Zeichen und Aberglaube über Begonien

Eine der beliebtesten Zimmerpflanzen ist Begonie. Kompakter Strauch mit leuchtenden Blüten erfordert keine schwierige Pflege. Anzeichen zufolge absorbiert dieser tropische Gast negative Energie und hilft, Konflikte in der Familie auszugleichen..

Positive Überzeugungen

Diese Pflanze verliebte sich in Blumenzüchter wegen ihrer kompakten Größe und zarten leuchtenden Blüten. Ein alter Glaube sagt: Sie ziehen Wohlstand ins Haus. Welche anderen positiven Veränderungen Begonie Ihnen bringen wird, werden Zeichen und Aberglauben zeigen.

  1. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit Menschen zu kommunizieren, stellen Sie einen Blumentopf mit rosa Begonie in Ihr Wohnzimmer. Der Busch wird Ihnen helfen, Selbstvertrauen zu fühlen und Ihr rednerisches Talent zu wecken.
  2. Wenn Sie im Geschäft sind, kaufen Sie Sorten mit gelben Blüten. Blumentöpfe können im Büro und in der Wohnung aufbewahrt werden. Ein Miniaturbusch gibt Ihnen finanzielles Glück und schützt Sie vor dem bösen Blick.
  3. Eine unprätentiöse Blume hilft dir, einen Energievampir zu besiegen. Wenn ein Kranker Sie oft besucht, stellen Sie verschiedene Sorten im Haus vor. Eine negative Person wird Sie nicht in einen Streit provozieren und Ihre Energieabwehr durchbrechen können.
  4. Wenn Sie lange davon geträumt haben, Ihre gewohnte Lebensweise zu ändern, aber befürchten, dass Sie durch Entschlossenheit entschlossen werden, stellen Sie Blumentöpfe mit verschiedenen Sorten zu Hause auf. Blumen helfen Ihnen dabei, Ihren Traum auf die für Sie am besten geeignete Weise zu verwirklichen.
  5. Terry Sorte wird Sie von depressiven Gedanken befreien. Volksomens versprechen Ihnen einen Ausweg aus Ihrer Lebenskrise, wenn Sie in Ihrer Wohnung Begonien mit hellen Blumen (weiß, zitronengelb) züchten.
  6. Wenn Ihre Albträume Sie wach halten, holen Sie sich einen blassrosa Begonienblumentopf aus dem Laden. Legen Sie es auf die Fensterbank Ihres Schlafzimmers. Innerhalb weniger Tage werden Sie sich von schlechten Träumen befreien.
  7. Menschen, deren Aufgabe es ist, eine große Menge an Informationen auswendig zu lernen und zu analysieren, benötigen einen grünen Assistenten zu Hause. Begonien aktivieren Denkprozesse und verbessern das Gedächtnis.
  8. Wenn Ihr Verwandter längere Zeit schwer krank ist, stellen Sie 2-3 Blumentöpfe mit Begonien in sein Zimmer. Blumen helfen einer geschwächten Person, körperliche Kraft und Begeisterung zu spüren.

Negative Überzeugungen

Es gibt einen Mythos, dass ein Begonienbusch seinem Besitzer Energie entziehen kann. Diese Meinung hat keine wirkliche Grundlage. Das einzige, was zu berücksichtigen ist, ist, dass diese Kulturen die körperliche Aktivität und die geistigen Fähigkeiten von Energievampiren verringern. Andere Aberglauben sind ebenfalls wichtig, weshalb Sie diese Pflanze nicht behalten sollten:

  1. Begonien können Kindern schaden. Viele Arten sind giftig. Wenn es auf empfindliche Haut gelangt, kann tropischer Blumensaft Verbrennungen verursachen. Führen Sie eine Blumentransplantation mit Handschuhen durch, um sich nicht zu verletzen..
  2. Ein grüner Liebling hat keinen Platz in einem Haus, in dem es unverheiratete Damen gibt. Indoor-Begonien sind mit einer starken weiblichen Energie ausgestattet. Wenn sich bei ihr zu Hause Blumentöpfe mit ihr befinden, besteht das Risiko, dass die Blumen einem potenziellen Ehepartner nicht erlauben, sich Ihnen zu nähern. Ein negatives Omen kann durch ein positives neutralisiert werden, indem ein Symbol für Liebe und Ehe an einer auffälligen Stelle in der Wohnung platziert wird (eine Figur aus küssenden Tauben, ein herzförmiger Magnet)..

Wenn Begonien zu Hause verdorren:

  1. Ein Familienmitglied ist mit finanziellen Verlusten oder Krankheiten konfrontiert.
  2. Konflikte bei der Arbeit oder zu Hause.

Kaufen Sie die Blume nicht bei zufälligen Personen, damit sie sich gut anfühlt und positive Energie mit Ihnen teilt. Und stellen Sie es niemals in die Nähe der Tür - so können Sie laut Omen das Glück über die Schwelle des Hauses hinaus treiben.

Hören Sie vor dem Kauf einer Blume in einem Geschäft auf Ihre inneren Gefühle. Wenn Sie Begonien mögen, verweigern Sie sich nicht das Vergnügen, sie in Ihrer Wohnung zu behalten..

Blumen- und Familienwohl

Jede Blume kann die Aura einer Person auf die eine oder andere Weise beeinflussen. Wenn man über Begonien, Vorzeichen und Aberglauben spricht, wird ihm die Rolle eines Konfliktbeseitigers zugewiesen. Die Blütenblätter der tropischen Schönheit sind wie ein Herz geformt. Vielleicht veranlasste dieses Detail die Menschen zu der Annahme, dass diese Pflanzen liebende Herzen vor Verrat und Trennung schützen..

Was die Zeichen sagen:

  1. Innenkulturen tragen zur Wiederbelebung der ehelichen Liebe bei. Wenn Ihre Ehe in einer Krise steckt, stellen Sie einen Blumentopf mit einer blühenden leuchtend roten Begonie ins Schlafzimmer.
  2. Wenn Kinder launisch und nervös geworden sind, kann ein tropischer Busch Ihnen helfen, Beziehungen zur jüngeren Generation aufzubauen. Bald nach dem Kauf einer Blume herrscht in Ihrem Haus eine freundliche Atmosphäre.
  3. Das außerplanmäßige Auftreten von Knospen an den Stielen einer Blume verspricht Ihnen Nachschub in der Familie;
  4. Das schnelle Wachstum der Blume bedeutet, dass Sie und Ihre Familienmitglieder im kommenden Jahr keinen Grund haben werden, sich über das Schicksal zu beschweren..

Alles darüber, ob es möglich ist, Begonie zu Hause zu halten, wofür sie ist, was sie ist, als Symbol

Die meisten Menschen sind bis zu dem einen oder anderen Grad abergläubisch, manchmal aus Gewohnheit oder nur für den Fall. Und langfristige Legenden, die im Laufe der Zeit wie ein Schneeball wachsen und liegen, können einem Menschen vorschreiben, wie er leben soll.

Hier ist eine schöne Blume, aber es ist ein schlechtes Omen, sie im Haus zu behalten. Also lehnen sie die Pflanzen ab, die sie mögen. Oder umgekehrt - Zeichen verleihen der Pflanze die Eigenschaften eines Zauberstabs.

Lassen Sie uns also herausfinden, welche Mythen Begonien heimsuchen, herausfinden, woher sie stammen, und versuchen zu verstehen - ist es immer noch möglich, Begonien in Ihrem Haus zu behalten.

Kurze Beschreibung und Typen

Begonie ist eine ganze Pflanzengattung aus der Familie der Begonien, zu der über 1000 Arten gehören. Der Verbreitungsort der Begonie in der Natur ist Südamerika, Afrika, Indien. Diese Pflanzenart wurde Ende des 17. Jahrhunderts vom französischen Botaniker Charles Plumier in Westindien entdeckt. Er benannte die Pflanze auch zu Ehren seines Begleiters Michel Begon..

Eine große Anzahl von Arten dieser Pflanze zur Verwendung in der Blumenzucht kann in zwei Hauptgruppen unterteilt werden:

  1. Laubwechselnde Zierstücke haben schöne unregelmäßig geformte Blätter in den verschiedensten Farben.
  2. Wunderschön blühende Sorten, die während der Blüte dicht mit Rosenkomplex- oder einfachen Blüten in Gelb, Weiß, Rosa und Rot bedeckt sind.

Es ist unmöglich, diese Blume zu beschreiben, da Begonien so vielfältig sind, dass jede Art eine individuelle Beschreibung erfordert..

