Epin: Gebrauchsanweisung für Blumen, Gemüse und Obstbäume

Epin ist ein Biostimulans für das Pflanzenwachstum. Es ist die erste Wahl für einheimische Gärtner und Floristen. Mindestens einmal, aber jeden Sommer versuchten und schätzten die Bewohner dieses hochwirksame Werkzeug. Für diejenigen, die ein solches Medikament noch nicht gekauft haben, ist es sinnvoll, sich damit vertraut zu machen. Detaillierte Anweisungen zur Verwendung von Epin finden Sie in diesem Artikel..

Wofür ist Epin??

Einige Leute verwenden Epin-Extra oder Maxi als Dünger. Es sollte jedoch beachtet werden, dass ein solches Mittel kein Top-Dressing, sondern ein Medikament ist. Es ist nicht in der Lage, eine Kultur von Virus- oder Pilzinfektionen zu heilen. Unter Düngung versteht man eine Reihe bestimmter Substanzen, die die Struktur der Erde verbessern und die Pflanze mit den notwendigen Nährstoffen versorgen.

Epin liefert keine Pflanzen. Wofür ist es dann? Epin R wird verwendet, um die Resistenz von Pflanzenzellen gegen verschiedene biologische, chemische und physikalische Faktoren zu erhöhen. Das Werkzeug gilt als Adaptogen, das bei der Bekämpfung von Stress wirksam ist. Durch das Eindringen in die Kultur erhöht es seine eigenen Reservekräfte und stimuliert die Entwicklung und das Wachstum ruhender Zellen. Dank dessen wächst der Widerstand gegen negative Einflüsse aus der äußeren Umgebung. Dies bedeutet, dass die Keimung der Samen zunimmt. Wenn Epin für Gurken, Tomaten, Kartoffeln und anderes Gemüse verwendet wird, erhöht sich der Ertrag um mehr als 15%. Lesen Sie den Artikel: Melissa - vorteilhafte Eigenschaften für die Prävention und Behandlung von Krankheiten des Menschen.

Eigenschaften, Vor- und Nachteile des Biostimulators

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Epibrassinolid.

Epin wird in Ampullen von jeweils Millilitern verkauft. Zur Herstellung der Lösung wird der Inhalt in einem bestimmten Flüssigkeitsvolumen verdünnt. Es wird empfohlen, ausschließlich gekochtes Wasser zu verwenden: Ein alkalisches Medium neigt dazu, die Wirkung des Wirkstoffs zu unterdrücken.

Epin hat mehrere Vorteile. Beispielsweise:

  1. Beschleunigt die Samenkeimung.
  2. Verbessert die Pflanzenanpassung und fördert die Bildung einer starken Wurzelzone beim Pflanzen oder Pflücken von Sämlingen.
  3. Wirkt sich günstig auf das Fruchtwachstum aus.
  4. Steigert die Produktivität.
  5. Schützt vor Frost, Trockenheit und anderen negativen Faktoren.
  6. Stärkt das Immunsystem. Infolgedessen sind gefährliche Krankheiten wie Fusarium, Schorf, Spätfäule, Bakteriose, Peronosporose usw. nicht beängstigend..
  7. Ältere Pflanzen werden durch das Wachstum von Seitentrieben verjüngt.
  8. Beschädigte Blätter und Stängel erholen sich schnell.
  9. Der Gehalt an Radionukliden, Pestiziden, Schwermetallen und Nitraten ist deutlich reduziert.

Die Nachteile des Arzneimittels umfassen die folgenden:

  • Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht. Unter dem Einfluss direkter Strahlen wird das Medikament schnell zerstört. Daher ist es ratsam, die Bearbeitung am Abend durchzuführen..
  • Das Mittel ist auch sehr empfindlich gegenüber einer alkalischen Umgebung..
  • Es gibt keinen Spender, was den Bewerbungsprozess etwas erschwert.

Epin stellt keine Gefahr für Menschen und nützliche Insekten dar. Daher müssen keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Wenn die Substanz jedoch mit der Haut in Kontakt kommt, ist es ratsam, den Bereich mit Wasser und Seife zu waschen. Augenkontakt sollte vermieden werden. Wenn die Substanz während des Sprühens in die Mundhöhle gelangt, müssen Sie Ihren Mund mit Wasser ausspülen und dann eine Aktivkohletablette einnehmen. Kann auch Erbrechen auslösen.

Die Verpackung wird einfach entsorgt - mit normalem Hausmüll in den Müll geworfen. Bewahren Sie die Ampulle an einem kühlen, dunklen Ort auf. Die optimale Temperatur sollte +25 Grad nicht überschreiten. Die Haltbarkeit des Stoffes beträgt nicht mehr als 3 Jahre.

Wie man Epin benutzt?

Die Pflanze wird von vielen Faktoren beeinflusst. Einige von ihnen wirken sich positiv auf den Kulturzustand aus. Andere hingegen können Stoffwechselstörungen verursachen und die Entwicklung und Reifung hemmen. Diese Probleme lassen sich jedoch leicht mit Hilfe von Regulatoren und Stimulanzien lösen..

Im Pflanzenbau wird Epin häufig verwendet. Sie werden mit dekorativen grünen Blättern behandelt und sind für den Anbau von Gemüse unverzichtbar. Es wird oft für Gartenbäume und Beerensträucher verwendet. In jedem Fall ist eine bestimmte Dosierung erforderlich.

