Die Verwendung von Agroperlit im Land

Agroperlit wird hauptsächlich in Sommerhäusern verwendet, um Böden zu lockern und den Luft- und Wasseraustausch in ihnen zu verbessern. Die Substanz hat eine hohe chemische und mechanische Beständigkeit, ist umweltfreundlich und bietet ein stabiles Temperaturregime.

Lesen Sie weiter Dacha6.ru:

Perlit hat eine natürliche Basis (tatsächlich ist es vulkanisches Glas). Es kann bis zu 40 Gew.-% Wasser aufnehmen und gleichzeitig die zurückgehaltene Feuchtigkeit leicht an Pflanzen abgeben.

Um die Erträge zu steigern und die Arbeitskosten zu minimieren, wird Agroperlit heute von großen landwirtschaftlichen Unternehmen in großem Umfang eingesetzt. Es ermöglicht Ihnen:

  • die Reifung der Pflanzen verringern;
  • Sparen Sie bis zu 50% beim Kauf von Mineraldüngern.
  • Steigerung der Produktivität um 20-50%.

Anwendung;

  1. Um die Qualität des Bodens zu verbessern, wird expandierter Perlit je nach anfänglicher Fruchtbarkeit 1 bis 2 oder 1 bis 3 mit Gartenerde gemischt. Auf leichten und schweren Böden wird Agroperlit in einer gleichmäßigen Schicht auf der Oberfläche verteilt und anschließend sofort bis zu einer Tiefe von 1,5- in den Boden eingebettet. 2 Schaufelbajonette. Wenn das Wetter windig ist, wird die Substanz vor dem Einbetten in den Boden angefeuchtet und verbraucht 5 Liter Wasser pro 1 m2.
  2. Viele Sommerbewohner verwenden Agroperlit, wenn sie Setzlinge züchten, nachdem sie Setzlinge gepflückt haben. Die Substanz ermöglicht es Ihnen, ständig ein optimales Maß an Feuchtigkeit und Luftaustausch an den Wurzeln junger Pflanzen aufrechtzuerhalten. Infolgedessen entwickeln sie sich schnell und leiden viel seltener an Wurzelfäule. Die optimale Zusammensetzung der fertigen Mischung enthält 5 Teile fruchtbaren Gartenbodens, 3 Teile Torf, 1 Teil Sand und 1 Teil Perlit. Bei Verwendung von torfdestillierten Bechern reicht es aus, Gartenerde und Agroperlit im Verhältnis 1 zu 1 zu mischen.
  3. Beim Pflanzen von Kartoffeln wird 1 Handvoll Agroperlit zusammen mit der gekeimten Knolle in jedes Loch gegeben. Um die maximale Wirkung zu erzielen, wird außerdem empfohlen, während des Pflanzens komplexe Mineraldünger zuzusetzen, die Stickstoff, Kalium und Phosphor enthalten..
  4. Damit das Schneiden schneller Wurzeln schlägt, wird beim Schneiden eine Mischung aus Torf und Agroperlit im Verhältnis 1 zu 1 verwendet. Wie im vorherigen Fall wird empfohlen, das Substrat zusätzlich mit Mineraldüngern zu düngen.
  5. Gärtner verwenden Perlit als Mulch und verteilen die Substanz gleichmäßig auf der Oberfläche der Stammkreise von Obstbäumen (9 Liter pro 1 m2) und Sträuchern (5,5 Liter pro 1 m2)..
  6. In Perlit können Sie Blumenzwiebeln, Gemüse und Obst aufbewahren, die lange geerntet wurden. Verluste während einer solchen Lagerung werden mehrmals reduziert (Nagetiere und Insekten beginnen nicht, Fäulnis entwickelt sich praktisch nicht). Perlit sollte in Schichten gelegt werden. Sagen wir eine Schicht Kartoffeln, eine Schicht Perlit, dann wieder eine Schicht Kartoffeln und so weiter, bis die Schachtel voll ist. Perlite lagert neben Kartoffeln auch perfekt Karotten, Rüben, Knoblauch, Zwiebeln, Kohl, Äpfel usw. Die Größe jeder Zwischenschicht aus Perlit sollte je nach Größe der gelagerten Früchte 2 bis 5 cm betragen.
  7. Agroperlit ist ein guter Ersatz für Blähton und andere Arten der Entwässerung. Legen Sie vor dem Pflanzen von Zimmerpflanzen eine 5 cm dicke Schicht angefeuchteten Perlits auf den Boden des Topfes.

Heute wird Agroperlit in vielen Unternehmen in Russland hergestellt, was dieses Material für normale Sommerbewohner erschwinglicher macht..

Video

© Ilya Vladimirovich | 2018-05-11
Hobbygärtner

Perlit für Pflanzen

Agroperlit ist eine spezielle Art von Perlit für Pflanzen, die in der Landwirtschaft häufig zur Verbesserung der Bodeneigenschaften eingesetzt wird. Agroperlit ist aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung (und Perlit ist ein vulkanisches Glas) absolut inert und enthält keine chemisch aktiven und schädlichen Elemente. Echter Agroperlit hat stark geschlossene Poren, dank derer er 6-7 mal mehr Flüssigkeit aufnehmen kann, als er selbst wiegt, und diese allmählich abgibt. Gleichzeitig werden Düngemittel gleichzeitig mit Wasser aufgenommen und so eine langfristige Bodenernährung erreicht. Im Folgenden werden die Hauptmerkmale von Agroperlit beschrieben und Empfehlungen zur Unterscheidung von hochwertigem Agroperlit gegeben.

Agroperlit erhöht die Produktivität erheblich

Wie Sie wissen, ist das Vorhandensein von Luft, Wasser, geeigneten Temperaturbedingungen und Nährstoffen für Pflanzen von entscheidender Bedeutung. Je länger und intensiver der Boden genutzt wird, desto weniger Nährstoffe verbleiben im Boden, seine Struktur verschlechtert sich und daher entwickeln sich die Pflanzen schlechter. Wenn einem solchen Boden mehr Dünger zugesetzt wird, kann dies zu einer Salzansammlung und einem Anstieg des osmotischen Drucks der Bodenlösung führen, was sich auch negativ auf die Entwicklung der Pflanzen auswirkt..
Um solche negativen Folgen zu vermeiden, muss expandiertes Perlit verwendet werden. Dieses umweltfreundliche Material ermöglicht nicht nur die Lockerung des Bodens, die allmähliche Wasserfreisetzung und den freien Zugang zu Pflanzenwurzeln, ein stabiles Temperaturregime, sondern auch den Anbau umweltfreundlicher Pflanzen in mit Radionukliden gesättigten Böden.

Die Hauptvorteile von Agroperlit:

Agroperlit bietet Luftzugang zu Pflanzenwurzeln
98% des Sauerstoffs gelangt über die Wurzel in die Pflanze. Wenn in dichten Böden das Wurzelsystem einer Pflanze für Sauerstoff geschlossen ist, führt dies zu ihrem "Ersticken" und zum Tod. Daraus folgt, dass expandiertes Perlit, wenn solchen Böden zugesetzt wird, locker und atmungsaktiv wird, wodurch das oben genannte Problem beseitigt wird..

Perlit-Reservoir "wässert" die Pflanze von innen
Das Hauptproblem beim Anbau von Pflanzen besteht darin, dass sie ständig und mäßig bewässert werden müssen. Dies ist notwendig, damit viel Wasser vorhanden ist und es nicht verdunstet, wodurch sich eine harte Kruste bildet, und damit der Boden nicht überhitzt. Expandiertes Perlit löst dieses Problem am besten..

Tatsache ist, dass Perlitgranulat, das dem Boden zugesetzt werden muss, eine Art Wasserreservoir ist. Während des Gießens nimmt Perlit Wasser auf (bis zu 400 Gew.-%). Aufgrund der Tatsache, dass dieses Material sehr hydrophob ist, teilt es die Feuchtigkeit allmählich mit der Umgebung und daher wird die mit Perlit gefüllte Bodenschicht gleichmäßig angefeuchtet. In diesem Fall erhalten die Wurzeln der Pflanzen das nötigste Wasser. Wenn einige Perlitpartikel ihre Feuchtigkeit abgeben, „leihen sie sie sich sofort von ihren Nachbarn aus“. Die oberste Schicht des Bodens trocknet in der Sonne teilweise aus, bildet jedoch keine Kruste und gleichzeitig versorgt Perlit die Wurzel mit Feuchtigkeit aus den unteren Schichten.

Die helle Farbe von Perlit wirkt sich auch positiv auf die Pflanze aus. Dies liegt daran, dass Weiß Licht reflektieren kann. Dies „liefert“ das Licht und die Wärmeenergie der Sonne direkt an die Innenseite der Blätter und lässt den Boden nicht überhitzen..