Nutzen und Schaden

Wie viele Pflanzen hat Begonie verschiedene Eigenschaften für den menschlichen Körper, einschließlich der Vorteile:

  • Der Saft aus den Blättern und Stielen beruhigt die Nerven, normalisiert den Schlaf, baut Stress ab.
  • Ist Teil eines wirksamen Hypnotikums als Hilfsstoff.
  • Der Pflanzenextrakt ist Teil von Arzneimitteln zur Behandlung von Alkoholismus und Drogenabhängigkeit.
  • Hilft bei der Senkung des Blutdrucks und wirkt sich positiv auf die Durchblutung im Allgemeinen aus.
  • Begonie setzt Phytoncide in die Luft frei, die sogar gegen Streptokokken und Staphylokokken erfolgreich kämpfen.
  • Reinigt die Luft nicht nur von Bakterien, sondern auch von Staub und Giftstoffen.
  • Erfreulich für das Auge mit seinem Aussehen.

Jetzt wissen Sie, wofür Begonie zu Hause ist.
Mit dieser Anlage sind jedoch auch Warnungen verbunden:

  1. Viele Arten von Begonien sind bis zu dem einen oder anderen Grad giftig. Daher ist es besser, Zubereitungen mit Extrakten dieser Blume zuzubereiten, nachdem sichergestellt wurde, dass ein sicheres Exemplar ausgewählt wurde. Die Dosierung muss genau befolgt werden, um eine Vergiftung zu vermeiden.
  2. Sie sollten vorsichtig sein, wenn sich kleine Kinder und Tiere im Haus befinden, da verzehrte Begonienblätter die Schleimhaut von Mund und Kehlkopf verbrennen können.
  3. Zubereitungen mit dieser Pflanze sind für schwangere Frauen, stillende Frauen und Kinder verboten..
  4. Bei jeder Manipulation der Pflanze dürfen Sie weder Gesicht noch Augen reiben, da Sie sich sonst verbrennen können. Es ist besser, mit Handschuhen zu schneiden und zu verpflanzen.

Weitere Informationen zu den vorteilhaften und schädlichen Eigenschaften von Begonien für Haus und Mensch finden Sie in einem separaten Artikel..

Warum sind sie gewachsen??

Natürlich besteht die Hauptfunktion von Begonien darin, das Innere Ihres Hauses zu dekorieren (hier erfahren Sie mehr über den Anbau von Begonien zu Hause). Diese Pflanzen sind eigentlich sehr schön und einige sind sogar original. Begonien werden in Blumenarrangements verwendet und einfach auf der Fensterbank aufbewahrt. Einige blühende Begonien sehen aus wie ein Strauß kleiner Rosen. Andere schlagen exotische Arten mit Blättern.

Es gibt jedoch Menschen, die Begonien pflanzen, um Glück, Liebe, Wohlstand und positive Energie anzuziehen. All dies wird durch Volkszeichen und Überzeugungen versprochen.

Die Bedeutung dieser Blume

Aus esoterischer Sicht hat diese Pflanze eine positive Energie und kann in fast allen Lebensbereichen helfen. Im Folgenden werden wir nach den Überzeugungen aufschreiben, was eine Blume im Leben eines Menschen bedeutet. Im Allgemeinen ist Begonie ein Symbol dafür, welche Phänomene im Leben der Menschen auftreten?

  • Wenn Sie nicht gut mit Finanzen umgehen, wird Begonie Cashflow ins Haus locken..
  • Sie sind einsam? Legen Sie eine Begonie mit roten Blumen in Ihr Schlafzimmer und das Glück lässt Sie nicht warten.
  • Hast du einen Seelenverwandten? Scharlachrote Begonie in der Nähe Ihres Bettes hilft dabei, Liebe und Leidenschaft in einer Beziehung aufrechtzuerhalten..
  • Rosa Blumen in der Küche werden Streitigkeiten im Haushalt lindern.
  • Weiße Begonien im Wohnzimmer schaffen Frieden unter allen Haushalten.
  • Kein Glück? Eine fürsorgliche Pflanze wird allen Bewohnern des Hauses Glück bringen.
  • Wenn die Begonie verdorrt - erwarten Sie Ärger.
  • Wenn es reichlich blüht, wird alles gut.
  • Es blühte nicht rechtzeitig - es wird eine Wiederauffüllung in der Familie geben.
  • Eine Person mit negativer Energie kam ins Haus - die Blume wird alles spurlos aufnehmen.
  • In der Nähe einer Begonie zu sein, gibt dir positive Energie..
  • Begonien auf dem Markt zu kaufen ist ein schlechtes Omen.
  • Die Blume hilft, Herz, Lunge, Leber und Magen zu heilen.

Jetzt wissen Sie, was Begonie, die zu Hause wächst, bedeutet - sie kann sowohl gut als auch schlecht sein.

Lohnt es sich, in einer Wohnung zu wachsen??

Kann ich es zu Hause behalten? Sie können alle Blumen im Haus behalten, die Sie und Ihre Familie mögen. Machen Sie diese kleine Blume nicht für Ihre Erfolge und Misserfolge verantwortlich. Sie können glauben, dass Ihre schöne Begonie Ihnen viel Glück bringt, und sie sogar als Talisman betrachten. Sie sollten jedoch nicht erwarten, dass Begonie ihr, während die Gastgeberin auf der Couch liegt, eine Tüte Geld und einen verliebten Prinzen vor die Haustür bringt..

Ehrlich gesagt leide ich auch unter Aberglauben, und ich glaube, dass ein Mensch, der die Verantwortung für sein Leben nur für sich selbst übernimmt, ein sicheres Zeichen dafür ist, dass die Pflanzen in seinem Haus gepflegt und gesund sind..

Beginnen Sie Begonien, wenn Sie sie mögen, kümmern Sie sich um sie, erzielen Sie Erfolg im Leben und glauben Sie an sich selbst und nicht an Zeichen, die von jemandem erfunden wurden!

Damit die Pflanze uns viel Glück bringt, werden wir sie mit der richtigen Pflege versorgen:

  1. Die optimale Temperatur für eine Blume beträgt 20-22 Grad, im Winter 15-17 Grad.
  2. Begonia liebt gutes Licht, aber die sengende Sommersonne kann ihr schaden. Deshalb ist es besser, sie neben das Fenster zu stellen und diesmal nicht auf die Fensterbank.
  3. Die Pflanze liebt feuchte Luft, aber Sie sollten die Blätter nicht sprühen. Dies könnte sie beschädigen. Es ist besser, ein Tablett mit Wasser unter den Topf zu stellen..
  4. Bewässerung ist reichlich erforderlich, aber auch das Gießen lohnt sich nicht. Auch hier ist ein Tablett mit Wasser die beste Option. Im Winter ist eine gemäßigtere Bewässerung erforderlich. Wie und was Sie mit der Pflanze gießen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel..
  5. Die Blume muss jährlich umgetopft werden. Sie können spezielle Böden für Begonien nehmen oder Torf, Blatthumus, Sand und Rasen im Verhältnis 1: 1: 1: 2 mischen.
  6. Alle reichlich blühenden Pflanzen müssen gedüngt werden, daher müssen vom Beginn des Frühlings bis zum Herbst Mineraldünger ausgebracht werden. Dies sollte alle 10-14 Tage erfolgen. Laubdekorative Exemplare müssen ebenfalls gefüttert werden, aber nicht so oft, einmal im Monat ist genug.
  7. Im Winter brauchen Begonien Ruhe. Reduzieren Sie die Bewässerung, beenden Sie die Fütterung und platzieren Sie die Blume an einem kühleren Ort mit mäßiger Beleuchtung. Solche Maßnahmen werden der Schlüssel zu einer guten Blüte im nächsten Jahr sein. Lesen Sie hier mehr über die Winterpflege.

Fazit

Wir spucken über unsere Schultern, klopfen auf Holz, jagen schwarze Katzen aus dem Weg, drücken die Daumen und warten darauf, dass ein Mann kommt, wenn ein Messer fällt. Manchmal ohne darüber nachzudenken, warum wir das tun.

Pflanzen wirken sich wirklich positiv auf den psychischen Zustand eines Menschen aus - dies wurde von der Wissenschaft bewiesen. Alles andere ist das Ergebnis unseres Handelns. Und es ist großartig, wenn all diese Zeichen wahr sind, aber "vertraue auf Gott, aber täusche dich nicht".

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte einen Text aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Begonie - Zeichen und Aberglaube

Die ungewöhnlichsten "Verwandten" sind in der Begonienfamilie zu finden. Wenn Sie alle bekannten Hybriden berücksichtigen, können Sie mehrere tausend Sorten dieser Zierpflanze zählen. Es schmückt seit etwa drei Jahrhunderten Parks und Fensterbänke. Ist es ein Wunder, dass jeder Gärtner etwas über Begonienblumen weiß??

"Familien" -Schilder: Begonie - können Sie zu Hause bleiben?

Im Osten

Im Osten ist die Pflanze vorsichtig - ihr Saft ist giftig, deshalb sollten Sie sich sorgfältig um einen so grünen Freund kümmern. Dies ist wahrscheinlich der Grund für die Zeichen:

  • Heimbegonie kann Familienmitglieder, insbesondere kleine Kinder, vergiften.
  • Tatsächlich sind die von der Blume abgesonderten Substanzen für schädliche Mikroorganismen - Bakterien, Viren - gefährlicher.

