf Balkonen und Loggien zu wachsen;
  • Hervorragende Geschmackseigenschaften;
  • Hervorragende Verträglichkeit gegenüber widrigen Wetterbedingungen;
  • Gute Ausbeute;
  • Gleichzeitige Reifung von Früchten;
  • Gute Haltbarkeit;
  • Kältebeständigkeit;
  • Stressresistenz.

Zu den Nachteilen der Sorte gehören:

  • Die Notwendigkeit, die Stiele zu binden;
  • Nutzung von Gewächshausanlagen für den Anbau in den nördlichen Regionen des Landes.

Fruchtanwendung

Die Tomatensorte Cherripalchiki ist vielseitig einsetzbar. Da Tomaten nach der Wärmebehandlung nicht reißen, werden sie für verschiedene Konserven verwendet, einschließlich Vollfrucht. Aufgrund seines süßlichen Geschmacks ist die Frucht ideal für den frischen Verzehr. Sie werden auch zur Herstellung von Salaten, ersten und zweiten Gängen, Pizzen, Gurken und Saucen verwendet..

Tomaten anbauen

Die Tomatensorte "Cherripals" wird durch Sämlinge kultiviert.

Wie man Samen zubereitet?

Beschreibung:

  1. Vor der Aussaat wird zunächst eine Sichtprüfung der Samen durchgeführt. Es ist wünschenswert, große und vollmundige Exemplare zu bevorzugen;
  2. Nach dem Sammeln werden sie in warme, schwache Kochsalzlösung getaucht und 10 Minuten gerührt, bis die Samen vollständig feucht sind. Als nächstes wird die Lösung mit den Samen auf der Oberfläche abgelassen. Die am Boden liegenden Samen werden gründlich in sauberem Wasser gewaschen, dann in einer gesättigten Lösung von Kaliumpermanganat 15 bis 20 Minuten lang desinfiziert und dann erneut unter fließendem Wasser gewaschen.
  3. 10-12 Stunden in einem Wachstumsstimulator einweichen.

Samen säen

Beschreibung:

  • Zwei Monate vor dem Pflanzen an einem festen Ort werden Samen für Setzlinge ausgesät;
  • Für den Anbau von Sämlingen werden ein spezieller Behälter und eine vorbereitete Bodenmischung verwendet, die aus zwei Teilen Grasland und Humus sowie einem Teil gewaschenem Flusssand besteht.
  • Die gepflanzten Samen werden mit einer Torfschicht darüber gestreut. Das Temperaturregime sollte mindestens +16 Grad betragen;
  • Nach der Bildung eines Paares vollwertiger Blätter sitzen die Sämlinge in getrennten Behältern mit einem Durchmesser von 10 cm;
  • Während des Wachstums der Sämlinge werden mit Kalium und Phosphor angereicherte Mineraldünger ausgebracht;
  • Das aktive Wachstum der Sämlinge ist bei Temperaturen über + 24... + 29 Grad garantiert. Die Tageslichtstunden für Sämlinge sollten zwischen 10 und 12 Stunden liegen..

Pflanzregeln für Sämlinge:

  • Das Umpflanzen von Tomatenbüschen an einen festen Ort sollte begonnen werden, wenn die Triebe eine Höhe von 25 bis 30 cm erreichen. Es ist empfehlenswert, ein Überwachsen und Ausdünnen der Sämlinge zu vermeiden, da dies zu einer Verringerung des Ertrags führt.
  • Der Boden muss im Herbst vorbereitet werden: lockern, Pflanzenreste entfernen und den Boden düngen;
  • Pro 1 m 2 werden nicht mehr als 3-5 Tomatenbüsche gepflanzt. Durch Befolgen der empfohlenen Pflanzung kann eine Verdickung vermieden werden.

Bush kümmert sich

Empfehlungen für die Pflege der Tomatensorte Cherripalchiki:

  • Die Sorte braucht ein obligatorisches Strumpfband. Stehlen ist nicht erforderlich;
  • Während der Saison werden zwei- oder dreimal mit Mineraldünger oder Humus gefüttert. Es ist notwendig zu kontrollieren, damit Humus nicht in das Wurzelsystem gelangt. Andernfalls ist eine schwere Verbrennung der Pflanze sowie die Beendigung des Wachstums garantiert;
  • Bei der Kultivierung unter Filmschutz wird die Bildung eines Busches in 3-4 Stielen durchgeführt, wobei 6-7 Bürsten übrig bleiben;
  • Verwenden Sie warmes Wasser zur Bewässerung. Bewässerung ausschließlich abends;
  • Vergessen Sie auch nicht, sich nach jedem Gießen und Ausfällen zu lockern..

Krankheiten und Schädlinge

Cherripalchiki-Tomaten sind nicht Phytophthora, Wurzel und apikaler Fäule ausgesetzt. Dennoch lohnt es sich, Pflanzungen regelmäßig mit fungiziden Präparaten zu besprühen. Schädlinge wirksam mit Insektiziden bekämpfen.

In welchen Regionen ist es besser zu wachsen?

Aufgrund seiner Vielseitigkeit kann die Cherripalchiki-Tomate zusätzlich zur traditionellen Anbaumethode auch auf einem verglasten Balkon angebaut werden.

Wenn Sie eine Gewächshausstruktur verwenden, eignet sich die Tomatensorte Cherripalchiki auch für den Anbau in den nördlichsten Regionen Russlands. Diese Sorte eignet sich erfolgreich für den Anbau in Moskau, Leningradskaya. Wladimir, Jaroslawl Regionen.

Auch Tomaten können in den Regionen Archangelsk, Swerdlowsk, Perm, Krasnodar und Altai angebaut werden..

Bewertungen über die Sorte von denen, die gepflanzt haben

Gärtner Bewertung:

Nach den Bewertungen erfahrener Gärtner ist die Tomatensorte Cherripalchiki für die meisten Krankheiten nicht anfällig. Tomaten sind bei einheimischen Gemüsebauern aufgrund des ausgezeichneten Geschmacks der Früchte sehr beliebt..

Die Tomatensorte Cherrripalchiki ist ein ausgezeichneter Fund für Gemüsebauern. Die Tomate hat alle notwendigen positiven Eigenschaften. Die Sorte muss sicherlich die Tomatensammlung der Hausbesitzer auffüllen.

Tomaten F1 Kirschfinger reifen früh und eignen sich daher für Gebiete mit kurzen Sommern. Hoher Geschmack und ausgezeichneter Ertrag trugen zu ihrer Verbreitung in allen Regionen des Landes bei..

HöheLandeplatzReifebedingungenFruchtfarbeFruchtgrößeUrsprungFruchtform
UntermaßOffener BodenFrüh reifrotKleinHybridPfeffer

Beschreibung und Eigenschaften der Sorte

Tomato Cherripalchiki F1 ist eine ausgezeichnete Sorte, die vom Züchter L.A. Myazina gezüchtet wurde. Sie wird 2010 in das staatliche Register aufgenommen. Im Moment ist die Sorte vielen Gärtnern bekannt. Derjenige, der einmal seine Finger gepflanzt hat, pflanzt ihn immer und immer wieder.

Die Sorte wurde für den Anbau in offenen und ungeheizten Filmgewächshäusern gezüchtet. Es eignet sich für Salate und ganze Obstkonserven. Die Ernte kann 90-95 Tage nach der Keimung erfolgen, was Anlass gibt, die Sorte als früh reif einzustufen.

Die Pflanze ist bestimmt, die Höhe des Busches beträgt nicht mehr als 50 cm. Die Büsche sind gut belaubt, üppig. Kirschfrüchte, klein, süß. Die Form ist zylindrisch, die Seiten sind glatt, das Fleisch ist dicht. Wenn sie reif sind, sind die Früchte rot. Der Abschnitt zeigt zwei Samenkammern. Das durchschnittliche Gewicht der Frucht beträgt 17 g, der Durchmesser beträgt nicht mehr als 1,5 cm, die Länge beträgt bis zu 5 cm, normalerweise viel weniger. Guter Geschmack.

Vorteile und Nachteile

  • Der Busch erfordert kein Kneifen und Strumpfband.
  • Tomaten knacken beim Einmachen nicht, eignen sich zum Dekorieren von Geschirr und Snacks, sind perfekt gelagert und transportiert;
  • ertragreich.
  • Sommerbewohner konnten keine signifikanten Mängel an Tomaten feststellen.

Merkmale des Wachstums und der Lagerung

Die Sorte wird durch Sämlinge angebaut. Wenn entschieden wird, die Büsche einzuklemmen, führen sie jeweils zu 3 Stielen. Aber Tomaten wachsen wunderbar ohne Störung..

Eine der Besonderheiten beim Anbau dieser Tomate ist die Erntemethode. Im Herbst können Sie einfach die Büsche an der Wurzel schneiden und Tomaten daraus sammeln, ohne sich zu Boden zu beugen.

Pflanzen und verlassen

Die Samen werden 20 Minuten in Kaliumpermanganat behandelt, gewaschen und in eine Sämlingsbox gesät. Das Substrat kann unabhängig hergestellt werden, indem zwei Teile Grasland, zwei Teile Humus und ein Teil Sand gemischt werden. Die Samen werden in 1,5 cm tiefen Rillen ausgelegt und mit Erde bestreut. Dann anfeuchten und mit einem Film abdecken. Als nächstes wird die Box auf einer Temperatur von etwa 20 Grad gehalten.

Sämlinge mit zwei Blättern werden in getrennten Behältern gepflanzt. Da die Sämlinge lange (55-60 Tage) wachsen, dehnen sie sich oft aus und werden schwach. Solche Sämlinge ergeben keine guten Pflanzen, die eine große Ernte bringen können..

Eine niedrige Temperatur wird verwendet, um ein Dehnen zu verhindern. Unmittelbar nach dem Auftreten der Keimblattblätter wird die Sämlingsbox näher an das Glas herangeführt und ein Thermometer installiert.

Es sollte Tag und Nacht nicht mehr als +15 Grad anzeigen. Unter solchen Bedingungen entwickelt sich ein langes und verzweigtes Wurzelsystem, und der Stamm wird im Gegenteil kurz..

Nach einer Woche wird die Tagestemperatur auf 20-22 Grad erhöht.

Tomatenfinger: Eigenschaften der Sorten und Rezept für die Zubereitung

Tomaten Finger, die einen leckeren und gesunden Salat suggerieren, sind leicht zu züchten. Die Verwendung von Früchten ist universell: Sie können frisch gegessen, für den Winter in Dosen abgefüllt und als Dekoration für einen festlichen Tisch verwendet werden. Rote Tomaten Damenfinger oder Kirschtomaten knacken nicht, haben einen ausgezeichneten Geschmack.

Wachsende Tomaten der Sorte Finger

Bewertungen von Fingertomatensorten zeigen, dass sie bei Gärtnern hoch angesehen und beliebt sind. Diese Sorten zeichnen sich durch hervorragende Transportfähigkeit und Haltbarkeit aus. Die Anbauprinzipien ähneln dem Anbau aller Tomatensorten..

Tomaten Damen Finger

Tomatensorte Damenfinger sind weit verbreitet, sie sind auch den Gärtnern bekannt, die sie noch nie angebaut haben.

Die ersten Früchte früh reifender Tomatensorten Die Finger sollten 95-110 Tage nach dem Auftreten der vollen Triebe reifen. Dieser Busch ist bestimmt und kompakt.

Auf freiem Feld beträgt die Pflanzenhöhe nicht mehr als 60-65 cm und in Gewächshäusern 1,2 m.

Tomatenblätter Die Finger der Damen sind mittelgroß, haben eine dunkelgrüne Farbe und einfache Blütenstände. Jeder Cluster bildet 5-6 Früchte. Tomato Ladies Finger hat längliche zylindrische Früchte, der Stiel der Pflanze hat keine Gelenke.

Die Oberfläche der Frucht kann nicht nur glatt sein. Manchmal gibt es Sorten mit leichten Rippen auf der Oberfläche der Frucht. Wenn die Zweikammertomaten noch nicht reif sind, ist ihre Farbe hellgrün. Reife Früchte nehmen bereits einen leuchtend roten Farbton an. Jede fleischige Frucht hat ein Durchschnittsgewicht von ca. 70 g.

Tomatensorte Damenfinger

Variety Ladies Finger sind beständig gegen kurzfristige Temperaturabfälle sowie heiße und trockene Bedingungen. In der zweiten Märzhälfte werden Samen für Setzlinge gepflanzt. Vor der Aussaat werden sie in einer schwachen Kaliumpermanganatlösung verarbeitet und anschließend mit sauberem Wasser gewaschen. Säen Sie sie bis zu einer Tiefe von 1 cm und beachten Sie dabei das folgende Pflanzschema: 3 Samen auf einer Fläche von 1,5 cm.

Der Behälter zum Pflanzen von Samen sollte mit einer Plastiktüte abgedeckt werden, um eine Gewächshausumgebung zu schaffen. Nach dem Warten auf das Auftauchen der Triebe sollte das Gewächshaus zerlegt und die Pflanzkapazität an einem sonnigen Ort neu angeordnet werden. Während der Woche wird die Temperatur bei + 15... + 16 ° C gehalten, wodurch sich die Sämlinge nicht zu stark ausdehnen können.

Danach sollte die Temperatur auf Raumniveau gebracht werden (+ 20… + 22 ° C). Wenn die Pflanzen eine Phase von 1-2 Blättern erreichen, tauchen die Sämlinge in Tassen. Nachdem die Sämlinge 1-1,5 Wochen vor dem Einpflanzen in den Boden erwachsen sind, werden die Pflanzen gehärtet.

Sämlinge sollten vom Gewächshaus in einem Abstand von 50 cm voneinander in den Boden gepflanzt werden. Der Abstand zwischen den Graten beträgt normalerweise 50-60 cm.

Die optimale Pflanzzeit ist die zweite Maihälfte: im Gewächshaus - Mitte des Monats und auf freiem Boden - Ende Mai. Bei der Herstellung von Tomaten ist kein Strumpfband erforderlich, die Pflege ist einfach.

Das Top-Dressing erfolgt mit Mineraldünger. Produktivität - bis zu 10 kg pro Busch pro Saison.