Mit Agroperlit ist eine stabile Temperatur garantiert
Das Eindringen von Wärme und Kälte in die Wurzeln der Pflanze hängt direkt von der Bodendichte ab. Ja, je dichter es ist, desto langsamer bewegt sich die Energie: Die Erde erwärmt sich langsam und kühlt ab. Perlit, das dem Boden zugesetzt wird, macht ihn lockerer, was wiederum ein stabiles Temperaturregime bietet und Überhitzung und Gefrieren verhindert.

Agroperlit - ein Nährstoffleiter

Nährstoffe in Form von wässrigen Lösungen gelangen direkt über die Wurzel in die Pflanze. Boden mit Perlit ist ein hervorragendes Medium für die Migration von Wasser und allen Nährstoffen unmittelbar „ans Ziel“. Diese Substanzen reichern sich zunächst im Perlit an und dringen erst dann in die Wurzel ein..

Mit Agroperlit - keine Schädlinge und Unkräuter
Perlit ist ein natürlicher Bestandteil künstlicher Substrate. Da es bei hohen Temperaturen anschwillt, enthält es keine Schädlinge oder Unkräuter, die das Pflanzenwachstum schädigen könnten..

REZEPTE FÜR DIE VERWENDUNG VON AGROPERLIT

Mischungen für den Anbau von Pflanzen
Beim Anbau von Zimmerpflanzen können leichte Mischungen mit Perlit verwendet werden. Wir bieten Ihnen verschiedene Rezepte für die Herstellung solcher Mischungen an..

Leichte Mischung für erdloses Wachsen
Zusammensetzung der Mischung: 50% Torfsphagnum und 50% Gartenperlit (Volumen). Da die Materialien in dieser Mischung praktisch inert sind, ist es sehr wichtig, die entsprechende Menge Dünger zuzusetzen, die für die gesamte Periode des Pflanzenwachstums berechnet wird..

Um 0,75 m3 leichte Blumenerde herzustellen, benötigen Sie:

Name der ZutatVolumen
Agroperlit0,37 m 3
Grober Torf0,37 m 3
20% Superphosphat1360 g
Dolomit3175 g
Gelöschtes Soda115 g
Muriate von Kali142 g
Vollständiger Befruchtungsanteil5-10-5 1360 g

Mischung mit zugesetztem Boden
Eine solche Mischung muss aus folgenden Bestandteilen hergestellt werden:

Name der ZutatVolumen
Agroperlit0,25 m3
Grober Torf0,25 m3
Grundierung0,25 m3

Es ist zu beachten, dass zur Gewährleistung einer ausreichenden Drainage und damit des maximalen Wachstums der Pflanzenwurzeln empfohlen wird, 5 cm feuchtes Perlit auf den Topfboden zu gießen..

Gewächshausregale
Für den Anbau von Pflanzen in Gewächshäusern wird die folgende Mischung empfohlen: 1/3 Perlit, 5 Teile Torf und 1/3 Erde.
Zusätzlich kann eine Standardnährstoffmischung für Behältermischungen verwendet werden. Dazu muss ein Teil des angefeuchteten Torfes oder anderer organischer Stoffe zu einem Teil des angefeuchteten Gartenperlits gegeben werden. Danach muss die Mischung auf die zu pflanzende Fläche aufgetragen, gründlich gemischt oder mit 15-20 cm der obersten Bodenschicht kultiviert werden. Dann können Sie die notwendigen Dünger hinzufügen.

Sämlinge ohne Schaden dank…. Perlit

Perlit ist auch für den Anbau von Sämlingen unverzichtbar. Tatsache ist, dass es als hervorragende Drainage dient und gleichzeitig „weiß“, wie man Feuchtigkeit speichert, was für junge Pflanzen von entscheidender Bedeutung ist. Außerdem tränkt Perlit nicht, rammt nicht und haftet nicht an den Wurzeln. Dies bedeutet, dass sie ohne Beschädigung aus dem Boden gezogen und umgepflanzt werden können. Darüber hinaus kann der Perlitboden wiederverwendet werden, da er verhindert, dass sich die Erde bei längerem Gebrauch spaltet..

Vegetative Vermehrung mit Perlit
Mischen Sie einen Teil feuchtes Perlit mit einem Teil angefeuchtetem Torf und füllen Sie den Sämlingsbereich. Dann den Sämling in diese Mischung geben und gut wässern.

Pflanzsamen
Zum Pflanzen von Samen ist es am besten, die folgende Mischung herzustellen: 50% angefeuchteter Perlit (Klasse M-100 fein, Fraktion 0,16 - 1,25 mm) und 50% angefeuchteter Torf. Es ist notwendig, die Töpfe mit einer solchen Mischung zu füllen und dann Sphagnum oder Torf (15 mm), der durch ein feines Sieb gesiebt wurde, darüber zu streuen. Sie können Samen auf eine solche Mischung säen und sie bei Bedarf mit gesiebtem Material abdecken..
Wenn Sie ein Beet zum Pflanzen von Samen gewählt haben, wird für einen besseren Ertrag empfohlen, 2,5 cm feuchtes Perlit und 1 Zoll feuchtes Sphagnum pro 15 cm Erde im Garten zu verwenden. Danach ist es notwendig, die Oberfläche sorgfältig auszurichten und die Samen wie gewohnt zu säen..

Perlite "Verpackung"
Für Setzlinge
Mischen Sie die Hälfte des Volumens von feuchtem Perlit mit der Hälfte des Volumens von feuchtem Torf, drücken Sie es trocken und verpacken Sie die Sämlinge oder Pflanzen auf die übliche Weise.

Für Glühbirnen
Um ein konstantes Temperatur- und Feuchtigkeitsregime für die Wurzeln und Zwiebeln aufrechtzuerhalten, gießen Sie einen Zentimeter Perlit auf den Boden des Topfes, stellen Sie die Pflanze auf und bedecken Sie sie erneut mit Perlit. Bei Bedarf kann der Inhalt des Topfes mit Wasser besprüht werden.

Golfplätze, Stadien und städtische Gebiete verdanken ihr Grün dem Perlit
Der Rasen von Golfplätzen, Stadien und städtischen Gebieten sollte Feuchtigkeit gut aufnehmen, Trockenheit standhalten und der Verdichtung so lange wie möglich widerstehen. Fehlerfreie Ergebnisse werden durch die Verwendung von Agroperlit mittlerer Fraktionen sichergestellt. Zum Pflanzen von Gras wird die folgende Mischung verwendet: 70% Sand, 20% Perlit und 10% Nitrohumus.

Zahlreiche Stadien auf der ganzen Welt wurden mit dieser Mischung bepflanzt, die seit vielen Jahren grün bleibt. Der Woodley-Golfplatz ist seit 10 Jahren in Betrieb, der Encino-Golfplatz seit 7 Jahren und der Hensen-Golfplatz seit 7 Jahren. Experten zufolge kann ein mit Agroperlit gebildeter Golfplatz etwa 100.000 Spielrunden standhalten. Darüber hinaus wird Wasser nach einem intensiven Regensturm sehr schnell absorbiert und das Spiel kann daher erneut gestartet werden.

INTERESSANT

  • Etwa 10% des weltweiten Perlits wird im Agrarsektor verwendet
  • In dem mit Radionukliden gesättigten Boden können dank Perlit umweltfreundliche Produkte angebaut werden. Dazu muss der Perlit durch Aufbringen spezieller Adsorbentien auf die Oberfläche modifiziert werden. In Böden, die mit einem solchen Agroperlit gefüllt sind, erfolgt die Migration von Radionukliden durch die Migration von Wasser: Boden-Agroperlit-Pflanzen. Somit werden Radionuklide auf diesem Weg in Agroperlit zurückgehalten und gelangen nicht in Pflanzen..

Norwegens Wälder "retteten" Perlit

Seit 1971 wurden praktisch alle norwegischen Wälder mit Perlit angebaut. Laut dem Berater der norwegischen Forstgesellschaft, Dr. Kemun Hohman, wurde zuvor 100% Torf dafür verwendet. Die Förster hatten jedoch ein großes Problem, da die Torfoberfläche im Norden mit Moosen bedeckt ist, die wiederum den Zugang der Luft zu den Samen blockieren..
Dieses Problem war besonders akut während der Langzeitanwendung von Bodenmischungen. Die Lösung des Problems war Perlit. So enthalten die Substrate Norwegens heute 25-30% Perlit. Dies verringert die Anforderungen an Feuchtigkeit und Dispersion von Torf und verringert auch die Verdichtung des Substrats im Laufe der Zeit..

54% der spanischen Gewächshäuser sind Perlit

In Almeria (Spanien) wurde kürzlich die Herangehensweise an die Landwirtschaft radikal geändert. Viele Gewächshäuser im Land haben begonnen, Perlit zu verwenden. Dies ermöglichte es, aus kleinen Flächen viel höhere Erträge zu erzielen. Heute werden in Almeria 30.000 Hektar Gewächshäuser betrieben, aus denen 2,7 Millionen Tonnen Gemüse gewonnen werden. Und das sind 54% der Gewächshausindustrie in Spanien.
So verwandelte sich Almeria von der ärmsten Provinz in eine der zehn reichsten.