Epin kann auf verschiedene Arten verwendet werden:

  1. Zwiebeln und Samen einweichen.
  2. Sprühen.
  3. Bodenbewässerung.

Für Innen- und Außenblumen

Die Anweisung zur Verwendung von Epin für Zimmerpflanzen besagt, dass Blumensamen nach der Behandlung mit dieser Substanz viel besser keimen. Das Medikament verbessert die Schutzeigenschaften der Pflanze und wird auch zur Vorbeugung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Zu diesem Zweck wird der Samen 10 Stunden in der Lösung eingeweicht. 4 Tropfen werden in einem halben Glas Wasser gelöst. Für 2-10 Gramm Samen werden etwa 50 Milliliter benötigt. Es wird auch verwendet, um das Wachstum zu fördern und Krankheiten mehrjähriger Knollenfrüchte vorzubeugen. Dazu werden die Knollen einige Stunden eingeweicht oder einfach besprüht.

Für Blumensämlinge ist Epin ebenfalls nützlich. Bietet Anweisungen zur Verwendung von Epin für Setzlinge, um das Produkt auf diese Weise zu verwenden. 8-10 Tropfen in einem Liter Wasser auflösen. Und sprühen Sie die Sprossen einen Tag oder einen Tag nach dem Einpflanzen in den Boden. Eine solche Behandlung fördert eine schnelle Akklimatisation und stärkt.

Tragen Sie Epin wie folgt für dekorative Blattblumen auf. 10 Tropfen des Produkts in einen Liter Wasser geben. Eine Pflanze nimmt 0,1-0,3 Lösung. Die Verarbeitung stärkt die Blüten, schützt vor Krankheiten und ist eine gute Vorbereitung für die Überwinterung.

Für viele Gärtner ist Epin für Orchideen die erste Wahl. Es stärkt die Kultur, verhindert, dass Knospen fallen und welken, und wirkt sich positiv auf die Quantität und Qualität der Blütenstände aus. Wird oft verwendet, um neue Nieren zu bilden und sich auf die Ruhe vorzubereiten.

Für Gartenfrüchte

Enthält Anweisungen zur Verwendung der Epina-Zubereitung sowie Informationen zur Behandlung von Gartenpflanzen vor der Aussaat. So werden Gemüsesamen 6-8 Stunden in einer Lösung eingeweicht und dann ausgesät. Die Vorbereitung ist sehr einfach. Ein paar Tropfen Epin werden in einem halben Glas verdünnt. Infolgedessen nimmt die Keimung zu, die Abwehrkräfte nehmen zu..

Epin wird häufig für Tomaten verwendet, um Krankheiten der Sämlinge und deren schnelle Wurzelbildung vorzubeugen. Dazu werden junge Pflanzen 24 Stunden nach dem Pflanzen mit einer Lösung besprüht. 6-8 Tropfen zu einem Liter Wasser geben und umrühren. Pro 100 Quadratmeter werden normalerweise etwa 3 Liter Epin verbraucht..

Um das Wachstum und die Tuberisierung von Kartoffeln zu fördern und sie vor verschiedenen Krankheiten zu schützen, werden sie vor dem Pflanzen gesprüht. Der Inhalt von 1 Ampulle Epin wird in 5 Liter Wasser gegossen. Dieses Volumen sollte ausreichen, um 250 Kilogramm Gemüse zu verarbeiten..

Für Gartenbäume

Für Gartenbaukulturen, Obstbäume und Beerensträucher gelten folgende Anweisungen für die Verwendung von Epin Maxi. Um ein Herunterfallen des Eierstocks zu verhindern, die Beständigkeit gegen Frühlingsfröste zu erhöhen und sich nach der Fruchtbildung zu erholen, wird empfohlen, Obstbäume zu besprühen. Das Verfahren wird während der Knospungszeit und nach der Ernte durchgeführt. Der Inhalt von 1 Ampulle wird in 5 Litern Wasser gelöst. Jeder Baum wird gesprüht. In diesem Fall beträgt der Verbrauch 2-5 Liter pro Pflanze. Beerensträucher werden genauso behandelt..

Die Anweisungen zur Verwendung von Epin für Nadel- und Zierpflanzen sind jedoch etwas anders. Während der Vegetationsperiode mit Knospen und Blüte vor dem Laubfall besprüht. Die Konzentration ist die gleiche wie bei Obstbäumen. Infolgedessen beginnen Gartenfrüchte zu wachsen und sich intensiver zu entwickeln, die Wahrscheinlichkeit ihrer Krankheiten nimmt ab und externe Faktoren können die Kultur nicht negativ beeinflussen. Oft wird die Pflanze auf diese Weise auf eine Ruhephase vorbereitet..

Erfahrung mit Epin

Die Substanz wurde an Gladiolen der Sorten Fakel Out und Isle Blue getestet. Experimente wurden auch an Tulpen durchgeführt. Infolgedessen wurde festgestellt, dass Knollen und Knollen um ein Vielfaches schneller keimten und sich die Stiele eine Woche früher als gewöhnlich entwickelten. Als nächstes untersuchten die Wissenschaftler die Auswirkungen von Epin auf Phlox und Helenium. Die Praxis hat gezeigt, dass die Bildung von Knospen schneller erfolgte als bei Verwendung von Phytohormonen.

Sommerbewohner schätzen eine Droge wie Epin sehr. Die Verwendung zu Hause hat gezeigt, dass die Substanz die schnelle Keimung von Samen stimuliert, die Anpassung des Sämlings an einem neuen Ort beschleunigt und dessen Resistenz gegen negative Umweltfaktoren erhöht.