Lesen Sie auch: Tomato Verlioka: Sortenbeschreibung und Pflegetipps

Rezepte für Rohlinge aus Fingertomaten

Mit der Verwendung von grünen Tomaten können Sie aus Tomaten "Lick your Finger" eine Füllung für den Winter herstellen, die keine Sterilisation erfordert und die folgenden Komponenten enthält:

  • frische Kräuter (Dill-, Petersilien-, Kirsch- oder Johannisbeerblätter) - 200 g;
  • Zwiebeln - 100 g;
  • Knoblauchzehe - 1 Stk.;
  • grüne Tomaten - 3 kg.

Ein Rohling für den Winter ohne Sterilisation kann mit der Zugabe von Essig (1 Esslöffel) und Zutaten wie:

  • Wasser - 1,5 l;
  • Speisesalz - 1 EL. l.;
  • Zucker - 1 EL. l.;
  • Pflanzenöl - 1 EL. l.

Im Voraus sollte ein Behälter vorbereitet werden, in dem Gemüse, Knoblauch, Sonnenblumenöl und grüne Tomaten und Zwiebeln (1/2 Zwiebel pro 1 Liter Fassungsvermögen) eingegossen werden. Nachdem Sie den Essig hinzugefügt haben, gießen Sie den kochenden Guss in die gefüllten Gläser. Dann wird die Füllung der grünen Tomaten sofort ohne Sterilisation versiegelt..

Selbst angebaute und vorgekochte Tomaten sind im Winter gesund und schmackhaft. Rezepte mit einem Foto von Tomaten Sie werden Ihre Finger lecken, natürlich machen sie ihrem Namen alle Ehre.

Rezept - leck deine Finger von Tomaten (Video)

Da für den Konservierungsprozess keine zusätzliche Sterilisation von Gemüse erforderlich ist, können Sie mit dem Rezept die maximale Menge nützlicher Eigenschaften von Tomaten erhalten.

(1 4,50 von 5)
Wird geladen…

Tomatenlampe (Zwiebel, Aladdin-Lampe): Eigenschaften und Beschreibung der Sorte, Bewertungen mit Fotos

Diese Tomatensorte hat mehrere Namen: Lampe, Glühbirne und Aladdin-Lampe. Die Pflanze erhielt diesen Namen wegen der Form der reifen Früchte..

Dieses Gemüse ist tatsächlich wie kleine Zwiebeln oder Lampen geformt..

Die Nachtschattenkultur dieser Sorte ist unbestimmt (das Hauptmerkmal ist, dass die Höhe des Hauptstamms unbegrenzt ist), Büsche können bis zu 2 Meter wachsen.

Nachdem junge Sämlinge auf offenem Boden gepflanzt wurden, müssen sie an eine vertikale Stütze gebunden werden. Es wird empfohlen, Büsche zu einem Hauptstiel zu formen. Die unteren Blätter und Seitentriebe müssen regelmäßig entfernt werden, um den Tomatenertrag zu erhöhen. Es wird empfohlen, den Wachstumspunkt während der Vegetationsperiode einzuklemmen.

Tomaten sind Zwischensaison-Sorten. Vom Erscheinen der ersten Triebe bis zur ersten Ernte auf dem Gelände dauert es normalerweise 114 bis 120 Tage.

Der allererste Blütenstand einer Pflanze wird über 9 Blätter gelegt, die nächsten - alle 3 Blätter. Für das Pflanzen von Sämlingen dieser Sorte ist es ratsam, offene sonnige Gebiete oder Halbschatten zu wählen.

Der Boden sollte leicht und fruchtbar sein.

Tomaten der Sorte Lampa Aladdin eignen sich für den Anbau in Gartenbeeten, Gewächshäusern sowie Filmschutzräumen.

Eigenschaften von Tomatenfrüchten Glühbirne

Die Früchte dieser Sorte sind klein, die Masse des reifen Gemüses beträgt 150 bis 250 Gramm. In der Nähe des Stiels sind birnenförmige Tomaten, Rippen und ein grüner Fleck zu erkennen.

Unreife Tomaten sind hellgrün, reife Tomaten haben eine satte gelbe Farbe. Überreife Früchte können rotes Fruchtfleisch haben. Die Haut ist fest. Die Früchte sind 7 bis 12 cm lang. Tomaten dieser Sorte werden in großen Trauben gesammelt, von denen jede 10-15 Früchte hat. Bis zu 10 kg Gemüse können aus einem erwachsenen Busch geerntet werden.

Siehe auch
Beschreibung der Namib-Tomatensorte, Merkmale des Anbaus und der Pflege Lesen

Die gesammelten Früchte können lange gelagert werden, ohne zu verderben. Tomaten können frisch gegessen, zu Salaten hinzugefügt und für Kohlsuppe verkocht werden. Tomaten eignen sich auch zur Herstellung von Saucen und Ketchups..

Vor- und Nachteile der Tomaten-Aladdin-Lampe

  • Stabile Produktivität;
  • Reife Früchte schmecken gut, da der Hersteller erklärt, „Tomaten sind sehr süß, ohne sauren Geschmack“;
  • Hoher Beta-Carotingehalt in reifem Gemüse;
  • Nach der Ernte können die Früchte lange gelagert werden;
  • Universelle Verwendung beim Kochen, gut geeignet für die Zubereitung von Salaten;
  • Sie können Setzlinge sowohl draußen als auch drinnen pflanzen.
  • Ungewöhnliche Form von Tomaten;
  • Tomaten, die für die Konservierung insgesamt geeignet sind, knacken nicht in Dosen und behalten ihre Form.

Bei der Lampa-Tomatensorte wurden keine signifikanten Mängel festgestellt.

Beschreibung der Früchte der Sorte Lampa Aladdin

Auf einem Tomatenstrauch entwickeln sich 5-7 Pinsel mit hellen Tomaten einer ursprünglichen Form. Die Früchte sind birnenförmig, in Größe und Form etwas wie die Trüffelsorte. Goldene und orangefarbene "Zwiebeln" sind in der Größe ausgerichtet, normalerweise bilden sich etwa 10 Tomaten mit einem Durchschnittsgewicht von 100-120 g in der Bürste. Die letzten Eierstöcke auf der Quaste können eine längliche Form haben (pflaumenartig)..

Tomatenschale ist dicht, nicht rau. Es reißt praktisch nicht, wenn die Frucht reift, aber in zu regnerischen Jahren kann das Knacken der Frucht die Sammlung einer guten Ernte beeinträchtigen. Die Farbe einer unreifen Frucht ist hellgrün, wird im reifen Zustand gelb und wird bei biologischer Reife orange. Die Oberfläche der Frucht ist glatt, ohne ausgeprägte Rippen.

Das Fruchtfleisch ist fleischig, jede Hausfrau achtet darauf, die die Zwiebeln in ihren Garten gepflanzt hat. Die Farbe ist dunkelgelb, orange, aber ein Teil des Fruchtfleisches ist manchmal rot (in überreifen Tomaten). Die Geschmacksqualitäten sind hoch, Tomaten haben einen süßen Geschmack mit einer kaum wahrnehmbaren pikanten Säure.

Wie alle Orangensorten ist Aladdin's Lamp reich an Beta-Carotin und Vitaminen, aber weniger allergen als rote Tomaten. Der niedrige Säuregehalt in den Früchten ermöglicht die Verwendung von Tomaten für Babynahrung und Diätnahrung.

Die Sorte kann als universelle Sorte verwendet werden. Dichte Tomaten in Blanche-Reife eignen sich gut für die Konservierung von ganzen Früchten, und aus gut gereiften Tomaten kann ungewöhnlich gefärbter Tomatensaft hergestellt werden. Wenn die Masse um 1/3 eingekocht wird, verdickt sie sich und eignet sich für Saucen und Ketchups, wodurch Lecho und andere Dosen-Snacks hergestellt werden.

Der Gemüsebauer mag auch frische Tomaten. Malerische Salate und Schnitte aus einer Kombination von Scheiben Aladdins Lampe und roten Sorten schmücken einen festlichen und alltäglichen Tisch, und die ungewöhnliche Form der Früchte trägt dazu bei, den Snack effektiv zu dekorieren. Orangentomaten eignen sich gut für die Zubereitung von Burgern und offenen Sandwiches.

Eigenschaften der Kirschtomatensorte und Tipps für den Anbau Lesen

Anbauregeln der Sorte

Beachten Sie! Tomaten der Sorte Lampa Aladdin können erfolgreich angebaut werden, wenn die Aussaatdaten eingehalten und fruchtbarer Boden ausgewählt wird.

Es ist am besten, eine Tomate an einem Ort in der Sonne oder im Halbschatten zu pflanzen, da für den erfolgreichen Anbau von Tomaten immer noch Beleuchtung erforderlich ist.

Es ist am besten, Tomaten Aladdins Lampe in der zweiten Maihälfte an einem festen Ort zu pflanzen, da die Gemüseernte einen erhitzten Boden benötigt und es auch nachts ratsam ist, die Sämlinge mit einem warmen Tuch abzudecken, um zusätzlichen Schutz vor Kälte zu bieten.

Um eine anständige Ernte zu erzielen, nämlich bis zu 4 Kilogramm aus einem Busch, müssen alle Bedingungen und Empfehlungen für die Platzierung von Tomatenbüschen eingehalten werden. Zum Beispiel wird empfohlen, die Aladdin-Lampe gemäß dem 40x60-Pflanzschema zu züchten. Tomatenbüsche nehmen viel Platz ein, so dass ein großer Abstand zwischen ihnen erforderlich ist.

Vor dem Pflanzen von Sämlingen an einem festen Ort ist es ratsam, dem Boden organische und mineralische Düngemittel zuzusetzen. Düngemittel, die Kalium und Phosphor, Mist, Hühnerkot und Holzasche enthalten, werden normalerweise bevorzugt. Die Vorbefruchtung erhöht die Chancen auf eine reiche Ernte erheblich.

Welche komplexe Pflege ist für den Anbau von Tomaten der Aladdin-Lampe erforderlich??

  1. Regelmäßige Düngung mit allen empfohlenen Nährstoffen ist ein Muss. Diese Düngung trägt zum erfolgreichen Anbau gelber Tomaten und zum garantierten Erhalt einer reichen Ernte bei..
  2. Die Arbeit mit dem Boden (Jäten, Lockern) ist ein Muss. Mit solchen Verfahren werden die Sauerstoffversorgung und die Aufnahme von Nährstoffen verbessert. Darüber hinaus wird die Arbeit mit dem Boden erfolgreich mit der Entfernung von Unkraut kombiniert..
  3. Bewässerung ist ein Muss. Es ist jedoch ratsam, die erste Bewässerung frühestens eine Woche später zu gießen. In Zukunft werden Tomaten alle 5-7 Tage gewässert. Darüber hinaus beinhaltet die Tropfbewässerung, die am besten und am besten geeignet ist, die Befeuchtung des Bodens und die Verbesserung des Zustands von Tomatenbüschen..
  4. Vorbeugende Maßnahmen beseitigen das Risiko von Krankheiten und Schädlingsschäden an Tomatenbüschen. Zunächst werden spezielle Medikamente eingesetzt. Bei der Reifung von Tomaten werden jedoch nur Volksheilmittel verwendet..

Eine derart umfassende Pflege von Tomaten der Sorte Lampa Alladin ist ein Muss. Die Hauptaufgabe besteht darin, die besten Bedingungen für den Anbau gelber Tomaten zu schaffen und die Chancen auf eine reiche Ernte zu erhöhen..

Pflanzen einer Tomaten-Aladdin-Lampe

Der Anbau einer Tomatensorte Zwiebel ist recht einfach, selbst ein Anfänger kann diese Aufgabe bewältigen. Bevor Sie Sämlinge auf offenem Boden pflanzen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass der Boden fruchtbar ist. Es ist besser, Orte zum Pflanzen in der Sonne oder im Halbschatten zu wählen..

Eine stabile Ernte kann erzielt werden, wenn die Sämlinge nach dem 40 x 60-Schema gepflanzt werden. Der Abstand zwischen den einzelnen Büschen sollte groß sein, da Tomatenbüsche dieser Sorte viel Platz beanspruchen.

Vor dem dauerhaften Pflanzen von Sämlingen wird empfohlen, mineralische und organische Düngemittel auf den Boden aufzutragen.

Dies können Kali- oder Phosphordünger, Gülle, Hühnerkot oder Holzasche sein..

Der Boden für das Pflanzen von Tomaten kann im Herbst unmittelbar nach der Ernte der gesamten Ernte vorbereitet werden. Zuerst graben sie es aus, fügen Humus oder Holzasche hinzu.

Im Frühjahr ist es notwendig, den Boden auszugraben und die Beete für Tomaten vor dem Pflanzen mit einer Lösung aus Kaliumpermanganat zu gießen.

Mit Hilfe einer wässrigen Lösung von Kaliumpermanganat können Sie den Boden desinfizieren und alle schädlichen Insekten entfernen, die im Boden überwintern.

Beschreibung der japanischen Tomatensorte und ihrer EigenschaftenLesen

Dann können Sie mit dem Pflanzen von Sämlingen beginnen. Die optimalste Zeit dafür ist die zweite Maihälfte..

Beim Pflanzen sollten die Sämlinge nicht zu tief eingegraben werden, es sei denn, sie haben sich während ihres Aufenthalts zu Hause zu stark gedehnt..

Nach dem Pflanzen müssen die Büsche mit warmem Wasser gewässert und über Nacht mit einem warmen Tuch bedeckt werden. Während der gesamten Vegetationsperiode sollten Tomaten mit verschiedenen Düngemitteln gefüttert werden..

  • https://DachaMechty.ru/tomat/vyrashhivanie/lampa.html
  • https://MoeFermerstvo.ru/tomat/semena/lampochka
  • https://otomate.ru/tomat-lampa-aladdina.html
  • http://openfile.ru/dacha-i-sad/%D1%82%D0%BE%D0%BC%D0%B0%D1%82-%D0%BB%D0%B0%D0%BC%D0% BF% D0% B0-% D0% BB% D0% B0% D0% BC% D0% BF% D0% BE% D1% 87% D0% BA% D0% B0-% D0% BB% D0% B0% D0% BC% D0% BF% D0% B0-% D0% B0% D0% BB% D0% BB% D0% B0% D0% B4% D0% B8% D0% BD% D0% B0.html

Tomatensorte "Cherripalchiki": Foto, Bewertungen, Beschreibung, Eigenschaften, Ertrag

Zusätzlich zu den üblichen Tomatensorten, die unter Gewächshausbedingungen und auf freiem Feld angebaut werden, gibt es solche, die auf einem Balkon oder einer Fensterbank angebaut werden können. Die Cherripalchiki-Tomatensorte ist eine davon. Selbst wenn kein persönliches Grundstück vorhanden ist, können Sie das ganze Jahr über eine köstliche Tomatenernte erzielen.