Grasfelder "lieben" Perlit.

In der Welt wird expandiertes Perlit häufig zur Bildung der Grasbedeckung von Sportfeldern verwendet. Also in Indien das Spielfeld des Stadions. Jawaharlala Nehru wurde unter Zusatz von Perlit hergestellt. Wie Sie wissen, wirken sich die klimatischen Bedingungen in Indien negativ auf die Grasbedeckung von Stadien aus. Dies ist auf den Wechsel von Regenzeit (Juni - September) und Dürre (Oktober - März) zurückzuführen. Aber nachdem Perlit für die Bodenbedeckung des Feldes verwendet wurde, bleibt es zwei Jahre lang üppig und grün, unabhängig von den Launen des Wetters..

Wie man echten Agroperlit von Fälschungen unterscheidet

Kürzlich erschienen auf dem ukrainischen Markt „Agroperlit“ -Angebote, die sich durch einen unerwartet niedrigen Preis auszeichneten (15-20% niedriger als der übliche Preis). Wir haben bereits Verbraucherbeschwerden über diesen "Agroperlit" festgestellt, der keinen hohen Verbrauchswert hat. Es ist nicht schwierig, ein solches Material zu unterscheiden - es hat eine weiße oder hellgraue Farbe, enthält eine große Menge staubartigen Anteils (weniger als 0,63 mm), die durchschnittliche Korngröße überschreitet gewöhnlich 1 bis 3 mm nicht und vor allem zerbröckelt das Korn selbst leicht, wenn es leicht mit den Fingern zusammengedrückt wird "In den Staub." Solcher Perlit wird aus billigen importierten Rohstoffen hergestellt, die Kosten und der Preis sind viel niedriger als beim traditionellen ukrainischen Agroperlit. Echter Agroperlit, der in der Ukraine in den letzten 30 Jahren einen guten Ruf erlangt hat, wird aus ukrainischen Rohstoffen aus der Lagerstätte Fogosh hergestellt, enthält ein Minimum an Staub, Körner erreichen eine Größe von 4 bis 5 mm und haben eine cremefarbene Farbe mit braunen Flecken und hoher Festigkeit (mit einem einzigen Druck mit den Fingern zerknittern sie, aber nicht zu Staub zerfallen).

Wir empfehlen, keinen billigen "Agroperlit" aus importierten Rohstoffen zu verwenden, da dieser nach dem ersten Betriebsjahr aufgrund der raschen Zerstörung des Granulats seine Hauptmerkmale verliert. Echter Agroperlit, den wir aus ukrainischen Rohstoffen herstellen, behält seine Struktur und Arbeitseigenschaften mindestens 3-5 Jahre im Boden.

Perlit ist eine universelle Komponente zum Pflanzen von Erde

Perlit ist ein natürliches Material, das in verarbeiteter Form in der Landwirtschaft und im dekorativen Blumenbau verwendet wird. Das Gestein wird der Bodenmischung zugesetzt. Es wirkt sich positiv auf die Qualität des Substrats aus, erhöht die Erträge und verbessert das Wachstum und die Entwicklung von Garten- und Gartenbaukulturen.

"Bergperlen", wie Perlit auch genannt wird, sind multifunktional, müssen jedoch beim Pflanzenanbau korrekt angewendet werden, nachdem die Eigenschaften und Merkmale untersucht wurden.

Perlit (übersetzt aus dem Französischen - Perle) ist ein Vulkangestein bzw. Vulkanglas, das durch die schnelle Abkühlung der Lava entsteht. Aufgrund der einzigartigen Eigenschaften dieses natürlichen Materials wird es in Bauwesen, Medizin, Landwirtschaft und Industrie eingesetzt..

In der Agroindustrie wird Perlit nach dem Mahlen und der Wärmebehandlung verwendet. Unter dem Einfluss einer Temperatur von 900-1100 Grad schäumt und verwandelt sich das vulkanische Glas dank des in der Zusammensetzung enthaltenen gebundenen Wassers in weißgraue Steine ​​verschiedener Fraktionen mit einer rauen Struktur. Dieses Material wird als erweitert bezeichnet. Kugeln der Fraktion 1-5 mm werden in der Landwirtschaft verwendet und als Agroperlit bezeichnet.

Agroperlit ist ein leichtes, krümeliges, steriles, ungiftiges Material. Es wird Bodenmischungen anstelle von Sand zugesetzt. Es erfüllt wichtige Funktionen: Entwässerung, Wärmedämmung und Reflexion. Perlitmulch ist eine zuverlässige Isolierung für eine Pflanze im Winter. Vulkanglas wird im Boden nicht durch Temperatur, Wasser oder Mikroorganismen zerstört. Es wird lange Zeit als nützlicher Bestandteil des Substrats für kulturelle Vertreter der Flora dienen..

Perlit hat einen pH-Wert von 7 (neutral). Pflanzen, die für eine solche Säure des Bodens nicht geeignet sind, erhalten schlechte Nährstoffe. Dies wird das Wachstum und die Entwicklung der Kultur verlangsamen..

Expanded Rock hat Eigenschaften, die die notwendigen Bedingungen für die Pflanzenvegetation bieten:

  • Macht den Boden bröckelig und versorgt das Wurzelsystem mit einer vollständigen Sauerstoffversorgung, die für die normale Entwicklung der Kultur erforderlich ist.
  • Es nimmt große Mengen Wasser auf und gibt es allmählich an die Pflanze ab. Poröse Kugeln können das Vierfache ihrer Flüssigkeitsmasse aufnehmen. Mit Feuchtigkeit imprägniertes Granulat sorgt für eine langsame, gleichmäßige Bewässerung im Untergrund. Dank dieser Eigenschaft bildet sich auf der Bodenoberfläche keine trockene Kruste..
  • Dank Agroperlit zielen die für die Pflanze notwendigen nützlichen Mikroelemente und Vitamine auf das Wurzelsystem der angebauten Kultur ab.
  • Vulkanglas reflektiert aufgrund seiner hellen Farbe die Sonnenstrahlen und schützt so den Wurzelteil vor Überhitzung. Und aufgrund der dichten Struktur lässt das Material keine Wärme und Kälte in den Boden.

Agroperlit wird für den Anbau von Hauspflanzen und Gemüsesämlingen, die Vermehrung verschiedener Kulturen durch Saatgut und vegetative Verfahren, die Lagerung von Früchten und Pflanzenmaterial (Sämlinge, Blumenzwiebeln) verwendet..

Beim Anbau von Zimmerpflanzen auf Perlitbasis wird ein Substrat zum Pflanzen vorbereitet. Das Material kann 50–70% der gesamten Bodenmischung ausmachen. Es speichert die Feuchtigkeit, liefert Nahrung, hellt den Boden auf und hilft den Wurzeln, eine bequeme Position im Blumentopf einzunehmen.

Eine Drainageschicht für eine Innenblume besteht aus Vulkangestein. Dazu werden leichte Kugeln mit einer Schicht von 4–5 cm auf den Boden des Pflanzbehälters gelegt, Erde darüber gegossen und eine Pflanze gepflanzt. Wenn die Luft im Raum zu trocken ist, wird das Perlitgranulat in eine Schale gegeben, Wasser hineingegossen und der Topf wird gestellt.

Pflanzensamen werden vor dem Pflanzen in feuchtem Agroperlit eingeweicht. Und auch kleine Behälter mit Sämlingen werden mit einer Granulatschicht gemulcht. Diese Anwendung bietet eine geeignete Umgebung für das Keimen der "Babys". Lichtempfindliche Samen, die Sonnenkontakt erfordern, sollten nicht mit Erde bedeckt werden. Sie sind mit Bergglas bestreut - es neigt dazu, Lichtstrahlen mäßig durchzulassen.

Das Vulkangestein eignet sich zur vegetativen Vermehrung von Pflanzen. Die Triebe einiger Blumen sind launisch - sie benötigen mäßige Luftfeuchtigkeit und Luftzirkulation zum Wurzeln. Blumen wie Begonie und Azalee bilden aufgrund der dort lebenden schädlichen Mikroflora kein Wurzelsystem im Boden. Perlit bildet keine Pilze und Bakterien..

Agroperlit verringert das Risiko von Krankheiten verschiedener Art im Boden, ist jedoch nicht fruchtbar und sättigt junge Triebe nicht mit nützlichen Substanzen. Daher werden Torf, Kompost und andere Bestandteile des Substrats hinzugefügt..

Für den Anbau von Sämlingen aus Nachtschatten und Kohl wird das Material zu gleichen Anteilen mit Laubboden und Humus gemischt. Für Sellerie und Zwiebeln eine Mischung aus 2 Teilen Grasland, einem Teil Perlit und Humus herstellen. Jung gewachsene Sprossen lassen sich leicht von lockerem Boden entfernen, ohne den unterirdischen Teil zu beschädigen - der Boden haftet nicht am Wurzelsystem und geht nicht in einem Klumpen verloren.