Epin wird häufig für den Anbau von Garten-, Gemüse- und Blumenkulturen verwendet. Es erhöht die Beständigkeit der Pflanzen gegen den negativen Einfluss der äußeren Umwelt, schützt vor verschiedenen Arten von Krankheiten, erhöht den Ertrag und die Qualität der Blütenstände. Um jedoch erfolgreich zu sein, müssen die Anweisungen zur Verwendung von Epin-Extra oder Epin-Maxi sorgfältig studiert werden. Es ist wichtig, die Dosierung des Produkts zu beachten. Lesen Sie den Artikel: Häufige Gurkenkrankheiten - Ursachen, Hauptsymptome und Behandlungen.

Pflanzenwachstumsstimulanzien Agromaxi Epin maxi 2 ml (Agromix)

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, interessieren sich auch für:

Beschreibung Pflanzenwachstumsstimulanzien Agromaxi Epin maxi 2 ml (Agromix)

Epin ist ein wirksamer Frostschutz. Wiederherstellung beschädigter Pflanzen.

Die Verwendung des Arzneimittels Epin-Extra (Anweisung) bietet:

  • Beschleunigung der Samenkeimung;
  • Wurzelbildung von Sämlingen während des Pflückens und Umpflanzens;
  • Beschleunigung der Reifung und Ertragssteigerung;
  • Stimulierung der Frucht- und Wurzelbildung;
  • Epin-Extra ist der Schutz von Pflanzen vor Frost, Salzgehalt und anderen stressigen Bedingungen;
  • Resistenz gegen Peronosporose, Schorf, Bakteriose und Fusarium;
  • Wiederbelebung geschwächter und Verjüngung alter Pflanzen durch Stimulierung der Triebe;
  • Verringerung des Gehalts an Nitraten, Schwermetallen, Radionukliden, Pestiziden.

Verwendung des Arzneimittels "Epin-extra" im Innen- und Sommerhausbau

Das Medikament "Epin-extra" ist eines der beliebtesten und gefragtesten von Blumenzüchtern und Sommerbewohnern in unserem Land. Künstlich synthetisierte Phytohormone, die für das vollständige Wachstum und die Entwicklung von Pflanzen notwendig sind, sind Teil des Produkts und tragen nicht nur zur Steigerung der Ertragsindikatoren bei, sondern schützen die Pflanzen auch vor den schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt.

Solche biologischen Wachstumsstimulanzien und Immunmodulatoren sind in jüngster Zeit weit verbreitet, haben jedoch bereits viele positive Bewertungen erhalten und eine hohe Bewertung ihrer Wirksamkeit erhalten..

Die Zusammensetzung des Arzneimittels und Anweisungen

Der Biostimulator "Epin" ist ein hochwirksamer Dünger. Eine darauf basierende Lösung hat eine vielseitige Wirkung und wird für folgende Zwecke verwendet:

  • Reduzierung des Schwermetallvolumens in der Anlage;
  • eine Abnahme der Anreicherung von Nitraten;
  • Anpassung von Pflanzen und Pflanzen an Kälte- und Trockenperioden;
  • erhöhte Resistenz gegen Sonnenbrand;
  • zunehmende Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge;
  • erhöhte Stressresistenz während der Transplantation;
  • Erhöhung der Resistenz von Tomaten gegen Spätfäule;
  • Behandlung von Samen mit einer Lösung, um die Keimung zu beschleunigen und die Keimraten zu erhöhen;
  • Steigerung der Gesamtanlagenproduktivität.

Der unter künstlichen Bedingungen synthetisierte Dünger ist ein starkes Analogon einer natürlichen Substanz. Die Zusammensetzung des Arzneimittels wurde von der Firma NEST-M entwickelt. Die Urheberschaft gehört N.N. Malevannaya.

Reine Zubereitung "Epin" ist eine alkoholische Lösung von Epibrassinolid in einer Konzentration von 0,25 g / l, die Herstellung eines solchen Düngers wurde eingestellt. "Epin-extra" wurde ein würdiger Ersatz für die ursprüngliche Besetzung. Es ist bequemer, eine Lösung mit einer verringerten Konzentration an Epibrassinolid zu verwenden, und heute wird dieser Wirkstoff unter Verwendung mikrobiologischer Technologie hergestellt. Jede Packung enthält eine Gebrauchsanweisung, die die Verwendung des Adaptogenpräparats sehr einfach macht.

"Epin-extra": Dünger für Pflanzen (Video)

Verwendung für Setzlinge

Die Verwendung von "Epin" beim Anbau von Sämlingen sowohl von Gemüse- oder Grünpflanzen als auch von Zimmerpflanzen ermöglicht es Ihnen, die höchstmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Jede Pflanze benötigt einen individuellen Ansatz, und die Vorpflanzmethode kann je nach Art der Ernte variieren

KulturnameMerkmale der VerwendungDie Menge des ArzneimittelsWassermenge
PflanzensamenmaterialDie Arbeitslösung verdünnen und die Samen fünf Stunden lang bei einer Temperatur von 19-20 ° C einweichenEin paar Tropfen100 ml
BlumensamenmaterialDie Arbeitslösung verdünnen und die Blumensamen acht Stunden lang bei einer Temperatur von 19-20 ° C einweichenVier Tropfen100 ml
BlumenzwiebelnVor dem Pflanzen für einen Tag in eine funktionierende Lösung einweichen1 ml2 l
Grüne oder verholzte StecklingeVor dem Pflanzen zwölf Stunden lang in Arbeitslösung einweichen1 ml2 l
Gewachsene SämlingeSprühen Sie die Arbeitslösung im Stadium einiger echter Blätter und einige Tage vor dem Umpflanzen an einen dauerhaften Ort einFünf Tropfen500 ml
PflanzkartoffelnBesprühte Knollen vor dem Pflanzen mit Arbeitslösung besprühen1 ml250 ml

