Regeln für die Fütterung von Petuniensämlingen für Wachstum und reichliche Blüte

Obwohl Petunien als launische Blume bezeichnet werden können, können Sie nach bestimmten Regeln der Agrartechnologie starke und gesunde Sämlinge züchten und in den Boden pflanzen. Wie man Setzlinge richtig pflegt, wie man sie für das Wachstum füttert, und ist es überhaupt möglich, dies zu tun?

Befruchtungsregeln

Petunien reagieren sehr gut auf die Befruchtung, aber der Gärtner muss die goldene Regel der Fütterung dieser Kultur beachten - es ist besser, Sämlinge zu unterfüttern als zu überfüttern. Ein Überschuss an Nährstoffen und falsch angewendeten Düngemitteln kann die Sämlinge ruinieren. Wenn man diesen oder jenen Dünger einführt, sollte man die Reaktion der Blumen beobachten - wenn die Petunie die Fütterung mochte, wird sie mit heftigem Wachstum reagieren.

Petuniensämlinge können gefüttert werden, indem der Boden unter der Wurzel der Sämlinge mit Nährlösungen bewässert wird. Tun Sie dies nur auf nassem Boden unmittelbar nach dem Gießen. Die Blume sollte mindestens eine Stunde vor der Düngung gut vergossen sein.

Die Besonderheit von Petunien ist, dass sie Nährstoffe in flüssiger Form besser aufnehmen. Daher ist es ratsam, Flüssigdünger in Form von Lösungen herzustellen. Das Streuen von Granulat hat nicht den gleichen Effekt wie das Gießen einer Blume mit einer Lösung..

Diese Blumenernte muss während der gesamten Vegetationsperiode gefüttert werden. Dünger, die lange wirken, werden jedoch nur einmal ausgebracht. Jede Woche wird die Petunie in flüssiger Form gedüngt.

Obligatorische Fütterung für Petunien

Wenn Sie lernen, wie man Petunien richtig düngt und genau weiß, was Sie brauchen, um diese Blumen zu füttern, können Sie eine lange und farbenfrohe Blüte erzielen. So wird Petunie mit Kaliummonophosphat gedüngt, so dass die Knospen eine hellere Farbe haben.

Das erste, was ein Züchter berücksichtigen muss, ist, welche wichtigen Mineralien und Spurenelemente die Kultur benötigt.

Das erste Top-Dressing für Petunien wird durch Besprühen der Blätter zwei Wochen nach der Keimung der Triebe aufgetragen. Dazu werden Sämlinge mit einer schwachen Lösung von Mangan oder Fungiziden verschüttet. Die Pflanzen müssen so besprüht werden, dass die Lösung auf die Stängel und Blätter sowie auf den Boden fällt.

Der Boden in der Sämlingsbox sollte jederzeit feucht gehalten werden. Sie können jedoch nicht zu viel Petunie einschenken, da übermäßige Feuchtigkeit Wurzelfäule verursachen kann.

Petuniensämlinge wachsen sehr gut, wenn Sie sie regelmäßig mit Mineralmischungen düngen. In der Regel erfolgt die Düngung mit Mineralzusätzen zwischen den Bewässerungspflanzen. Es reicht aus, alle zwei Wochen Mineralien hinzuzufügen.

Vitamine für Petunien

Mit Hilfe von Vitaminkomplexen unter Pflanzen können Sie eine üppige, reichhaltige Blüte erzielen. Die Fütterung der Petunie mit Vitaminen erfolgt normalerweise nach einer Ernte. Wenn echte Blätter auf den Sämlingen erscheinen, sitzen sie in getrennten Töpfen..

Ein ausgezeichnetes Mittel, mit dem Petunien nach der Transplantation gefüttert werden können, ist eine gelbe Kristallonlösung. 1 EL. l. Die Substanzen werden in 10 Litern Wasser verdünnt und die Sämlinge verschüttet. Kristallon fördert die Bildung eines starken Wurzelsystems und das schnelle Wachstum von Sämlingen.

Sie können auch eine grüne Kristallonlösung verwenden, wenn die Sämlinge sehr schlecht wachsen und blass aussehen. Diese Substanz wird zur Blattbehandlung verwendet. Die Lösung wird auf Blätter und Stängel gesprüht. Nach dieser Behandlung beginnen die Sämlinge viel besser zu wachsen..

Anstelle von Kristallon können Sie auch die folgenden Nährstoffzusammensetzungen verwenden:

  • "Uniflor Micro";
  • B-Vitamine, insbesondere B12;
  • Thiamin.

Wenn Sie viele Sämlinge anbauen müssen, ist es besser, einen komplexen Dünger in einer großen Packung zu kaufen..

Die Verwendung von B-Vitaminen zur Düngung von Sämlingen und bereits reifen Petunienbüschen führt zu hervorragenden Ergebnissen. Diese Pflanze ist während der Knospungszeit sehr "gefräßig", daher sollten die Sämlinge alle 10 Tage mit B-Vitaminen besprüht werden, die in der Apotheke gekauft werden können. Es wird empfohlen, den Inhalt von 1 Ampulle im Verhältnis 1:10 mit Wasser zu verdünnen und die Stängel und das Laub aufzusprühen.

Wie und welche Art der Fütterung

Die Besonderheit der Düngung bei Petunien besteht darin, dass mit der Zeit, wenn die Sämlinge wachsen, die Düngung immer häufiger angewendet wird, wodurch die Häufigkeit der Anwendungen auf dreimal pro Woche erhöht wird. Sobald echte Blätter auf den Sprossen erscheinen, ist es notwendig, sie mit einer Nährlösung zu besprühen..

Für diese Zwecke können Sie Folgendes beantragen:

  • Harnstoff;
  • Kristallon;
  • "Blumenaquarium".

Ein ausgezeichneter Dünger für Petunien ist "Biohumus". Während des Wachstums der Sämlinge werden sie mit Vitaminlösungen unter die Wurzel gegossen.

Wenn die Sprossen stärker werden und wachsen, beginnen sie mit Kalziumnitrat, Harnstoff oder Kalium zu düngen. Diese Düngemittel werden in einer Menge von 10 g pro 10 Liter in Wasser gelöst. Nach der Herstellung dieser Verbände werden die Stängel der Sämlinge sofort prall.

Wenn die Sämlinge der Petunie zu blühen beginnen, beginnen sie, sich zusammen mit Wurzelverbänden und Blättern einzuführen. Petunia wird sanft mit Nährstoffen besprüht und versucht, die Rückseite der Blätter zu tränken..

Viele Gärtner machen es einfacher - sie kaufen komplexe Düngemittel für Gartenblumen in Gartengeschäften. Es ist jedoch unmöglich, gekaufte Düngemittel für Blumen ohne Zeitplan anzuwenden. Jede Art von Dünger wird zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vegetationsperiode der Pflanze ausgebracht..

Hausmittel

Zu viel geringeren Kosten kann die Petunie mit Hilfe von Volksheilmitteln gedüngt werden, die genauso wirksam sind wie teure Düngemittel. Zuerst sollten Sie in den Medizinschrank schauen. Zum Beispiel ist Wasserstoffperoxid ein ausgezeichnetes Produkt, das das Keimlingswachstum verbessert und die üppige Blüte von Petunien stimuliert. 40 ml Peroxid werden in einem Eimer Wasser gelöst und an der Wurzel in die Pflanzen gegossen.

Auch Kaliumpermanganat und Borsäure lassen Petunien prächtig und farbenfroh blühen. Gleichzeitig schrecken diese Penny-Drogen Schädlinge ab.

Top Dressing liefert gute Ergebnisse:

  • Bäckerhefe;
  • Eierschale;
  • Holzasche.

Erfahrene Gärtner und Gärtner auf ihren Parzellen verwenden gewöhnliche Bäckerhefe als Top-Dressing beim Anbau von Blumen und Gemüse. Selbst ein erschöpfter Bereich kann in einen fruchtbaren Bereich umgewandelt werden, wenn der Boden mit einer Hefelösung behandelt wird..

Dünger aus Hefe für Petunien wird wie folgt hergestellt:

  1. 100 g lebende Hefe in 10 Litern warmem Wasser auflösen.
  2. Dann 1 EL zur Lösung geben. l. Sahara.
  3. Nach zwei Tagen wird die Infusion 1: 5 mit sauberem Wasser verdünnt.
  4. Für jede Pflanze müssen Sie etwa 500 ml Dünger ausgeben.
  5. Füttere die Petunie alle zwei Wochen mit Hefe.

Zu Hause, damit die Sämlinge stark sind und schnell wachsen, können sie mit Bananenschalen gedüngt werden. Bereiten Sie eine Infusion von Bananenschale in Wasser vor. Die Krusten sollten etwa einen Tag lang infundiert werden. Dann wird die Infusion mit sauberem Wasser halbiert und die Sämlinge werden alle zwei Wochen hinzugefügt..