Wenn die Zwiebeln und Knollen von Pflanzen ordentlich in eine Schachtel gelegt, mit einer 5-Zentimeter-Schicht Agroperlit bestreut werden, damit sie sich nicht berühren, und an einem dunklen Ort entfernt werden, werden sie lange gelagert. Dieses Werkzeug schützt Wurzelfrüchte vor Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit, Pilzen, Schimmel und verhindert das Keimen. Ebenso wird die Ernte von Obst und Gemüse für den Winter verpackt, nachdem der Stein mit einem Fungizid vorbehandelt wurde.

Wenn die Sämlinge die Haltbarkeit verlängern oder an einen anderen Ort transportieren müssen, mischen Sie Torf und Perlit, die zu gleichen Teilen mit Wasser angefeuchtet sind, drücken Sie sie heraus, befreien Sie die Mischung von überschüssiger Feuchtigkeit und legen Sie das Pflanzenmaterial auf irgendeine Weise ab.

Bei der Arbeit mit dieser Komponente können folgende Schwierigkeiten auftreten:

  • Wenn das Substrat, das hauptsächlich aus Agroperlit besteht, mit hartem Wasser bewässert wird, wird die pH-Reaktion alkalisch. Dies wird der gepflanzten Pflanze großen Schaden zufügen..
  • Ein Teil der Kugeln zerbröckelt und verwandelt sich in "Glasstaub". Die Aufnahme dieser Mikropartikel in die Atemwege und Schleimhäute von Augen und Nase ist höchst unerwünscht. Um schädliche Auswirkungen auf den Körper zu vermeiden, wird Perlit mit Wasser angefeuchtet. Die Arbeiten werden in einem Mullverband durchgeführt.
  • An den Verkaufsstellen tauchten viele Steinfälschungen auf. Sie zeichnen sich durch einen günstigeren Preis, weiße Farbe, feine Fraktion und eine sehr zerbrechliche Granulatstruktur aus: Bei leichtem Druck verwandelt sich die Kugel in Pulver.

Die Verwendung von Perlit in der Indoor-Blumenzucht

Damit die transplantierten Blüten gut wachsen und sich gut entwickeln können, benötigen ihre Wurzeln Feuchtigkeit und die Fähigkeit, durch den irdenen Boden zu atmen. Eine gewöhnliche irdene Mischung ist eine ziemlich dichte Substanz, die nicht zulässt, dass lebensspendende Feuchtigkeit und Luft zu den Wurzeln gelangen. Ein Ausweg besteht darin, gewöhnlichen Boden mit Perlitgranulat zu verdünnen - einem porösen hygroskopischen Agrarmaterial.

Die chemische Zusammensetzung von Perlit besteht aus vielen Komponenten. Ihr Prozentsatz pro hundert Gramm Produkt ist wie folgt:

1% - Calciumoxid (CaO);

3% - Eisenoxid (FeO);

4% - Natriumoxid (NaO);

5% - Kaliumoxid (KO);

15% - Aluminiumoxid (AlO);

· 66% - Siliziumdioxid (SiO);

Perlit ähnelt in seiner Struktur Glas und kann nach physikalischen Angaben Wasser absorbieren, wobei das Volumen gegenüber dem Original um das 10- bis 20-fache zunimmt. Darüber hinaus unterscheidet sich Perlit in seiner Farbe - es kann schwarz, grün, weiß, rotbraun, braun und transparent sein. Der Farbunterschied beeinflusst nicht die Eigenschaften und die Qualität von Agroperlit in der heimischen Blumenzucht..

Typen und Produktion

Es gibt verschiedene Arten von Perlit. Sie werden in verschiedenen Produktionsbereichen eingesetzt. Der erweiterte Perlit-Typ wird direkt für die Blumenzucht und Landwirtschaft verwendet..

Dieser Typ wird hergestellt, indem das Substrat in speziellen Öfen bei einer Temperatur von etwa 1250 Grad Celsius gebrannt wird. Durch dieses Verfahren kann das Perlitgestein wie Popcorn gleichzeitig anschwellen und sich öffnen. Je nach Brennintervall kann der mit dieser Technologie hergestellte Perlit grobkörnig oder fein sein und einem Schotter ähneln..

Das Endprodukt zeichnet sich durch Haltbarkeit, gute Hygroskopizität, biologische Stabilität, Umweltfreundlichkeit und Desinfektionseigenschaften aus..

Wo wird verwendet?

Die häufigste Anwendung dieses Materials ist das Wachstum von Sämlingen, bei denen eine ausgewogene Empfindlichkeit gegenüber Bodenfeuchtigkeit und -temperatur erforderlich ist, sowie für das Wachstum von Innenblumen. Perlit hat die einwandfreie Eigenschaft, Feuchtigkeit gleichmäßig anzusammeln und abzugeben, während es gleichzeitig eine gute Drainage für Pflanzen darstellt.

Die poröse Struktur von Perlit und seine nicht verklumpenden und nicht zusammenbackenden Eigenschaften ermöglichen eine ideale Lockerung des Bodens. Das Substrat wird auf den Boden des Blumentopfs (3-5 cm Schicht) gegossen, um die Drainage der Pflanze zu verbessern und ihr Wachstum und ihre Entwicklung zu verbessern..

Die Verwendung von Perlit in verschiedenen Modifikationen liefert qualitativ neue Ergebnisse.

1. Nachdem Sie Perlit um die Blume verteilt und mit verdünntem Mineraldünger bewässert haben, können Sie es als Grundlage für die Düngung verwenden.

2. Reines Perlit, das reichlich mit Wasser übergossen wird, eignet sich gut als Wurzelmaterial für Wurzeltriebe.

3. Wenn Sie einen Blumentopf gießen und ihn dann mit Perlitgranulat bestreuen, dient das Produkt als Mulch.

4. Perlit wird zu gleichen Teilen mit Erde, Torf und Schwarzerde gemischt und dient als Wurzelmaterial für Blumen mit einem schwachen Pferdesystem.

5. Feiner Perlit bietet in Kombination mit kleinen Samen eine hervorragende Möglichkeit, diese gleichmäßig über den Boden zu verteilen.

6. Perlit wird in eine Palette gegossen, mit Wasser gegossen und in der Nähe von Blumentöpfen platziert. Es erzeugt das notwendige Agroklima und die Luftfeuchtigkeit für Blüten tropischer Pflanzen.

Bitte beachten Sie, dass mit Perlitgranulat mit Brille und einer Maske zum Schutz der Augen und der Atemwege gearbeitet werden muss. Perlit basiert auf kleinen Sandpartikeln, die sich im Körper absetzen und schmerzhafte Beschwerden verursachen können.

Der Nachteil von Perlitgranulat sind die hohen Kosten dieser Substanz..

Der Betrieb des TDS-Messgeräts basiert auf der Wasserleitfähigkeit - in Wasser getauchte Elektroden erzeugen ein elektrisches Feld zwischen ihnen. Reines destilliertes Wasser selbst leitet keinen Strom, es wird durch verschiedene Verunreinigungen und in Wasser gelöste Verbindungen gebildet.

Das Salzmessgerät oder TDS-Messgerät ist ein stationäres kleines Gerät zur Messung der Wasserhärte und des Prozentsatzes verschiedener Arten von Substanzen.

Kokosnusssubstrat, hergestellt aus der Schale und den Fasern von Kokosnuss, die zu feinen Krümeln zerkleinert sind, ist ein ziemlich junges Material.

Expandiertes Ton-Drainagematerial oder expandiertes Ton ist eine der Arten von Substraten, die zum Wurzeln von Stecklingen von Rosen, Nelken und anderen Blumenpflanzen verwendet werden.

Im letzten Jahrhundert entdeckten Wissenschaftler Substanzen, die die Arbeit bestimmter Funktionen einer Pflanze beeinflussen. Mit Hilfe dieser Substanzen kann jeder Gärtner den Lebenszyklus der Pflanze beeinflussen, ihre Entwicklung beschleunigen oder verlangsamen. Solche Substanzen werden Wachstumsstimulanzien genannt..

Moderne Technologien ermöglichen es, die Entwicklung von Pflanzen nach dem Willen des Menschen zu steuern. Bereits im 20. Jahrhundert entdeckten Wissenschaftler Phytohormone, Substanzen, die alle lebenswichtigen Prozesse stimulieren und ihren Verlauf steuern.

Wenn Sie Pflanzen ohne Sonnenlicht anbauen, müssen Sie hart arbeiten, um alles zu liefern, was Sie brauchen. Schließlich ernährt sich die Pflanze präzise von Lichtstrahlen, ohne die Wachstum und Entwicklung nicht möglich sind. Boden und Dünger spielen eine untergeordnete Rolle.