In früheren Zeiten rieten Ärzte häufig kranken Patienten beharrlich, ein solches "Haustier" zu haben, um die Immunität zu stärken, Allergien und chronische Müdigkeit loszuwerden.

Ethnowissenschaften

Einige Sorten sind in der Volksmedizin weit verbreitet.

  • Zum Beispiel ist die Tigerbegonie besonders bei Menschen mit ständigen Kopfschmerzen angezeigt - Anzeichen dafür, dass der neue "Mieter" hervorragend für Migräneattacken geeignet ist.
  • Und immer blühende Begonie ist ein wirksames Mittel gegen nicht heilende Wunden. Zuvor bereiteten Heiler sogar spezielle Kompressen aus ihrem Saft vor, um die Eiterung zu bekämpfen..

In der Esoterik

Die Pflanze hat eine absolut erstaunliche Neigung zu Empathie! Ein charmanter tropischer Busch kann nicht in einer schmutzigen Energieumgebung leben.

  • Gelb. Wenn es in der Wohnung oder im Büro einen ausgeprägten negativen Hintergrund gibt, der mit häufigen Besuchen nicht der angenehmsten Menschen verbunden ist, lohnt es sich, eine gelbe Begonie zu bekommen - Zeichen behaupten, dass sie perfekt vor dem bösen Blick schützt. Die Sonnenblume ist nützlich für Unternehmer, Finanziers und diejenigen, die sich Sorgen um ihre finanzielle Situation machen..
  • Rosa. Ein Busch mit rosa Knospen gibt dem Besitzer ein besonderes Geschenk der Überzeugung.

Begonie - Zeichen und Aberglaube für Frauen

Zeichen und Aberglaube nennen Begonie für das Zuhause nicht nur den Hüter der Familie, sondern auch den Hüter des inneren Komforts.

  • Sie vertreibt schlechte Gedanken, regt den Lernprozess an und hilft, Harmonie in persönlichen Beziehungen aufrechtzuerhalten..
  • Ehepaaren wird geraten, eine Pflanze als eine Art Indikator für Gefühle zu gründen: Wenn die Begonie gesund ist, nichts die Ehe bedroht, begann der Busch zu verdorren - Probleme tauchten am Horizont auf.

Es gibt ausschließlich "weibliche" Zeichen:

  • Wenn die königliche Begonie nach den Schulstunden "außerhalb des Zeitplans" blühte, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, ein Kind zu zeugen.
  • Scharlachrote Blumen beeinflussen die Energie des Schlafzimmers und steigern daher das sexuelle Verlangen und die Aktivität der Partner.
  • Weiß - Vorsicht und die Fähigkeit, Konflikte zu vermeiden, werden sie im Wohnzimmer gut sein.
  • Rosa. Für die Küche wird empfohlen, Schilder mit rosa oder korallenroter Begonie zu bevorzugen.

Ein bisschen negativ

Es wird nur ein negatives "weibliches" Omen erwähnt:

  • unverheiratete Mädchen, die diese Pflanze züchten, laufen Gefahr, für immer "in Mädchen" zu sein..

Die Blume wird ihre Energie auf den Aufbau einer erfolgreichen Karriere lenken, aber im persönlichen Bereich ist eine lange Stagnation möglich..

Zeichen und Aberglaube über Begonie im Haus

Begonie ist eine bekannte Zimmerpflanze, die für ihre pflegeleichte, zarte Knospe und ihre Unprätentiösität bekannt ist. Wenn Sie den Zeichen und dem Aberglauben glauben, kann Begonie im Haus negative Energie aufnehmen und die Besitzer vor Problemen und Problemen schützen. Aber wenn ein Vertreter der Flora schlecht behandelt wird, kann dies schaden.

Kurze Beschreibung und Typen

Frische Blumen in der Wohnung schmücken den Raum und erfreuen die Augen der Gäste. Nur wenige Menschen wissen jedoch, dass grüne Sträucher eine Energie haben, die das Leben der Besitzer beeinflusst..

Die Hausbegonie spielt die Rolle eines Filters - diese Art von Flora absorbiert negative Energie und schafft Raum für positive. Als tropischer Bewohner liebt die Blume es, in einer feuchten und heißen Umgebung zu leben. Bei Temperaturen über 15 Grad erfreut sich die Pflanze einer kontinuierlichen Blüte bis zum Herbst und ruht sich im Winter aus.

Es gibt zwei Haupttypen:

  • dekorative Laubbaumsorten mit kleinen Knospen und luxuriösem Laub;
  • blühende Arten in verschiedenen Formen und Schattierungen.

Begonie Energie

Die Begonienblume hat eine starke positive Energie, die nicht nur das Auge erfreut, sondern auch das Leben des Haushalts verändert. Eine gesunde Pflanze reinigt das Haus von negativer Energie, lädt den Raum mit Impulsen der Güte und des Glücks auf und verbessert das Wohlbefinden.

Die Blume ist auf drei Bereiche spezialisiert:

Durch die Analyse des Zustands eines grünen Bewohners erhalten Sie eine genaue Prognose für die Zukunft:

  1. Ein verkümmerter Busch mit Schildern warnt vor schlechten Nachrichten und unangenehmen Ereignissen.
  2. Wenn ein grüner Bewohner sorgfältig gepflegt wird, die Pflanze aber jeden Tag schlechter aussieht, müssen Sie die Gesundheit überprüfen.
  3. Schnelles Wachstum und eine Fülle von Blumen, die nicht rechtzeitig eintreten, sagen die Geburt eines Kindes in der Familie voraus.

Wo man Begonie aufbewahrt - Zeichen und Aberglauben

Bevor Sie die Frage beantworten, ob es möglich ist, Begonien zu Hause zu behalten, müssen Sie alle Aberglauben sorgfältig studieren. Die mystischen Eigenschaften dieser Art sind stark und können einem Menschen sowohl helfen als auch schaden..

Positive Zeichen

Unabhängig von der Sorte hat eine gesunde und blühende Pflanze im Haushalt folgende Auswirkungen auf die Bewohner:

  • die Intuition des Besitzers stärken;
  • vor dem bösen Blick und magischen Angriffen von Feinden schützen;
  • reinige den Raum von negativer Energie;
  • wird Energie-Cashflows anziehen;
  • Albträume lindern;
  • wird den Besitzer offener und freundlicher machen;
  • wird sich positiv auf die Gesundheit der Bewohner auswirken.

Wichtig! Esoteriker glauben, dass Begonie ein Symbol für Veränderung ist. Ihre Anwesenheit wird für diejenigen nützlich sein, die ihr Leben zum Besseren verändern wollen. Damit eine Pflanze hilft, müssen Sie mit einer Blume sprechen, Wünsche und Ziele teilen.

Negativer Aberglaube

Laut Aberglauben kann die Begonie im Haus negative Ereignisse vorhersagen:

  1. Wenn die Blume zu verblassen beginnt, bedeutet dies, dass die Familie einen schlechten Wunsch hat.
  2. Weiße Blumen sagen schlechte Nachrichten voraus.
  3. Wenn die Pflanze ohne Grund verdorrt, müssen Sie zum Arzt gehen..

Esoteriker sagen, dass es für unverheiratete Mädchen unerwünscht ist, Begonien im Haus zu behalten. Es wird angenommen, dass die Blume Männer vertreibt, daher riskiert der Besitzer, niemals zu heiraten..

Es ist besser, andere Sträucher nicht in der Nähe zu platzieren, da sie aufgrund der starken Energie ihre Vitalität aufnehmen können. Das Gleiche gilt für eine getrocknete Blume - ein sterbender Busch kann, um sich selbst zu retten, anfangen, Energie von den Bewohnern zu beziehen.

Kompatibilität einer Blume mit dem Besitzer durch das Sternzeichen

Astrologen behaupten, dass Begonie zum Zeichen des Widders gehört, da sie dieselbe starke Energie hat wie die Vertreter dieses Sternzeichens. Von besonderer Bedeutung für den Widder ist die Tigerbegonie, die dazu beiträgt, ihre Ziele zu erreichen und gute Charaktereigenschaften zu stärken..

Einfluss auf die Tierkreiszeichen:

  1. Für Schütze und Löwe hilft die Blume dabei, die Intuition zu entwickeln, das Temperament zu mildern und Ruhe zu geben.
  2. Die Pflanze wird Steinböcke, Waage und Zwillinge mit Entschlossenheit und Vertrauen in Stärke ausstatten.
  3. Begonia hilft Fischen und Skorpionen, Emotionen zu kontrollieren, Ärger und Zweifel zu lindern..
  4. Die Stierpflanze bietet Unterstützung an der Liebesfront, hilft, selbstbewusst zu werden und die Aufmerksamkeit einer würdigen Frau auf sich zu ziehen.