Erstellt die Tomatensorte Cherripalchiki von Lyubov Anatolyevna Myazina, russischer Züchter, Kandidat der Agrarwissenschaften. Sie ist auch Autorin von Dutzenden von Hybridtomaten. Die Sorte wurde 2010 in das russische Staatsregister eingetragen. Urheber von "Cherripalchikov" - Myazina L. A..

Tomatenhybrid:

Obst:

  • Längliche, zylindrisch-konische Form;
  • Unreife Früchte haben eine helle smaragdgrüne Farbe. Im Stadium der Sortenreife - leuchtend rot. In der Nähe des Stiels eines hellorangen Farbtons;
  • Glatte, dichte Haut;
  • Anzahl der Samenkammern - 2;
  • Miniaturgrößen, nicht länger als 6 cm.

Das durchschnittliche Gewicht liegt zwischen 10 und 22 Gramm.

Gebüsch:

  • Determinantentyp, Standard, kompakt, mit einer geringen Menge an grüner Masse;
  • Die Höhe variiert zwischen 50 und 75 cm. Wenn sie auf fruchtbarem Boden wachsen, erreichen sie bis zu 1 Meter;
  • Blätter von mittlerer Größe, helle smaragdgrüne Farbe;
  • Der Blütenstand ist von einfacher Art. Das Lesezeichen des ersten Pinsels wird über 6-8 Blätter ausgeführt, gefolgt von einem Intervall von 2 Blättern.

Tomaten: Vor- und Nachteile

Die Tomatensorte Cherripalchiki hat viele Vorteile:

  • Miniaturfrüchte;
  • Mittlere frühe Reifung;
  • Hohe Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten, die typisch für Nachtschatten sind;
  • Ferntransport;
  • Die Fähigkeit, auf Balkonen und Loggien zu wachsen;
  • Hervorragende Geschmackseigenschaften;
  • Hervorragende Verträglichkeit gegenüber widrigen Wetterbedingungen;
  • Gute Ausbeute;
  • Gleichzeitige Reifung von Früchten;
  • Gute Haltbarkeit;
  • Kältebeständigkeit;
  • Stressresistenz.

Zu den Nachteilen der Sorte gehören:

  • Die Notwendigkeit, die Stiele zu binden;
  • Nutzung von Gewächshausanlagen für den Anbau in den nördlichen Regionen des Landes.

Die Tomatensorte Cherripalchiki ist vielseitig einsetzbar. Da Tomaten nach der Wärmebehandlung nicht reißen, werden sie für verschiedene Konserven verwendet, einschließlich Vollfrucht. Aufgrund seines süßlichen Geschmacks ist die Frucht ideal für den frischen Verzehr. Sie werden auch zur Herstellung von Salaten, ersten und zweiten Gängen, Pizzen, Gurken und Saucen verwendet..

Die Tomatensorte "Cherripals" wird durch Sämlinge kultiviert.

Wie man Samen zubereitet?

Beschreibung:

  1. Vor der Aussaat wird zunächst eine Sichtprüfung der Samen durchgeführt. Es ist wünschenswert, große und vollmundige Exemplare zu bevorzugen;
  2. Nach dem Sammeln werden sie in warme, schwache Kochsalzlösung getaucht und 10 Minuten gerührt, bis die Samen vollständig feucht sind. Als nächstes wird die Lösung mit den Samen auf der Oberfläche abgelassen. Die am Boden liegenden Samen werden gründlich in sauberem Wasser gewaschen, dann in einer gesättigten Lösung von Kaliumpermanganat 15 bis 20 Minuten lang desinfiziert und dann erneut unter fließendem Wasser gewaschen.
  3. 10-12 Stunden in einem Wachstumsstimulator einweichen.

Samen säen

Beschreibung:

  • Zwei Monate vor dem Pflanzen an einem festen Ort werden Samen für Setzlinge ausgesät;
  • Für den Anbau von Sämlingen werden ein spezieller Behälter und eine vorbereitete Bodenmischung verwendet, die aus zwei Teilen Grasland und Humus sowie einem Teil gewaschenem Flusssand besteht.
  • Die gepflanzten Samen werden mit einer Torfschicht darüber gestreut. Das Temperaturregime sollte mindestens +16 Grad betragen;
  • Nach der Bildung eines Paares vollwertiger Blätter sitzen die Sämlinge in getrennten Behältern mit einem Durchmesser von 10 cm;
  • Während des Wachstums der Sämlinge werden mit Kalium und Phosphor angereicherte Mineraldünger ausgebracht;
  • Das aktive Wachstum der Sämlinge ist bei Temperaturen über + 24... + 29 Grad garantiert. Die Tageslichtstunden für Sämlinge sollten zwischen 10 und 12 Stunden liegen..

Pflanzregeln für Sämlinge:

  • Das Umpflanzen von Tomatenbüschen an einen festen Ort sollte begonnen werden, wenn die Triebe eine Höhe von 25 bis 30 cm erreichen.

Überwachsen und Ausdünnen der Sämlinge sollten vermieden werden, da dies zu einer Verringerung des Ertrags führt.

  • Der Boden muss im Herbst vorbereitet werden: lockern, Pflanzenreste entfernen und den Boden düngen;
  • Pro 1 m2 werden nicht mehr als 3-5 Tomatenbüsche gepflanzt. Durch Befolgen der empfohlenen Pflanzung kann eine Verdickung vermieden werden.
  • Bush kümmert sich

    Empfehlungen für die Pflege der Tomatensorte Cherripalchiki:

    • Die Sorte braucht ein obligatorisches Strumpfband. Stehlen ist nicht erforderlich;

    Andernfalls kann sich die Ausbeute verringern..

    • Während der Saison werden zwei- oder dreimal mit Mineraldünger oder Humus gefüttert. Es ist notwendig zu kontrollieren, damit Humus nicht in das Wurzelsystem gelangt. Andernfalls ist eine schwere Verbrennung der Pflanze sowie die Beendigung des Wachstums garantiert;
    • Bei der Kultivierung unter Filmschutz wird die Bildung eines Busches in 3-4 Stielen durchgeführt, wobei 6-7 Bürsten übrig bleiben;
    • Verwenden Sie warmes Wasser zur Bewässerung. Bewässerung ausschließlich abends;
    • Vergessen Sie auch nicht, sich nach jedem Gießen und Ausfällen zu lockern..

    Cherripalchiki-Tomaten sind nicht Phytophthora, Wurzel und apikaler Fäule ausgesetzt. Dennoch lohnt es sich, Pflanzungen regelmäßig mit fungiziden Präparaten zu besprühen. Schädlinge wirksam mit Insektiziden bekämpfen.

    Der durchschnittliche Ertrag von 1 m2 beträgt 3,5 bis 4,5 kg Tomatenfrüchte.

    Aufgrund seiner Vielseitigkeit kann die Cherripalchiki-Tomate zusätzlich zur traditionellen Anbaumethode auch auf einem verglasten Balkon angebaut werden.

    Wenn Sie eine Gewächshausstruktur verwenden, eignet sich die Tomatensorte Cherripalchiki auch für den Anbau in den nördlichsten Regionen Russlands. Diese Sorte eignet sich erfolgreich für den Anbau in Moskau, Leningradskaya. Wladimir, Jaroslawl Regionen.

    Auch Tomaten können in den Regionen Archangelsk, Swerdlowsk, Perm, Krasnodar und Altai angebaut werden..

    Bewertungen über die Sorte von denen, die gepflanzt haben

    Gärtner Bewertung:

    Nach den Bewertungen erfahrener Gärtner ist die Tomatensorte Cherripalchiki für die meisten Krankheiten nicht anfällig. Tomaten sind bei einheimischen Gemüsebauern aufgrund des ausgezeichneten Geschmacks der Früchte sehr beliebt..

    Die Tomatensorte Cherrripalchiki ist ein ausgezeichneter Fund für Gemüsebauern. Die Tomate hat alle notwendigen positiven Eigenschaften. Die Sorte muss sicherlich die Tomatensammlung der Hausbesitzer auffüllen.

    Wie man eine Tomate pflanzt und züchtet Lady's Finger

    Syzran mit kleinen Früchten

    Die Merkmale und die Beschreibung der Sorte aus der Wolga-Region haben ihre eigenen Merkmale. Die Stadt Syzran in der Region Samara ist berühmt für ihre Tomaten. Die Finger der Syzran-Damen haben eine spezifische Beschreibung und unterscheiden sich stark von anderen. Unbestimmte Büsche wachsen bis zu anderthalb bis zwei Meter. Es ist bequemer, sie in Gewächshäusern anzubauen. Die Entfernung von Seitentrieben (Stiefkindern) ist obligatorisch. Die Pflanze wird in zwei Stielen geführt.

    Derjenige, der die Sorte Syzran gepflanzt hat, nennt sie ovale Tomaten „Süßigkeiten“ oder „Trauben“. Sie sind etwas größer als Kirschtomaten vom sogenannten "Cocktail" -Typ - 3-4 cm lang und 30-40 g schwer. Die Farbe ist dunkelrot. Begeisterte Kritiken von Gärtnern rufen ihren wirklich süßen Geschmack hervor, eine großzügige Rückkehr aus jedem Busch. Der Ertrag ist wirklich sehr hoch, weil die Bürsten unglaublich produktiv sind: Sie tragen drei Dutzend Eierstöcke.

    Solche Tomaten sind eine echte Hilfe beim Salzen und Einlegen von Gemüse. Sie sind bequem als Dichtungsmittel in Hohlräumen und Dosenoberteilen zu verwenden. Tomaten platzen nicht in Salzlake, werden nicht sauer. Ideal zum Ankleiden von Salaten und anderen Vorspeisen. Sie können auch ganz getrocknet werden - Tomaten ähneln Rosinen.

    Eingelegte Kirschtomaten für den Winter Köstlich

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, kleine, leckere Tomaten in Ihrem eigenen Saft zu kochen.

    • Kirsche - 0,9-1 kg;
    • große Tomaten - 500 g;
    • Salzsalz - 25-30 g;
    • Essigsäure 9% - 15-20 ml;
    • Kristallzucker - 25-30 g;
    • Knoblauch - 6-7 Nelken (pro 1 l Glas);
    • schwarzer Pfeffer - 2 Erbsen (1 Liter Behälter).

    Gläser und Deckel waschen und sterilisieren. Große Tomaten sind für die Herstellung der Marinadensauce unerlässlich. Dazu müssen sie gewaschen, verbrüht und geschält werden. Das Fruchtfleisch in eine Mixschüssel geben und pürieren.

    Gießen Sie die vorbereitete Masse in einen Topf mit dickem Boden und stellen Sie ihn auf den Herd. Salz und Kristallzucker hinzufügen. Unter regelmäßigem Rühren zum Kochen bringen und eine halbe Stunde weitergaren.

    In der Zwischenzeit Knoblauchzehen und Pfeffer auf den Boden des Glasbehälters legen. Waschen Sie die Kirsche und machen Sie mit einem hölzernen Zahnstocher einen Einschnitt im Bereich des Stiels. Füllen Sie die Gläser fest und gießen Sie kochendes Wasser darüber, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 10-20 Minuten einwirken.

    Die Tomatenmarinade vom Herd nehmen, Säure hinzufügen und umrühren. Lassen Sie das Wasser aus den Dosen ab, füllen Sie es mit heißer Tomatenfüllung, decken Sie es ab und sterilisieren Sie es je nach Volumen des Behälters 10 bis 20 Minuten lang. Nehmen Sie den Behälter mit dem Snack heraus, schließen Sie ihn fest und drehen Sie ihn um. Unter einer warmen Decke abkühlen lassen und im Keller aufbewahren.

    Variationen

    Diese Sorte ist nicht neu und seit langem "unter den Menschen" bekannt. Zwar wurde es im 20. Jahrhundert weder im sowjetischen noch im russischen staatlichen Saatgutregister erwähnt. Erst 2006 wurde die Urheberschaft Lyubov Myazina in den Dokumenten zugeschrieben, der die ausgewählte Form dieser Sorte (mit birnenförmigen Früchten) herausbrachte..

    In Gärtnern und Saatgutfirmen finden Sie Sorten von Damenfingern, die sich in der Form der Früchte geringfügig unterscheiden. Es gibt längliche birnenförmige mit einem abgerundeten oder spitzen unteren Teil sowie langgestreckte zylindrische mit und ohne "Auslauf".

    Ansonsten sind die Eigenschaften der Sorte im Allgemeinen gleich.

    Sortenmerkmal - Busch.

    Ein interessantes Rezept

    Tomaten "Ladies Fingers" können nicht nur frisch verzehrt, sondern auch für den Winter geerntet werden. Es gibt viele verschiedene Varianten der Erhaltung von Häusern.

    Das gebräuchlichste Rezept ist "Leck deine Finger" Tomatenkonserven. Folgende Zutaten werden zum Kochen benötigt:

    • grüne Tomaten dieser Sorte - 2 kg;
    • Knoblauch - 3 Nelken;
    • große Zwiebel - 1 Stk.;
    • Olivenöl - 1 EL l.;
    • Weinblätter - 5 Stk.

    Um eine Marinade zuzubereiten, müssen Sie die folgenden Komponenten verwenden:

    • Wasser - 1 l;
    • Essig - 3 EL. l.;
    • Salz - 1 EL. l.;
    • Zucker - 3 EL. l.;
    • Lorbeerblatt - 3 Stk.;
    • Pfefferkörner - 5 Stück.

    Wie macht man eine grüne Tomatenrolle? Zuerst müssen Sie die Banken vorbereiten. Gut waschen, trocknen und in der Sonne oder unter einer künstlichen Lichtquelle aufwärmen. Dann können Sie auf Sterilisation verzichten. Bevor Sie die grünen Finger auf den Boden des Behälters senken, legen Sie dort Weinblätter, Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Knoblauch und Zwiebelringe ab. Jede Dose hat 1 EL. l. Olivenöl.