Bei künstlicher Beleuchtung von Grünflächen werden leistungsstarke Lampen verwendet, die eine große Menge an Lichtstrahlen erzeugen können. Neben der Anzahl der Strahlen sind ihre Eigenschaften für die Pflanze wichtig, dh die Länge der Lichtstrahlen.

  • Internet-Shop "AgroDom" LLC
  • Land Russland
  • E-Mail: [E-Mail geschützt]
  • Telefon: 8 (800) 555-42-84
  • Wir arbeiten: Mo-Fr 9: 00-23: 00; Sa 10: 00-19: 00 Uhr; So 12: 00-20: 00 Uhr

Seien Sie der Erste, der über bevorstehende Aktionen und Rabatte informiert wird. Wir senden keine Spam-Mails oder E-Mails an Dritte

Wie man Perlit richtig für Zimmerpflanzen und im Garten aufträgt?

Vor relativ kurzer Zeit wurde das Gestein vulkanischen Ursprungs in der Agrartechnologie eingesetzt. Die Verwendung dieses Produkts kann die Qualitätsindikatoren der Bodenzusammensetzung erheblich verbessern. Perlit für Pflanzen wird zur Transplantation, Vorbereitung der Bodenmischung für Sämlinge und Wannenkulturen verwendet. Es gibt viele Möglichkeiten, Vulkangestein, Glimmer, zu verwenden. Wir werden versuchen, Ihnen zu sagen, wie nützlich Perlit für Pflanzen ist, wie es vorteilhaft eingesetzt werden kann und welche Eigenschaften es hat. Loses, leichtes Agroperlit für Pflanzen, Anwendung und Auswahl der Fraktion. Das folgende Material informiert Sie darüber.

Eigenschaften, Zusammensetzung und Eigenschaften

Perlit

Perlit ist ein saures Glas vulkanischen Ursprungs. Es hat einen konsonanten Namen mit Perlen, sieht aus wie Kies oder grober Sand, hat ein weißgraues Farbschema. Unbehandeltes Gestein ist von geringem Wert. Perlit weist Anzeichen einer schalenkonzentrischen Schichtung auf, die zu einer weiteren Auflösung in kleine Teile abgerundeter Umrisse führt. Es unterscheidet sich von anderen Gesteinen durch seine hohe Porosität, das Vorhandensein von Flüssigkeitseinschlüssen in der Struktur. Angewandt basierend auf Bruchgrößen. Die größte Fraktion hat Anwendung im Bauwesen und in der Landschaftsgestaltung gefunden.

Perlit ist vulkanischen Ursprungs

Agroperlita

In seiner Zusammensetzung enthält das Gestein Wasser, das sich bei plötzlicher Erwärmung auf 1000 Grad Celsius ausdehnt und die Poren bricht, in denen es sich befindet. Dadurch schwillt der Fels an und zerfällt in poröse kugelförmige Kleinteile.

Das Material hat die Fähigkeit, die Qualität von Bodenmischungen zu verbessern, ihre Hygroskopizität und Belüftung zu erhöhen. Die Grobfraktion von expandiertem Perlit hat als Mulch Anwendung gefunden, die kleineren eignen sich zur Verbesserung der Eigenschaften von Bodenmischungen, zur Erhöhung ihrer Hygroskopizität und Lockerheit. Verhindert die Entwicklung von Fäulnisprozessen.

Vermiculite

Vermiculit ist ein Glimmer mit flüssigen Einschlüssen, der sich beim plötzlichen Erhitzen in ein geschichtetes körniges Material verwandelt. Es wird als inertes Mineral eingestuft. Besitzt ein hohes Maß an Absorption und Feuchtigkeitsspeicherung und übertrifft seine eigene Größe und sein eigenes Gewicht um mehr als das 3,5-fache. Diese Funktion wurde in der Pflanzenproduktion verwendet..

Indem Wasser zurückgehalten und nützliche Substanzen nicht ausgewaschen werden, können die Bedürfnisse pflanzlicher Organismen besser erfüllt werden. Es gilt als optimaler feuchtigkeitssparender Zusatz zum Pflanzboden. Hilft, die Feuchtigkeit für lange Zeit zu halten. Nicht geeignet für dicke Frauen, Kakteen.

Wie die Produktfraktionen aussehen

Verarbeiteter Perlit und Vermiculit unterscheiden sich nicht nur in den Eigenschaften, sondern auch im Aussehen. Optisch sieht Perlit aus wie kleine, abgerundete Perlen von creme bis weiß. Grobfraktionen eignen sich zur Entwässerung, kleine Fraktionen werden gleichmäßig mit dem Boden vermischt. Für Pflanzen hat es Fraktionen von 0 bis 5 mm Perlit, Foto für Pflanzen:

Große Perlitfraktionen eignen sich zur Entwässerung

Vermiculit für die Indoor-Blumenzucht hat Fraktionen von 2 bis 5 mm. Im Gegensatz zu Perlit hat es ein dunkleres Farbspektrum. Es hat eine goldene, bronzene oder silberne Farbe. Beim Erhitzen nimmt die Substanz die Form einer Raupe oder eines Wurms an.

Was ist der Unterschied?

Trotz der offensichtlichen Ähnlichkeit weisen die beiden Produkte wesentliche Unterschiede auf:

  • Perlit wirkt als Feuchtigkeitsleiter, aber die Fähigkeit, es anzusammeln, unterscheidet sich nicht;
  • Vermiculit kann es zurückhalten und allmählich freisetzen, dies gilt auch für Nährstoffe;
  • Perlit zeichnet sich durch reichlich Staub aus. Es wird empfohlen, ihn vor dem Gebrauch leicht zu befeuchten.
  • Vermiculit bildet keine Staubwolken und muss kurzzeitig unter Wasser gewaschen werden.
  • Vermiculit ist eine Quelle nützlicher Elemente für Pflanzen, mit denen sich sein Gegner nicht rühmen kann.
  • Perlit wird als vulkanisches Glas bezeichnet, Vermiculit ist Glimmer;
  • Das Farbschema weist ebenfalls Unterschiede auf.
  • Perlit hat aufgrund seiner Inertheit eine breite Anwendung für die Wurzelbildung gefunden.

Vor- und Nachteile von modernem Material

Zu den positiven Eigenschaften der neuesten Materialien in der Agrartechnologie gehören:

  • biologische Sterilität, Reinheit der Materialien;
  • die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, zurückzuhalten und langsam freizusetzen;
  • die Fähigkeit, Sand für den Anbau und die Wurzelbildung von Kulturpflanzen durch ein geschwächtes Wurzelsystem zu ersetzen;
  • Verbesserung der Hygroskopizität, Belüftung von Bodenmischungen;
  • Verhinderung der Bildung einer dichten Kruste auf der Bodenoberfläche nach der Bewässerung;
  • die Fähigkeit, aufgrund der geringen Wärmeleitfähigkeit die Wurzeln vor Unterkühlung und Überhitzung zu schützen;
  • Verhinderung der Entwicklung von Fäulnisprozessen, Versauerung des Bodens.

Perlit verbessert die Hygroskopizität von Bodenmischungen

Die Nachteile umfassen:

  • Aufgrund der neutralen Reaktion können sie den Säuregehalt des Bodens zugunsten einer Sättigung mit Alkali verringern.
  • Maskierungswirkung von Insektenlarven - Schädlingen;
  • die Unfähigkeit, für dürreresistente Pflanzen (Kakteen, Bastarde) zu verwenden.

Wie man das beste Mittel wählt

Beide Produkte werden erfolgreich im Pflanzenbau und im Gartenbau eingesetzt. Bevor Sie sich für einen von ihnen entscheiden, werden Sie wenig über die Unterschiede erfahren. Es ist wichtig, ihre Eigenschaften und die Auswirkungen auf die weitere Entwicklung von Pflanzen zu verstehen. Bei der Auswahl müssen die Besonderheiten des Anbaus verschiedener Kulturen und die Bodenzusammensetzung berücksichtigt werden.

Die wichtigsten Empfehlungen bei der Auswahl sind:

  • Bei Verwendung auf großen Flächen mit Bewässerung und regelmäßiger Düngung ist Agroperlit geeignet.
  • In der Indoor-Blumenzucht ist es beim Anbau von Wannen- und Topfpflanzen ratsam, Vermiculit vorzuziehen.

Warum ist Perlit für Pflanzen nützlich?

Expertenmeinung zu Perlite:

Wenn Sie mit dieser Substanz nicht vertraut sind, lohnt es sich, sie für landwirtschaftliche Zwecke auszuprobieren. Expandierter Perlit hat eine breite Palette nützlicher Eigenschaften zum Wurzeln, Züchten von Pflanzen und Lagern von Obstprodukten. Die Verwendung von Agroperlit schützt die Sämlinge vor der Entwicklung von Bakterien- und Pilzinfektionen und trägt zur Beschleunigung der Wachstumsprozesse bei. In einer Topfkultur verbessert es die Qualität des erdigen Komas, verringert die Feuchtigkeitsverdunstung und verhindert die Bildung einer Oberflächenkruste.