Wichtig! Begonia ist in der Lage, die Luft von Allergenen zu reinigen, so dass der Topf für Asthmatiker und Allergiker nützlich ist.

Kann ich zu Hause bleiben?

Zauberer und Esoteriker sagen, dass Begonie in einer Wohnung gehalten werden kann und sollte. Die Pflanze wird Sie mit Schönheit begeistern, positive Energie anziehen und angenehme Ereignisse. Um eine Tigerbegonie richtig zu platzieren, müssen Sie ihre Farbe berücksichtigen:

  • Es wird empfohlen, den Look mit scharlachroten Knospen im Schlafzimmer zu platzieren.
  • Eine Sorte mit weißen Blüten fühlt sich in der Halle oder im Korridor großartig an.
  • Sorte mit rosa Blüten sollte in die Küche gestellt werden.

Die Tigersorte bringt laut Zeichen Glück, Glück und Wohlstand in das Haus, weshalb sie am häufigsten bevorzugt wird. Um Farbkonflikte zu vermeiden, sollten Sie nicht verschiedene Sorten im selben Raum platzieren. Es ist besser, einen Topf für eine Pflanze in einer grünen, weißen oder rosa Farbe zu wählen, während Sie eine Blume nicht als Geschenk annehmen sollten - Sie sollten selbst einen Spross kaufen.

Hilfreiche Ratschläge

Damit die Pflanze gesund und schön wächst, müssen Sie daran denken, den Spross zu gießen. Wenn die Begonie austrocknet, sagt sie laut Anzeichen Ärger für alle Familienmitglieder voraus..

Esoteriker sagen, dass nach dem Kauf eines Blumentopfs 2 Wochen im Flur bleiben sollte, damit er sich an die Energie des Hauses gewöhnt. Wenn die Pflanze versehentlich durch einen Haustierangriff oder Streiche eines Kindes beschädigt wird, können Sie alles tun, um den grünen Bewohner zu retten.

An Aberglauben zu glauben oder nicht, ist jedermanns persönliches Geschäft, aber es ist sicher bekannt, dass diese Blume erstaunlich schön ist und viele nützliche Eigenschaften hat. Damit eine Pflanze ihre besten Eigenschaften entfalten kann, muss sie nach Überzeugung gut gepflegt und gepflegt werden..

Die Bedeutung von Begonien und Zeichen für das Wachsen einer Blume zu Hause

Ist es möglich, Begonie zu Hause zu halten?

Die Energie der Begonie ist positiv, und daher ist es aus Sicht der Esoterik nicht verboten, sie zu Hause zu züchten. Eine gesund blühende Pflanze gefällt nicht nur dem Auge, sondern hilft auch in vielen Lebensbereichen. Es lädt sich mit einem Positiven auf, gibt einen Energieschub, durch den eine Person offener für andere Menschen wird, leicht neue nützliche Bekanntschaften macht und wahre Liebe treffen kann..

Aber wenn die Blume plötzlich zu verblassen beginnt, ist dies ein schlechtes Zeichen. Anzeichen in diesem Fall deuten darauf hin, dass Probleme auf die Eigentümer warten, Krankheit und Verschlechterung der finanziellen Situation möglich sind..

Ist es möglich, Begonie zu Hause zu halten?

Häufige Sorten dieser tropischen Blume werden in Laub- und Blütenarten unterteilt. Alle Sorten haben ihre eigene Energie, die die Aura des Hauses verändern und die Bewohner beeinflussen kann. Damit glückverheißende Vorzeichen wahr werden, braucht ein grüner Talisman Sorgfalt und Aufmerksamkeit..

Esoteriker glauben, dass die Pflanze das Negative von außen zurückhält und die positive Energie im Haus bewahrt. Üppige gesunde Büsche erfreuen nicht nur das Auge, sondern ziehen auch positive Emotionen und Ereignisse an. Zauberer sind sich sicher, dass die Pflanze in einer Wohnung angebaut werden kann und sollte.

Zeichen und Aberglauben über Begonien im Haus sind mit Reinigungsraum verbunden. Wenn die Wohnung von einem Gast mit schlechten Gedanken oder Absichten besucht wird, absorbiert die Pflanze das Böse und lässt nicht zu, dass das Negative die Bewohner der Wohnung berührt. Darüber hinaus neutralisiert die Blume Zweifel, Unentschlossenheit und Ängste und hilft, in einer schwierigen Situation die richtige Entscheidung zu treffen..

Wissenschaftlich gesehen sind die vorteilhaften Wirkungen der Begonie auf die Phytoncide zurückzuführen, die die Blätter in die Luft abgeben. Dank dessen erhöht sich die Immunität, die Stimmung und Leistung verbessern sich. Die Blume ist nützlich für Menschen, die hart arbeiten, oft müde werden oder krank werden. Die Pflanze reinigt die Luft von Staub, Giftstoffen und anderen schädlichen Verunreinigungen.

Alle Teile blühender Sorten enthalten giftige Substanzen, die bei unachtsamer Handhabung Hautverbrennungen oder Vergiftungen verursachen können.

Beim Gießen, Umpflanzen oder bei anderen Arbeiten mit der Pflanze sollten Handschuhe getragen werden.

Es ist wichtig, den Blumentopf so aufzustellen, dass er nicht in die Hände von Haustieren und Kindern gelangt, die versehentlich ein Blatt oder eine Blume schmecken könnten.

Blühende Merkmale

Am häufigsten haben Blumenzüchter rote Begonien. Sie verdiente diesen Namen wegen ihrer schönen leuchtend roten Blüten. Diese luxuriösen Blumen werden nicht unbemerkt bleiben und sicherlich begeistern.

Begonie kann auch in der dunkelsten Ecke eine festliche Atmosphäre schaffen. Es ist eine ständig blühende Pflanze. So wird es den Garten von Juni bis September und die Wohnung von April bis Mai bis Oktober schmücken.

Wenn die Begonie nicht blüht, liegt das Problem höchstwahrscheinlich im falschen Inhalt: Schlecht gewähltes Temperaturregime, zu häufiges Gießen, Übersättigung mit Düngemitteln wurden lange Zeit nicht transplantiert. Sobald die Bedingungen stimmen, wird die Begonie wieder blühen..

Oft ist die Pflanze aufgrund von Krankheiten nicht angenehm für das Auge. Die häufigste Krankheit ist also der Pilz. Diese Krankheit tritt auf, wenn die Pflanze unter übermäßiger Feuchtigkeit leidet. Es ist notwendig, den Mittelteil und die unteren Blätter genau zu überwachen. An diesen Stellen treten erstmals die ersten Anzeichen der Krankheit auf. Wenn dieses Problem überrascht wird, muss die Anzahl der Bewässerungen verringert und die verletzten Bereiche entfernt werden..

Auf Begonien kann eine rote Spinnmilbe auftreten. Eine spezielle Lösung hilft, es loszuwerden. Nach der Verarbeitung wird die Blume in einen Beutel gelegt.

Begonie Zeichen und Aberglaube für das Haus

Diese schöne, unprätentiöse Blume in Pflege hat nicht nur nützliche Eigenschaften, sondern ist auch ein Symbol für materielles Wohlbefinden. Er hat eine starke Energie und kann negative Energie in positive umwandeln. Es wird empfohlen, es in Häusern aufzubewahren, in denen sie oft schwören und in denen Pessimisten leben..

Die Pflanze ist nützlich für Wissenschaftler, Journalisten und Schriftsteller, da sie die Geburt neuer Ideen fördert. Diejenigen, die in ihrem Haus Begonien anbauen, werden bald persönlichen Erfolg haben..

Begonie ist eine Widderblume, die großzügig mit Energie ausgestattet wird. Sie wird auch anderen Zeichen helfen:

  1. Skorpion, Krebs und Fische geben Harmonie.
  2. Waage, Zwillinge, Steinbock helfen, Klugheit zu entwickeln.
  3. Schütze und Löwe werden in der Lage sein, ihr energetisches Chaos auszugleichen.

Die Pflanze hat einen neutralen Einfluss auf andere Tierkreiszeichen..

Mit der richtigen Pflege bringt Begonie die leuchtenden Farben der Blumen in Ihr Leben. Und mit Hilfe von dekorativen Laubbaumsorten können Sie eine schöne grüne Ecke im Haus schaffen.

Nach allgemeiner Überzeugung und Aberglauben kann die im Haus wachsende Begonie alle negative Energie absorbieren. Es erfüllt die Atmosphäre mit Gemütlichkeit, gibt Harmonie, schützt die Eigentümer vor Problemen, beseitigt Zweifel und drängt sie zum Handeln..

Begonie von Zimmerpflanzen. Zeichen und Aberglaube

Begonie. Ewige Blume

Die Auswahl der Blumen für ein Blumenbeet erfolgt nicht nur unter klimatischen Bedingungen, sondern auch nach Farbe, Blüteintensität und Dauer.