    In grüne Tomaten können mehrere Löcher gemacht werden. Dieses Verfahren wird durchgeführt, damit die vorbereitete Marinade das Gemüse besser mariniert..

    Darüber hinaus hilft diese Aktion, Tomatenkonserven in der besten Form zu halten, da ihre Haut beim Gießen in heiße Flüssigkeitsdosen nicht platzt. Es wird empfohlen, grüne Tomaten dichter zu stapeln, damit sich mehr Gemüse im Glas befindet.

    Tomaten "Finger" werden für den Winter geerntet, sie sind dank der Marinade sehr lecker. Kochen ist ganz einfach. Alle diese Zutaten (außer Essig, wie er am Ende hinzugefügt wird) müssen in Wasser gegeben, gemischt und gekocht werden. Nachdem die Flüssigkeit gekocht hat, muss sie vom Herd genommen und Essig hinzugefügt werden.

    Tomaten "Ladies Finger" werden mit der vorbereiteten Flüssigkeit gegossen. Es ist zu beachten, dass die Marinade nicht kochend sein sollte. Für grüne Tomaten werden 500 ml Marinade pro 1-Liter-Behälter benötigt, daher müssen die Proportionen des Rezepts variiert werden.

    Viele Hausfrauen verzichten auf Sterilisation. Um die Tomaten jedoch wirklich schmackhaft und von hoher Qualität zu machen (zahlreiche Bewertungen bestätigen dies), wird empfohlen, sie 15 Minuten lang zu sterilisieren. Als nächstes wird gesäumt. Fertige Tomaten sind nicht nur lecker, sondern auch schön, wie auf Foto 2 zu sehen ist.

    Dieses Rezept eignet sich für Kirschtomaten "Finger" und rote Tomaten.

    Schritt für Schritt Rezept mit Fotos und Videos

    Der Sommer neigt sich leider dem Ende zu. Aber Sie können seine hellen Momente zusammen mit den Rohlingen für den Winter festhalten! Sie werden uns als Erinnerung an die heiße und sonnige Jahreszeit in der Winterkälte begeistern. Übrigens: Ratschläge: Verstecken Sie die Gläser mit den Wintervorbereitungen weiter und tiefer. Vergessen Sie sie im Allgemeinen, damit Sie sich im Winter bei schlechtem Wetter an ein Stück Sommer erinnern und es genießen können!

    Heute werden wir Tomaten "Lick your Finger" für den Winter einlegen. Dazu nehmen wir kleine Tomaten und vorzugsweise eine feste Sorte. Ich benutze sogenannte "Dulks" zum Salzen und wähle die stärkeren. Sie benötigen auch Zwiebeln und Knoblauch. Zum Würzen verwende ich eine Kombination aus schwarzem Pfeffer, Nelken, Lorbeerblättern, Petersilie und Pflanzenöl. Alle diese Komponenten werden nach Geschmack genommen, ich habe nur eine ungefähre Menge angegeben. Für die Marinade nahm ich 2 Liter Wasser, Zucker und Salz. Dies war genug für ein 4-Liter-Glas und sogar ein wenig übrig. Verwenden Sie Essig nach Belieben, wenn Sie Zweifel haben, dass die Konserven lange liegen können. Ich füge am Ende des Kochens für alle Fälle einen Esslöffel hinzu.

    Also lasst uns kochen!

    Zuerst sterilisieren wir die Gläser für 2-3 Minuten. Legen Sie den Boden auf ein chemisch sauberes Handtuch und kühlen Sie ab. Wir beginnen sofort mit der Zubereitung der Marinade. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie Salz und Zucker hinzu und warten Sie, bis die Flüssigkeit kocht.

    Schneiden Sie die Zwiebel in dicke Ringe, trennen Sie sie voneinander.

    Knoblauch grob hacken.

    Wir beginnen die Rohlinge zu bilden. Petersilie, schwarzen Pfeffer, Nelken, Lorbeerblätter sowie Knoblauch und etwas Zwiebel auf den Boden der Dosen geben. Gießen Sie einen Esslöffel Pflanzenöl ein.

    Schneiden Sie die Tomaten in zwei Hälften und geben Sie sie abwechselnd mit Zwiebeln und Petersilie in Gläser.

    Es ist besser, die Scheiben mit einem Schnitt zu legen, damit sie besser passen. Wir verteilen die Tomaten bis zum Hals. Aus diesen Zutaten bekam ich 4 voll gefüllte Liter Gläser, und keine Zutaten blieben überflüssig.

    Unsere Marinade hat schon lange gekocht, wir nehmen sie vom Herd und gießen die Tomaten so ein, dass bis zum Halsrand Platz ist. Es ist nicht notwendig, die Marinade in kochendem Zustand zu gießen, es reicht aus, damit sie leicht kocht und abkühlt.

    Legen Sie ein Tuch mit Wasser auf den Boden der Pfanne und stellen Sie die Gläser darauf. Sobald das Wasser kocht, sterilisieren wir 15 Minuten lang. Dann die Hitze abstellen, den Essig einfüllen und bei Bedarf die Marinade nachfüllen. Mit Deckeln abdecken (zuvor auch in kochendem Wasser sterilisiert), ein wenig drehen, um sich nicht zu verbrennen, und aus der Pfanne nehmen.

    Jetzt ziehen wir die Deckel fest an und drehen die Dosen um, bis sie vollständig abgekühlt sind. Wir lagern eingelegte Tomaten "Leck deine Finger" bis zum Winter an einem dunklen, kühlen Ort. Nach dem Öffnen - im Kühlschrank.

    Das Salzen von Tomaten "Leck deine Finger" für den Winter ist fertig! Guten Appetit!

    Eingelegte Tomaten mit Instant-Knoblauch für den Winter

    Wenn Sie keine Zeit für die Konservierung haben, aber die eingelegten Tomaten wirklich probieren möchten. In diesem Fall schlagen wir vor, verschiedene Optionen für Instant-Kochrezepte in Betracht zu ziehen. Sie können nach 40-60 Minuten verbraucht werden..

    Sofort gesalzene Tomaten in italienischer Sprache in 30 Minuten

    Köstliche und aromatische Vorspeise auf Basis frischer Tomaten. Mit dem Rezept können Sie schnell ein Gericht zubereiten und essen. Für eine längere Lagerung müssen Sie das Werkstück zusätzlich sterilisieren. Darüber hinaus ist es notwendig, die Mischung fest zu legen. Die Aufbewahrung darf nicht länger als 2-3 Wochen erfolgen, vorbehaltlich einer zusätzlichen Sterilisation und ohne - bis zu 4 Tage.

    • Tomaten - 500 g;
    • frische Petersilie - 10 g;
    • Basilikum - 15 g;
    • Knoblauch - 6 Nelken;
    • Olivenöl - 45 ml;
    • Speisesalz - 5 g;
    • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
    • trockene provenzalische Kräuter - nach Geschmack;
    • Apfelsäure - 30 ml;
    • Kristallzucker - 2,5 g.

    Die Schale vom Knoblauch nehmen und mit Basilikum und Petersilie abspülen. Die vorbereiteten Zutaten mit einem Messer fein hacken. In eine kleine Schüssel geben und mit provenzalischen Kräutern und Pfeffer bedecken. Gießen Sie Essig, Öl, Salz, Zucker und mischen Sie alles gründlich. Decken Sie die fertige Masse ab und lassen Sie sie 10-15 Minuten ziehen.

    Spülen, trocknen und schneiden Sie die Tomaten nach Belieben in Ringe (nicht mehr als 5 mm dick) oder Scheiben..

    Tomaten in vorbereitete, sterile Gläser geben und mit Dressing füllen. Mit einem Plastikdeckel verschließen und gut schütteln. 10-15 Minuten oder besser eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

    Nach der angegebenen Zeit kann die Vorspeise in eine Salatschüssel gelegt und serviert werden..

    Immer noch sehr lecker:

    1. Leicht gesalzene Instantgurken - 8 Rezepte mit Knoblauch und Kräutern
    2. Eingelegte Gurken für den Winter - 12 Rezepte für knusprige Gurken
    3. Paprika Lecho für den Winter - 12 Rezepte

    Eingelegte Instant-Tomaten mit Knoblauch und Kräutern in einer Tüte

    • kleine Tomaten - 500 g;
    • Speisesalz - 15 g;
    • Knoblauch - 3 Nelken;
    • Kristallzucker - 2 TL;
    • frische Kräuter - 15 g.

    Die Tomaten abspülen, auf ein Handtuch legen und trocken tupfen. Schneiden Sie den Stiel. Machen Sie einen tiefen, kreuzförmigen Einschnitt.

    Knoblauch schälen, durch eine Presse geben. Das saubere Grün fein hacken. In einer separaten Schüssel unter Rühren mit Salz und Zucker vermischen.

    Die Tomaten füllen. In eine dichte Plastiktüte legen und gut schütteln. 60 Minuten bei Raumtemperatur auf dem Tisch belassen. Das ist alles, was die Vorspeise essfertig ist.

    Wachsen aus Samen für Setzlinge zu Hause

    Kaufen Sie kein Saatgut an zufälligen Orten von Marktanbietern. Erstens können Sie sich der Qualität des Samens nicht sicher sein. Gartengeschäfte bieten eine große Auswahl an Samen mit großen und kleinen Verpackungsvolumina..

    In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den optimalen Zeitpunkt für das Pflanzen von Tomatensämlingen auswählen, wie Sie keimen und wie Sie Tomatensamen pflanzen.

    Wenn Sie jährlich Tomaten anbauen, ist es am besten, Ihre Samen von der verfügbaren Ernte zu ernten. Für die Sorte "Ladies Fingers" ist dies praktisch und akzeptabel, da es sich um eine Sorte handelt, nicht um eine Hybride, und das Samenmaterial nicht an Qualität verliert..

    Um die Samen zu ernten, wählen Sie reife Früchte, die Sie ohne Anzeichen von Krankheit mögen, und dekantieren den Saft zusammen mit den Samen in einen separaten Behälter. Wenn die Samenflüssigkeit zu fermentieren beginnt, spülen Sie die Samen aus, trocknen Sie sie und legen Sie sie bis zum Pflanzen in einen Aufbewahrungsbeutel.

    Wissen Sie? Im Rahmen des Weltraumprogramms besuchten Tomatensamen im Jahr 2000 die Internationale Raumstation und wurden dann im Rahmen des Tomatosphere-Projekts an allen Schulen in Kanada angebaut.

    Samenvorbereitung

    Zur Desinfektion können die Samen 20 Minuten lang in Wasser mit einer Temperatur von +50 Grad gelegt werden. Dann werden die feuchten Samen in einer dünnen Schicht auf der Keimfläche verteilt und mit feuchter Gaze oder Verband bedeckt.

    Die Maschenoberfläche ist gut für die Luftdurchlässigkeit, und die Fasern halten die für die Samen notwendige Feuchtigkeit und verhindern das Austrocknen. Ein gutes Ergebnis wird erzielt, wenn die Samen 24 Stunden lang in einer 1% igen Kaliummanganlösung eingeweicht werden. Einweichdauer - 2 Tage. Die Samen in feuchte Erde säen. Wenn der Boden trocken ist, muss er bewässert werden.

    Video: Vorbereitung von Tomatensamen zum Pflanzen

    Inhalt und Ort

    Wenn Sie Setzlinge züchten, werden die Samen in spezielle Sämlingskästen gepflanzt. Einige der Pflanzen sterben nach der Transplantation ab, daher müssen die Sämlinge 30% mehr als nötig gezüchtet werden. Die Bodenmischung dafür kann fertig im Laden gekauft oder aus Torf, Sägemehl und Königskerze hergestellt werden.

    Wichtig! Der Boden des Standorts kann nicht für Sämlinge verwendet werden, da er Krankheitserreger verschiedener Krankheiten enthält, die das Überleben der Pflanzen negativ beeinflussen.

    Samenpflanzprozess

    Wenn die Samen in Sämlingskästen gepflanzt werden, werden sie einfach in Reihen in den Boden gebracht und regelmäßig gewässert. Die Samen keimen 7-10 Tage nach dem Pflanzen.

    Die Sämlinge werden während der Wachstumsphase zweimal mit einer Lösung aus Superphosphat, Kaliumchlorid und Ammoniumnitrat in einer Dosierung von 30 g / 20 g / 20 g pro 10 l Wasser gefüttert. Das Einpflanzen in den Boden erfolgt am 50-60. Wachstumstag von Tomatensämlingen.

    Sämlingspflege

    Die Tageslichtstunden für Setzlinge sollten 10-12 Stunden dauern. Die Beleuchtung sollte nicht einseitig sein, da in diesem Fall die Pflanzen zur Lichtquelle gezogen werden. Daher ist es notwendig, sie mit Leuchtstofflampen zu beleuchten, die eine gleichmäßige Beleuchtung ergeben..

    Die Lufttemperatur muss mindestens +23 ° C betragen. Die Nachttemperatur sollte nicht unter +17 ° C fallen. Die Bewässerung erfolgt alle 5 Tage aus einer Gießkanne. In der Phase des ersten gebildeten Blattes tauchen die Pflanzen in getrennte Becher und führen die erste Fütterung durch.

    Sie werden wahrscheinlich daran interessiert sein, darüber zu lesen,.

    Vor dem Einpflanzen in den Boden werden die Pflanzen ab dem 30. Tag mit frischer Luft in Kontakt gebracht. Tomaten sollten tagsüber nach draußen gebracht werden, zuerst zur Mittagszeit und dann für ganze Tagesstunden.

    Der Zweck einer solchen Aushärtung ist die Anpassung von Tomaten an natürliche klimatische Bedingungen, die Stärkung der Pflanze und die Erhöhung ihrer Resistenz gegen verschiedene Krankheiten..

    Sämlinge in den Boden verpflanzen

    In den Boden werden "Damenfinger" Anfang Mai, am 50-60. Wachstumstag, gepflanzt. Das Pflanzen erfolgt in den kühlen Morgenstunden, damit sich die Pflanze besser akklimatisieren kann. Zum Pflanzen wird die Pflanze zusammen mit dem Boden aus der Tasse entfernt. Das Pflanzen erfolgt in einem kleinen Loch in der gleichen Tiefe wie im Glas.