Aufgrund der oben genannten Eigenschaften wird Agroperlit beim Anbau verschiedener Pflanzen verwendet, um die Qualität der Bodenmischungen vor dem Pflanzen und Umpflanzen von Pflanzen zu verbessern. Sie können oft die Frage hören - wofür ist Perlit für Pflanzen??

Beim Anbau verschiedener Pflanzen wird Perlit verwendet

Mit seiner Hilfe können Sie Folgendes vermeiden:

  • Verfolgung von Bodenschichten;
  • Entwicklung eines Mangels an Nährstoffen, Mikroelementen;
  • die Bildung einer harten Kruste auf der Bodenoberfläche;
  • Verbesserung der Hygroskopizität und Luftdurchlässigkeit der Bodenmischung;
  • bei Verwendung als Entwässerung - Versauerung des Bodens;
  • Entwicklung von Fäulnisreaktionen während der Wurzelbildung.

Anweisungen für den Gebrauch von Drogen

Es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für den Anbau von Pflanzen aus geschäumtem Vulkanglas und Glimmer. Lassen Sie uns die Hauptoptionen für eine erfolgreiche Bewerbung auflisten:

Zum Keimen von Samen

Um ein Säuern zu verhindern, werden die Vermehrung von Bakterien und Samen, die zur Keimung bestimmt sind, über die Oberfläche von feuchtem Perlit verteilt und bis zum Picken aufbewahrt. Dann werden sie in vorbereiteten Boden gepflanzt. Die feinste Perlitfraktion wird mit den kleinsten Samen gemischt, die über die Bodenoberfläche verteilt sind, um ihre gleichmäßige Verteilung zu erreichen.

Wachsende Sämlinge

Die Zugabe von Perlit zum Pflanzboden vermeidet die Vermehrung von parasitären Pilzsporen, schädlichen Bakterien.

Perlite und wie man es für Zimmerpflanzen verwendet

Perlit (aus der französischen Perle - Perle) ist ein Gestein vulkanischen Ursprungs, genauer gesagt ein Glas vulkanischen Ursprungs.

Es unterscheidet sich von anderen ähnlichen natürlichen Materialien durch seine Fähigkeit, sein Volumen gegenüber dem Ausgangsindikator beim Erhitzen auf eine bestimmte Temperatur von 4 auf 20 zu erhöhen..

Der Quellprozess findet in natürlichem Perlit statt, da 2-6% gebundenes Wasser vorhanden sind.

Wenn Perlit auf 870 ° C erhitzt wird, platzt es wie Popcorn, denn wenn gebundenes Wasser verdunstet, bilden sich Millionen winziger Blasen in weich glasierten Partikeln.

Perlit ist im Kern eine spezielle Form von Naturglas, das als chemisch inert eingestuft wird und einen pH-Wert von 7 aufweist.

Definition von Agroperlit

Agroperlit ist ein Perlitgestein, das mit einer speziellen Produktionstechnologie expandiert wird. Die Hauptaktivierungskraft der Schwellung ist, wie bereits erwähnt, gebundenes Wasser.

Wenn es auf Maximalwerte erhitzt wird, tritt eine schnelle Abnahme der Glasviskosität auf, gefolgt von seinem Übergang in einen pyroplastischen Zustand.

Die Freisetzung von gasförmigem Wasser ähnelt einer Explosion, bei der das Glas zu schäumen beginnt und ein gequollenes, hochviskoses Material bildet. Es stellt sich heraus, weiße rauhe Kugeln von 2-2,5 mm. Dies ist Agroperlit, das für Pflanzen verwendet wird..

Perliteigenschaften

Perlit wird häufig zur Lockerung des Bodens, zur Verbesserung seiner Struktur, Feuchtigkeit und des Luftaustauschs verwendet.

Dank ihm wird ein Luft-Wasser-Gleichgewicht im Boden hergestellt, es verdickt sich nicht und backt nicht zusammen, und der irdene Klumpen in Töpfen in Pflanzen bleibt immer atmungsaktiv.

Agroperlit bietet Pflanzen eine hervorragende Drainage, trägt zu einer gleichmäßigeren Verteilung der Wurzeln über das gesamte Innenvolumen des Behälters bei und belüftet den Boden. Pflanzen entwickeln sich besser und blühen üppiger, ohne Sauerstoffmangel (Erstickungsgefahr), wie wenn sie in schweren Böden wachsen.

Während des Gießens nimmt Perlit aktiv Feuchtigkeit auf und gewinnt eine Masse, die viermal so groß ist wie die ursprüngliche Masse, um sie dann tropfenweise an die Wurzelsysteme der darüber befindlichen Pflanzen und Perlitpartikel abzugeben.

Die Partikel, die nacheinander Feuchtigkeit an die Pflanzen abgegeben haben, beginnen, sie anderen flüssigkeitsgefüllten Granulaten zu entziehen. Selbst wenn die oberste Schicht des eingetopften Substrats austrocknet, bildet sich niemals ein harter Film darauf, der den Zugang von Wasser oder Sauerstoff verhindert. Perlit zieht Wasser von unten und versorgt es mit Wurzeln auf der Oberfläche.

Reflektierende Eigenschaften von Perlit

Perlit hat ausgezeichnete lichtreflektierende Eigenschaften, was auch für eine gute Pflanzenentwicklung äußerst wichtig ist..

In der oberen Schicht des Bodens reflektiert es die Energie ultravioletter Strahlen auf die Rückseite der Blätter der Pflanze, wodurch eine Überhitzung des Bodens verhindert und die Wurzeln vor dem Austrocknen geschützt werden. Dies trägt zur Aufrechterhaltung eines konstanten stabilen Temperaturregimes bei.

Wenn Feuchtigkeit und Wärme im irdenen Koma schnell und frei wandern, sind diese Indikatoren gleichmäßig über das gesamte Topfvolumen verteilt..

Die Wärmeleitungseigenschaften eines Materials, einschließlich des Bodens, hängen direkt von der Dichte ab. Je niedriger die Dichte, desto weniger Energie bewegt sich. Lose Erde erwärmt sich langsam und kühlt sich ebenso langsam ab, was die Sicherheit des Wurzelsystems sowohl vor Überhitzung als auch vor Gefrieren gewährleistet.

Wie man Perlit auf Pflanzen aufträgt?

Es ist ein ausgezeichnetes Material für die vegetative Vermehrung von Pflanzen, deren Pflanzenmaterial keine Wurzeln im Wasser hat. Stecklinge einiger schwer zu wurzelnder Blüten: Begonien (Knollen), Azaleen, Hortensien sind mit Pilzen und Bakterien im Boden infiziert und keimen daher nicht.

Darüber hinaus ist ein Luftaustausch für die Wurzelbildung notwendig, da Pflanzen verschiedene Produkte nicht nur absorbieren, sondern auch ausscheiden. Perlit schont dank seiner besonderen Struktur leere Räume, die mit Feuchtigkeit und Luft gefüllt sind. Dies verhindert im Gegensatz zu Erde oder Wasser das Verrotten von Stecklingen in Perlit.

Kann Phalaenopsis durch Samen vermehrt werden? Die Antwort auf die Frage in diesem Artikel.

Was kann mit Perlit verwendet werden?

Perlit wird häufig mit Vermiculit, Sand, Erde, Sphagnummoos und Torf kombiniert, wodurch das Risiko von Keimlingskrankheiten verringert wird.

Eine solche Zusammensetzung erfordert die zusätzliche Anwendung von organischen Düngemitteln und Nährlösungen, um eine nützliche Mikroflora zu erzeugen, da Perlit selbst kein Nährmedium ist..

Es ist zweckmäßig, die Samen zur Keimung in Perlit zu legen und beim Züchten der Sämlinge in flachen Schalen zu mulchen, damit der Boden länger feucht bleibt.

Lichtempfindliche Samen, die ohne Besprühen mit Erde gekeimt werden, können auch mit Perlit bestreut werden.

Es überträgt einen bestimmten Teil der Sonnenstrahlen und wird daher als Substrat für Pflanzen mit einem flachen Wurzelsystem verwendet. Am häufigsten sind dies Bromelien und Orchideenepiphyten..

Perlit wird als Drainage für kleine Blumentöpfe und zum Mulchen verwendet, um eine Überhitzung des Bodens zu verhindern. Sie können Perlit auf eine Palette legen und feuchtigkeitsliebende Pflanzen darauf legen.