Das Medikament sollte in strikter Übereinstimmung mit den Anweisungen verdünnt verwendet werden: Selbst eine schwache Überdosierung kann sich negativ auf das Wachstum und die Entwicklung der Pflanze auswirken. Wenn Sie "Epin-extra" richtig verdünnen, stellt das Medikament praktisch keine Gefahr für Menschen und bestäubende Insekten dar und gehört zur Gefahrenklasse III-B. Nach der Herstellung kann die Lösung nicht länger als einen Tag an einem dunklen Ort gelagert werden. Die Dauer der Wirkung des Arzneimittels auf Kulturpflanzen beträgt etwa zwei Wochen, wonach "Epin-extra" vollständig aus der Pflanze entfernt wird.

Anwendung für Zimmerpflanzen und andere Pflanzen

Vegetative Gartenpflanzen sollten morgens oder nach Sonnenuntergang besprüht werden, um einen trockenen und windstillen Tag für diese Veranstaltung zu wählen. Um eine Standardarbeitslösung zu erhalten, ist es notwendig, 1 ml (vierzig Tropfen) des Arzneimittels in 5 Litern Wasser bei Raumtemperatur zu verdünnen. Beim Besprühen von Innen- oder Gartenbaukulturen müssen die Blätter sogar angefeuchtet werden.

KulturnameBedingungen für die erste VerarbeitungZusätzliche Bearbeitungszeit
Wassermelone und MeloneNach dem Erscheinen des fünften echten BlattesBlütephase
AubergineStadium der Massenbildung der KnospenBlütephase
PfefferStadium der Massenbildung der KnospenBlütephase
TraubenDifferenzierung von BlütenständenMassenblütephase
WeißkohlEine Steckdose bildenWird nicht benutzt
KartoffelnAngehende BühneWird nicht benutzt
ZwiebelsetsDas Aussehen mehrerer Blätter 5-6 cm langWird nicht benutzt
GurkenBildung der dritten wahren PackungsbeilageAktive Knospungsstufe
Obst- und BeerenpflanzenAngehende BühneDrei Wochen nach der ersten Behandlung
TomatenAngehende BühneBildung des ersten Fruchtclusters
Blumenkulturen einschließlich RosenKnospungsphaseWird nicht benutzt
Wiederbelebung von NadelbäumenBei sichtbaren und erheblichen SchädenDrei Wochen nach der ersten Behandlung

Arzneimittelanaloga

Ein natürliches biologisches Pflanzenstimulans namens "Epin-maxi" ist ein Adaptogen mit ausgeprägter Anti-Stress-Wirkung und erhält zusammen mit "Epin-extra" sehr positive Bewertungen von Gärtnern, Floristen und Gemüsebauern. Brassinolid in einer Konzentration von 0,025 g / kg dient als Wirkstoff im Epin-maxi-Agromix, und eine bequeme Dosierung erleichtert die Durchführung einer Standardverdünnung des Arzneimittels, um eine hochwirksame Arbeitslösung zu erhalten.

Bei vielen Besitzern von Garten- und Gartengrundstücken werden beide Medikamente nicht nur in Standardbehandlungen, sondern auch als Immunstimulanzien unter widrigen Wachstumsbedingungen erfolgreich eingesetzt..

Zu den beliebten und bekannten einheimischen Gärtneranaloga von "Epina-extra" gehören:

  • "Zirkon", verdünnt mit einer Geschwindigkeit von einem Tropfen pro 250 ml Wasser;
  • "Domotsvet", verdünnt mit einer Geschwindigkeit von zwei Tropfen pro 500 ml Wasser;
  • "Rabav", verdünnt mit einer Geschwindigkeit von zwei Tropfen pro Liter Wasser;
  • "Ecosil" oder "Novosil", verdünnt mit einer Geschwindigkeit von fünf Tropfen pro Liter Wasser;
  • "Vitalizer NV-101", verdünnt mit einer Geschwindigkeit von zwei Tropfen pro Liter Wasser.

"Epin-extra": Gebrauchsanweisung (Video)

Selbst bei einem signifikanten Temperaturabfall, einem Mangel an Licht und Sprühkrankheiten, der alle 7 bis 10 Tage durchgeführt wird, wachsen die Pflanzen schnell stärker und bilden eine reichhaltige, qualitativ hochwertige Ernte.

Möglichkeiten zur Verwendung von AgroMix-Dünger

Jede Pflanze braucht regelmäßige Düngung. Sie müssen die Option auswählen, die den Merkmalen eines bestimmten Kulturtyps entspricht.

Beschreibung der Fütterung

AgroMix ist ein Komplex vom löslichen Typ, der aus chelatisierten Mikroelementen besteht. Entwickelt für den Anbau von Pflanzen auf Tropfbewässerung und Hydrokultur. Mit seiner Hilfe werden die Samenverarbeitung und die Blattfütterung durchgeführt. Die Zusammensetzung von Mikroelementen wurde gründlich untersucht, sodass Experten festgestellt haben, dass die Lösung den Anforderungen landwirtschaftlicher Kulturpflanzen entspricht.

Jede Pflanze braucht wertvolle Substanzen für die Entwicklung. Es ist unmöglich, die Vorbereitung des Komplexes alleine zu bewältigen: Es wird nicht funktionieren. Das Risiko einer Überschreitung der empfohlenen Dosierung ist hoch, wodurch das Pflanzenwachstum nicht zunimmt.