Bei der Entscheidung für eine Hausblume werden die Blumenzüchter jedoch von Volkszeichen geleitet, die es ermöglichen, die Vorteile einer Pflanze herauszufinden und Glück, Gesundheit, Cashflow und vieles mehr zu steigern..

Eine positive Blume ist Begonia, die als Heimat der Tropen und Subtropen Afrikas, Asiens und Südamerikas gilt..

Was ist eine Pflanze?

Das Aussehen einer Zimmerblume hängt von der Artenvielfalt ab, die für die im Haus angebaute Pflanze charakteristisch ist..

Begonias Stiel ist saftig, mit zwei Nebenblättern und asymmetrischen Blättern. Die Blüten bilden Blütenstände und die Früchte reifen zu einer dreieckigen Schachtel mit kleinen Samen..

Die Farbpalette ist vielfältig und findet sich auf Doppel-, Kamelien- und gewöhnlichen Blüten. Diese Pflanze zeichnet sich durch verschiedene Farbtöne aus, da es viele künstlich gezüchtete Sorten gibt..

Floristen wählen genau Begonia wegen seiner dekorativen Blätter, wegen seiner schönen Blüten, wegen der Fähigkeit einiger Arten, als Sträucher oder Reben zu wachsen, und wegen positiver Volkszeichen.

Begonie. Heimpflege

Die Fensterbankkönigin benötigt nicht viel Wartung. Eine reichliche Beleuchtung kann jedoch dazu führen, dass die Pflanze ausgehend von den Blättern langsam stirbt..

Die Bewässerung erfolgt, wenn der Boden Feuchtigkeit aufnimmt und eine vollständige Drainage gewährleistet. Einmal am Tag reicht für eine Blume aus, aber denken Sie daran, dass kein Wasser auf die Blätter und Blüten gelangen darf. Die Bewässerungszeit kann nicht während der hellsten Tageszeit durchgeführt werden, da sich die Pflanze sonst verbrennen kann.

Dünger für eine Blume ist nur im Frühjahr und Sommer erforderlich, jedoch mit einer Häufigkeit von nicht mehr als zwei Wochen. Für Begonia reicht die übliche komplexe Fütterung für Zierblumen aus..

Positive Anzeichen im Zusammenhang mit Begonie

Floristen, die sich entschlossen haben, Begonia auf ihre Fensterbank zu stellen, sind glückliche Besitzer von Glück und positiver Energie.

Begonia erkennt "Energievampire" und filtert ihre negative Energie, nimmt alles auf sich und lässt die Gäste nicht kommen, um den Eigentümern des Hauses Schaden zuzufügen.

Wenn Menschen, die neben einer Blume stehen, an etwas zweifeln, regt dies sie zum Handeln an und ermöglicht es ihnen, eine Wahl zu treffen.

Die Pflanze beruhigt ihren Haushalt und bringt Harmonie ins Haus.

Für Leute, die ihr eigenes Geschäft aufbauen, wird empfohlen, Begonia in ihrem Büro zu haben, da der Unternehmer dadurch seine Intuition schärft und keine Probleme mit Transaktionen und Partnern auftreten.

Die schnelle und reichliche Blüte der Pflanze ist ein Symbol für gute Geschäfte und geschäftlichen Erfolg..

Die Fensterbankkönigin wird in der Volksmedizin aktiv bei Erkrankungen der oberen Atemwege, der Leber, des Herzens und des Magens eingesetzt.

Begonie ist ein Magnet für die zweite Hälfte, sie wird sogar "Amors Assistent" genannt..

Wenn sich bereits zwei verliebte Herzen getroffen haben, bringt die Königin der Fensterbank gegenseitiges Verständnis in das Haus und nimmt im Gegenzug alles Unnötige und Unnötige aus der Beziehung. Aber die Blume dafür muss im Schlafzimmer sein.

Eine nicht planmäßige Blüte kann die Geburt eines Babys symbolisieren.

Eine reich blühende Pflanze mit einem angenehmen Geruch für das Wohlbefinden im Haus.

Beim Kauf in einem Geschäft, in dem der Kontakt zu Menschen minimal ist, braucht Begonia Liebe, volle Sorgfalt und Kommunikation.

Negative Vorzeichen und Aberglauben

Begonie hat keine negativen Vorzeichen und es gibt inhärente Vorzeichen, anhand derer Sie herausfinden können, dass etwas passiert ist oder etwas Schlimmes passieren wird. Nach diesen Anweisungen haben unsere Vorfahren die Blume für die Zukunft erraten.

Das verblassende Grün von Haustieren spricht von einer ungesunden Umgebung im Haus oder symbolisiert die Anwesenheit eines Feindes, der der Familie mit böswilligen Gedanken oder dem bösen Blick Schaden zufügt.

Wenn der Verkäufer beim Kauf den Erzeuger nicht freundlich ansieht, ist es besser, eine solche Person zu umgehen und nichts von ihr zu kaufen, um keine Probleme mit dem Haus zu verursachen.

Nicht umsonst wird Begonie die Königin der Fensterbank genannt, sie erfordert keine besondere Pflege und die Vorteile sind so groß, dass jeder sie erwerben muss.

Die moderne Gesellschaft ist in Neid geraten, so dass die Menschen manchmal selbst nicht bemerken, wie sich ihre Gedanken und Einstellungen gegenseitig schädigen, und Begonia hilft, die Folgen solcher Handlungen zu verhindern und wird zu einem Talisman für jedes Familienmitglied.

Krankheiten und Schädlinge

Begonie leidet häufig an einer Pilzkrankheit - Mehltau. Um die Entwicklung der Krankheit rechtzeitig zu verhindern, sollten Sie den Buschkern und die unteren Blätter regelmäßig sorgfältig untersuchen. Es sind diese Pflanzenteile, die am anfälligsten für Fäulnis und Mehltau sind.
. Wenn Sie dieses Problem feststellen, sollten Sie die Bewässerung sofort reduzieren und die betroffenen Bereiche der Pflanze entfernen. Dies verhindert die Ausbreitung des Pilzes in der Pflanze..

Begonie ist also eine dankbare Hausblume.
, wenn die Pflanze richtig gepflegt wird. Wenn Sie dekorative Laubbaumsorten anbauen, können Sie grüne Ecken schaffen, in denen sich die Schönheit der Begonienblätter in voller Kraft manifestiert. Und reichlich und effektiv blühende Proben bringen Helligkeit in Ihr Leben und geben Ihnen viele angenehme Minuten..

Kultivierung und Reproduktion von Begonien mögliche Schwierigkeiten

Floristen, insbesondere Anfänger, haben möglicherweise Schwierigkeiten beim Anbau einer Pflanze. Einige mögliche Fragen können unten beantwortet werden..

Warum Begonienblätter gelb werden?

Die Gelbfärbung der Blätter kann führen zu:

  • Mangel an Nährstoffen;
  • Mangel oder Überschuss an Feuchtigkeit;
  • Schädlinge im Boden.

Wenn Insekten im Boden sind, ist es am besten, sie durch eine neue zu ersetzen. In diesem Fall sollten die Wurzeln mit einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat behandelt werden.

Warum Begonie trocknet?

Begonienblätter können aus folgenden Gründen austrocknen:

  1. Schädlinge
    . Wenn die Blätter zu trocknen beginnen und gelb werden, müssen sie sorgfältig untersucht werden, insbesondere von der Unterseite. Wenn Schädlinge gefunden werden, wird empfohlen, die Blume mit insektiziden Präparaten zu behandeln.
  2. Trockene Luft
    . Empfindliche Begonienblätter können durch trockene Raumluft beeinträchtigt werden. Zunächst beginnen die Blattspitzen an der Pflanze zu trocknen. Am häufigsten leiden Zimmerpflanzen im Winter unter trockener Luft, wenn Heizkörper eingeschaltet werden. Durch Erhöhen der Luftfeuchtigkeit wird das Austrocknen der Blätter verhindert.
  3. Zugluft und kalte Luft
    . Das Wachsen von Blumen in einem Zug und kalte Luft aus offenen Öffnungen kann ein weiterer Grund für trockene Blätter auf einer Blume sein.
  4. Mangel an Dünger
    . Begonien können aufgrund des Mangels an Düngemitteln im Boden austrocknen, die regelmäßig von Frühling bis Herbst ausgebracht werden müssen..

Warum fallen Begonienknospen??

Bei einem geschwächten Busch haben die Blüten nicht genug Kraft, um sich zu öffnen. Dies kann auf einen Mangel an Mineralien oder eine falsche Bewässerung zurückzuführen sein..

Warum Indoor-Begonie nicht blüht?

Dafür kann es viele Gründe geben:

  • Entwürfe;
  • Fehlen einer Ruhezeit;
  • Gießen mit hartem Wasser;
  • überschüssiger Dünger;
  • ungeeignetes Temperaturregime;
  • Niedrige Luftfeuchtigkeit;
  • Mangel an Beleuchtung.