Sie können das Wachstum von Petunien auch beschleunigen, indem Sie sie mit Gülle in Form einer Lösung düngen. Um die Sprossen zu füttern, müssen Sie 1 Teil Gülle mit 10 Teilen Wasser gießen und eine Woche lang an einem warmen Ort bestehen. Dann wird die Infusion gefiltert und 1 TL hinzugefügt. Kaliumpermanganat und Vitriol. Mit dieser Lösung werden Büsche gegossen, nachdem sie 1:10 mit Wasser verdünnt wurde.

Top Dressing für reichlich Blüte

Damit die Büsche alle blühen, ist es unbedingt erforderlich, die Petunie vor der Knospenbildung und während der Knospung zu düngen. Das Besprühen mit 1% iger Borlösung ist sehr nützlich, was die Blüte stimuliert.

Wurzelverbände werden ebenfalls alle 10 Tage eingeführt und können fertig im Handel gekauft werden.

Sie haben sich also gut bewährt:

Die Zubereitungen werden gemäß den Anweisungen verdünnt. Das gleiche Mittel kann zum Sprühen der Büsche verwendet werden, wodurch die empfohlene Düngerdosis um die Hälfte reduziert wird..

Gleichzeitig verlängert "Kristallon" die Blüte und "Aquamarine" die Farbe der Blütenblätter heller und gesättigter.

Viele erfahrene Gärtner raten, die Einführung von Kaliummonophosphat und Kaliumnitrat abwechselnd durchzuführen. Sie können die Blüten auch während der gesamten Saison mit Fertika füttern, um die Blüte zu verbessern und zu verlängern. Top Dressing ist besonders erforderlich, wenn Petunien in Kisten auf einem Fenster oder Balkon gezüchtet werden.

Nach den Bewertungen der Gärtner erwies sich der Dünger "Kemira Lux" als sehr gut. Während der Blütezeit ist dieses Mittel bei Petunien einfach unersetzlich..

Der Inhalt von Kemir ist ausgewogen:

Das Präparat Agricola hat eine ähnliche Zusammensetzung..

Um große Blüten zu erzielen, muss die Petunie mit "Epin" oder "Zirkon" auf das Blatt gesprüht werden. Diese Medikamente werden mit Wasser im Verhältnis 1:15 verdünnt. Blumen werden nur einmal pro Woche gesprüht.

Häufige Probleme

Ein sehr häufiges Problem sind gebrechliche, verkümmerte Keimlinge von Petunien und Gelbfärbung der Blätter. Wenn die Sämlinge sehr schwach sind, sollten sie mit Stickstoff gefüttert werden, der die Pflanze dazu anregt, grüne Masse aufzubauen..

Die Vergilbung des Laubes wird häufig durch einen Eisenmangel im Boden verursacht. In diesem Fall müssen die Pflanzen mit Ferovit behandelt werden..

Solche Behandlungen werden dreimal im Abstand von 8 Tagen durchgeführt..

Petunien blühen sehr bunt und üppig, wenn sie richtig mit Dünger gefüttert werden. Regelmäßiges Sprühen und Bewässern der Wurzeln hilft dabei, schöne Blüten zu züchten, die Sie bis zum Herbst mit kontinuierlicher Blüte erfreuen werden.

Wie füttert man Petunien für schnelles Wachstum und reichliche Blüte, um Sämlinge besser düngen zu können? Hilfreiche Ratschläge

Petunia ist eine sehr schöne Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse. Es ist sehr beliebt bei vielen Sommerbewohnern, da es nicht viel Gartenerfahrung erfordert, um es anzubauen..

Wie man Sämlinge für schnelles Wachstum düngt?

Petunien waren und sind die Favoriten vieler Generationen von Gärtnern. Damit Petunien das Auge und die Seele während der gesamten Saison mit einer reichen Blüte erfreuen können, müssen sie systematisch gedüngt werden.

Es ist allgemein anerkannt, dass diese Pflanze anspruchslos ist, aber dennoch die richtige Pflege benötigt, um zu wachsen. Gleichzeitig hängt das Ergebnis davon ab, wie gut das Futter für Petunien ausgewählt ist..

Die Fütterung ist während der gesamten Vegetationsperiode für Petunien unerlässlich. Zum ersten Mal wird Dünger im zweiten Jahrzehnt des Lebens der Sämlinge ausgebracht.

Erste Fütterung

Im Stadium des Auflaufens von 3-4 jungen Blättern ist es wichtig, eine vorbeugende Behandlung gegen verschiedene pathogene Mikroorganismen durchzuführen, damit junge Pflanzen nicht infiziert werden und gleichzeitig ihr Wachstum verbessern. Für diesen Zweck ist die Kaliumpermanganat- oder Phytosporinlösung am besten geeignet. Das Gießen von Medikamenten erfolgt am besten durch Sprühen, damit sie den Boden und die Oberseite der Stängel gleichmäßig bedecken können, ohne die Wurzeln zu beschädigen..

Vor der Transplantation

Vor der Transplantation einer Petunie muss sie unter Berücksichtigung ihres Wachstums und ihrer Entwicklung nach Bedarf gefüttert werden. Wenn sich diese Parameter verschlechtern, die Pflanze verkümmert oder gelb wird, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Blume mehr Nährstoffe benötigt. Eine Chlorose der unteren Blätter ist auch bei dieser Pflanze sehr häufig, die aufgrund eines Stickstoffmangels auftritt. In diesem Fall werden Düngemittel verwendet, die dieses Element enthalten..

Sie können einen komplexen Dünger zum Füttern verwenden, der Kalium, Phosphor und andere notwendige Spurenelemente enthält. Am Vorabend der Transplantation werden die Sämlinge mit Zirkon behandelt, um ihre Immunität zu erhöhen..

Nach dem Umzug

Nachdem die Petunie transplantiert wurde, beginnen sie, sie mit Stickstoffkomplexen zu füttern. Die besten Düngemittel in dieser Zeit sind "Effecton", "Uniflor Micro", "Kemira", "Kristallon", "Uniflor Rost", "Plantafol". Versuchen Sie jedoch nicht, die Sämlinge mehr als nötig zu düngen..

Was verwenden Mineralprodukte?

Gesunde Petuniensämlinge sind niedrige, robuste Sträucher mit hellgrünen Blättern. Um dieses Ergebnis zu erzielen, muss ein geeignetes Mikroklima geschaffen und die Pflanze mit einem kalziumhaltigen Dünger gefüttert werden..

Dank der Düngung wurzeln die Wurzeln effizienter und die Pflanze wird dadurch stärker und dicker. Jeder komplexe Dünger mit Mineralien als Top-Dressing ist geeignet. Zum Beispiel kann Radipharm, das mit Vitaminen und Mineralien angereichert ist, auch für ein besseres Wurzelwachstum verwendet werden..

Sie können auch verwenden:

  1. Ammoniumnitrat und Calciumnitrate. Wenn die Sprossen gerade erschienen sind, wird die Blume mit Ammoniumnitrat besprüht, wodurch sie aktiv wachsen kann. Die Blätter werden nach 1,5–2 Wochen mit Calciumnitrat behandelt..
  2. NPK, die im Mai gefüttert wird. Dadurch werden die Büsche gut befestigt. Zur Herstellung der Lösung müssen 20 g des Produkts mit 10 Litern Wasser verdünnt werden.
  3. Kaliummonophosphat. Unentbehrlich für eine helle Blüte. Um eine Lösung zu erhalten, verdünnen Sie 1 TL. in 10 Liter Wasser. Sie werden mit Blättern behandelt.

Volksmethoden

Es wird angenommen, dass Petunien "gerne essen", so dass es nicht schaden wird, Volksrezepte für die Fütterung zu lernen. Darüber hinaus wird durch ihre Verwendung das Risiko der Einführung zusätzlicher Mineralien erheblich verringert..

Eine davon ist die Bananenschale. Enthält viel Kalium, etwas weniger Phosphor und etwas Stickstoff. Hat in seiner Zusammensetzung eine ausreichende Menge an Kalzium und Magnesium.

Aus den enthaltenen Substanzen geht hervor, dass Bananenschalen für Blütenpflanzen sehr vorteilhaft sind. Es ist am besten, einen wässrigen Extrakt dieser Schale zu verwenden. Dafür:

  1. Die Schale von 3-4 Bananen sollte gehackt und drei Liter warmes Wasser hinzugefügt werden.
  2. Dann 4-5 Tage halten.
  3. Die Lösung abseihen und Sie können die Pflanzen verarbeiten.

Sie können die Pflanze auch mit einer Hefelösung füttern, sowohl unter der Wurzel als auch auf den Blättern..