Nachteile und Vorbehalte

Sie müssen Folgendes wissen:

  • manchmal werden künstliche Materialien unter dem Deckmantel von Perlit verkauft, die ihre Eigenschaften nicht haben;
  • Die weiße Farbe von Perlit stört manchmal die Erkennung von Insektenschädlingen: Mehl- und Wurzelwanzen, Larven von Pilzmücken;
  • Wenn Sie eine große Menge Perlit benötigen, sollten Sie günstigere Gegenstücke kaufen.
  • Perlit hat einen neutralen pH-Wert. Wenn also Blumen in reinem Perlit wachsen, kann der Boden mit Alkali übersättigt sein. Dies gibt den Pflanzen keinen normalen Zugang zu Nährstoffen und führt infolgedessen zu ihrer Unterdrückung.

Schützen Sie Augen und Mund bei der Arbeit mit diesem Material vor Staub. Kleine Perlitpartikel können leicht in die Atemwege gelangen. Befeuchten Sie es mit Wasser aus einer Sprühflasche und spülen Sie es durch ein feines Sieb, ohne in Wasser einzutauchen.

Nasses Perlit steigt nicht auf und zieht nicht die gesamte Feuchtigkeit auf sich. Tragen Sie eine Atemschutzmaske. Wenn Perlitstaub in Ihre Augen gelangt, spülen Sie ihn gründlich aus..

Perlit für Pflanzen

Perlite ist in den Regalen fast aller Blumen- und Gartenbaugeschäfte erhältlich. Genauer gesagt wird es dort unter dem Namen "Agroperlite" verkauft. Aber viele Blumenzüchter und Gärtner, besonders Anfänger, ignorieren es und gehen an diesem wunderbaren Material vorbei. Es geht um den Mangel an Informationen und die Unkenntnis darüber, was Perlit ist und wofür es ist. Ich werde versuchen, so einfach und kurz wie möglich zu erklären:

Was ist Perlit und was sind seine Eigenschaften?

Äußerlich sind die feinen Perlitkörnchen dem zerkleinerten Schaum sehr ähnlich, was irreführend ist. In der Tat sind dies völlig unterschiedliche Materialien. Polyschaum ist ein Polymer, und Perlit ist ein natürliches Material, aber im Gegensatz zu natürlichen Materialien - Vermiculit, das ein Mineral ist, und Blähton, das nichts als eine Art Keramik ist, ist Perlit Obsidian. Ja, der gleiche Obsidian (vulkanisches Glas), der auch in der Schmuckherstellung verwendet wird. Aber bevor Obsidian zu Perlit wird, wird er auf natürliche Weise verarbeitet - hydratisiert. Im Laufe der Jahre dringt Wasser durch festen Obsidian ein (viele!) Und verwandelt es in ein sprödes Material. Der Stein zerfällt wiederum in kleine, abgerundete Körnchen, die wir als Perlit kennen. Es erhielt seinen Namen für seinen charakteristischen Glanz und seine Rundheit, die an Perlen erinnern, die auf Französisch "Perle" genannt werden..

Das Anwendungsspektrum von Perlit ist sehr breit. Es wird auch im Bauwesen als Wärmeisolator verwendet und ist auch ein gutes Filtermaterial, das in Behandlungskomplexen und in der Pharmakologie Anwendung gefunden hat. Und viele, viele mehr. Speziell verarbeiteter Perlit wird sogar geraucht und ersetzt Tabak in Wasserpfeifen. Agroperlit, das uns interessiert, wird in fast allen Arten der Pflanzenproduktion verwendet. Von der industriellen Samenkeimung bis zum Füllstoff in Hydrokulturpflanzen. Agroperlit unterscheidet sich von anderen Vertretern der Perlitfamilie dadurch, dass es viel kleiner ist und notwendigerweise einer vorläufigen Wärmebehandlung unterzogen wird, was zu "expandiertem Perlit" führt..

Haupteigenschaften und Vorteile von Perlit

Erstens ist es absolut reines Material. Es enthält nichts, was die Pflanze schädigen könnte..

Hat eine neutrale Säure und eignet sich daher für den Anbau fast aller Pflanzen.

Perlite ist beständig gegen aggressive Medien.

Perlit ist aufgrund seiner Leichtigkeit, Reinheit und Neutralität ein ausgezeichneter Ersatz für Sand bei der Herstellung von Erdmischungen..

Die wärmeisolierenden Eigenschaften von Perlit machen es unverzichtbar, wenn Sie die Wurzeln von Blüten vor Überhitzung oder Unterkühlung schützen müssen.

Die Fähigkeit, Feuchtigkeit anzusammeln und in Dosen an die Pflanze abzugeben, entlastet Blumenzüchter und Gärtner von unnötigem Gießen von Blumen oder Sämlingen. Dies wiederum schützt es vor dem Austrocknen.

Anwendung von Perlit für Pflanzen

Grundsätzlich wird es an derselben Stelle verwendet, an der Vermiculit und Sand verwendet werden, wobei diese Materialien häufig kombiniert werden.

Beachten Sie! Es gibt oft Fälschungen für Perlit im Verkauf. Seien Sie vorsichtig! Es ist gut, wenn es eine harmlose Fälschung ist. Es kann aber auch zerkleinerter Kalkstein sein, der einige Pflanzen ernsthaft schädigen kann..

Zusätzlich zur Zugabe von Perlit zum Pflanzenboden kann es auch verwendet werden als:

  • Laubdecke. Es speichert nicht nur Feuchtigkeit, sondern verhindert auch die Bildung einer harten Kruste auf der Erdoberfläche. Perlit backt nicht wie Sand.
  • Samenkeimungsmedium. In dieser Hinsicht ist es viel besser als alle anderen Materialien und Gemische. Perlit ist gut für die Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit. Daher kann es zum Keimen von Samen verwendet werden, deren Streuung nach der Aussaat nicht empfohlen wird. Dies gilt nicht für Perlit. Schlafen Sie ohne zu zögern ein.
  • In Perlit ist es sehr praktisch, Stecklinge von Pflanzen zu wurzeln, die mäßige Feuchtigkeit benötigen, aber ein Übertrocknen ist nicht zulässig (Azalee, Hortensie usw.)..
  • Drainage. Agroperlit kann beispielsweise sowohl als eigenständige Drainageschicht als auch als Zusatzschicht für Blähton eingesetzt werden.
  • Luftbefeuchter. Nasser Perlit, der in die Palette gegossen wird, versorgt die darauf stehende Pflanze mit der notwendigen Feuchtigkeit.
  • Sauberes, trockenes Perlit ist ein ausgezeichnetes Aufbewahrungsmaterial für überwinternde Knollen und Blumenzwiebeln (z. B. Gladiolen). Und nicht nur Blumen. Es ist gut, Gemüse in diesem Material (hauptsächlich Wurzeln) zu lagern..

Dies ist nur eine grundlegende Liste der Verwendung von Perlit für Pflanzen zu Hause. Falls gewünscht, kann es fortgesetzt werden..

Merkmale der Verwendung von Perlit

Beim Verpacken und Transportieren von Perlit entsteht eine gewisse Staubmenge. Dieser Glasstaub kann Ihnen viele Unannehmlichkeiten bereiten. Deshalb müssen wir es loswerden. Es reicht aus, es nur mit einer Sprühflasche zu befeuchten. Wenn Sie den Staub jedoch vollständig aus dem Perlit auswaschen möchten, wickeln Sie ihn in ein Stück Gaze und legen Sie ihn unter einen Wasserstrahl.

Obwohl Perlit verschiedene Spurenelemente enthält, die für Pflanzen notwendig sind, sind sie alle in einem gebundenen Zustand und erreichen die Pflanzen nicht. Daher schließt die Verwendung von Perlit die Pflanzenernährung nicht aus..

Perlit ist zwar neutral, aber wenn Sie hartes Wasser zum Gießen von Pflanzen verwenden, verschiebt es sich aus dem neutralen Zustand auf die alkalische Seite. Für einige Pflanzen ist dies nicht sehr gut. Bei Verwendung von Regen, Schnee oder weichem Wasser alkalisiert Perlit nicht.

Wie man Perlit richtig für Zimmerpflanzen und im Garten aufträgt?

Vor relativ kurzer Zeit wurde das Gestein vulkanischen Ursprungs in der Agrartechnologie eingesetzt. Die Verwendung dieses Produkts kann die Qualitätsindikatoren der Bodenzusammensetzung erheblich verbessern. Perlit für Pflanzen wird zur Transplantation, Vorbereitung der Bodenmischung für Sämlinge und Wannenkulturen verwendet. Es gibt viele Möglichkeiten, Vulkangestein, Glimmer, zu verwenden. Wir werden versuchen, Ihnen zu sagen, wie nützlich Perlit für Pflanzen ist, wie es vorteilhaft eingesetzt werden kann und welche Eigenschaften es hat. Loses, leichtes Agroperlit für Pflanzen, Anwendung und Auswahl der Fraktion. Das folgende Material informiert Sie darüber.