Nachdem Sie alle Regeln für die Pflege einer Blume studiert haben, müssen Sie diese beachten. Es ist möglich, dass die Pflanze verjüngt oder in neuen Boden umgepflanzt werden muss.

Fachberatung

Damit die Pflanze ihren Haushalt erfreuen kann, empfehlen Experten, sie angemessen zu pflegen..

Eine in den Tropen heimische Pflanze, die Feuchtigkeit und gute Beleuchtung bevorzugt. Es sollte reichlich gewässert werden, um Sprays zu vermeiden, die zerbrechliche Blätter schädigen können. Im Winter ist es besser, Begonie in Ruhe zu lassen, an einen kühleren Ort zu stellen und die Bewässerungsmenge zu reduzieren. Sie sollten wissen, dass Begonie eine jährliche Transplantation erfordert, sonst beginnt die Pflanze allmählich zu sterben..

Königliche Begonie Griffin

An die Zeichen und den Aberglauben zu glauben, die mit dieser Zimmerpflanze verbunden sind, ist jedermanns Sache. Eines ist sicher: Begonie hat ein schönes Aussehen und eine Reihe nützlicher Eigenschaften, die aus wissenschaftlicher Sicht untersucht wurden..

Wenn Sie sich entscheiden, diese Anlage zu starten, denken Sie daran, dass sie eine sehr starke Energie hat. Daher ist es am besten, den Spross von guten Freunden zu nehmen oder ihn in einem kleinen Blumenladen zu kaufen. Sie werden also nicht die Energie der Krankheiten und Probleme anderer Menschen ins Haus bringen..

Begonia häusliche Pflege, Foto

Alle blühenden Arten dieser schönen Pflanze lieben reiches Licht. Da ihre Blätter jedoch empfindlich sind, sollten Blumen nicht mit direkter Sonneneinstrahlung auf südlichen Fensterbänken platziert werden. Andernfalls können sich die Blätter verbrennen..

Dekorative Laubbaumsorten brauchen nicht viel Tageslicht. Sie können an West-, Ost- und sogar Nordfenstern angebaut werden. Damit die Blume immer ein schönes Aussehen hat, müssen Sie einen geeigneten Platz für die Begonien finden. Die Pflege und Reproduktion einer Zierblume hängt ganz von ihrer Vielfalt ab..

Bewässerung und Luftfeuchtigkeit

Indoor Begonie Blume liebt das Gießen. Es verträgt jedoch kein stehendes Wasser und keinen ständig durchnässten Boden. Seine fleischigen Stängel können anfangen zu faulen. Das Gießen einer Blume erfolgt nach folgenden Regeln:

  • im Sommer werden sie drinnen zweimal pro Woche gewässert;
  • Im Freien, auf einem Balkon oder in Innenräumen bei extremer Hitze wird die Pflanze täglich oder jeden zweiten Tag angefeuchtet.
  • Mit Beginn einer Ruhephase (im Oktober) wird der Boden beim Hinzufügen angefeuchtet.
  • Sorten, die im Winter ruhen, werden auf ein Minimum gewässert;
  • Die Bewässerungsfrequenz steigt im Frühjahr wieder an.

Begonien lieben feuchte Luft, aber es wird nicht empfohlen, sie zu sprühen. Flecken erscheinen auf den Blättern, nachdem Wasser auf sie gelangt ist. Um ein geeignetes Mikroklima zu schaffen, wird der Blumentopf in ein mit feuchten Kieselsteinen oder Moos gefülltes Tablett gestellt. Verdunstendes Wasser erhöht den Feuchtigkeitsgehalt der Pflanze.

Top Dressing und Erde für Begonien

Blumenpflege und Fortpflanzung sind ziemlich einfach. Vergessen Sie aber nicht das Top-Dressing, das für Wachstum und lange Blüte notwendig ist. Hierzu werden spezielle Düngemittel verwendet, die in einem Blumenladen erhältlich sind. Das Top-Dressing wird während der Vegetationsperiode durchgeführt, die von Frühling bis Herbst dauert.

Bei der Wiederbepflanzung einer überwachsenen Pflanze oder einer neu gekauften Blume sollte ein spezieller Boden dafür vorbereitet werden. Sie können es im Geschäft kaufen und aus den folgenden Komponenten zubereiten:

  • schwarzer Boden - 1 Teil;
  • Torf - 1 Teil;
  • Blattland - 2 Teile.

Der Boden des Topfes ist mit einem Abfluss verschlossen, dessen Rolle gewöhnlicher Sand spielt. Von oben bis in die Mitte der Töpfe wird Blatterde ausgegossen und dann Torf mit schwarzer Erde vermischt.

Begonie-Transplantation

Die Zeit für das Umpflanzen ist definitiv gekommen, wenn die Wurzeln der Pflanze aus dem Drainageloch herausragen. Dieser Vorgang sollte im Frühjahr durchgeführt werden, wenn die Blüte noch nicht begonnen hat. Der neue Topf sollte drei bis vier Zentimeter größer sein als der vorherige. Bevor Sie einen Busch in neuen Boden legen, müssen Sie seine Wurzeln untersuchen. Dazu werden sie vorsichtig vom Boden befreit und in eine schwache Kaliumpermanganatlösung gegeben. Die desinfizierten Wurzeln werden untersucht und ihre toten Teile werden abgeschnitten.

Reproduktion von Begonien zu Hause

Es gibt drei ziemlich einfache Möglichkeiten, eine Blume zu vermehren:

  • den Busch teilen;
  • Stengel;
  • Blattstecklinge.

Die Stecklinge werden im Frühjahr und Sommer durchgeführt. Zum Wurzeln wird ein mindestens 7 cm langer Teil des Stiels oder ein großes gesundes Blatt abgeschnitten. Die Bewurzelung erfolgt in einem Boden aus Torf und Sand (3: 1). Der Boden wird angefeuchtet, der Schnitt wird mit einem Glas oder Zellophan bedeckt. Der Behälter wird an einen warmen Ort gestellt. Die Pflanze sollte in ein bis zwei Monaten Wurzeln schlagen. Während dieser Zeit sollte die Bodenfeuchtigkeit erhalten bleiben und die Stecklinge sollten täglich belüftet werden, wobei Zellophan von ihnen entfernt wird..

Wachsende Begonien aus Samen

Tuberöse Sorten werden durch Samen und Knollen vermehrt. Die Aussaat erfolgt von Dezember bis März. Die Samen werden leicht in den Boden gedrückt, der aus Sand, Torf und Blattboden besteht. Der Sämlingsbehälter ist oben mit Folie bedeckt. Die ersten Sämlinge erscheinen in 10-15 Tagen. Wenn 2-3 echte Blätter erscheinen, tauchen junge Pflanzen.

Samenbegonien können bis zum Hochsommer blühen. Ihre gebildete Knolle wird im Herbst in Torf oder Sand gelegt, wo sie den ganzen Winter bei einer Temperatur von + 8- + 10 ° C gelagert wird. Mit dem Einsetzen warmer Frühlingstage können Knollen in vorbereitete Töpfe gepflanzt werden.

Die Pflege der tuberösen Begonie ist wie folgt:

  1. Ein Topf mit einer halbtiefen Knolle wird in einen dunklen, kühlen Raum gestellt..
  2. Der Boden ist mehrere Wochen mäßig feucht.
  3. Nach dem Auflaufen der Triebe ist die Blume einem dauerhaft hellen Ort ausgesetzt, und die Knolle ist vollständig mit Erde bedeckt..

Die Bedeutung dieser Blume

Aus esoterischer Sicht hat diese Pflanze eine positive Energie und kann in fast allen Lebensbereichen helfen. Im Folgenden werden wir nach den Überzeugungen aufschreiben, was eine Blume im Leben eines Menschen bedeutet. Im Allgemeinen ist Begonie ein Symbol dafür, welche Phänomene im Leben der Menschen auftreten?

  • Wenn Sie nicht gut mit Finanzen umgehen, wird Begonie Cashflow ins Haus locken..
  • Sie sind einsam? Legen Sie eine Begonie mit roten Blumen in Ihr Schlafzimmer und das Glück lässt Sie nicht warten.
  • Hast du einen Seelenverwandten? Scharlachrote Begonie in der Nähe Ihres Bettes hilft dabei, Liebe und Leidenschaft in einer Beziehung aufrechtzuerhalten..
  • Rosa Blumen in der Küche werden Streitigkeiten im Haushalt lindern.
  • Weiße Begonien im Wohnzimmer schaffen Frieden unter allen Haushalten.
  • Kein Glück? Eine fürsorgliche Pflanze wird allen Bewohnern des Hauses Glück bringen.
  • Wenn die Begonie verdorrt - erwarten Sie Ärger.
  • Wenn es reichlich blüht, wird alles gut.
  • Es blühte nicht rechtzeitig - es wird eine Wiederauffüllung in der Familie geben.
  • Eine Person mit negativer Energie kam ins Haus - die Blume wird alles spurlos aufnehmen.
  • In der Nähe einer Begonie zu sein, gibt dir positive Energie..
  • Begonien auf dem Markt zu kaufen ist ein schlechtes Omen.
  • Die Blume hilft, Herz, Lunge, Leber und Magen zu heilen.