Sie können sowohl Trockenhefe als auch Rohhefe verwenden:

  • Rohhefe wird mit Wasser im Verhältnis 1 zu 5 verdünnt und 10-12 Stunden stehen gelassen. Das resultierende Konzentrat wird dann 1: 10 mit Wasser verdünnt. Dann können Sie mit der Fütterung der Pflanze beginnen.
  • Trockenhefe (10 g) wird durch Zugabe von Kristallzucker (60 g) zu einem Eimer Wasser vermehrt. Dann müssen Sie die Flüssigkeit zwei Tage lang an einem warmen Ort aufgießen. Danach 1 Liter Lösung in 5 Litern Wasser verdünnen und der Dünger ist gebrauchsfertig..

Damit die Hefenahrung den größtmöglichen Nutzen bringt, müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  1. Organische Stoffe, die zur Fütterung von Hefen verwendet werden, müssen im Boden vorhanden sein.
  2. Damit die Hefe aktiv arbeitet, muss der Boden warm sein.
  3. Asche wird zusammen mit Hefe hinzugefügt, um Kalium und Kalzium auszugleichen, die während der Fermentation aus dem Boden verschwinden.
  4. Dieser Dünger wird dreimal pro Saison ausgebracht - nach dem Pflanzen, unmittelbar nach dem Pflanzen auf offenem Boden und zwei Wochen danach..

Grundköder können auch Asche enthalten. Asche gilt als eines der wirksamsten Petunien-Lebensmittel. Dieser Dünger wird aus 1 EL hergestellt. l. Asche und 1 Liter Wasser bei Raumtemperatur. Die Infusion sollte einmal pro Woche angewendet werden..

Gleichzeitig kann Asche zur Alkalisierung des Bodens verwendet werden, wenn der Boden aufgrund des hohen Torfgehalts in der Bodenmischung zu sauer ist..

Wenn die Sämlinge blass sind

Wenn die Farbe der Blätter von Petuniensämlingen unklar, aber sehr blass ist, deutet dies auf eine Krankheit wie Chlorose hin. Dies bedeutet Eisenmangel. Ein Mangel an Stickstoff und Mangan zeigt die gleichen Symptome. Zur Behandlung müssen die Sämlinge mit Eisenchelat oder Kemira-Komplexdünger gefüttert werden.

Diese Methoden reichen manchmal nicht aus. In diesem Fall wird empfohlen, ein Volksheilmittel zu verwenden: Verdünnen Sie einen Esslöffel Zitronensäure in 10 Litern Wasser. Die resultierende Lösung wird dazu beitragen, dass die Pflanze in einigen Wochen wieder das Auge mit hellgrünen Blättern erfreuen sollte..

Wenn die Sämlinge schlecht wachsen

Manchmal beginnt plötzlich ein guter, starker Sämling zu verdorren:

  • In diesem Fall sollten Sie zunächst auf die Größe des Bechers achten, in dem er wächst. Die Pflanze wird eng und die Sämlinge haben einfach nicht genug Nährstoffe.
  • Es ist auch möglich, dass den Sämlingen Stickstoffdünger fehlen. Stickstoff ist für das Wachstum und die Bildung von Luftpflanzenteilen verantwortlich.
  • Wir dürfen die Wurzeln nicht vergessen. Das Wurzelsystem benötigt Phosphor.

Um diese Fehler zu korrigieren, müssen Sie die Sämlinge sofort in einen großen Behälter legen und düngen. Die Konzentration der Lösung sollte zweimal niedriger sein als auf dem Etikett angegeben.

Für diese Zwecke ist es gut, Petunien mit Düngemitteln zu füttern, die Eisen, Bor, Magnesium, Zink und andere Substanzen enthalten..

Was Sie für eine reichliche Blüte mitbringen sollten?

Petunie beginnt von Juni bis September zu blühen. Zu diesem Zeitpunkt unternimmt die Pflanze große Anstrengungen, um Knospen zu bilden. Daher ist es notwendig, es zu füttern, regelmäßig komplexe Mineraldünger und andere ergänzende Lebensmittel aufzutragen..

Düngemittel, die Phosphor und Kalium enthalten, sind für blühende Petunien unerlässlich. Kalidünger beeinflussen die Größe und Helligkeit der Blüten einer Pflanze. Kemira-Lux kann zu Beginn der Blüte angewendet werden. Und schon mitten im Sommer wird Agricola die Langzeitblüte fördern.

Die Blume muss alle zwei Wochen gefüttert werden. Oft tun Gärtner dies alle 2-3 Tage, um eine gleichmäßigere Nährstoffversorgung zu gewährleisten. In diesem Fall muss bei der Vorbereitung des Düngers mehr Wasser in die Lösung gegossen werden..

Hilfreiche Ratschläge

Die Verwendung von Flüssigdüngern wird beim Füttern am meisten bevorzugt, da Sie die Konzentration und Menge des verwendeten Düngemittels jederzeit ändern können. Darüber hinaus sind sie im Boden gleichmäßiger verteilt als andere Düngemitteltypen..

Petunien reagieren sehr gut auf die Befruchtung durch die Blätter, dh auf die Bewässerung des Busches. Bei Sämlingen wird die Düngerlösung schwächer gemacht als bei einer erwachsenen Pflanze..

Denken Sie daran, dass es beim Anbau von Sämlingen nicht nur wichtig ist, zu düngen und zu füttern, sondern auch die erforderliche Lufttemperatur richtig zu gießen und aufrechtzuerhalten..

Junge Pflanzen benötigen mehr stickstoffhaltige Düngemittel, während erwachsene Sträucher mehr Kalium und Phosphor benötigen. Nach dem Beschneiden im Juli werden wieder Komplexe mit hohem Stickstoffgehalt verwendet.

Erste Fütterung von Jungpflanzen

Sie müssen gefüttert werden, wenn wir sie mit trockener Luft gehärtet haben. Petunien müssen wachsen und hart werden:

  1. Es ist möglich und notwendig zu füttern, wenn sich die Petunie schlecht entwickelt (bei einem blassen und spröden Stiel).
  2. Die erste Fütterung sollte eine Woche nach der Transplantation erfolgen.
  3. Vor jeder Fütterung muss die Pflanze bewässert werden..

Für die Fütterung ist es zweckmäßig, sofort fertigen Dünger zu verwenden. Sie werden bereits mit den notwendigen Mikronährstoffen in der Zusammensetzung und mit dem richtigen Verhältnis der Hauptmakronährstoffe verkauft.

Nachdem die Pflanze erwachsen ist, muss sie abgeholzt werden.

Wie man kleine Sämlinge düngt, um prall zu sein?

Die erste Fütterung der Petunien sollte am 20. Wachstumstag erfolgen. Kaliumhumat eignet sich zur Fütterung kleiner Sämlinge. Sie müssen buchstäblich ein wenig Lösung in ein Glas Wasser fallen lassen. Es stellt sich heraus, dass die Mischung nicht zu dick ist und einmal pro Woche gedüngt werden muss. Der bequemste Weg, dies zu tun, ist eine medizinische Spritze.

Die Lösung selbst verbessert das Wachstum des Wurzelsystems und stimuliert die Entwicklung von Blütenknospen. Anschließend blüht die Petunie sehr gut und reichlich..

Aufgrund des Vorstehenden können wir den Schluss ziehen, dass es nicht so schwierig ist, Petunien zu züchten. Wie bei jeder Blumenpflanze ist jedoch eine angemessene Pflege und rechtzeitige Fütterung erforderlich..

Düngemittel für das Wachstum von Sämlingen: Was und wie richtig füttern?

Die Wachstumsphase der Sämlinge ist die Kindheit der Pflanze, in der der Grundstein für Gesundheit und volle Entwicklung gelegt wird. Und die richtige komplexe Ernährung ist die Basis dafür. Sämlinge werden mit speziellen Mineralverbindungen, organischen Lösungen oder Infusionen von Haushaltsdüngern gefüttert. Was für eine umweltfreundliche Ernte wählen? Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden!

Wann Sämlinge für das Wachstum füttern sollen?

Damit die Sämlinge stark und gesund wachsen, sich nicht dehnen und nicht ausreichend ernährt werden, müssen Sie auf die richtige Pflege und rechtzeitige Fütterung achten.

Es ist wichtig zu verfolgen, wie sich Ihre Haustiere entwickeln. Sie müssen regelmäßig überprüft werden. Wenn die Stängel und Blätter hellgrün und unentwickelt sind, kann einer der Gründe eine unzureichende Beleuchtung sein. Aus dem gleichen Grund können Pflanzen überdehnt werden..

In Kontakt mit:
Wenn Ihrer Meinung nach die Pflanzen gut beleuchtet sind, ist es Zeit, die Sämlinge zu füttern.