Eigenschaften, Zusammensetzung und Eigenschaften

Perlit

Perlit ist ein saures Glas vulkanischen Ursprungs. Es hat einen konsonanten Namen mit Perlen, sieht aus wie Kies oder grober Sand, hat ein weißgraues Farbschema. Unbehandeltes Gestein ist von geringem Wert. Perlit weist Anzeichen einer schalenkonzentrischen Schichtung auf, die zu einer weiteren Auflösung in kleine Teile abgerundeter Umrisse führt. Es unterscheidet sich von anderen Gesteinen durch seine hohe Porosität, das Vorhandensein von Flüssigkeitseinschlüssen in der Struktur. Angewandt basierend auf Bruchgrößen. Die größte Fraktion hat Anwendung im Bauwesen und in der Landschaftsgestaltung gefunden.

Perlit ist vulkanischen Ursprungs

Agroperlita

In seiner Zusammensetzung enthält das Gestein Wasser, das sich bei plötzlicher Erwärmung auf 1000 Grad Celsius ausdehnt und die Poren bricht, in denen es sich befindet. Dadurch schwillt der Fels an und zerfällt in poröse kugelförmige Kleinteile.

Das Material hat die Fähigkeit, die Qualität von Bodenmischungen zu verbessern, ihre Hygroskopizität und Belüftung zu erhöhen. Die Grobfraktion von expandiertem Perlit hat als Mulch Anwendung gefunden, die kleineren eignen sich zur Verbesserung der Eigenschaften von Bodenmischungen, zur Erhöhung ihrer Hygroskopizität und Lockerheit. Verhindert die Entwicklung von Fäulnisprozessen.

Vermiculite

Vermiculit ist ein Glimmer mit flüssigen Einschlüssen, der sich beim plötzlichen Erhitzen in ein geschichtetes körniges Material verwandelt. Es wird als inertes Mineral eingestuft. Besitzt ein hohes Maß an Absorption und Feuchtigkeitsspeicherung und übertrifft seine eigene Größe und sein eigenes Gewicht um mehr als das 3,5-fache. Diese Funktion wurde in der Pflanzenproduktion verwendet..

Indem Wasser zurückgehalten und nützliche Substanzen nicht ausgewaschen werden, können die Bedürfnisse pflanzlicher Organismen besser erfüllt werden. Es gilt als optimaler feuchtigkeitssparender Zusatz zum Pflanzboden. Hilft, die Feuchtigkeit für lange Zeit zu halten. Nicht geeignet für dicke Frauen, Kakteen.

Wie die Produktfraktionen aussehen

Verarbeiteter Perlit und Vermiculit unterscheiden sich nicht nur in den Eigenschaften, sondern auch im Aussehen. Optisch sieht Perlit aus wie kleine, abgerundete Perlen von creme bis weiß. Grobfraktionen eignen sich zur Entwässerung, kleine Fraktionen werden gleichmäßig mit dem Boden vermischt. Für Pflanzen hat es Fraktionen von 0 bis 5 mm Perlit, Foto für Pflanzen:

Große Perlitfraktionen eignen sich zur Entwässerung

Vermiculit für die Indoor-Blumenzucht hat Fraktionen von 2 bis 5 mm. Im Gegensatz zu Perlit hat es ein dunkleres Farbspektrum. Es hat eine goldene, bronzene oder silberne Farbe. Beim Erhitzen nimmt die Substanz die Form einer Raupe oder eines Wurms an.

Was ist der Unterschied?

Trotz der offensichtlichen Ähnlichkeit weisen die beiden Produkte wesentliche Unterschiede auf:

  • Perlit wirkt als Feuchtigkeitsleiter, aber die Fähigkeit, es anzusammeln, unterscheidet sich nicht;
  • Vermiculit kann es zurückhalten und allmählich freisetzen, dies gilt auch für Nährstoffe;
  • Perlit zeichnet sich durch reichlich Staub aus. Es wird empfohlen, ihn vor dem Gebrauch leicht zu befeuchten.
  • Vermiculit bildet keine Staubwolken und muss kurzzeitig unter Wasser gewaschen werden.
  • Vermiculit ist eine Quelle nützlicher Elemente für Pflanzen, mit denen sich sein Gegner nicht rühmen kann.
  • Perlit wird als vulkanisches Glas bezeichnet, Vermiculit ist Glimmer;
  • Das Farbschema weist ebenfalls Unterschiede auf.
  • Perlit hat aufgrund seiner Inertheit eine breite Anwendung für die Wurzelbildung gefunden.

Vor- und Nachteile von modernem Material

Zu den positiven Eigenschaften der neuesten Materialien in der Agrartechnologie gehören:

  • biologische Sterilität, Reinheit der Materialien;
  • die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, zurückzuhalten und langsam freizusetzen;
  • die Fähigkeit, Sand für den Anbau und die Wurzelbildung von Kulturpflanzen durch ein geschwächtes Wurzelsystem zu ersetzen;
  • Verbesserung der Hygroskopizität, Belüftung von Bodenmischungen;
  • Verhinderung der Bildung einer dichten Kruste auf der Bodenoberfläche nach der Bewässerung;
  • die Fähigkeit, aufgrund der geringen Wärmeleitfähigkeit die Wurzeln vor Unterkühlung und Überhitzung zu schützen;
  • Verhinderung der Entwicklung von Fäulnisprozessen, Versauerung des Bodens.

Perlit verbessert die Hygroskopizität von Bodenmischungen

Die Nachteile umfassen:

  • Aufgrund der neutralen Reaktion können sie den Säuregehalt des Bodens zugunsten einer Sättigung mit Alkali verringern.
  • Maskierungswirkung von Insektenlarven - Schädlingen;
  • die Unfähigkeit, für dürreresistente Pflanzen (Kakteen, Bastarde) zu verwenden.

Wie man das beste Mittel wählt

Beide Produkte werden erfolgreich im Pflanzenbau und im Gartenbau eingesetzt. Bevor Sie sich für einen von ihnen entscheiden, werden Sie wenig über die Unterschiede erfahren. Es ist wichtig, ihre Eigenschaften und die Auswirkungen auf die weitere Entwicklung von Pflanzen zu verstehen. Bei der Auswahl müssen die Besonderheiten des Anbaus verschiedener Kulturen und die Bodenzusammensetzung berücksichtigt werden.

Die wichtigsten Empfehlungen bei der Auswahl sind:

  • Bei Verwendung auf großen Flächen mit Bewässerung und regelmäßiger Düngung ist Agroperlit geeignet.
  • In der Indoor-Blumenzucht ist es beim Anbau von Wannen- und Topfpflanzen ratsam, Vermiculit vorzuziehen.

Warum ist Perlit für Pflanzen nützlich?

Expertenmeinung zu Perlite:

Wenn Sie mit dieser Substanz nicht vertraut sind, lohnt es sich, sie für landwirtschaftliche Zwecke auszuprobieren. Expandierter Perlit hat eine breite Palette nützlicher Eigenschaften zum Wurzeln, Züchten von Pflanzen und Lagern von Obstprodukten. Die Verwendung von Agroperlit schützt die Sämlinge vor der Entwicklung von Bakterien- und Pilzinfektionen und trägt zur Beschleunigung der Wachstumsprozesse bei. In einer Topfkultur verbessert es die Qualität des erdigen Komas, verringert die Feuchtigkeitsverdunstung und verhindert die Bildung einer Oberflächenkruste.

Aufgrund der oben genannten Eigenschaften wird Agroperlit beim Anbau verschiedener Pflanzen verwendet, um die Qualität der Bodenmischungen vor dem Pflanzen und Umpflanzen von Pflanzen zu verbessern. Sie können oft die Frage hören - wofür ist Perlit für Pflanzen??

Beim Anbau verschiedener Pflanzen wird Perlit verwendet

Mit seiner Hilfe können Sie Folgendes vermeiden:

  • Verfolgung von Bodenschichten;
  • Entwicklung eines Mangels an Nährstoffen, Mikroelementen;
  • die Bildung einer harten Kruste auf der Bodenoberfläche;
  • Verbesserung der Hygroskopizität und Luftdurchlässigkeit der Bodenmischung;
  • bei Verwendung als Entwässerung - Versauerung des Bodens;
  • Entwicklung von Fäulnisreaktionen während der Wurzelbildung.

Anweisungen für den Gebrauch von Drogen

Es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für den Anbau von Pflanzen aus geschäumtem Vulkanglas und Glimmer. Lassen Sie uns die Hauptoptionen für eine erfolgreiche Bewerbung auflisten:

Zum Keimen von Samen

Um ein Säuern zu verhindern, werden die Vermehrung von Bakterien und Samen, die zur Keimung bestimmt sind, über die Oberfläche von feuchtem Perlit verteilt und bis zum Picken aufbewahrt. Dann werden sie in vorbereiteten Boden gepflanzt. Die feinste Perlitfraktion wird mit den kleinsten Samen gemischt, die über die Bodenoberfläche verteilt sind, um ihre gleichmäßige Verteilung zu erreichen.

Wachsende Sämlinge

Die Zugabe von Perlit zum Pflanzboden vermeidet die Vermehrung von parasitären Pilzsporen, schädlichen Bakterien.