AgroMix-Zusammensetzung

Top Dressing, das die Pflanzenentwicklung stimuliert, zeichnet sich durch eine Vielzahl wichtiger Spurenelemente aus.

Das AgroMix-Gemisch enthält folgende Substanzen (in%):

  • wasserlösliches Bor - 0,6;
  • Kupfer - 0,4;
  • Eisen - 3,5;
  • Molybdän - 0,15;
  • Mangan - 2,5;
  • Zink - 2;
  • Calcium - 3;
  • Kobalt - 0,02.

Cu, Fe, Mn, Zn, Co, Ca sind in EDTA-Chelatform angegeben.

Top Dressing wird verwendet, um Gemüse und Obst gemäß den Empfehlungen des Herstellers zu düngen. Bereits nach kurzer Zeit macht sich die Wirkung des Komplexes bemerkbar.

Vorteile von AgroMix

Feldfrüchte und andere Pflanzen entwickeln sich mit dem Einsatz von Dünger aktiver. Dies ist auf die beträchtliche Anzahl seiner Vorteile zurückzuführen..

AgroMix stimuliert das Wachstum von Pflanzungen. Wenn es im Boden ist, widerstehen die Pflanzen Krankheiten und negativen Wetterfaktoren. Top Dressing wird zur Verarbeitung von Samen und Wurzelzonen von Kulturpflanzen verwendet.

Der Dünger "AgroMix" ist reich an Elementen, die bestimmte Funktionen haben: Kalzium beeinflusst die korrekte Entwicklung des Wurzelsystems und Zink - der Prozess der Auxinsynthese.

Für welche Pflanzen ist Dünger geeignet??

Die Mischung wird für viele Pflanzen verwendet. Es wirkt sich positiv auf das Wachstum von Trauben, Obst und Gemüse aus Stein und Blumen aus. Die Verwendung von Fütterung schützt sie vor Krankheiten und anderen Problemen..

Anwendungsmethoden

Das Medikament wird auf verschiedene Arten verwendet.

  • Hydroponik (wachsende Pflanzen ohne Boden). Prophylaktische Düngung AgroMix, das mit dieser Pflanzmethode verwendet wird, stimuliert effektiv die Entwicklung aller Arten von Pflanzen. Nehmen Sie während der Zucht 20-50 Gramm pro 1 m3 Wasser.
  • Düngung - Top-Dressing mit Tropfbewässerung. Geeignet für alle Pflanzen. Der Eingriff wird 1-4 mal pro Saison durchgeführt. Zu Präventionszwecken wird der Anteil von 3-6 Kilogramm pro Hektar Land eingehalten. Wenn Sie den bestehenden Nährstoffmangel beseitigen müssen, wird die Dosierung auf 10-20 kg erhöht.
  • Blatt Top Dressing. Für die Verarbeitung von Trauben sowie Obstsamen müssen Sie 80-100 g der Mischung pro 100 Liter Wasser einnehmen. Es sollte alle 15-20 Tage beim ersten Auftreten von Mangelerscheinungen verarbeitet werden. Der Vorgang wird 1-4 mal durchgeführt.

Obst- und Gemüsepflanzen aus Obststeinen werden mit einer Menge von 50-80 g / 100 l 1-4 mal gedüngt. Sie tun dies, wenn sich die Pflanzen schlecht entwickeln..

Gemäß den Anweisungen sollten nicht mehr als 40-60 Gramm des Komplexes auf 1 kg Samen fallen..

Lagerung und Haltbarkeit der Mischung

Es wird empfohlen, den Verband an einem trockenen Ort zu lagern, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Lassen Sie keine Feuchtigkeit eindringen: Der Dünger verschlechtert sich schnell.

Die Haltbarkeit des Komplexes beträgt zwei Jahre. Wenn die Mischung Anzeichen einer Beschädigung aufweist, müssen Sie ein neues Top-Dressing kaufen: Das vorhandene hat seine wertvollen Eigenschaften verloren.

Der AgroMix-Komplex ist universell und bei richtiger Anwendung absolut sicher. Die regelmäßige Verwendung wirkt sich positiv auf das Wachstum und die Entwicklung der Pflanzen auf dem Gelände aus..

Epin maxi 2 ml (Agromix)

Mindestbestellmenge - 20 Stück.

Die Mindestbestellmenge beträgt 300 UAH.

Alle Großhandelspreise anzeigen

  • Zahlungs- und Lieferbedingungen
  • Zeitplan
  • Adresse und Kontakte

Epin maxi 2 ml (Agromix) ist ein universelles Anti-Stress-Adaptogen, das beschädigte Pflanzen wiederherstellt und einen wirksamen Frostschutz bietet. Bietet eine Beschleunigung der Samenkeimung, Wurzelbildung der Sämlinge während des Pflückens und Umpflanzens, Beschleunigung der Reifung und Steigerung des Ertrags, Stimulierung der Frucht- und Wurzelbildung, Schutz der Pflanzen vor Frost, Salzgehalt und anderen stressigen Bedingungen.

Leistungen

- beschleunigte Samenkeimung;

- Wurzelbildung des Keimlingswachstums während des Pflückens und Umpflanzens;

- Beschleunigung der Reifung und Ertragssteigerung;

- Schutz der Pflanzen vor Frost und anderen widrigen Bedingungen;

- erhöhte Resistenz gegen Spätfäule, Peronosporose, Schorf, Bakteriose und Fusarium;

- Wiederbelebung der geschwächten und Verjüngung alter Pflanzen durch Stimulierung der Seitentriebe;

- eine Abnahme der Menge an Toxinen, Schwermetallen, Radionukliden in der Pflanze, ein Überschuss an Nitraten.