Wie gesunde Sämlinge aussehen sollten?

  • Gesunde Sämlinge haben eine saftig grüne Laubfarbe (kein Blanchieren und Vergilben).
  • Blätter - fest, nicht träge oder verwelkt.
  • Die Stängel sind stark, gerade, nicht länglich oder zu dünn, gut belaubt.

Foto: gesunde Tomatensämlinge

Warum müssen Sie Setzlinge füttern??

Wenn Sie sich bei der Ernte um die Ernährung der Sämlinge kümmern, gibt es keine Probleme mit den Sämlingen - sie nehmen die notwendigen Spurenelemente und Substanzen aus dem Boden auf.

Für die Hauptfüllung des Bodens für Sämlinge ist es zweckmäßig, körnige organische Düngemittel oder Böden mit ausgewogener Zusammensetzung zu verwenden..
________________________________________________

Lesen Sie mehr darüber, was der beste Sämlingsboden sein sollte
________________________________________________

  1. Wenn die Sämlinge aus irgendeinem Grund versagten, müssen sie gerettet werden, dann kommen sie mit den richtigen Düngemitteln zur Rettung, die speziell für das Wachstum und die Entwicklung von Sämlingen und Jungpflanzen entwickelt wurden..
  2. Unterschiedliche Kulturen haben unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse. Und wenn Tomaten einen Mangel an Düngung und Bewässerung ständig ertragen können, dann sind Auberginen im Garten bekannte "Fresser". Sämlingsblätter färben sich auch unter normalen Bedingungen oft gelb..
  3. Top Dressing hilft den Sämlingen, schwarzen Beinen und anderen Krankheiten zu widerstehen, die auf Sämlinge im Boden warten können, wenn die Wachstums- und Pflegebedingungen verletzt werden. Starke "gut genährte" Sämlinge halten den Angriffen krankheitserregender Krankheitserreger stand.

Düngemittel und Boden für Setzlinge (Video)

Sehen Sie sich außerdem ein Video mit Ratschlägen von Agronomen an, wie gesunde und starke Sämlinge auf hochwertigen Böden gezüchtet werden können, und achten Sie auf die richtige Mindestaufbereitung aus der Buisk-Düngemittelanlage.

Das Füttern empfindlicher Sämlinge erfordert einen besonderen Ansatz und besondere Fähigkeiten - Sie müssen auf den Punkt kommen.

Das Fehlen eines Komplexes von Elementen führt zu einer schlechten Pflanzenentwicklung, und eine übermäßige Dosis kann schädlich sein - "die Wurzeln verbrennen"

Sämlinge müssen unbedingt gefüttert werden, wenn:

  • Pflanzen verkümmert
  • Die Blätter haben eine hellgrüne Farbe
  • Stängel schlank gewachsen mit großen Internodien

Foto: Die richtige Fütterung hilft auch schwachen, langgestreckten Sämlingen

Wie man Sämlinge für das Wachstum füttert?

Die modernsten und technologischsten Düngemittel sind organominerale Düngemittel, die die Vorteile von mineralischen und organischen Düngemitteln kombinieren..

Stellen Sie bei der Verwendung von Düngemitteln sicher, dass diese in einer sicheren Dosierung vorliegen: Befolgen Sie die Empfehlungen und halten Sie sich an die Normen!

Durch die Verwendung hochwertiger organischer Düngemittel erzielen Sie eine umweltfreundliche Ernte.

Organomineraler Dünger zur Fütterung von Sämlingen

Aufgrund seiner ausgewogenen Zusammensetzung aus Makro- und Mikroelementen ist es ein universeller Dünger für den Anbau von Sämlingen aus Gemüse-, Blumen- und Zierpflanzen.

Ein komplexer körniger Dünger mit längerer Wirkung wird auf der Basis von Tieflandtorf hergestellt, der Huminsubstanzen, Makro- und Mikroelemente enthält

Bei der Gewinnung von Massenvernichtungswaffen werden mineralische Nährstoffe in einem organischen Granulat fixiert:

  1. mehr beweglicher Stickstoff und Kalium werden nicht wie bei Mineraldüngern durch Bewässerungswasser aus dem Granulat ausgewaschen,
  2. Phosphor bildet in der Bodenlösung keine unlöslichen Verbindungen.
Organominerales Granulat ist ein Mikrospeicher für Pflanzen

Aus diesem Grund ist die Verwertungsrate von Nährstoffen aus Massenvernichtungswaffen 1,5-mal höher als bei Mineraldüngern, bei denen maximal 25–30% der Nährstoffe absorbiert werden. Während der Prozentsatz der Assimilation bei Massenvernichtungswaffen 80-90% beträgt.

Foto: organische Düngung für Setzlinge aus der Buisk-Düngerpflanze

Wie man richtig mit organischen Düngemitteln füttert?

Füttern Sie die Sämlinge erst nach der Ernte, wenn die Pflanzen an einem neuen Ort Wurzeln schlagen - normalerweise nach 10-15 Tagen.

Auf den Boden werden körnige organominerale Düngemittel zur Düngung von Sämlingen ausgebracht.

  1. Machen Sie mit einem Bleistift Rillen in den Boden: 6-8 Löcher in einem Radius von 3-6 cm um den Stiel.
  2. Einige Pellets in die Rillen werfen und einschenken.

Das Granulat nährt die Pflanze sanft und in Dosierung. Das Wurzelsystem, das das Granulat flechtet, nimmt nach und nach alle notwendigen Nährstoffe in der Menge auf, die zum Zeitpunkt des Wachstums benötigt wird.

Welche organischen Düngemittel eignen sich für Setzlinge??

  • Düngemittel der Marke OMU-ROST sind eine echte Speisekammer für Pflanzen in jungen Jahren.
  • Wenn in Ihren Lagerbeständen aus dem letzten Jahr OMU "Universal" -Dünger enthalten ist, können Sie ihn auch verwenden..
  • In späteren Stadien des Wachstums und der Entwicklung der Sämlinge empfehlen wir die Verwendung des Düngers RASSADA-ROST. Es ist komplex, wasserlöslich, ernährungsphysiologisch ausgewogen und enthält Spurenelemente in Sulfatform.

Massenvernichtungswaffen sind für die vollständige Ernährung von Feld-, Garten-, Gemüse- und Zierpflanzen sowie für den Anbau von Sämlingen bestimmt.

Die Verwendung von Dünger liefert einen hohen Ertrag bei ausgezeichnetem Geschmack, die Abwesenheit von Nitratstickstoff in Früchten

Foto: Wählen Sie die Fütterung der Sämlinge nach Alter und Ernährungsbedürfnissen

Chelatdünger zur Fütterung von Sämlingen

Ein neuer Durchbruch in der Agrochemie - Chelatdünger.

Aquarin "für Setzlinge" ist ein wasserlöslicher Dünger mit einem optimalen Komplex aus Makro- und Mikroelementen.

  1. Geeignet für die Fütterung von Gemüse-, Obst-, Blumen- und Zierpflanzen.
  2. Kann vom Zeitpunkt des Wachstums der Sämlinge bis zum Beginn der Blüte verwendet werden.
  3. Eingeführt durch Gießen und Blattfütterung.

Spurenelemente in ihrer Zusammensetzung sind in einer Form enthalten, die der Pflanze in Form komplexer organischer Verbindungen - Chelate - leicht zugänglich ist. Es ist diese Form von Mikroelementen, die von Pflanzen schnell absorbiert wird, ohne sich im Boden zu fixieren, wodurch Sie die Dosis ihrer Einführung reduzieren können.

Die Qualität von Aquarin wird von Spezialisten - Fachleuten und Hobbygärtnern - wegen seiner Einfachheit, Bequemlichkeit und Effizienz sehr geschätzt

Bio- und Haushaltsdünger zur Fütterung von Sämlingen

Agronomen empfehlen abwechselnd unterschiedliche Fütterungen für Sämlinge - es ist so einfach, eine Überdosierung zu vermeiden und ein natürliches Gleichgewicht zwischen natürlichen und industriellen, mineralischen und organischen Zusatzstoffen aufrechtzuerhalten.

  • Zu Hause können Sie eine Vielzahl von Ernährungsprodukten verwenden.
  • Weitere Informationen finden Sie in den Artikeln zum Anbau einer bestimmten Kultur..

Lassen Sie uns neben der mineralischen Ernährung auf die beliebtesten, erschwinglichsten und sichersten Folk-Dressings eingehen.

Foto: Aquarine zum Füttern von Sämlingen

Vogelkot zum Füttern von Sämlingen

Hühnerkot ist beliebt für die Fütterung von Sämlingen.