    Eine Ausnahme bilden längliche Pflanzen - sie werden leicht geneigt gepflanzt, so dass der überschüssige Teil des Stiels zusammen mit dem Wurzelsystem gepflanzt wird. Die optimale Pflanzung wird mit einem Abstand zwischen Reihen von 50 cm und einem Abstand zwischen einzelnen Pflanzen in einer Reihe von 30-40 cm angenommen. Im Allgemeinen pro 1 Quadratmeter. m sollte ungefähr 6-8 Pflanzen bekommen.

    Video: Tomatensämlinge in den Boden pflanzen

    Wissen Sie? Es spielt keine Rolle, ob Sie mit den Sämlingen sprechen, aber es wird dringend empfohlen, sie zu streicheln. Wenn man mit einer Hand oder einem anderen Gegenstand der Oberseite der Pflanze ausgesetzt wird, wird ein spezielles Wachstumshormon Ethylen freigesetzt, das das Pflanzenwachstum beschleunigt.

    Wie man Tomaten für die Wintertipps und -tricks mariniert

    1. Sie können beliebige Tomaten verwenden: grün, braun, pink und rot

    Eine wichtige Bedingung ist, dass die Haut dicht ist, es keine Anzeichen von Verderb und Fäulnis gibt. Es wird empfohlen, fleischige Sorten einzunehmen

    2. Vergessen Sie nicht, alle Produkte vor dem Einmachen gründlich zu waschen. Dies gilt für Tomaten und aromatische, frische Kräuter..

    3. Die Haltbarkeit hängt direkt von der Sauberkeit der Dosen ab. Aus diesem Grund müssen sie gründlich gespült und sterilisiert werden (über Dampf oder im Ofen)..

    4. Salz sollte gesalzen oder ohne Zusatzstoffe gewählt werden. Wenn Sie eine salzige Zutat mit Zusatzstoffen verwenden, kann der Geschmack des Werkstücks erheblich vom beabsichtigten abweichen, oder der Snack wird schneller unbrauchbar..

    5. Marinade mit Säure kann nicht gekocht werden, sonst verliert der Essig alle seine Eigenschaften. Es wird empfohlen, es in heiße Salzlösung zu geben..

    Für dich habe ich heute alles gegeben! Jetzt erwarte ich nur freundliche Worte und Kommentare von Ihnen. Alle Rezepte werden von mir persönlich geprüft und von Feinschmeckern mit Gurken und Zubereitungen geschätzt - meinem Haushalt, Verwandten und engen Freunden. Jede Tomate ist sehr lecker, saftig und aromatisch - Sie werden auf jeden Fall Ihre Finger lecken!

    Über die Note

    Die Finger der Damen wurden im 20. Jahrhundert von sowjetischen Züchtern gezüchtet. Die Vielfalt wurde von vielen gemocht. Tomaten erhielten aufgrund der länglichen Form der Frucht einen so interessanten Namen. Es ist eine früh reifende Sorte, die in 102 bis 112 Tagen reift. Sie können Früchte bereits im Juni ernten, Früchte bleiben bis September im Gebüsch.

    Über die Pflanze

    • Haben Sie keine Angst vor Kälteeinbruch, Regen, knacken Sie nicht.
    • Sie tolerieren Dürre, haben keine Angst vor Hitze.
    • Unprätentiös.

    Damenfinger sind leicht von Ort zu Ort zu transportieren, sie sind lange gelagert.

    Sie können Tomaten sowohl frisch als auch in Dosen für den Winter essen.

    Die Produktivität der Büsche der Damenfinger im Gewächshaus

    Die Pflanze selbst ist nicht groß, auf offenem Boden wächst sie bis zu 60 Zentimeter und in einem Gewächshaus bis zu 1,2 Meter. Die Blätter sind dunkel, smaragdfarben, mittelgroß. Der Blütenstand dieser Sorte ist einfach, in einer Bürste befinden sich fünf bis sechs Früchte. Es werden nur 1-2 Stängel gebildet, so dass kein Einklemmen erforderlich ist.

    Er hat auch Nachteile:

    • Damenfinger sind nicht für die Saftherstellung geeignet;
    • Um diese Tomaten anzubauen, braucht man einen sonnigen Ort - es braucht viel Licht;
    • Eine reiche Ernte ist nur in warmen Regionen möglich, sie wächst in der Kälte schlecht.

    Über Früchte

    Die Sorte ist fruchtbar. Ein Busch gibt bis zu 1 kg Tomaten. Auf freiem Feld ist der Ertrag geringer, auf einem Quadratmeter werden bis zu 3 kg geerntet, während im Gewächshaus der Ertrag um das Fünffache steigt, d. H. Sammeln Sie bis zu 15 kg pro Quadratmeter.

    Reife Früchte eines Frauenfingers

    Die Tomaten sind länglich-zylindrisch, glatt, aber leicht gerippt.

    Unreife Früchte sind grün, während reife Früchte rot werden. Eine Tomate wiegt 50-70 g, große Exemplare wiegen bis zu 145 g. Sie zeichnet sich durch einen hohen Geschmack aus, aber diese Tomaten sind leicht sauer, fleischig und saftig. Das Fruchtfleisch ist duftend, dicht und fest. Sie werden frisch verzehrt und zu Salaten oder Borschtsch-Mousse hinzugefügt. Sie werden verwendet, um Ketchups und Saucen zuzubereiten, Lecho. Geeignet zum Einmachen. Ganze Obstkonserven sind möglich, weil Miniaturtomaten, damit sie leicht in Gläser passen.

    Der Finger der Dame eignet sich hervorragend zum Einmachen

    Damenfinger sind eine große Auswahl zum Verkauf, geeignet für den Ferntransport. Darüber hinaus verschlechtert es sich nicht. Wenn Sie die Früchte in kühlen Gemüseläden aufbewahren, verschlechtern sie sich bis zu 4 Monate lang nicht..

    Tomaten in unserem eigenen Saft nach dem besten Rezept einmachen

    Dieses Rezept ist nicht nur lecker, sondern auch sehr praktisch. Tomaten werden in einer Salatschüssel auf dem Tisch serviert und der Saft wird zur Zubereitung von Saucen, Soße und sogar Borschtsch verwendet. Oder Sie können es einfach nehmen und trinken, weil es sehr lecker ist, was meistens in unserer Familie gemacht wird. Das Rezept ist sehr einfach und wird durch Sterilisation hergestellt. Und er hat mich auch dadurch angezogen, dass Sie der Konservierung keinen Essig hinzufügen müssen..

    • Cremige Tomaten pro Glas
    • Piment, 4 Erbsen in jedem Glas
    • Saftige Tomatensorten zum Gießen
    • Piment

    Für 1 Liter Füllung

    1. Legen Sie die Tomaten in ein sauberes Glas, das zuvor gewaschen und getrocknet wurde. Leere Gläser müssen nicht sterilisiert werden. Früchte sollten dicht gewählt werden, nicht überreif.

    2. Jetzt müssen wir Tomatensaft zubereiten. Hier müssen Sie trotzdem saftige Sorten verwenden. Führen Sie die geschnittenen Stücke durch einen Mixer, Fleischwolf oder Entsafter. Ich bin beeindruckt von der zweiten Option, da wir Samen und Schalen loswerden. Als nächstes müssen Sie das Saftvolumen messen. Wir brauchen ca. 2 Liter Saft für 3 Liter Dosen. Wir setzen den Saft ins Feuer, bringen ihn zum Kochen. Entfernen Sie den entstandenen Schaum und fügen Sie 2 Esslöffel Salz und 4 Esslöffel Zucker hinzu (da wir 2 Liter Tomatensaft haben). Wir geben Zeit, um gut zu kochen.

    3. Gießen Sie heißen Saft in Gläser und geben Sie 4 Pimenterbsen in jedes Glas. Decken Sie es mit einem Deckel ab. Wir stellen einen Topf hinein und füllen ihn bis zu den Kleiderbügeln mit Wasser.

    Wichtig! Wir legen eine Serviette oder ein Handtuch auf den Boden der Pfanne, damit das Glas dabei nicht platzt. Wir schicken unsere Rohlinge zum Feuer und lassen das Wasser kochen, sterilisieren 15-20 Minuten ab dem Moment des Kochens

    Wir schicken unsere Rohlinge zum Feuer und lassen das Wasser kochen, sterilisieren 15-20 Minuten ab dem Moment des Kochens.

    4. Als nächstes verschließen wir die Gläser mit Deckeln. In der hinteren Ecke beiseite stellen, bis es vollständig abgekühlt ist, und nicht vergessen, es auf den Deckel zu drehen. Top kann in einen "Pelzmantel" gewickelt werden.

    Das Werkstück ist fertig! Im Winter werden wir die Geschenke des Sommers genießen!

    Wir schließen Tomaten mit Karottenoberseiten Rezept ohne Sterilisation für 1 Liter Glas

    Dieses Rezept hat aus gutem Grund immense Popularität erlangt! Die Tomaten kommen einfach köstlich heraus und die Salzlake hat einen außergewöhnlichen Geschmack. Es scheint, dass es sich um gewöhnliche Karottenoberteile handelt, die jeder wegwirft oder gibt, um von Haustieren gefressen zu werden. Aber in der Lücke wirkt es Wunder und macht einen Winter-Spin - ein magischer Geschmack...

    1. Bereiten Sie Tomaten und Gemüse für die Konservierung vor, spülen Sie sie gründlich aus und lassen Sie das Wasser abtropfen. Knoblauch schälen.

    2. Stellen Sie Pfefferkörner, eine Nelke und gehackte Knoblauchzehen auf den Boden eines sauberen und sterilisierten Glases. Auch dort schicken wir Dillschirme, 7-8 Zweige Karottenoberteile. Außerdem stopfen wir alle Grüns gründlich ab, Sie können eine kleine Kelle verwenden. Falls gewünscht, etwas Paprika hinzufügen.

    3. Früchte müssen nicht rot sein, Sie können schließen und nicht reif - rosa, braun. Damit beim Gießen von Dosen mit kochendem Wasser die Schale der Tomaten nicht platzt oder reißt, sollten an der Stelle, an der der Stiel mit einem Zahnstocher oder Spieß befestigt ist, mehrere Einstiche vorgenommen werden. Wir füllen das Glas bis zum Rand und setzen einen Zweig Karottenoberteile darauf.

    4. Füllen Sie alle Gläser bis zum Hals mit kochendem Wasser, decken Sie sie mit einem Metalldeckel ab und lassen Sie sie 15 bis 20 Minuten einwirken. Während dieser Zeit wird das Gemüse gründlich gedämpft..

    6. Gießen Sie nach der angegebenen Zeit das vorhandene Wasser in einen Topf, in dem die Marinade zubereitet wird. Auf der Pfanne befinden sich Markierungen, an denen ich mich orientiere, wie viele Liter Flüssigkeit sich herausstellten. Dementsprechend wird anhand dieser Menge berechnet, wie viel Salz und Zucker zur Herstellung der Sole benötigt wird.

    7. Füllen Sie etwas mehr Wasser nach, da die Tomaten in kochendem Wasser etwas Wasser aufgenommen haben. Gießen Sie die abgemessene Menge Salz und Zucker in die Pfanne.

    8. Wenn das Wasser kocht, Zitronensäure hinzufügen, gut mischen und den Herd ausschalten. Dann fangen wir an, die kochende Marinade in die vorbereiteten Gläser zu gießen, schließen dann den Deckel, sei es Schraube oder unter einem Seemann.

    9. Drehen Sie die Dosen um und wickeln Sie sie in eine warme Decke oder eine alte Jacke. Wir lassen unsere Rohlinge in dieser Position, bis sie vollständig abgekühlt sind.

    Dann schicken wir in den Keller oder in die Speisekammer, um auf unsere schönste Stunde zu warten.

    Eingelegte Tomaten mit Paprika für den Winter Am leckersten

    Ich habe dieses Rezept von meiner Schwester Luda bekommen. Deshalb nenne ich sie und meine Freunde "Lyudmila". Und wenn sie fragen, was sie auf den festlichen Tisch mit Gurken und Rohlingen legen sollen, sage ich, gib mir Ludmila-Tomaten. Weil sie am leckersten sind!

    • Tomaten - 15 kg;
    • Süße Paprika - 4 große Stücke;
    • Knoblauch - 4 Köpfe (keine Nelken, nämlich Köpfe);
    • Karotten - 4 mittelgroße Stücke;
    • Essig 9% - 370 ml;
    • Zucker - 450 Gramm;
    • Salz - 220 Gramm;
    • Dill und Petersilie - je 1 Bund;
    • Wasser - 6-6,5 Liter.

    Alles meine und sauber. Wir schneiden den Hintern der Tomaten ab. Kochende Gläser und Deckel.

    Wir geben Tomaten nur nicht sehr fest in Gläser, ohne Anstrengung. Wenn das Wasser kocht, gießen Sie die Tomaten und bedecken Sie die Gläser mit Deckeln. Und so lassen Sie sie für 15 Minuten stehen.

    Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Marinade für unsere süßen eingelegten Tomaten und Paprika vor. Das Wasser hat gekocht - wir werfen Kräuter, Salz, Zucker und ganz am Ende Essig hinein. Danach noch 3 Minuten kochen lassen..

    Jetzt lassen wir das Wasser aus unseren Gläsern ab und füllen es mit frisch zubereiteter Marinade. Deckel aufrollen und umdrehen. Wir wickeln mit einer Decke.

    Es dauert 2 Wochen und Sie können es bereits versuchen - Delicious ist immer noch das gleiche!

    Die Marinade war reichlich vorhanden, und ich kochte damit eingelegte Gurken - 3-Liter-Gläser. Und von allen aufgelisteten Produkten habe ich 14-Liter-Gläser mit eingelegten Tomaten bekommen

    Pflanzen und verlassen

    Tomatensamen werden in der ersten Märzhälfte ausgesät. Verwenden Sie eine leicht verdichtete Erde, auf der die Körner in einem Abstand von 3 cm ausgelegt sind. Oben mit feinem Mulch oder einer Bodenmischung mit einer Schicht von 1 cm bestreuen.

    Vor dem Pflanzen werden die Samen in eine Salzlösung getaucht und gleichmäßig und ganz ausgewählt, die auf den Boden sanken. Dann mit 1% Kaliumpermanganat behandelt.

    Nach dem Pflanzen und vor dem Keimen werden die Kisten mit Folie bedeckt und bis zur Keimung warm und in der Sonne gehalten. Das optimale Temperaturregime beträgt 22-24 Grad.