Gebrauchsanweisung

- Gemüsesamen werden in Epin-Maxi-Lösung (1-2 Tropfen pro 100 ml Wasser für Tomaten, Gurken, Paprika, Auberginen) 18-20 Stunden bei t + 20 ° C eingeweicht.

- Blumensamen 4 Tropfen Epin-Maxi pro 100 ml Wasser für 18-20 Stunden.

- Blumenzwiebeln und Stecklinge werden vor dem Einpflanzen in Epin-Maxi-Lösung (2 ml für 4 Liter Wasser) für 24 bzw. 12 Stunden eingeweicht.

- Kartoffelknollen werden vor dem Pflanzen gesprüht (2 ml für 500 ml Wasser pro 100 kg Kartoffeln).

Zum Besprühen vegetativer Pflanzen werden 2 ml Epina-maxi in 10 Liter Wasser gelöst und gründlich gemischt. Das Sprühen erfolgt gleichmäßig und benetzt die Blätter. Die Arbeitslösung wird am Tag der Herstellung verwendet..

Epin - Gebrauchsanweisung

Das moderne Medikament Epin eignet sich für den Anbau von Garten- und Zimmerpflanzen. Es wird verwendet, um die Keimung von Samen, Knollen und Zwiebeln zu stimulieren und deren Keimung zu erhöhen. Biostimulator Epin stärkt das Immunsystem, erhöht die Produktivität. Das Medikament wird streng nach den Anweisungen verwendet..

Epin für Pflanzen

Das künstlich erzeugte Adaptogen Epin ist ein Analogon zu natürlichen Biostimulanzien. Es hat eine Anti-Stress-Wirkung, beeinflusst das Hormonsystem der Farben, verschiedene Kulturen und sorgt für die Biosynthese von Enzymen. Das Stimulans enthält konzentriertes synthetisches Phytohormon-Epibrassinolid, Ammoniak, Shampoo. Die letzte Komponente sorgt für die Haftung von Partikeln an den Blättern von Kulturpflanzen. Es gibt zwei Arten von Produkten im Angebot:

  • "Epin-Extra" (0,25 g / l Wirkstoff);
  • Epin-Maxi (0,025 g / l).
  • Ampullen (1 ml) kosten 14 Rubel pro Stück;
  • Flaschen (50 ml), Preis - 284 Rubel;
  • Flasche, 1 Liter, 5800 Rubel pro 1 Stück.

Wirkungsspektrum

Das beliebte Medikament Epin für Pflanzen hat alle klinischen Studien bestanden und seine hohe Effizienz in folgenden Prozessen bewiesen:

  • Keimung von Zwiebeln, Samen, Knollen;
  • Erhöhung der Keimung von Samen;
  • Schutz erwachsener Pflanzen vor den negativen Auswirkungen von direkter Sonneneinstrahlung, Trockenheit und Frost;
  • Stärkung der Immunität von Kulturpflanzen;
  • Stimulierung der Entwicklung des Wurzelsystems;
  • Erhöhung der Schutzbarriere gegen die Auswirkungen von Pilzen, bakteriellen Infektionen, Schädlingen;
  • Verjüngung alter Pflanzen, Stimulierung der Bildung neuer Triebe in ihnen;
  • Beschleunigung der Fruchtbildung;
  • Entfernung von Pflanzen, Früchten von Schwermetallsalzen, Radionukliden;
  • Ertragssteigerung - bis zu + 40%;
  • Verbesserung des Geschmacks von Früchten;
  • Wiederherstellung des Stoffwechsels.
Epins Bewerbung

Merkmale des Arzneimittels

Gemäß den Anweisungen wird Epin unter Berücksichtigung seiner Eigenschaften angewendet:

  1. Der Wirkstoff wird durch direktes Sonnenlicht schnell zerstört. Die Abendzeit ist für die Arbeit mit dem Medikament geeignet, wenn der Sonnenuntergang einsetzt.
  2. Epibrassinolid zerfällt auch bei Kontakt mit einem alkalischen Medium. Wenn der pH-Wert des Wassers nicht überprüft werden kann, fügen Sie Zitronensäure (1 g / 10 l Wasser) oder einige Tropfen Essig hinzu.
  3. Gemäß den Anweisungen können Pflanzen nicht mehr als einmal in 10-12 Tagen verarbeitet werden.

Anweisungen zur Verwendung von Epin

Die Stimulanzienlösung wird streng nach den Anweisungen hergestellt, die Dosierung kann nicht überschritten werden. Regeln für die Vorbereitung der Komposition:

  1. Das Stimulans wird mit gefiltertem oder gekochtem Wasser verdünnt. Tippen Sie erst nach dem Erweichen mit Essig oder Zitronensäure.
  2. Verwenden Sie das Produkt nicht in der Nähe von Feuer und mischen Sie es nicht mit anderen Substanzen.
  3. Während der Arbeit mit Epin ist es verboten, zu trinken, zu essen und zu rauchen.
  4. Während der Lagerung nimmt die Aktivität des Wirkstoffs ab, daher ist es besser, die fertige Lösung sofort zu verwenden.
  5. Falls erforderlich, wird die Lösung in einen Plastikbehälter gegossen, der an einem dunklen Ort außerhalb von Nahrungsmitteln, Haustieren und Medikamenten aufbewahrt wird. Lagerdauer - nicht mehr als 48 Stunden.
Die Verwendung von Epin für Tomaten

Zum Einweichen von Samen und Zwiebeln

Die Verarbeitung des Pflanzenmaterials durch Epin erfolgt nach folgenden Anweisungen:

  1. Die Samen werden in ein Papiertuch, ein Tuch oder ein Wattestäbchen gelegt.
  2. Sie werden in die Arbeitslösung getaucht, so dass die Flüssigkeit sie vollständig bedeckt.
  3. Knollen, Stecklinge und Rhizome werden ohne Umwickeln mit Stoff eingeweicht.