Jetzt wissen Sie, was Begonie, die zu Hause wächst, bedeutet - sie kann sowohl gut als auch schlecht sein.

Kurze Beschreibung und Typen

Begonie ist eine ganze Pflanzengattung aus der Familie der Begonien, zu der über 1000 Arten gehören. Der Verbreitungsort der Begonie in der Natur ist Südamerika, Afrika, Indien. Diese Pflanzenart wurde Ende des 17. Jahrhunderts vom französischen Botaniker Charles Plumier in Westindien entdeckt. Er benannte die Pflanze auch zu Ehren seines Begleiters Michel Begon..

Eine große Anzahl von Arten dieser Pflanze zur Verwendung in der Blumenzucht kann in zwei Hauptgruppen unterteilt werden:

  1. Laubwechselnde Zierstücke haben schöne unregelmäßig geformte Blätter in den verschiedensten Farben.
  2. Wunderschön blühende Sorten, die während der Blüte dicht mit Rosenkomplex- oder einfachen Blüten in Gelb, Weiß, Rosa und Rot bedeckt sind.

Es ist unmöglich, diese Blume zu beschreiben, da Begonien so vielfältig sind, dass jede Art eine individuelle Beschreibung erfordert..

Warum es keine Blumen gibt und wie man es repariert

Floristen lieben besonders solche Begonien, die sich lange Zeit an einer üppigen Blumenwolke erfreuen. Eine blühende Pflanze verwandelt den Innenraum und erzeugt eine besondere Energie im Raum. Wann blüht die Indoor-Begonie? Die meisten dekorativen und blühenden Innenexemplare blühen im frühen bis mittleren Frühling und verblassen erst mit dem Einsetzen des kalten Wetters. Darüber hinaus gibt es immer blühende Sorten, und es gibt solche, die nur im Winter blühen (Sorte "Elatior").

Die Gründe

Die Besitzer warten mit angehaltenem Atem auf die Knospen der "jungfräulichen Schönheit". Aber nicht immer hat ein tropischer Gast es eilig, den Eigentümern des Hauses zu gefallen: Manchmal ist es unmöglich, von ihr eine Blüte zu erreichen. Um Abhilfe zu schaffen, müssen Sie verstehen, warum Begonie nicht blüht. Dies ist hauptsächlich auf Exit-Fehler zurückzuführen:

  • nicht genug Licht;
  • Staunässe des Bodens;
  • unregelmäßiges Gießen;
  • zu hohe oder zu niedrige Temperatur;
  • Mangel an Nährstoffen;
  • Überangebot.

Eine geschwächte Pflanze blüht nicht, sie hat einfach nicht die Kraft dazu. Wenn die "mädchenhafte Schönheit" nicht blüht, überprüfen Sie sie daher auf Insekten. Schwächt die Pflanze und mangelnde Ruhe: Die meisten Arten benötigen drei Monate Ruhe. Vielleicht ist der Boden, das Wasser oder der Blumentopf nicht für Begonien geeignet, er steht in einem Luftzug, bewegt sich oft von Ort zu Ort - absolut jede Nuance kann den Blüteprozess beeinflussen.

Warten Sie darauf, dass die Begonie mit Blumen bedeckt wird, aber es gefällt Ihnen immer noch nicht? Vielleicht ist sie noch zu jung und einfach nicht bereit, die Knospen zu setzen. Es ist leicht zu überprüfen: Eierstöcke erscheinen, wenn fünf oder sechs Ringe am Stiel gezählt werden können. Hat Ihre Pflanze weniger? Warten Sie einfach, bis es erwachsen wird.

Anregung der Blüte: die geheime Methode

Haben Sie die verbleibenden "Lücken" gefüllt, ein ideales Klima geschaffen und die Begonie hat nie geblüht? Verwenden Sie ein Geheimnis, das nur erfahrene Blumenzüchter kennen. Der Empfang wird als "kurze Tageslichtstunden" bezeichnet und erfolgt in vier Schritten. Dieser Life Hack kann verwendet werden, auch wenn Begonie planmäßig blüht, aber schnell verblasst. Nach dem Spiel mit dem Licht blüht "jungfräuliche Schönheit" reichlich und lange auf.

Es ist wichtig, dass die Begonie zu diesem Zeitpunkt nicht an Höhe gewinnt. Andernfalls wachsen alle Kräfte, und Sie müssen sie auf die Blüte lenken

Um dies zu vermeiden, muss die Pflanze eingeklemmt werden. Zwei oder drei Mal ist genug.

Das Licht reduzieren. Decken Sie die Pflanze mit schwarzem Kunststoff ab, um die Tageslichtstunden auf neun Stunden zu reduzieren. Zwei Wochen lang wird jeden Tag Licht gespielt. Dies aktiviert das Lesezeichen der Knospen..

Wir füttern. Füttere die Begonie mit einem speziellen Mischdünger.

Wir erhöhen die Tageslichtstunden. Verdoppeln Sie Ihre Tageslichtstunden. Bei Bedarf zusätzlich hervorheben.

Vergessen Sie nicht, die Begonie nach der Blüte richtig zu trimmen: Entfernen Sie nicht nur trockene Blütenstände und Blätter, sondern auch die nach innen gerichteten oberen Triebe. Verwenden Sie zum Beschneiden nur ein scharfes Messer: Mit einer Schere verletzen Sie die Pflanze. Es ist besser, die Schnittstellen mit zerkleinerter Aktivkohle zu bestreuen. Das Beschneiden dient dazu, die Pflanze zu revitalisieren und zu verjüngen.

Begonie und Finanzen

Volksomens raten Geschäftsleuten, Begonien in ihrem Haus zu behalten. Die Blume wird die Fähigkeit verleihen, schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen und auf Veränderungen zu reagieren, die Intuition zu stärken und kommerzielles Talent zu verleihen. Mit seiner Hilfe können Sie in jeder Situation angemessen handeln. Begonia wird die richtigen Partner gewinnen, vor fehlgeschlagenen Investitionen schützen und dazu beitragen, unehrliche Geschäfte zu vermeiden.

Wenn Sie den Busch richtig pflegen, entwickelt er sich schnell, blüht reichlich und wird seinem Besitzer sicherlich danken. Laut den Zeichen ist dies ein Symbol für Glück: Jedes Ihrer Unternehmen wird erfolgreich und profitabel sein..

Begonie ist eine erstaunliche Blume, die nicht nur zur Inneneinrichtung werden kann, sondern auch die Lebensweise und den Lebensverlauf in gewisser Weise beeinflusst. Schildern wird empfohlen, sich ständig um diese Pflanze zu kümmern, und sie wird Ihr Zuhause mit Wärme, Komfort, freudigen Ereignissen füllen und viele glückliche Momente geben.

Begonie ist eine wunderbare Pflanze, sie wird verwendet, um Gärten, Parks, Plätze zu schmücken, sie lieben es, sie zu Hause anzubauen. Diese Blume gehört zu den zahlreichen Begoniaceae. Diese Gattung hat 900 wild lebende Arten und etwa 2000 gezüchtete Hybridproben. Die Pflanze erhielt ihren Namen dank Michel Begon, der sie Ende des fernen 17. Jahrhunderts beschrieb. Begonie wurde erst 100 Jahre später als dekorative Blume verwendet..

Lohnt es sich, in einer Wohnung zu wachsen?

Kann ich es zu Hause behalten? Sie können alle Blumen im Haus behalten, die Sie und Ihre Familie mögen. Machen Sie diese kleine Blume nicht für Ihre Erfolge und Misserfolge verantwortlich. Sie können glauben, dass Ihre schöne Begonie Ihnen viel Glück bringt, und sie sogar als Talisman betrachten. Sie sollten jedoch nicht erwarten, dass Begonie ihr, während die Gastgeberin auf der Couch liegt, eine Tüte Geld und einen verliebten Prinzen vor die Haustür bringt..

Ehrlich gesagt leide ich auch unter Aberglauben, und ich glaube, dass ein Mensch, der die Verantwortung für sein Leben nur für sich selbst übernimmt, ein sicheres Zeichen dafür ist, dass die Pflanzen in seinem Haus gepflegt und gesund sind..

Beginnen Sie Begonien, wenn Sie sie mögen, kümmern Sie sich um sie, erzielen Sie Erfolg im Leben und glauben Sie an sich selbst und nicht an Zeichen, die von jemandem erfunden wurden!