  1. Eine konzentrierte Lösung verdünnen: 0,5 kg Geflügelmist in 10 Litern Wasser,
  2. Lassen Sie es brauen und warten Sie, bis die Infusion fermentiert. Dies kann bis zu 5 Tage dauern..
  3. Verdünnen Sie zu einer Arbeitslösung (1 Liter Konzentrat pro 10 Liter Wasser) und Wasser mit der Berechnung: 1 Glas Infusion für eine Pflanze.

seid vorsichtig!

Unverdünnte Hühnermistlösung kann Pflanzenwurzeln schwer verbrennen

Eine weitere Option für völlig kostenlosen organischen Dünger für städtische Sommerbewohner kann Taubenkot sein. Früher wurde es oft von Hobbygärtnern verwendet. Sammelte es auf den Dachböden von Wohngebäuden.

Zwiebelschalen zum Füttern von Sämlingen

Die Infusion von Zwiebelschalen enthält verschiedene Spurenelemente in geringen Mengen. Diese Tinktur kann zum regelmäßigen Gießen verwendet werden und hat keine Angst vor Überdosierung.

  1. Füllen Sie ein Liter Glas mit Zwiebelschalen und füllen Sie es mit heißem Wasser. Wir nehmen die Proportionen nach unserem Ermessen - es ist wünschenswert, dass das Glas mindestens zur Hälfte locker gefüllt ist. Rümpfe von 2 bis 3 großen oder mittelgroßen Glühbirnen sind normalerweise ausreichend.
  2. Wir bestehen etwa einen Tag darauf, bis die Farbe starker Teeblätter erreicht ist.
  3. Vor Gebrauch nicht verdünnen. Wir verwenden bei der Berechnung der konventionellen Bewässerung.
Die Infusion von Zwiebelschalen wird als eine gute "preiswerte und verärgerte" Fütterung mit fungizider Wirkung angesehen

Holzasche zur Fütterung von Sämlingen

Sämlinge reagieren sehr gut auf Kalidünger (im Gegensatz zu Stickstoffdüngern, aus denen sie mästen, sich dehnen und herauswachsen können)..

Wenn Sie sich mit Holzasche eingedeckt haben, bereiten Sie eine nahrhafte Infusion vor:

  • Ein halbes Glas Asche in 1 Liter Wasser verdünnen
  • Bestehen Sie auf einen Tag.

Foto: Es ist nützlich, verschiedene Arten von Verbänden zu wechseln

Wenn Sie den Fortschritt der Pflanzen beobachten, werden Sie selbst sehen, wie sie sich entwickeln.

Es ist besser, das Wachstum von Sämlingen durch häufiges Füttern einer relativ schwachen Lösung zu stimulieren, als über die Norm hinaus gesättigt zu sein!

Wenn Sie die einfachen Regeln für die Fütterung von Sämlingen befolgen, können Sie Ihre zukünftige Ernte unabhängig programmieren und so in Zukunft die Fülle, den Geschmack und die Schönheit der Früchte sicherstellen, die Ihnen solche winzigen Sprossen während der Fruchtzeit geben.

* Werberechte

Antonov Garten. Newsletter

Eine Auswahl der beliebtesten Nachrichten, nützlichen Anzeigen, kostenlosen Veranstaltungen und Wettbewerbe.
Treten Sie der Gemeinschaft leidenschaftlicher Sommerbewohner bei.

KAMPAGNENKALENDER

GARTEN

BLUMEN UND PFLANZEN

LANDDESIGN

HAUSHALTSGESCHÄFT

NÜTZLICHE REZEPTE

  • über das Projekt
  • Installieren Sie die mobile App
  • Für die Zusammenarbeit schreiben Sie an [email protected]
    Die Verwendung von Materialien aus dem antonovsad.ru-Projekt ist nur mit einer expliziten Angabe der Quelle und dem Vorhandensein eines aktiven Links möglich

Antonov-Garten - ein Ort für begeisterte Sommerbewohner

Wir laden Sie in unsere gemütliche Ecke ein! Wir freuen uns über die Kommunikation und warten auf das Licht von Amateur-Blumenzüchtern, sachkundigen Gärtnern und Experimentatoren, die Ratschläge geben und Fragen beantworten. Wir sammeln gierig Artikel, Videoanweisungen, Fotos und Meisterkurse in ganz Russland, damit interessante und notwendige Materialien bequem sind lesen und schauen.

Jetzt gibt es bereits 2000 Artikel über den Anbau von Tomaten, Gurken und Paprika, die Pflege eines Apfel-, Birnen- und Pflaumenbaums, die Aussaat von Samen für Setzlinge, in einem Gewächshaus und auf offenem Boden, die Bildung von Bäumen und Sträuchern, das Kneifen und Kneifen von Gemüse, das Füttern von Blumen.

Für die Sommerbewohner ist es besonders wichtig, die genauen Pflanzdaten und die günstigen Tage für die Aussaat, Bewässerung, Düngung und den Schnitt zu bestimmen. Zu diesem Zweck veröffentlichen wir regelmäßig den aktuellen Mondkalender und veröffentlichen eine Liste der saisonalen Jobs von Januar bis Dezember.

Die Abschnitte sind mit Hinweisen zur Agrartechnologie von Obst, Beeren, Blumen und Gemüse gefüllt. Es gibt schwierige gartenbauliche Praktiken für alle Klimazonen. Wann sollte man in der Region Moskau Zwiebeln und Knoblauch pflanzen? Wie pflege ich Trauben in der Mittelspur? Welche Sorten für den Fernen Osten? Wie man Rosen in Sibirien versteckt?

Jeden Tag fügen wir Texte hinzu, wie man die Gesundheit von Setzlingen erhält, junge Setzlinge vor Widrigkeiten schützt und den Bewohnern der Vorstadt eine vollwertige Ernährung und richtige Ernährung bietet. Besucher teilen gerne ihre Beobachtungen darüber mit, wie die Bewohner von Gewächshäusern und Gartenbeeten an Stärke gewinnen. Gemeinsam suchen wir nach wirksamen Wegen, um Krankheiten und Schädlinge wirksam zu bekämpfen. Wir berechnen die Normen für Düngemittel und Düngemittel.

Möchten Sie Ihre größten Tomaten zeigen? Die besten Salzproben auswählen? Möchten Sie eine frühe Ernte servieren? Versuchen Sie zuverlässige Wege, um Unkraut loszuwerden? Fühlen Sie sich frei, im Abschnitt "Frage-Antwort" zu fragen und schnelle und genaue Antworten zu erhalten. Erfahrene Experten, Agronomen, Akademiker und erfahrene Amateure präsentieren stolz persönliche Hacks und Tipps für das Leben.

Gärtner sind begeistert davon, erstaunliche Oasen von Pflanzenschönheit und reichlichen Ernten zu schaffen! Erzählen Sie uns, wie Sie exotische Gäste in den Gartenbetten untergebracht haben und welche Neuheiten in Übersee Sie probiert haben. Zeigen Sie Bilder und beschreiben Sie Beobachtungen des Gartens. Die Redaktion und die Leser werden sich freuen zu erfahren, was in den Regionen Transbaikalia und Primorje, Leningrad und Moskau angebaut wird. Setzlinge verkaufen und kaufen? Auf der Suche nach seltenen Sammelsamen? Platzieren Sie private Anzeigen zum Kaufen und Verkaufen, Suchen und Bereitstellen von Diensten. Was ist, wenn sich in Ihrer Region riesige Tomaten nach Autorenauswahl befinden oder aus dem Ural gesendet werden?!

Nun, und wenn Sie eine Pause von dem machen möchten, was Sie lieben, schauen Sie in Nützliche Rezepte - für einen gesunden Körper und einen köstlichen Tisch. Einfache Masken und Cremes zu Hause, exquisite Zubereitungen, Salate, Kompotte und Kebabs - alles, was die Jahreszeit erfreut und an Winterabenden an frische Früchte erinnert. Antonov Garden freut sich an alle, für die Datscha und Landwirtschaft eine Quelle der Freude und ein Stück Seele sind!