Die Verbrauchsraten des Stimulators zum Einweichen des Samens hängen von der Art der Kultur ab:

KulturEpin-VerbrauchsrateEinweichzeit, Stunde
Samen von Gemüse, Melonen und Kürbissen:

  • Paprika, Tomaten, Gurken;
  • Rettich, Aubergine;
  • Kohl;
  • Wassermelonenmelone
2 Tropfen / 100 ml Wasser2-4
3
4-5
2
Zwiebelsets (Zwiebeln)1 ml / 2 l Wasser0,5
Blühende Plfanzen24 (Zwiebeln), 12 (Stecklinge)
Blumenkulturen (Samen)4 Tropfen / 100 ml Wasser8-10
Kartoffeln (Knollen)1 ml / 250 ml Wasser reicht aus, um 50 kg Knollen zu verarbeiten2 Stunden vor dem Pflanzen verarbeiten
Pilze2 Tropfen / 1 l WasserProzess Myzel
Epin Extra-Verbrauch

Zum Sprühen von Gartenfrüchten

Epin-Extra für Sämlinge wird verwendet, um es zu stärken, besser zu verwurzeln und das Wachstum zu stimulieren. Die Arbeitszusammensetzung wird mit einer Geschwindigkeit von 5 bis 6 Tropfen des Arzneimittels pro 0,5 l Flüssigkeit hergestellt. Wird zum Sprühen verwendet, nachdem 2-3 echte Blätter erscheinen. Wiederholen Sie den Vorgang, bevor Sie die Sämlinge in offenes Gelände verpflanzen. Merkmale der Verarbeitung erwachsener Gartenfrüchte:

KulturEpin-VerbrauchsrateSprühzeit
Kartoffeln1 ml / 5 l WasserKnospungsperiode, Beginn der Blüte
TomatenKnospungszeit, Blütephase des ersten Pinsels
Gurken
Bulgarische PaprikaKnospungszeit, Blüte
RettichWenn das 2. Blatt erscheint
AubergineVor der Blüte zu Beginn der Eierstockbildung
WurzelnWenn Triebe erscheinen
KohlWährend der Kopfbildung
ZwiebelsetsWenn 3 echte Blätter erscheinen
WassermelonenmeloneKnospungsperiode

Für Zierpflanzen im Garten

PflanzenEpin-VerbrauchsrateAnwendungsbedingungen
Nadelbäume1 Ampere / 5 l WasserWährend der Vegetation knospen und blühen, bevor die Blätter fallen
Mehrjährige Blüten10 Tropfen / 1 l WasserHerbst, um sich auf den Winter vorzubereiten
Rosen1 ml / 5 l WasserNach dem Entfernen des Tierheims zweimal im Sommer vor dem Tierheim für den Winter
Obst- und Beerenkulturen1 Ampere / 5 l WasserWährend der Knospung nach der Ernte

Epin für Zimmerpflanzen

Das Biostimulans beschleunigt das Wachstum von Zimmerpflanzen, stellt sie nach Stress (Bewegen, Umpflanzen) wieder her und stärkt das Immunsystem. Um die Wirksamkeit des Produkts zu erhöhen, schaffen sie eine stressige Situation für die Blumen - sie werden 12 Stunden lang an einem dunklen Ort platziert. Art der Anwendung und Proportionen:

  1. Um das Wachstum und die Blüte zu stimulieren, erhöhen Sie die Immunität - 7 Tropfen / 1 EL. Wasser. Sprühen Sie in Zyklen (jeweils 3 Verfahren, Intervall - 7 Tage): 1. Zyklus - Ende März, 2. - im Juli, 3. - Anfang Oktober. Während der Ruhezeit sollten Sie keine Blumen sprühen..
  2. Um Stress abzubauen - 7 Tropfen / 100 ml Wasser. 1 Mal / 7 Tage bis zur vollständigen Genesung sprühen.
  3. Beim Umpflanzen reproduzieren - 0,25 ml / 2 l Wasser. Die Zwiebeln, Stecklinge und Samen 4 Stunden vor dem Pflanzen in der resultierenden Zusammensetzung einweichen.
  4. Damit die Blüten am Tag vor dem Eingriff leichter zu pflücken sind, werden sie mit einer Zusammensetzung aus 7 Tropfen Epin und 200 ml Flüssigkeit besprüht.

Vorsichtsmaßnahmen

Gemäß der Gebrauchsanweisung enthält Epin eine Mindestkonzentration an Epibrassinolid und gehört daher zur 4. (niedrigen) Gefahrenklasse.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Arbeit mit dem Medikament:

  • Tragen Sie eine Schutzbrille, eine Atemschutzmaske und Latexhandschuhe.
  • Pflanzen nicht gegen den Wind sprühen.
  • Wenn die Lösung eintrifft:
  • auf der Haut - wischen Sie den Bereich mit einem Wattepad ab, das in eine Lösung aus Backpulver getaucht ist, und spülen Sie ihn dann mit Wasser ab.
  • in den Augen - gründlich mit sauberem Wasser abspülen und einen Arzt konsultieren;
  • innen - eine Lösung von Backpulver (1 TL / 1 EL Wasser) trinken, mit klarem Wasser oder schwach kaltem Tee abwaschen, dann Erbrechen auslösen und einen Arzt aufsuchen.
  • Platzieren Sie die Blumen im Badezimmer, um eine Beschädigung der dekorativen Beschichtungen bei der Arbeit mit Epin in Innenräumen zu vermeiden. Wischen Sie das Bad nach Abschluss des Vorgangs mit einer Sodalösung ab und spülen Sie es aus.