    Weitere Pflege der Sämlinge:

    • Aushärten, damit sich die Sprossen nicht ausdehnen, 1 Woche bei 14-15 Grad;
    • Tauchen Sie mit 2 echten Blättern;
    • Bewässerung mit stehendem Wasser aus einer Sprühflasche.

    Wie man Kirschtomaten anbaut

    Kirschtomaten reifen und bringen kleine Früchte hervor. Für den Anbau von Setzlingen bereiten Sie Samen von grünen Tomaten, gewöhnlichen Tomaten, lecken Sie Ihre Finger, Hybridtomaten Junge mit einem Finger, Dessert, zum Beispiel Tomate Cherripalchiki F1. Kirschtomaten können in Kisten (Töpfen) angebaut werden. Sie benötigen einen Lebensmittelfilm. Die Höhe der Kirschtomatenbüsche kann bis zu 1 m betragen. Es gibt auch niedrig wachsende Sorten von nicht mehr als 40 cm, die zu Hause angebaut werden können.

    Der Prozess umfasst die folgenden Hauptphasen:

    1. Den Behältern Erde hinzufügen und mit dem Pflanzen beginnen.
    2. Die Samen werden in 3 cm tiefe Löcher gesät, mit warmem Wasser gegossen und die Kisten mit Folie bedeckt.
    3. Erwarten Sie Sämlinge nach 5-6 Tagen.
    4. Dünnen Sie die ersten Triebe, nachdem die Sämlinge erscheinen, und hinterlassen Sie starke Triebe.
    5. Sie lockern den Boden in regelmäßigen Abständen und gießen ihn 1-2 mal pro Woche.
    6. Blütenpflanzen werden mit dem Ovyaz-Präparat für eine erfolgreichere Bestäubung besprüht.
    7. Düngemittel werden mit komplexen Verbänden mit einer Häufigkeit von 1 Mal in 3-4 Wochen ausgebracht.
    8. Binden Sie die Büsche an Stifte, wenn sie hoch werden, damit der Stiel unter dem Gewicht der Frucht nicht bricht.

    Tomatensorten Goldene Finger und Kirschfinger

    Tomaten pflanzen Was ist ein komplexer Dünger? Beschreibung eines Baggers (7 Fotos)

    Um eine reichliche Ernte zu erzielen, können Sie die folgenden Empfehlungen verwenden:

    • Wenn in größerem Abstand Kirschtomatensamen gepflanzt werden, können die Sämlinge nicht ausgedünnt werden.
    • Wenn ein Busch in einem Topf wächst, sollte nur dieser Sämling übrig bleiben, da mehrere Büsche möglicherweise wenig Platz für Wachstum haben.
    • Nachdem Sie Kirschtomaten in ein Gewächshaus gepflanzt haben, müssen Sie diese regelmäßig lüften, was für die beste Bestäubung wichtig ist.
    • Bevor Sie organische Düngemittel verwenden, sollten Sie die Anweisungen zum Verdünnen der erforderlichen Dosis lesen.
    • Es besteht keine Notwendigkeit, niedrige Büsche zu binden.
    • Sie können die Hauptblätter beim Kneifen von Kirschtomaten nicht entfernen, da dies zu Schmerzen führen kann.
    • überschüssige Äste werden an bewachsenen Büschen abgeschnitten.

    Sie können 2 Monate nach dem Pflanzen auf das Auftreten des Eierstocks von Tomatenfrüchten warten. Kirschtomaten Finger oder andere Sorten reifen während der Fruchtbildung sehr schnell. Ein Tomatenstrauch kann durchschnittlich 6 Monate lang Früchte tragen. Wenn die Pflanzen richtig gepflegt werden, garantiert dies eine reichliche Ernte..

    Anbau von Kirschtomaten in normalen Töpfen

    Getrocknete Tomaten nach italienischem Rezept

    Eine italienische Neugier, die die anspruchsvollsten Feinschmecker überraschen wird. Sonnengetrocknete Tomaten sind gute "Freunde" mit Salaten, Fleisch, Fisch, Pasta und Pizza. Und nur ein Stück Weißbrot so zu verwöhnen, ist eine Freude.

    • Tomaten - 2 kg.
    • Salz, Pfeffer - nach Geschmack
    • Olivenöl - 150-200ml.
    • Oregano - nach Geschmack
    • Basilikum - nach Geschmack

    1. Um dieses kulinarische Meisterwerk zuzubereiten, müssen Sie dichte, fleischige, nicht überreife Tomaten wählen. Wählen Sie weniger saftige Sorten. Für einen solchen Rohling ist Creme hervorragend. Ich mache aus großen Früchten, die nicht in ein Glas passen oder nicht sehr schön in der Form sind. Tomaten sollten nicht verdorben, gequetscht und natürlich ohne sauren Geruch sein. Meins und Zeit zum Trocknen von Feuchtigkeit geben.

    2. Wenn Sie große Früchte haben, schneiden Sie sie in vier Teile, wenn sie klein sind, in zwei.

    3. Schneiden Sie die Stiele aus und entfernen Sie den "inneren" Kern mit Samen, da die Tomaten damit viel länger getrocknet werden und einen etwas anderen Geschmack haben.

    Der Kern kann zur Zubereitung von Adjika, Tomatensuppe und anderen Gerichten verwendet werden..

    5. Wir trocknen im Ofen, also müssen wir ein Backblech vorbereiten, es mit Backpapier abdecken und unsere Tomaten vorsichtig in einer Schicht dicht aneinander auslegen.

    6. Wir heizen den Ofen auf 60-100 ° C und senden unsere Scheiben. Sie trocknen je nach Größe 4-6 Stunden lang. Je größer die Scheibe, desto länger dauert das Kochen..

    7. Überwachen Sie den Zustand der getrockneten Früchte und stellen Sie gegebenenfalls die Temperatur so ein, dass sie nicht verbrennen.

    Öffnen Sie die Ofentür, damit die Feuchtigkeit schneller verdunstet

    8. Die fertigen Tomaten sind leicht feucht und biegen sich leicht. In keinem Fall sollten sie brechen, dann sind sie übergetrocknet. Wenn die Früchte zubereitet sind, nehmen wir sie heraus und geben ihnen Zeit, sie vollständig abzukühlen. Wie wir sehen können, haben sie sich erheblich verkleinert, so sollte es sein.

    9. Die sonnengetrockneten Scheiben in einen Behälter geben und mit Pfeffer, Oregano und Basilikum bestreuen. Ein Zweig frischer Rosmarin passt sehr gut, aber ich habe ihn nicht in den nächsten Läden gefunden und gekaufte trockene Kräuter verwendet. Auf Wunsch können Sie den Knoblauch auch fein hacken. Umrühren, damit die Gewürze gut verteilt sind, und in ein sauberes Glas geben. Die Dose kann nicht sterilisiert werden, aber ich bin vorsichtig und spüle mit kochendem Wasser.

    10. Tomaten müssen fest gestopft werden und sicherstellen, dass das Öl sie vollständig bedeckt. Andernfalls können sie sich während der Langzeitlagerung verschlechtern und alle Arbeiten sind vergeblich.

    11. Dann ziehen wir den Deckel fest und stellen das Glas mit den Leckereien in den Kühlschrank (kein Aufrollen erforderlich). In einer Woche können sie gegessen werden. Während dieser Zeit sind sonnengetrocknete Tomaten gründlich mit Gewürzen und Öl gesättigt. Je länger sie infundiert sind, desto schmackhafter werden sie sein. Sie können eine solche Delikatesse den ganzen Winter über im Kühlschrank aufbewahren, jedoch nicht länger als 6 Monate..

    Wichtig! Nehmen Sie die Dosen unbedingt mit einer sauberen Gabel heraus, da sie sonst schimmeln.

    Das Werkstück ist einfach CHIC, obwohl viele Früchte konsumiert werden und das Glas klein herauskommt, aber es lohnt sich, glauben Sie mir!

    Und Sie werden sonnengetrocknete Tomaten kochen, schreiben Sie unten in den Kommentaren?

    Eigenschaften der Finger der Tomate Lady

    Tomaten dieser Sorte haben hervorragende Eigenschaften:

    • schnelle Reifung;
    • gute Ausbeute
    • gleichzeitige Reifung;
    • Leichtigkeit und Tragbarkeit;
    • ausgezeichneter Geschmack.

    Wichtig! Die Finger der Tomatendamen müssen nicht gekniffen werden. Der Busch formt sich zu zwei Stielen, was die Pflege erheblich erleichtert

    Die Sorte ist für "faule" und unerfahrene Gärtner geeignet, da sie nicht viel Aufmerksamkeit erfordert.

    Produktivität und Frucht

    Klimatische Bedingungen beeinflussen den Ertrag der Tomatensorte Ladies Finger. Wie die meisten Tomaten sind sie thermophil und benötigen eine gute Beleuchtung. Unter günstigen Bedingungen beträgt die Frucht 10 kg pro 1 Quadratmeter. m. Die Früchte reifen zusammen und kleben fest an den Büschen.

    Die Fruchtbildung erfolgt 90-110 Tage nach dem Pflanzen. Die Sorte ist früh, daher beginnt die Gemüsesammlung im Juni und dauert bis zum ersten Frost. Dies ermöglicht es, Tomaten während der gesamten Vegetationsperiode nach Bedarf zu ernten..

    Umfang der Früchte

    Tomatensorte Damenfinger werden als universell eingestuft und werden verwendet für:

    • in frische Salate schneiden;
    • Kochen von Ketchup, Lecho, Tomatenmark;
    • ganze Früchte einmachen.

    Kommentar! Aufgrund des trockenen Fruchtfleisches ist die Tomate nicht zum Auspressen von Säften geeignet, aber manchmal verdorren die Früchte und erhalten kandierte Früchte, die einen ungewöhnlichen Geschmack haben.

    Krankheits- und Schädlingsresistenz

    Die Sorte ist nicht ausreichend resistent gegen Krankheiten und Schädlinge, da sie nicht hybride ist. Es ist leicht mit Tabakmosaik infiziert, das ein gefährliches Virus ist. Bakterien infizieren Tomatenpflanzen sowohl auf freiem Feld als auch im Gewächshaus.

    Beim Tabakmosaik ändert sich der Farbton der Blattspreite, es treten helle Flecken und Falten auf. Die Stiele ändern auch Form und Locken. Die Pflanze sieht krank aus, das Wachstum bleibt stehen, der Ertrag sinkt oder wird auf Null reduziert.

    Kranke Äste und Blätter werden von Hand abgerissen und verbrannt. Gesunde Pflanzen sollten nicht in der Nähe von kranken sein, da sich das Virus leicht und schnell in andere Büsche "ausbreitet" und die gesamte Tomatenplantage zerstört.

    Wichtig! Tomato Ladies Finger erleiden aufgrund der raschen Entwicklung und Reifung der Früchte keine späte Fäule. Bei längerer Fruchtbildung sind einzelne Exemplare häufig mit dieser Pilzkrankheit infiziert..

    Vor- und Nachteile der Sorte

    Die Finger der Tomatendame haben viel mehr Vorteile als Nachteile.

    1. Es ist kältebeständig und reift bis zum ersten Frost.
    2. Tomaten vertragen Hitze, Trockenheit und Regenwetter gut und werden daher als unprätentiös eingestuft.
    3. Gemüse reift zusammen und bleibt gut am Stiel, ohne vom Busch zu fallen.
    4. Die Samen können alleine geerntet werden, da die Sorte nicht hybride ist. Sie bleiben bis zu 5 Jahre lebensfähig..
    5. Während des Transports und der Lagerung ändern die Früchte nicht ihre Form, knacken nicht und behalten ein ausgezeichnetes Aussehen.
    6. Sie sind leicht krank: Sie sind praktisch nicht von der Spätfäule betroffen. Dies kann auf eine frühe Reifung zurückzuführen sein, wenn die Spätfäule keine Zeit hat, sich auszubreiten.

    Damenfinger haben auch kleinere Nachteile. Sie bringen die reichsten Ernten in den südlichen Regionen, weil sie viel Wärme und Licht lieben. In den nördlichen Regionen wird diese Sorte für Filmgewächshäuser empfohlen. Darüber hinaus sind die Früchte aufgrund ihrer mangelnden Saftigkeit nicht zum Entsaften geeignet..

    Wachsende Eigenschaften

    Der Anbau von Damenstöcken ist nicht schwieriger als der Anbau anderer Tomatensorten. Wenn Sie die richtigen Bedingungen dafür schaffen, können Sie mit einer reichen Ernte rechnen. Liebt fruchtbares Land und viel Sonnenlicht.

    Wachsende Sämlinge

    Die Samen werden im Frühjahr Mitte März gepflanzt, nachdem sie in Kaliumpermanganat eingeweicht wurden. Denken Sie daran, sie anschließend mit sauberem Wasser abzuspülen. Samen werden nicht tief gepflanzt, 1 cm tief. In der ersten Woche nach dem Schlüpfen der Triebe werden die Tomaten in einem Raum mit 15 bis 16 Grad aufbewahrt, damit sich die Triebe nicht ausdehnen. Dann wachsen sie bei Raumtemperatur von 20-22 Grad.

    Sämlinge von Damenfingern sind niedrig

    Wenn 1-2 Blätter erscheinen, werden die Pflanzen getaucht und in separate Tassen gepflanzt.

    Die Pflege von Tomaten ist nicht schwierig. Sie müssen nicht die Finger der Damen zusammenbinden und einen Busch bilden. Wenn die Tomate zu weit gedehnt ist und auf freiem Feld wächst, wird sie gefesselt, damit der starke Wind die Tomaten nicht bricht. Unkraut regelmäßig jäten, den Boden lockern. Mindestens 2-3 mal pro Woche Damenfinger werden getränkt, wenn das Wetter heiß ist, dann jeden Tag. Die optimale Temperatur für eine reiche Ernte liegt bei -19-26 Grad.

    Tomaten können weh tun, ihre Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten ist durchschnittlich.

    Innenboden

    Im Gewächshaus schwingen die Finger der Damen nicht bis zur Decke, sondern erreichen eine angenehme Höhe von 100-120 cm. Sie können mehr wachsen, wenn Sie den oberen Stiefsohn verlassen, der den nicht mehr wachsenden Hauptstiel ersetzt.