LiveInternetLiveInternet

-Kategorien

  • = K U L IN A R I Y = (2547)
  • Pfannkuchen und Pfannkuchen (60)
  • KOREANISCHE GERICHTE (76)
  • Obst- und Beerengerichte (67)
  • Schweinefleisch, Bruststück, Schinken, Pastroma usw. (61)
  • Sandwiches, Häppchen (46)
  • Schnelles und leckeres Mittagessen oder Abendessen (237)
  • Schnelles und leckeres FRÜHSTÜCK (145)
  • Knödel, Knödel, Khinkali, Manti usw. (53)
  • Garnierung (36)
  • Kohlrouladen (15)
  • Kochen in einer Hülse, Folie usw. (78)
  • Kochen in MICROWAVE (45)
  • Kochen im MULTI-COOKER (33)
  • Wir bereiten uns auf URLAUB, EMPFÄNGE usw. vor. (200)
  • Kochen von UNTERPRODUKTEN (Zunge, Leber, Herz usw.) (38)
  • Kochen mit Pilzen (68)
  • Dessert: Süßigkeiten, Eis, Joghurt usw. (126)
  • Für PICNIC (112)
  • in KASAN auf dem Wappen (5)
  • Essen in Töpfen (34)
  • Frittiert: Pasteten, Weißweine, Torten usw. (49)
  • Snack Rolls & Cakes (82)
  • Knüppel VPROK (SEMI-FINISHED) (23)
  • Goldfisch (106)
  • Salzfisch (68)
  • Auflauf (29)
  • Grüne (10)
  • Käse. (29)
  • Aus abgestandenem Brot (18)
  • Aus Eiern: Geschirr, Omeletts, Brisole usw. (38)
  • Raucherprodukte (27)
  • Getreide. Brei (16)
  • Pochiertes Huhn (195)
  • in LAVASH (64)
  • Wochenmenü (8)
  • Meeresfrüchte (12)
  • Fleisch und Hackfleisch (268)
  • Getränke (68)
  • Gemüse (145)
  • Rezept von Stalik Khankishiev (17)
  • Salate und Snacks (363)
  • Salo (40)
  • ITS Fleischröllchen, Würstchen, Würstchen usw. (dreißig)
  • Mach es selbst (Butter, Käse usw.) (65)
  • Kochtipps (102)
  • Saucen, Marinaden, Dressings, Soße (51)
  • Spaghetti, Pasta, Nudeln (7)
  • Suppen, Lagman, Beshbarmak usw. (39)
  • Wir kreieren mit Quark (131)
  • Wir dekorieren Geschirr, schnitzen (64)
  • GEFÜLLTES Gemüse, Gemüsepfannkuchen, Kuchen, Zrazy (70)
  • Aspik, geliert (7)
  • Lagerung von Lebensmitteln (35)
  • = IN P E CH K A = (377)
  • DOUGH (116)
  • Blätterteig (45)
  • Schönheit des Backens (18)
  • Brot, Kuchen, Pompuschki (20)
  • Kuchen (80)
  • Pastetchen (71)
  • Pizza (34)
  • Samsa (6)
  • Und noch etwas. (96)
  • Backtipps (35)
  • = S L A D E N L K O E = (2118)
  • DOUGH (89)
  • Perfekter Keks (17)
  • Schönheit des Backens (69)
  • TIPPS & IDEEN zum Backen (143)
  • Blätterteig (80)
  • AUS SANDTEIG (44)
  • CREMEN zum Dekorieren von Gebäck (39)
  • Glasur, Wahl, weiches Karamell (28)
  • MASTIC: Kochgeheimnisse (10)
  • Kuchen, süße Kuchen (509)
  • Kuchen in einer Pfanne (36)
  • Charlottes / Pies mit Früchten und Beeren (179)
  • Käsekuchen, Flans, Torten (80)
  • Puffs, Croissants, Brötchen, Brötchen (191)
  • Cupcakes, Osterkuchen, Muffins, Cupcakes (138)
  • Manniki, Hüttenkäse, saure Sahne (47)
  • Kuchen, Giebel, Eclairs (123)
  • Kekse, Lebkuchen, Baiser, Shortbreads (253)
  • Nüsse, Fladenbrot, Donuts, Bagels (59)
  • Rollen (93)
  • Sotschi (7)
  • Syrniki (12)
  • Reisig, Baursaks, Chak-Chak (14)
  • Frittiert (33)
  • Kein BACK (286)
  • Dessert (Süßigkeiten, Riegel usw.) (136)
  • Waffeln (5)
  • Rezeptsammlung (34)
  • Süßwarenausrüstung (10)
  • = Z A G O T O V K I auf Z I M U = (255)
  • Wichtig! (17)
  • Einfrieren (27)
  • Adjika, Ketchup, Saucen (20)
  • Gurken, Tomaten, Kohl (59)
  • Zucchini, Auberginen, Paprika usw. (dreißig)
  • Aus Früchten und Beeren (90)
  • Salat für den Winter (5)
  • Grüne (3)
  • Pilze für den Winter (24)
  • = K U X N I = (210)
  • TABLEWARE (Gebrauch und Pflege) (54)
  • Ordnung in die KÜCHE bringen (64)
  • EIGEN: Flüssigseife, Sprays usw. (22)
  • Kühlschrank. Mikrowelle (Pflege, ungewöhnliche Verwendung) (15)
  • KÜCHENMÖBEL (34)
  • Nützlich in der KÜCHE (41)
  • = U U T in D O M E = (980)
  • Badehaus (23)
  • Wir stricken (Socken, Fäustlinge und etwas anderes) (25)
  • Problemloses Bügeln (18)
  • Decoupage und Dekor (298)
  • Wir machen Möbel schön (Decken, Umhänge usw.) (16)
  • Für die Seele: Dekorieren Sie das Haus (und den Garten) mit Kunsthandwerk (92)
  • Binde einen Schal und binde (26)
  • Innenraum (108)
  • Automatten (16)
  • Etwas über SCHUHE (31)
  • Schönheit für Wände (Tapeten, Schablonen usw.) (48)
  • EIGENE Sprays, Flüssigseifen, Bleichmittel usw. (39)
  • Servieren und Etikette (8)
  • Reinigung OHNE Chemikalien (66)
  • Intelligente Reinigung (79)
  • CHEMISCHE REINIGUNG ZU HAUSE (90)
  • Saubere Wäsche in der sauberen Waschmaschine (104)
  • = NÜTZLICHE - SCHÄDLICHE TIPPS = (163)
  • Heimwerker (77)
  • Im Rahmen des GESETZES (Family Matters) (48)
  • Andere (42)
  • Nützlich für unterwegs (3)
  • = SCHNEIDEN & NÄHEN = (623)
  • Ein MUSTER bauen (35)
  • TIPPS für Näherinnen (91)
  • Blusen, Tuniken, Strickjacken usw. (92)
  • Kleider, Roben usw. (76)
  • Hosen, Röcke (51)
  • Dessous & Badebekleidung (22)
  • Und noch etwas. (6)
  • Kleinere Kleidungsreparaturen (21)
  • Bekehrung von alten Dingen (75)
  • Bettwäsche (26)
  • Vorhänge (Schneiderei, Kollektionen) (109)
  • Taschen & Brieftaschen (42)
  • Tipps für DAMEN (105)
  • Aus den Stoffresten (28)
  • = HAUSHALTSHAUS = (1491)
  • KALENDER für Gärtner - Gärtner (62)
  • SÄDEN: Bodenmischungen, Aussaat und Pflege (191)
  • Überprüfung und Eigenschaften von Samen und Früchten von Gemüse (76)
  • Düngemittel, Top Dressing, Wachstumsstimulanzien (265)
  • Sämling und Gartengeräte, Zubehör (57)
  • Brutstätten, Gewächshäuser, Betten (145)
  • Bewässerung (71)
  • Gartentipps und Tipps (46)
  • Unkraut, Schädlinge, Pflanzenkrankheiten (158)
  • Tomaten (346)
  • Gurken (223)
  • Zwiebeln und Knoblauch (110)
  • Beere (135)
  • Beerensträucher (98)
  • Obstgarten (97)
  • Grüne (10)
  • Hülsenfrüchte und anderes Gemüse (11)
  • Melone (37)
  • Kohl (25)
  • Kartoffeln und Wurzeln (76)
  • Kompost (18)
  • Rasen (4)
  • Pilze (5)
  • Gemüse ernten (1)
  • Aufbewahrung von Gemüse und Obst (27)
  • = C V E T Y = (800)
  • Aussaat von Blumen für Setzlinge: Pflege, Bodenmischungen und Samen (110)
  • Jahrbücher (45)
  • Zweijährliche Gartenblumen (12)
  • Stauden (Aussaat, Pflege, Fortpflanzung, Beratung) (78)
  • Knollige Stauden (51)
  • Lilien (22)
  • Pfingstrosen (24)
  • Phlox (10)
  • Rosen (122)
  • Lianen (Clemates, Kobea usw.) (43)
  • Ampelblüten (110)
  • Petunien (129)
  • Eustoma (10)
  • Fuchsien (23)
  • Pelargonie (Geranie) (30)
  • Sträucher im Garten (5)
  • Allgemeine Tipps für Blumenzüchter (57)
  • Blumen gießen und füttern (91)
  • Pflanzgefäße, Töpfe. (37)
  • Blumengärten, Blumenbeete, Steingärten (67)
  • = M A C T E R A M = (480)
  • Wir machen es selbst für Haus- und Sommerhäuser (183)
  • Wir machen Möbel (89)
  • Umbau und Dekoration alter Möbel (35)
  • Grillen, Grillen, Grillen werden wir selbst bauen (36)
  • Über Fliesen und Betonblöcke (23)
  • Wir werden die Reparatur selbst durchführen (81)
  • Wir reparieren Ausrüstung (7)
  • Klempner (9)
  • Sammlung von Tipps (20)
  • Baumeister (55)
  • Elektriker (13)
  • = D O R O IN L E = (657)
  • CORONAVIRUS (6)
  • Anstelle von Tabletten (medizinische Eigenschaften von Honig und Pflanzen) (96)
  • Wunde Füße. (47)
  • Kopfschmerzen, Schlaganfall, Herzinfarkt (3)
  • Magen und. etc. (elf)
  • Schlechte Gewohnheiten loswerden (32)
  • Schönheit ist eine schreckliche Kraft (106)
  • HNO wurde genannt ?! (Ohr, Hals, Nase) (34)
  • Wir erhöhen die IMMUNITÄT (und reinigen den Körper ein wenig). (48)
  • Wirbelsäule, Hals & Gelenke (126)
  • Leber, Niere, Urin. (26)
  • Kalt? Ja. Dies ist jedoch kein Problem! (58)
  • Tipps des Arztes (9)
  • VERSCHIEDENES (Volksräte) (143)
  • Tabletten und Salben (58)
  • = TIPPS FÜR ELTERN = (156)
  • Allgemeine Tipps (90)
  • Für Schulkinder (70)
  • = D E T I M = (141)
  • Spiele (83)
  • Cartoons & Filme (62)
  • = I N T E R E C N O = (1094)
  • Rus, Russland, russische Sprache (11)
  • Online (Kino und nicht nur.) (140)
  • Wow wow). (neun)
  • Zeitalter der Weisheit (25)
  • Frohe (348)
  • Geburtsdatum, Namen, Horoskope (70)
  • SCHÖNHEIT (263)
  • Musik, Lieder (88)
  • SUPER - Tanzen (60)
  • Glaub es oder nicht. (88)
  • = Für D N E N I K A = (105)
  • "mit Codes" (4)
  • Anime und Dekorationen (7)
  • Tipps (24)
  • Schemata (66)
  • = ELEKTRONISCHE BIBLIOTHEK = (7)