Damit die Pflanze uns viel Glück bringt, werden wir sie mit der richtigen Pflege versorgen:

  1. Die optimale Temperatur für eine Blume beträgt 20-22 Grad, im Winter 15-17 Grad.
  2. Begonia liebt gutes Licht, aber die sengende Sommersonne kann ihr schaden. Deshalb ist es besser, sie neben das Fenster zu stellen und diesmal nicht auf die Fensterbank.
  3. Die Pflanze liebt feuchte Luft, aber Sie sollten die Blätter nicht sprühen. Dies könnte sie beschädigen. Es ist besser, ein Tablett mit Wasser unter den Topf zu stellen..
  4. Bewässerung ist reichlich erforderlich, aber auch das Gießen lohnt sich nicht. Auch hier ist ein Tablett mit Wasser die beste Option. Im Winter ist eine gemäßigtere Bewässerung erforderlich. Wie und was Sie mit der Pflanze gießen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel..
  5. Die Blume muss jährlich umgetopft werden. Sie können spezielle Böden für Begonien nehmen oder Torf, Blatthumus, Sand und Rasen im Verhältnis 1: 1: 1: 2 mischen.
  6. Alle reichlich blühenden Pflanzen müssen gedüngt werden, daher müssen vom Beginn des Frühlings bis zum Herbst Mineraldünger ausgebracht werden. Dies sollte alle 10-14 Tage erfolgen. Laubdekorative Exemplare müssen ebenfalls gefüttert werden, aber nicht so oft, einmal im Monat ist genug.
  7. Im Winter brauchen Begonien Ruhe. Reduzieren Sie die Bewässerung, beenden Sie die Fütterung und platzieren Sie die Blume an einem kühleren Ort mit mäßiger Beleuchtung. Solche Maßnahmen werden der Schlüssel zu einer guten Blüte im nächsten Jahr sein. Lesen Sie hier mehr über die Winterpflege.

Blumenbedeutung

Aus esoterischer Sicht wirkt die Pflanze in drei Hauptrichtungen:

Die Bedeutung der Begonienblume für die Bewohner des Hauses kann unterschiedlich sein, je nachdem, was sie jetzt am meisten brauchen..

Viel hängt vom Topf und dem Schatten der Blütenstände ab:

  • Eine Pflanze in einem grünen Topf wird laut Zeichen das finanzielle Wohlergehen des Hauses fördern.
  • Wenn es nicht genug Familienglück gibt, sollten Sie eine schöne Begonie mit roten Blumen in die Wohnung stellen.

Für Frauen wird die Pflanze Ruhe und emotionale Stabilität bringen, Konflikte und Streitigkeiten lindern

Es ist wichtig, den Zustand der Pflanze zu überwachen, damit sie nicht verdorrt. Es gibt andere häufige Anzeichen für Begonien:

  • blühte nicht rechtzeitig - für die Schwangerschaft;
  • eine Blume auf dem Markt kaufen - zur finanziellen Insolvenz;
  • verblasst vor unseren Augen, bedeutet dies, dass jemand Schaden angerichtet hat und die Blume einen magischen Effekt absorbiert hat;
  • reichlich geblüht - in der Familie wird alles gut.

Wenn Sie den Zeichen glauben, kann der Besitzer sein eigenes Glück beeinflussen. Die richtige Pflege und sorgfältige Beachtung der Blume sorgen für üppige Blüten und lebendiges Grün. Eine dankbare Pflanze im Gegenzug bietet Schutz, finanzielles Wohlergehen und Glück..

Der Code akzeptiert auch Aberglauben über die mysteriöse Schönheit

Eine bescheidene Blume kann die Beziehungen der Bewohner der Wohnung harmonisieren, um Streitigkeiten und Skandale loszuwerden. Das gegenseitige Verständnis kehrt zur Familie zurück, da die Pflanze negative Energie in positive Energie umwandelt. Begonie hat eine unvorhersehbare Veranlagung:

  • kann viele Luftwurzeln erwerben;
  • kann in ein Analogon einer aufrechten Pflanze wiedergeboren werden.

Begonie kann im Licht der Zeichen als Prognostiker bezeichnet werden. Am Vorabend des Niederschlags schreit der grüne Prädiktor mit Feuchtigkeitströpfchen auf den spitzen Blattspitzen. Alle Strauchsorten reagieren so ungewöhnlich auf eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit..

Begonie: positive Anzeichen

  • Ein grüner Begleiter schützt das Wohlergehen der Familie. Neben einer Blume können Sie eine Steigerung der Intuition erwarten. Geschäftsleute sind in der Lage, schnell auf Änderungen zu reagieren. Für eine gute Pflege wird sich die Anlage beim Eigentümer bedanken und ihm kommerzielles Talent präsentieren, sie prophezeien Zeichen.
  • Die Variabilität des äußeren Erscheinungsbildes wirkt sich auf die Bewohner des Hauses aus, in dem der Busch wächst. In den Köpfen der Menschen entsteht ein Verlangen nach Veränderung, nach den Zeichen eines grünen Freundes ist es notwendig, Menschen mit konservativem Denken zu machen, die Rebe wird ihnen Toleranz verleihen.
  • Ein bescheidener Busch ist im Haus derer notwendig, die ein neues Leben beginnen und sich von der Vergangenheit verabschieden wollen. Begonie lindert Heißhungerattacken und lindert die Schmerzen beim Abschied von verlassenen Bildern.
  • Da eine tropische Pflanze als Symbol für positive Veränderung gilt, muss sich die Blume im Zimmer einer kranken Person befinden. Um gesundheitliche Probleme loszuwerden, sollte Begonie laut Volkszeichen zu Hause gezüchtet werden.
  • Nach allgemeinem Gerücht trägt ein grünes Haustier zum Erscheinungsbild einer zweiten Hälfte bei. Für Familienmitglieder garantiert das Erscheinen eines Busches zu Hause gegenseitiges Verständnis. Laut Aberglauben sollte weiße oder rosa Begonie in der Küche oder im Flur platziert werden, eine Pflanze mit roten Blumen im Schlafzimmer.

Nach allgemeiner Meinung wäre es gut für Studenten, einen grünen Kameraden zu haben. Eine Innenblume erfordert keine besondere Pflege, erleichtert jedoch die schnelle Aufnahme neuer Informationen und lindert Albträume.

Begonie: negativer Aberglaube

  • Eine welkende Blume verspricht ihren Besitzern Verlust oder Krankheit. Laut chinesischem Aberglauben hat die Pflanze einen giftigen Atem. Die ätherische Substanz des Busches vergiftet die Menschen um ihn herum, und das Negative ist mit pfeilförmigen Blättern verbunden.
  • Aufgrund des ungewöhnlichen Geruchs, der pathogene Bakterien abtötet, entstand ein zweiter Aberglaube. Nach allgemeiner Meinung absorbiert eine tropische Liane die Aura eines anderen. Dies gilt jedoch nur für Menschen mit negativer Energie..
  • Der dritte Aberglaube wird durch den giftigen Milchsaft verursacht, der die Haut reizt. Deshalb sollten Sie sich um die Blume kümmern, nachdem Sie Handschuhe erworben haben, und sie an Stellen installieren, die für kleine Kinder unzugänglich sind..

Ein paar negative Aberglauben sind überhaupt kein Satz, wenn Sie den Wunsch haben, eine Begonie zu haben

Es ist wichtig, auf deine Gefühle zu hören, auf die Reaktion des Unterbewusstseins auf die Pflanze. Wenn eine grüne Schönheit freudige Empfindungen hervorruft, können Sie sie sicher kaufen

Wenn die Betrachtung eines grünen Freundes Angst verursacht, ist es besser, sie nicht zu riskieren, da die Freundschaft mit einer Blume möglicherweise nicht funktioniert.

Begonienkrankheiten und Schädlinge

  1. Pilzbildung
    . Dies wird durch niedrige Lufttemperatur und überschüssige Feuchtigkeit erleichtert. Betroffene Triebe und Blätter müssen entfernt werden. Die restlichen Teile des Busches und des Bodens werden mit Fungiziden behandelt.
  2. Blasse Blätter
    sagen, dass die Pflanze wenig Licht hat.
  3. Mehltau
    liebt trockene Luft und Temperaturschwankungen. Sein Aussehen wird durch eine weiße Pulverbeschichtung auf Trieben oder Blättern angezeigt. Der Busch muss mit einer 1% igen Lösung von kolloidalem Schwefel behandelt werden.
  4. Wenn die Blätter zuerst braun werden
    , und dann fallen, dann hat Ihr Haustier höchstwahrscheinlich nicht genug Luftfeuchtigkeit und Wasser.

Von Schädlingen
Begonien sind am anfälligsten für Blattläuse und Spinnmilben. Sie setzen sich auf der Rückseite der Blattplatten ab und ernähren sich vom Saft der Pflanze. Sie können Schädlinge mit Insektiziden loswerden..