    Wie kann man diese Sorte in Gewächshäusern kneifen? Es ist überhaupt nicht schwierig! Seitenzweige werden regelmäßig entfernt, um ein Nachwachsen, Verdicken und Erschöpfen der Pflanze zu verhindern.

    Der Busch ist zu zwei Stämmen geformt, wobei ein Stiefsohn dafür unter der ersten Bürste oder unmittelbar darüber verbleibt.

    Unter Gewächshausbedingungen geben die Finger der Damen eineinhalb Eimer Standardfrüchte aus einem Quadratmeter heraus.

    Open Air

    Attraktive Pflanzenhöhe. Wenn es im Freien und in kleinen Gewächshäusern gezüchtet wird, wächst es etwas mehr als einen halben Meter, ein sehr kompakter, bestimmender Typ (es begrenzt sich im Wachstum). Benötigt ein Strumpfband. Der optimale Abstand zwischen den Sämlingen beträgt 40 cm.

    In den südlichen Regionen ist es zulässig, die Finger der Damen überhaupt nicht einzuklemmen, da die Sorte die gesamte Last der Ernte aushält. Näher im Norden wird von unten bis zur ersten Bürste gekniffen (um die Fruchtbildung zu beschleunigen), und dann werden sie nicht geformt oder in zwei Stängel zerlegt.

    Für offenes Gelände ist eine solche mittelgroße Sorte eine hervorragende Option in Bezug auf das Verhältnis von Ertrag und Arbeitskosten. Bei normaler Pflege kann der Busch 2 bis 2,5 Kilogramm Obst produzieren.

    Pflegefunktionen

    1. Das optimale Pflanzschema für die Sorte: 6-8 Pflanzen pro 1 m2. Es ist bequem, in 2 Reihen zu pflanzen: Dann können Sie auf einem 60–70 cm breiten Beet einen Abstand von 40 cm zwischen den Reihen machen, wobei auch 40 cm zwischen den Büschen verbleiben.
    2. Wenn die Sämlinge zu hoch sind, können sie im Liegen gepflanzt werden (Kopf nach Norden - dann geht es im Süden zur Sonne auf). In diesem Fall entwickelt sich ein leistungsfähiges Wurzelsystem und die Pflanze ist robuster..
    3. In der Mittelspur und in den nördlichen Regionen können Sie Tomaten pflanzen, ohne auf gleichmäßige Hitze zu warten. Dann müssen Sie die Sämlinge mit Vlies bedecken (Spinnvlies oder Lutrasil sind geeignet). Nach 2-3 Wochen, wenn warmes Wetter einsetzt, muss das Material entfernt werden, damit die Pflanzen genügend Licht erhalten.
    4. Wenn es nicht möglich ist, viel Zeit für Pflanzen aufzuwenden, ist diese Sorte ein echter Fund. Die Hauptprobleme bei Tomaten sind Strumpfband, Kneifen und Jäten. All dies kann mit Damenfingern vermieden werden. Tomaten fühlen sich ohne Strumpfband großartig an. Die Büsche, die sich miteinander verflechten, bilden eine Art Teppich, in dem sich Früchte befinden, die fast auf dem Boden liegen. Es ist nicht einmal notwendig, sie zu jäten. In den südlichen Regionen schützt dies Tomaten vor übermäßiger Sonne (auf der sie einfach "backen" können), während das Gras die Früchte vor den brennenden Sonnenstrahlen schützt. In einem Gewächshaus, in dem die Höhe der Pflanze 1,2 m erreichen kann, wird dennoch empfohlen, die Büsche zusammenzubinden und einzuklemmen: 1-2 Stängel lassen und alle unteren Blätter entfernen.
    5. Das Wachstum und die Reifung von Früchten dieser Sorte erfolgt zusammen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sich reife Tomaten im Busch zu verschlechtern beginnen - sie warten perfekt einige Zeit, bevor sie massenweise ernten, ohne zu knacken..
    6. Da die Sorte früh reif ist, reift die Haupternte bis zu dem Moment, an dem die Phytophthora zu wüten beginnt. Daher ist kein Sprühen erforderlich und Sie können ein umweltfreundliches Produkt ohne jegliche Chemie erhalten. Pilzkrankheiten dringen nicht in dichte Früchte mit starker Haut ein.
    7. Damenfinger sind keine Hybride, sondern eine universelle Tomatensorte. Sie können die Samen also selbst kochen und die erfolgreichsten Früchte dafür auswählen.

    Wie bekomme ich Samen zum Pflanzen im nächsten Jahr?

    Für Samen müssen Sie Früchte wählen, die rot sind und eine charakteristische Formvielfalt aufweisen.

    Um die Samen zu ernten, müssen die Früchte leicht braun sein. Vor dem Sammeln der Samen werden die Tomaten gewaschen, mit einem Messer geschnitten und der Saft mit Fruchtfleisch in einen kleinen Behälter gepresst.

    Nach dem Auspressen des Fruchtfleisches wird das Geschirr mit Gaze bedeckt und anschließend an einen dunklen Ort gestellt. In diesem Fall wird der Masse kein Wasser zugesetzt, da dies zum Tod des Samens führt.

    Wenn der Saft leichter wird, sind ein Film und Blasen auf der Oberfläche des Glasinhalts sichtbar, und die Samen fallen auf den Boden des Behälters. Danach können Sie die Samen trennen..

    Reife Früchte, leicht braun gefärbt, eignen sich zum Sammeln von Samen

    Dann müssen Sie eine Reihe von Aktionen ausführen:

    • die Samen werden gewaschen;
    • auf einem Baumwolltuch verteilen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen;
    • zum Trocknen in dünner Schicht auf Papier gelegt;
    • regelmäßig umrühren.

    Fertige Samen werden an einem trockenen Ort in Papiertüten gelagert, ihre Keimfähigkeit beträgt 5-9 Jahre, es ist jedoch besser, sie spätestens 4 Jahre aufzutragen.

    Merkmale des Pflanzens und Pflegens von Büschen

    Tomaten Damenfinger sind ein unprätentiöser Pflanzenanbau, den jeder machen kann. Die Hauptsache ist, alle Regeln in diesem Prozess zu befolgen, dann wird es am Ende möglich sein, die gewünschte Erntemenge zu sammeln.

    Die erste Phase ist vorbereitend

    Zuerst müssen Sie den Boden vorbereiten, in den die Samen gesät werden. Erfahrene Hersteller empfehlen die Verwendung einer Mischung aus normalem Boden, jedoch unter Zusatz von Humus und Dünger (Asche- oder Phosphatzusätze). Tomaten, Finger dieser Sorte, wachsen gut, wenn die Samen vor dem Pflanzen in einer Lösung aus Kaliumpermanganat eingeweicht werden.

    Wachsende Sämlinge

    Nach allen Vorbereitungen werden die Samen in den Boden gesät. Einige Gemüsebauern gießen den Boden mit Wasser, um ihn wieder aufzuladen. Für mehr Effizienz ist es jedoch besser, das Saatgut in feuchten Boden zu pflanzen und es dann von Zeit zu Zeit mit Wasser zu spülen. Pflanztiefe 1-1,5 Zentimeter. Um Pflanzen mit Gewächshausbedingungen zu versorgen, kann der Behälter mit Erde mit einer Folie abgedeckt werden

    Es ist wichtig, dass die Sprossen nach der Keimung ausreichend Licht erhalten. Anfänglich kann für diese Zwecke fluoreszierende Beleuchtung verwendet werden, aber im Laufe der Zeit lohnt es sich, den Behälter auf der Fensterbank neu anzuordnen

    Pick und härten

    Sobald mehrere vollwertige Blätter auf dem Spross erscheinen, ist es notwendig, die Pflanze zu pflücken, dh in getrennten Bechern zu pflanzen. 7-10 Tage vor dem Einpflanzen in offenen Boden an einem dauerhaften Wachstumsort müssen die Tomaten gehärtet werden. Dazu werden die Sämlinge ins Freie gebracht und eine Weile stehen gelassen..

    Pflanzen auf offenem Boden oder in einem Gewächshaus

    Fingertomaten dieser einzigartigen Sorte haben ihren optimalen Zeitpunkt zum Pflanzen - das zweite Jahrzehnt im Mai. Jeder, der diese Sorte zuvor gepflanzt hat, weiß, dass es aufgrund der Größe des Busches (er kann bis zu 1 Meter hoch werden) erforderlich ist, Sämlinge in einem Abstand von mindestens 50 Zentimetern voneinander zu pflanzen. Die Breite zwischen den Reihen sollte etwas mehr als einen halben Meter betragen. Im Durchschnitt kann ein Quadratmeter Land mit 5 bis 9 Pflanzen bepflanzt werden.

    Wenn "Ladies Finger" im Gewächshausverfahren angebaut wird, ist kein Strumpfband von Pflanzen erforderlich.

    Wachsende Regeln

    Die Pflege umfasst die wichtigsten agrotechnischen Maßnahmen für Vertreter der Familie der Solanaceae. Da die Sorte hinsichtlich der Wachstumsbedingungen nicht besonders wählerisch ist, kann jeder Gärtner die Regeln des Anbaus beherrschen. Diese Tomate gehört zu den Sorten, von denen sie sagen "gepflanzt und vergessen".

    Sämlinge pflanzen

    Samen werden im Voraus zum Pflanzen vorbereitet, mit Wachstumsstimulanzien behandelt und desinfiziert, damit spätere Jungpflanzen nicht schmerzen und stark sind.

    Die Samen werden 60 Tage vor dem Einpflanzen in den Boden gepflanzt, dh ungefähr Mitte März. Der Begriff wird individuell ausgewählt, basierend auf ihrer spezifischen Klimazone.

    Das Pflanzen umfasst mehrere Stufen.

    1. Sämlingskästen und Erde werden vorbereitet, die mit einer rosa Lösung von Kaliumpermanganat desinfiziert werden. Manchmal verwenden sie fertigen Boden oder mischen Sand, Rasenboden und Humus zu gleichen Anteilen.
    2. Die Samen werden bis zu einer Tiefe von 1 cm gemäß dem 2 × 3 cm-Schema ausgesät. Der Boden wird angefeuchtet, die Kisten werden mit Folie bedeckt und an einen warmen Ort gestellt.
    3. Die ersten Triebe erscheinen innerhalb einer Woche. Wenn sie erscheinen, wird der Film entfernt, die Temperatur auf plus 16 gesenkt und bei Bedarf eine gute Beleuchtung erzeugt, wobei die Hintergrundbeleuchtung eingestellt wird.
    4. Sie tauchen, wenn das dritte Blatt erscheint, in getrennten Töpfen. Gleichzeitig wird die Spitze der zentralen Wurzel abgeschnitten, um die Entwicklung des Wurzelsystems zu beschleunigen..
    5. 2 Wochen vor dem Pflanzen an einem festen Ort werden die Sämlinge gehärtet und täglich mehrere Stunden an die frische Luft gebracht.

    Rat! Wenn sich die Sämlinge ausdehnen und blass werden, deutet dies auf einen Mangel an Licht oder Nährstoffen hin. Es ist notwendig, eine Hintergrundbeleuchtung zu installieren und die Sämlinge mit Asche oder komplexem Mineraldünger für die Sämlinge zu versorgen.

    Eine Tomate umpflanzen

    Im Gewächshaus wird die Sorte Ladies Fingers Anfang Mai und auf offenem Boden gepflanzt, wenn die Gefahr von Rückfrösten vorbei ist. Für 1 sq. m Platziere bis zu 6-8 Büsche. Eine zweizeilige Pflanzmethode mit einem Reihenabstand von 40-50 cm und dem gleichen Abstand zwischen den Pflanzen ist zweckmäßig.

    Der Boden wird im Voraus vorbereitet, indem die Pflanzgruben markiert und eine Nährstoffmischung aus Asche, Humus, mehreren Granulaten Ammoniumnitrat und Superphosphat hinzugefügt werden. Gut geformte, starke und gesunde Sämlinge werden vorsichtig aus den Bechern entfernt, wobei darauf zu achten ist, dass die Erdkugel nicht beschädigt wird. Pflanzlöcher werden mit Wasser bewässert, Sämlinge werden in die Erde gelegt und begraben. Der Boden um die Wurzeln wird gestampft und mit Mulch (Torf, Sägemehl, Laub) bestreut..

    Wichtig! Die Pflanzen sind zunächst in Gewächshäusern vor hellem Sonnenlicht und auf freiem Feld - vor Frost - bedeckt, damit sich die Sämlinge stressfrei an neue Bedingungen anpassen können.

    Nachsorge für Tomaten

    Die Behandlung umfasst traditionelle Verfahren.

    1. Top Dressing, das mehrmals pro Saison durchgeführt wird. Sie sind in den Anfangsstadien des Wachstums und während der Fruchtbildung notwendig. Für das Wachstum der grünen Masse ist Stickstoff und anschließend Phosphor und Kalium wichtig.
    2. 2-3 mal pro Woche gießen. Bei heißem Wetter finden sie täglich statt..
    3. Unkraut nach Bedarf entfernen. Kleine Unkräuter müssen nicht entfernt werden, da sie den Boden bedecken und die Büsche vor der Sonne schützen.
    4. Stepsonizing und Binden wird nicht durchgeführt: Dies ist nicht erforderlich. Die Büsche sind kompakt und klein. Unter Gewächshausbedingungen werden Pflanzen manchmal für eine größere Resistenz gebunden..

    Die Ernte von Tomaten der Sorte Lady Finger erfolgt auch ohne sorgfältige Pflege, insbesondere in den südlichen Regionen. In nördlichen Breiten muss der Anbau von Tomaten mit minimalem Aufwand erfolgen..

    Vorteile und Nachteile

    Damenfinger sind seit einem ganzen Jahrhundert gefragt, mit einer Reihe von Vorteilen:

    • Kältebeständigkeit. Tomaten bleiben auf den Büschen, bis der Frost beginnt.
    • Freundliche Reifung. Nicht abfallen, fest an den Ästen festhalten, nicht am Stiel knacken.
    • Anspruchslosigkeit. Niederschlag und Wetterbedingungen wirken sich nicht nachteilig auf Tomaten aus.
    • Holen Sie sich Ihre eigenen Samen. Die Sorte ist nicht hybride.
    • Qualität und Portabilität erhalten. Diese Eigenschaften gewährleisten die Beliebtheit von Ladies Fingers bei Hobbygärtnern, Landwirten und Farmmanagern..
    • Resistenz gegen Solanaceen.
    • Vielseitigkeit der Verwendung. Tomatenkonserven bleiben intakt, fallen nicht auseinander.
    • das Bedürfnis nach guter Beleuchtung;
    • Ein hoher Ertrag ist typisch für Regionen mit günstigen klimatischen Bedingungen.
    • Unmöglichkeit, Tomatensaft zu machen.