-Tagebuchsuche

-E-Mail-Abonnement

-Statistiken

Die Regeln für die korrekte Ernte und Fütterung von Petuniensämlingen:

Freitag, 06. März 2020 04:54 + im Zitatblock

Beginnen wir damit, Ihnen eine großartige Möglichkeit zu zeigen, Petunien zu züchten! Die Feinheiten und Nuancen der korrekten Ernte von Petuniensämlingen in Sämlingsgläser ohne Zwischenernte in Kisten! Wir senken die Arbeitskosten für den Anbau von Petunien aus Samen um die Hälfte!

Zwei Wochen nach dem Auflaufen der Sämlinge ist es daher erforderlich, die Beleuchtungsstärke zu verringern. Ab diesem Zeitpunkt schalten wir die Lampen um 7 Uhr morgens ein und führen bis 21 Uhr eine kontinuierliche zusätzliche Beleuchtung durch, da die natürliche Beleuchtung für Pflanzen in einem Raum im Winter nicht ausreicht. Schalten Sie die Beleuchtung nachts aus. Wir halten die Lufttemperatur bei 16-18 Grad. Für eine weitere Woche können die Sämlinge ohne großen Schaden in Schalen wachsen - viel hängt davon ab, wie dicht die Samen gesät wurden, wenn sie dicht sind - wir tauchen früh, wenn selten - wir können das Tauchen verzögern. Aber früher oder später kommt eine Zeit, in der die Auswahl nicht verschoben werden kann..

Alle Geheimnisse der Wahl

Erstens erweitern wir auf diese Weise den Lebensraum für die Entwicklung von Pflanzen. Und benachbarte Pflanzen unterdrücken sich nicht mehr gegenseitig. Bei spärlichen Pflanzungen ist die Belüftung besser und die Feuchtigkeit, die nach dem Gießen aus dem Boden verdunstet, kondensiert nicht an der Unterseite der Blätter, was bedeutet, dass wir das Risiko einer Schädigung unserer Pflanzen durch Graufäule verringern - eine gefährliche Krankheit, die manchmal betroffen ist Keimling Petunie.

Zweitens werden während eines Pflückens die Spitzen des Wurzelsystems abgeschnitten, was die Pflanze dazu anregt, zusätzliche Wurzelenden zu bilden, und infolgedessen wird das Wurzelsystem verzweigter und leistungsfähiger.

Es gibt aber auch Nachteile bei der Durchführung von Picks. Das wichtigste davon ist, dass die Pflanze Stress bekommt, wenn die Wurzel beschädigt wird. Und das zweite Minus ist meiner Meinung nach, dass sich die Entwicklung der Pflanze um die Zeit verzögert, die erforderlich ist, um das nach der Ernte beschädigte Wurzelsystem wiederherzustellen. Aber Freunde, nicht alles ist so schlecht und es gibt Möglichkeiten, einer Pflanze zu helfen, einen Pickel fast schmerzlos zu übertragen.

Wenn Sie tauchen müssen, ist eine Petunie wichtig!

Zunächst das Alter der Sämlinge, wenn wir pflücken. Die Sämlinge sollten nicht überwachsen sein, denn je größer die Sämlinge sind, desto schwieriger und schmerzhafter wird es sein, sich zu erholen. Es ist jedoch unmöglich, eine Auswahl zu treffen und zu früh - im Alter von etwa 15 Tagen nach der Keimung werden die generativen Organe der Petunie gelegt, d.h. Fortpflanzungsorgane. Es ist immer noch unmöglich, sie mit bloßem Auge zu sehen - generative Knospen sind an der Oberfläche noch nicht sichtbar, aber sie werden bereits gelegt! Die Intensität der Blüte in der Zukunft hängt direkt von der Anzahl der zu diesem Zeitpunkt gelegten Knospen ab. Da das Pflücken infolge einer Verletzung des Wurzelsystems die Aufnahme von Nahrung und Feuchtigkeit aus dem Boden durch die Pflanze für einige Zeit schwächt, kann das Legen generativer Knospen in einem unvollständigen Volumen erfolgen - die Knospen verfügen möglicherweise einfach nicht über genügend Ressourcen zum Legen. Kurz gesagt, bei normaler Pflanzenentwicklung sollte die Ernte im Allgemeinen etwa am 25. Tag nach der Keimung erfolgen, aber ich wiederhole: Wir betrachten die Entwicklung von Pflanzen, die von Ihren Wachstumsbedingungen abhängt. So sollten die Pflanzen aussehen, wenn wir sie tauchen:

So sollte eine Petunie vor einem Tauchgang aussehen

Wie man zu Hause eine Petunie pflückt

Wir füllen den Behälter, in den wir die Ernte durchführen, mit Erde - Luft und Feuchtigkeit durchlässig. Verwenden Sie am besten eine gekaufte Bodenmischung mit einem pH-Wert von 5,5-6,5. Da sich die Pflanzen nach der Ernte noch lange in diesen Kisten befinden und sich während dieser Zeit das Wurzelsystem recht stark entwickelt, sollte die Bodenschicht mindestens 5-6 Zentimeter betragen.

Vorsichtig versuchen wir, das Wurzelsystem mit einer Pinzette oder einem Löffel leicht zu beschädigen, und nehmen die Sämlinge aus der Schachtel. Zuvor machen wir mit Hilfe der Diele Längsnuten in der Box, in die wir den Pick ausführen werden - dies werden unsere zukünftigen Reihen sein. Der Zeilenabstand sollte 5-6 Zentimeter betragen. Die Tiefe der Rillen sollte so sein, dass die Pflanzen beim Tauchen leicht vertieft werden und gleichzeitig, damit ihr oberirdischer Teil nicht auf der Bodenoberfläche liegt, d.h. Die Tiefe der Rille sollte der Höhe vom Ende der Wurzel bis zum Wurzelkragen entsprechen - der Wachstumspunkt sollte sich nicht vertiefen.

Durchführung einer Petunienpickel mit einer Stange

Wenn es den Sämlingen bereits gelungen ist, sich vor der Ernte stark zu dehnen, müssen Sie sie bis zu den sehr keimblättrigen Blättern vertiefen. Dann legen wir uns hin... nein, eher - wir ordnen die Sämlinge entlang der Rillen in einem Abstand von 3-4 Zentimetern voneinander an. Wenn die Reihe vollständig beabstandet ist, drücken Sie die Pflanzen in der Reihe vorsichtig mit Erde auf die Planke, die die Rille gebildet hat. Mit einer Bewegung der Planke bedecken wir die Wurzeln aller Pflanzen gleichzeitig hintereinander! Wenn sich Ihre Pflanzen in einer Schüssel unterschiedlicher Größe befinden: Einige sind größer geworden, andere kleiner, dann ist es ratsam, sie beim Pflücken zu sortieren, d. H. Tauchen Sie groß mit groß, klein mit klein. Eine solche Aufteilung der Pflanzen nach Größe wird dazu beitragen, den Wettbewerb um Licht zwischen ihnen zu vermeiden..

Wir machen das mit allen Pflanzen. Eine Pflückung sollte bei bewölktem Wetter oder am Abend durchgeführt werden und die Pflanzen dann mehrere Tage lang keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden. Während die Pflanzen unter dem Einfluss von Stress nach dem Pflücken stehen, der durch eine Schädigung des Wurzelsystems während des Pflückens verursacht wird, wird der Pflanze nicht genügend Feuchtigkeit aus dem Boden zugeführt, und während des Tages können die Blätter verdorren. Dieses Phänomen kann 1-3 Tage lang beobachtet werden. Wenn sich das Wurzelsystem erholt, sollte es welken verschwinden.

Was Petunie nach der Ernte zu gießen

Gießen Sie die Sämlinge nach der Ernte sofort mit leicht warmem Wasser, dessen Temperatur 25-35 Grad betragen sollte. Das Wurzelmittel ins Wasser geben.

Was sind Wurzeln? Dies sind Medikamente, die die intensive Entwicklung des Wurzelsystems unterstützen - genau das, was die Pflanze braucht, um sich in diesem Stadium zu erholen. Als Wurzelbildner können Sie einen Mineralkomplexdünger verwenden, der als "Wurzelstoff für Sämlinge und Sämlinge" bezeichnet wird und die NPK-Formel hat: Stickstoff - 12,5%, Phosphor - 19%, Kalium - 14% sowie eine Reihe notwendiger Mittel pflanzliche Spurenelemente, Vitamine und Bernsteinsäure. Der erhöhte Phosphorgehalt und das Vorhandensein von Bernsteinsäure tragen zur beschleunigten Bildung und Wiederherstellung der Wurzelenden an den gepflückten Sämlingen bei. Daher ist die Verwendung solcher und ähnlicher Präparate wirksam und ermöglicht es, die Zeit zu verkürzen, in der die Pflanzen nach dem Pflücken unter Stress stehen. Wir verwenden 1-2 Messlöffel, die in der Packung enthalten sind, für 10 Liter Wasser.

Die Verwendung von Bernsteinsäure zur raschen Wiederherstellung geschädigter Bernsteinsäurewurzeln hat sich ebenfalls bewährt - wir verdünnen 2 g reine Bernsteinsäure in 10 Litern Wasser und gießen die Pflanzen so, dass der Boden in der Wurzelzone feucht, aber nicht überflutet ist.

Das bekannte Präparat "Grandis" (Analogon von "Kornevin") liefert hervorragende Ergebnisse für eine schnelle Erholung nach der Ernte und die Entwicklung des Wurzelsystems, mit dessen Hilfe sich Pflanzen schnell erholen können.

Nach der Ernte können Sie die Pflanzen auch mit Zubereitungen vom Wurzeltyp und nicht nur mit reiner Bernsteinsäure füttern, da in den Wurzeln neben Bernsteinsäure auch andere für die Pflanzenentwicklung wichtige Elemente in Form von Stickstoff, Phosphor, Kalium und Spurenelementen vorhanden sind.

Das Wurzelmittel kann unabhängig zusammengestellt werden - wir wählen einen Mineralkomplexdünger mit Makro- und Mikroelementen gemäß einer Formel aus, die der Wurzelformel ähnlich ist, d. H. so dass es einen erhöhten Phosphorgehalt hat, der in dieser Zeit eine wichtige Rolle für das Wurzelwachstum spielt. Es können Düngemittel verschiedener Hersteller sein - Master, Teraflex, Rastvrin, Polyfid, Kristalon. Wenn wir den Master-Dünger als Beispiel betrachten, sieht die Formel, die jetzt für uns zum Füttern geeignet ist, folgendermaßen aus: NPK 13-40-13. Es ist nicht beängstigend, dass dieser Dünger bis zu 40% Phosphor enthält - die Pflanze nimmt ihn so viel auf, wie sie benötigt. Wenn wir jetzt mit einem reinen Master mit dieser Formel füttern, ist die Wirkung auf die Wurzeln nicht schnell. Deshalb fügen wir der Tankmischung Bernsteinsäure hinzu und es sieht folgendermaßen aus: 20 g Master-Dünger + 2 g Bernsteinsäure und verdünnen dies alles in 10 Litern Wasser, danach gießen wir die Pflanzen. Grundsätzlich ist die Bewässerung von Pflanzen mit einem solchen Dünger nach einem Tauchgang unsere erste Fütterung von Petunien..

Einige Leute stellen die Frage, was zu tun ist, wenn die Petuniensämlinge nach der Keimung sehr langsam wachsen oder überhaupt nicht wachsen. Freunde, dies kann aus mehreren Gründen geschehen: Niedrige Temperatur und daher funktioniert das Wurzelsystem nicht gut. In diesem Fall muss die Temperatur auf 20 erhöht werden. Der nächste mögliche Grund ist der Boden, dessen Zusammensetzung und das Vorhandensein von Nährstoffen ungeeignet sind. In diesem Fall kann die erste Fütterung der Sämlinge 1-2 Wochen früher durchgeführt werden, d.h. vor der Auswahl. Sie müssen mit der gleichen Zusammensetzung füttern, die ich oben beschrieben habe - mit einem Wurzelmittel werden nur zweimal weniger Düngemittel für 10 Liter Wasser verwendet.

Im Allgemeinen, liebe Leser, ist es für sie sehr nützlich, beim Umpflanzen von Pflanzen ein Wurzelmittel zu verwenden. Nach dem Pflücken und Gießen der Sämlinge sollten unsere Pflanzen ungefähr so ​​aussehen:

So sollte ein getauchter Petuniensämling aussehen

Was tun mit Petunie unmittelbar nach einem Tauchgang?

Die Durchführung der ersten Pflückung stimuliert die Entwicklung eines faserigen Wurzelsystems und wird in Zukunft die Gesamtentwicklung der Pflanze erheblich unterstützen..

Was tun mit den Sämlingen, die als nächstes in den Sämlingskästen gepflückt werden? Die ideale Option für die weitere Wartung wäre, die Kisten in ein helles Kinderzimmer zu bringen. Als wir uns hinlegten, war fast ein Monat nach der Keimung vergangen. Das heißt, auf dem Kalender ist es bereits Ende Februar - Anfang März und die Tageslichtstunden haben sich so stark erhöht, dass es im Kindergarten möglich wäre, mit der minimalen zusätzlichen Beleuchtung der Sämlinge für ein paar Stunden am Morgen - von 7 bis 9 Uhr und zwei bis drei Stunden am Abend - von 16 bis 19 Stunden auszukommen. Diese Hintergrundbeleuchtungszeit in Kombination mit der Aufrechterhaltung der Sämlinge bei einer Temperatur von 16 bis 19 Grad reicht völlig aus, um ein Dehnen zu verhindern. In einem Kindergarten erhalten Pflanzen den ganzen Tag über gleichmäßig Sonnenlicht (auch bei bewölktem Wetter) von allen Seiten, was in einem Raum leider schwieriger zu erreichen ist..

Wenn Sie immer noch vorhaben, Petunien im Raum zu züchten, müssen Sie die zusätzliche Beleuchtung tagsüber nicht ausschalten, dh sie wurde morgens um 6-7 Uhr und abends um 19-20 Uhr ausgeschaltet. In jedem Fall sollte beim Anbau von Pflanzen in Innenräumen die Dauer der zusätzlichen Beleuchtung 1-2 Stunden länger sein als beim Anbau in einem Kindergarten, da die Intensität der künstlichen Beleuchtung nicht mit der Intensität und den Vorteilen des Sonnenlichts verglichen werden kann.

In einem Raum mit Sämlingen muss die Lufttemperatur auf die gleichen Werte wie im Kinderzimmer auf 16 bis 19 Grad gesenkt werden. Wenn Sie die Temperatur hoch lassen - mehr als 20 Grad, beginnen sich die Sämlinge bei schwachem Licht zu dehnen. Vielleicht haben Sie einen verglasten Lichtbalkon und darauf können Bedingungen geschaffen werden, die den Bedingungen eines Kindergartens nahe kommen? Dies wäre eine großartige Lösung für die Frage.

PETUNIA AUSWÄHLEN: Anweisungen von A bis Z.