    Tomaten mit Gurken für das Winterrezept lecken Sie sich die Finger

    Ich mag diese Version des Rohlings wirklich. Ich öffnete das Glas und auf dem Tisch liegen knusprige Gurken und saftige Tomaten auf einem Teller. Die Mischung ist vor allem Lob!

    Zutaten (für ein 3-Liter-Glas):

    • Tomaten
    • Gurken
    • Karotte
    • Salz - 4 EL Löffel (keine Folie)
    • Zucker - 3 EL. Löffel (mit einer Folie)
    • Essig - 8 Esslöffel
    • Knoblauch - 3-4 Nelken
    • Schwarze Pfefferkörner - 10 Stück.
    • Piment schwarzer Pfeffer - 5 Stück.
    • Lorbeerblatt - 3-4 Stk.
    • Nelken - 4 Stück.

    1. Ich sterilisiere keine Gemüsegläser. Daher müssen Sie den leeren Behälter gut ausspülen und 15 Minuten im Ofen backen..

    Gläser sollten unbedingt in einen kalten Ofen geladen werden. Wenn Sie sie jedoch in einen heißen Ofen stellen, knacken sie.

    2. Am Boden jedes Glases legen wir einen Regenschirm aus Dill, dann Gurken und Tomaten. Ich gebe nicht die genaue Menge an Gemüse an, da alles von der Größe der Früchte und Ihren Vorlieben sowie der Verfügbarkeit abhängt. Zum Beispiel habe ich weniger Gurken als Tomaten, so dass letztere in meinem Sortiment dominieren..

    3. In jeder Tomate in der Nähe des Stiels stechen wir mit einem Zahnstocher. Die Einstiche sollten tief, halb oder sogar über die gesamte Länge des Fötus sein. Wenn die Einstiche nicht tief sind, wird der Effekt nicht überprüft! Wenn Ihnen ein paar "verletzte" (geplatzte) Gemüsesorten im Glas nicht peinlich sind, können Sie Zeit sparen und die Früchte nicht perforieren.

    4. Gemüse fest in ein Glas geben und etwas Platz für Gewürze lassen.

    5. Wir schicken den Wassertopf zum Herd und warten, bis er kocht. Dann kochendes Wasser in Gläser mit verschiedenem Gemüse gießen und mit Metalldeckeln abdecken. Nach Rezept 20 Minuten einwirken lassen. Andererseits warte ich, bis das Wasser abgekühlt ist, damit die Dose in die Hand genommen und nicht verbrannt werden kann. Dann setzen wir einen Nylondeckel mit Löchern auf und lassen das vorhandene Wasser zurück in die Pfanne ab.

    6. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, Salz und Zucker hinzufügen und gut mischen. Da ich keinen Keller habe, lagere ich die Konserven in der Speisekammer, damit meine Sole gesättigt ist. Wenn Ihre Rolle im Keller gelagert wird, können Sie sie um 1 Löffel reduzieren (Salz 3 Esslöffel, Zucker -2).

    7. Während die Marinade kocht, geben Sie zu diesem Zeitpunkt alle Gewürze und 3 Karottenräder in das Glas. Optional können Sie ein wenig Meerrettich und bitteren Pfeffer hinzufügen, aber ich hatte weder den einen noch den anderen.

    8. Die Marinade ist gekocht. Geben Sie nun 1 Esslöffel 70% ige Essigessenz in ein 3-Liter-Glas und gießen Sie die kochende Marinade bis zum Hals in die gefüllten Gläser. Wenn Sie zu Hause nur 9% Essig haben, fügen Sie 8 Dessertlöffel hinzu. Mit einem Deckel schließen und mit einem Schlüssel fest aufrollen.

    9. Drehen Sie die Gläser mit geschlossenem Deckel um und decken Sie sie mit einer warmen Decke ab, bis sie abgekühlt sind. Oft bleiben sie in dieser Position einen Tag und dann stellen wir sie in eine entfernte Ecke, wo unser Sortiment auf seine Zeit wartet.

    Tomaten nach koreanischer Art für den Winter das köstlichste Rezept, das Sie sich an den Fingern lecken werden

    Die Ernte für den Winter nach diesem Rezept ist schnell und einfach, stellt sich jedoch als ungewöhnlich lecker und würzig heraus. Besonders Liebhaber koreanischer Gerichte werden es mögen. Probieren Sie es auch aus, Sie werden diese würzige Vorspeise auf jeden Fall lieben!

    Um diese unglaublich leckere Zubereitung zuzubereiten, müssen Sie nicht zu reife Tomaten auswählen. Sie sollten etwas unreif sein, damit sie beim Schneiden nicht im Glas "platzen". Und bei Langzeitlagerung behalten solche Tomaten ihre Form besser..

    Zutaten für die Zubereitung:

    • Tomaten -2 kg.
    • Bulgarischer Pfeffer - 2 Stück.
    • Knoblauch - 2 mittlere Köpfe
    • Zucker - 100 gr.
    • Salz - 2 EL Löffel ohne Rutsche
    • Essig 9% - 100 gr.
    • Pflanzenöl - 100 gr.
    • Dill
    • Petersilie
    • Basilikum
    • Peperoni nach Geschmack

    1. Zuerst müssen wir das Gemüse vorbereiten. Wählen Sie die Tomaten aus, entfernen Sie den Stiel und die Samen vom Pfeffer, schälen Sie den Knoblauch und spülen Sie ihn gründlich aus. Wir waschen auch das Grün unter fließendem Wasser, lassen das Wasser ablaufen.

    2. Mahlen Sie Knoblauch und Paprika in einem tiefen Behälter mit einem Mixer. Wenn es für Sie bequem ist, verwenden Sie einen Fleischwolf. Fügen Sie dann Pflanzenöl, Essig und Zucker zu der resultierenden würzigen Füllung hinzu. Rühren.

    3. Für Gewürze fügen Sie Paprika hinzu, wie viel es zu setzen ist und ob es überhaupt zu geben ist, jeder entscheidet für sich. Wenn Sie scharf mögen, fügen Sie mehr hinzu, ich füge nur ein wenig hinzu.

    4. Fügen Sie der Füllung Salz hinzu, etwa 2 Esslöffel und mischen Sie. Eine so kleine Menge Salz für unseren Anteil wird völlig ausreichen, da wir Peperoni und Knoblauch haben, die Würze hinzufügen. Und die Idee dieses Rohlings ist nicht, Tomaten einzulegen, sondern eine köstliche Salat-Vorspeise zu machen.

    Es ist besser, Salz speziell zum Salzen zu verwenden - es ist Stein mit großen Kristallen. Und je länger es liegt, desto besser. Denn bereits nachgewiesen macht gealtertes Salz die Konservierung schmackhafter.

    5. Dann hacken wir die Grüns, ohne zu viel zu hacken, entfernen die harten Zweige. Wir verschieben die Grüns zu einer scharfen Füllung und mischen, es wird dick. Legen Sie für die Langzeitlagerung nicht viel Unkraut ein, und wenn Sie vorhaben, einen solchen Snack schnell zu essen (schließlich kann er nach 12 Stunden bereits auf dem Tisch serviert werden), können Sie mehr Unkraut hinzufügen.

    6. Nun schneiden wir unsere reifen Früchte in 4 Teile, entfernen den Stiel und geben ihn sofort in eine sterilisierte Flasche. Es ist überhaupt nicht notwendig, in einem 3-Liter-Glas zu kochen, wenn es für Sie einfacher ist, dies in einem 1- oder 2-Liter-Behälter zu tun.

    7. Sobald sich eine Schicht Tomaten herausgestellt hat, übertragen Sie sie mit einer Füllschicht.

    8. Machen Sie die zweite Schicht etwas größer und geben Sie sie erneut mit duftenden Kräutern hinzu..

    9. Somit erhalten wir mehrere Schichten. Fügen Sie die gesamte Füllung hinzu. Wenn die Tomaten nicht vollständig bedeckt sind, ist das in Ordnung, sie strahlen immer noch Saft aus..

    10. Schließen Sie das Glas mit einem gedämpften Deckel und drehen Sie es um. Wir stellen den Kühlschrank regelmäßig um, damit die Tomaten gleichmäßig mariniert werden. Der Snack ist in 12 Stunden fertig.

    Wenn wir es für den Winter schließen, bringen wir es an einen kalten Ort, zum Beispiel in den Keller, und drehen es auch um. Und es ist besser, noch ein paar Mal zu besuchen und die Dose umzudrehen, aber das ist nicht notwendig. Ein solcher Snack wird 3-4 Monate gelagert und ich sterilisiere ihn nicht.

    Dieses Rezept kann verwendet werden, um grüne Tomaten zu kochen, es stellt sich auch als unglaublich lecker heraus!

    Wachsende Geheimnisse

    Wie viele Nachtschattenkulturen sollten Tomaten nach der Sämlingsmethode angebaut werden. Es sollte ungefähr 60 Tage vom Einpflanzen der Samen bis zum Einpflanzen an einem dauerhaften Ort dauern..

    Lassen Sie uns Schritt für Schritt über die Maßnahmen zum Anbau von Büschen sprechen:

    1. Zuerst müssen Sie die Samen auf Keimung überprüfen. Dazu wird Wasser aus dem Wasserhahn in ein Glas gegossen, dort werden Samen fallen gelassen. Sehenswert nach einer Weile. Wenn die Samen auf der Oberfläche schwimmen bleiben, müssen sie weggeworfen werden, da sie die Keimung verloren haben.
    2. Dann sollte der Samen mit einer Manganlösung niedriger Konzentration desinfiziert werden, und dann sollten die Samen mit sauberem Wasser gewaschen und gut getrocknet werden.
    3. Der Boden wird in vorbereitete Behälter gegossen. Es kann zu Hause selbst gekauft oder zubereitet werden. Die Desinfektion erfolgt nicht nur für Samen, sondern auch für den Boden. Hierzu werden mehrere Kaliumpermanganatkristalle in kochendem Wasser gelöst. Dann wird die Erde mit dieser Lösung gegossen.
    4. Nachdem der Boden auf Raumtemperatur abgekühlt ist, säen sie den Samen, während er sich in einer Tiefe von nicht mehr als 1 cm von der Oberfläche entfernt befinden sollte. Zwischen den Rillen sollte ein Abstand von etwa 2 cm und zwischen den Reihen ein Abstand von 3 cm bestehen.
    5. Als nächstes sollte die Box mit Filmmaterial bedeckt und an einen warmen Ort gestellt werden. Diese Maßnahme beschleunigt die Keimung.
    6. Nach dem Erscheinen der ersten Aufnahmen muss der Film entfernt werden. Die Boxen sollten in einem Raum aufgestellt werden, in dem die Temperatur 15-16 Grad erreicht. Nach 2 Wochen ist es für ein besseres Wachstum notwendig, die Raumtemperatur leicht zu erhöhen und auf 22 Grad zu bringen. Wie alle Tomatenpflanzen wächst auch die Sorte Ladies Finger bei viel Licht gut. Wenn das Licht der natürlichen Sonne nicht ausreicht, sollte künstliches Licht bereitgestellt werden.
    7. Wenn 2-3 echte Blätter auf den Büschen erscheinen, müssen die Tomatensämlinge durch Umpflanzen in kleine Behälter geschnitten werden. Bewässerung und Fütterung sollten regelmäßig erfolgen.

    Vor dem Pflanzen an einem festen Ort werden die Pflanzen gehärtet. In diesem Fall sollte das Verfahren schrittweise durchgeführt werden. Zunächst werden die Sämlinge für kurze Zeit auf den Balkon oder die Veranda gebracht, wodurch sich die Zeit außerhalb des Raums mit dem optimalen Temperaturregime allmählich verlängert.

    Wichtig. Es ist notwendig, die Wetterbedingungen genau zu überwachen

    Die Pflanze kann sterben, wenn sie durch Frost oder niedrige Temperaturen negativ beeinflusst wird.

    Sämlingsauswahl

    Sämlinge für Tomaten werden in einem Raum, Gewächshaus oder Gewächshaus gezüchtet. Das Alter der "Ladies Fingers" -Sämlinge zum Zeitpunkt des Einpflanzens in den Boden beträgt 50-60 Tage. Eine obligatorische Anforderung für Sämlinge ist das Tauchen, d. H. Das Umpflanzen von Pflanzen aus Kisten in Becher in der Phase des ersten echten Blattes.

    Dies stärkt die Pflanze und dient als eine Art Impfung gegen Krankheiten. Nicht getauchte Sämlinge wurzeln schlechter, haben ein schwächeres Stamm- und Wurzelsystem und sind anfällig für Pilzkrankheiten. Zusätzlich werden die Sämlinge gehärtet, indem die Pflanzen tagsüber nach draußen an die frische Luft gebracht werden..

    Der richtige Sämling hat einen starken Stiel, gut entwickelte Blätter und eine Beständigkeit gegen extreme Temperaturen.

    Dies macht sich morgens leicht bemerkbar: getauchte und gehärtete Sämlinge erfreuen das Auge mit schlanken Reihen mit gut ausgedehnten Blättern. Wenn solche Pflanzen in den Boden gepflanzt werden, akklimatisieren sie sich mehrere Stunden lang..

    Sie sollten keine stark verlängerten Pflanzen mit zerbrechlichen kleinen Blättern kaufen. Wenn Sie die Sämlinge selbst gezüchtet haben und die Pflanzen zu länglich sind, können Sie beim Pflanzen die Wurzeln und einen Teil des Stammes in den Pflanzgraben legen. In diesem Fall wird der geerdete Stamm Teil des Wurzelsystems und stärkt zusätzlich den Busch..

    Wissen Sie? Die alten Azteken begannen im 8. Jahrhundert n. Chr. Mit dem Anbau von Tomaten. e. und sie nannten sie "Tomate", was "große Beere" bedeutete. Das Wort "Tomate" kommt vom französischen "pomme d'ore" - goldener Apfel.