Wunderdroge "Epin"

"Epin" hat seit langem das Vertrauen erfahrener Sommerbewohner und nicht nur von ihnen gewonnen: Wer die Droge mindestens einmal in der Praxis ausprobiert hat, wurde zu ihrem begeisterten Bewunderer. Was bedeutet es - ein anderer Pflanzenwachstums-Biostimulator oder etwas anderes? Versuchen wir es herauszufinden.


"Epin-extra" ist sowohl bei erfahrenen Sommerbewohnern als auch bei Anfängern beliebt

"Epin" ist ein künstlich hergestelltes Analogon eines natürlichen Pflanzenbiostimulators, eines Adaptogens mit ausgeprägter Anti-Stress-Wirkung. Es aktiviert die pflanzeneigenen Schutzfunktionen und entwickelt ihre Immunität gegen aggressive Umgebungen (extreme Temperaturen, Trockenheit, Frost, Schauer usw.). Pflanzen, die mit einem Wundermittel behandelt wurden, liefern einen um 10-15% höheren Ertrag als unbehandelte, und die Früchte reifen schneller. "Epin" wird zum Sprühen von Pflanzen und zum Einweichen von Samen verwendet.

Ich werde eine kleine Klarstellung machen: Aufgrund von Massenfälschungen wurde das Medikament "Epin" 2003 abgesetzt, aber es wurde durch einen verbesserten Ersatz "Epin-extra" ersetzt, der einen höheren Schutz gegen Fälschungen bietet, da es patentiert und registriert wurde in Übereinstimmung mit dem Recht der Russischen Föderation. Von nun an werde ich nur noch "Epin" sagen, was "Epin-Extra" bedeutet..

Die Hauptmerkmale des Arzneimittels

Sein Nutzen:

  • beschleunigt die Keimung von Samen, Zwiebeln und Knollen erheblich;
  • fördert die gute Wurzelbildung von Sämlingen und Stecklingen;
  • stimuliert die Entwicklung des Wurzelsystems von Pflanzen;
  • beschleunigt die Fruchtreife und erhöht die Produktivität;
  • entwickelt Immunität in Pflanzen gegen Krankheiten und Schädlinge, schützt sie vor Stress bei widrigen Wetterbedingungen (Temperaturabfall, Frost, Hitze, starker Regen usw.);
  • stimuliert die Bildung von Trieben in alten Pflanzen;
  • reduziert den Gehalt an Nitraten, Pestiziden und Schwermetallen in Früchten.

Hier ist so ein nützliches Werkzeug! Wie aus der Liste hervorgeht, ist das Wirkungsspektrum recht breit und zielt auf die vollständige Entwicklung der Pflanzen ab..

Sie können "Epin-extra" in unserem Markt wählen, der große Online-Shops vereint. Schauen Sie sich die Auswahl an Biologicals an.

Epibrassinolid

Epin enthält eine sehr interessante Substanz, die durch Nanotechnologie synthetisiert wird - Epibrassinolid. Er ist dafür verantwortlich, biologische Prozesse in Pflanzen zu aktivieren und sie buchstäblich vor Krankheiten, im Alter und in stressigen Zeiten zu schützen. Natürlich kann kein einziges (auch nicht übermodernes) Medikament eine tote Pflanze wiederbeleben, aber er ist durchaus in der Lage, einem kranken oder gealterten grünen Haustier Leben einzuhauchen..

Anwendung von "Epin"

Erhältlich in Ampullen von 0,25 mg (ca. 40 Tropfen). Eine Überdosierung des Arzneimittels ist nicht akzeptabel. Lesen Sie die Anweisungen daher sorgfältig durch. Was Sie über die Lösung wissen müssen:

  • es muss gründlich gemischt werden;
  • Nach der Verdünnung behält es seine Eigenschaften für 2 Tage bei, es ist jedoch besser, es direkt am Tag der Zubereitung zu verwenden.
  • kann nicht in der Sonne gelagert werden;
  • sollte an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden.

Die Daten zum Verbrauch, zum Zeitpunkt des Einweichens des Saatguts und zur Menge der Lösung zum Versprühen verschiedener Gartenbaukulturen sind nachstehend aufgeführt..

Tabelle 1

Die Verwendungsdauer des Arzneimittels

Standardlösung "Epina", die zum Versprühen fast aller Gartenbaukulturen geeignet ist: 1 Ampulle (0,25 mg) für 5 Liter Wasser.

Tabelle 2

Vorschriften für die Verwendung des Arzneimittels

Standardlösung "Epina", die zum Versprühen fast aller Gartenbaukulturen geeignet ist: 1 Ampulle (0,25 mg) für 5 Liter Wasser.

So führen Sie die Verarbeitung korrekt durch

"Epin" ist nützlich, um Sämlinge, Pflanzen nach Stress (Frost, Bruch von Zweigen, Invasion von Schädlingen, Krankheit usw.) zu besprühen. Beseitigen Sie nach Möglichkeit vor Beginn der Behandlung die Ursache von Stress: Entfernen Sie trockene und beschädigte Äste, entfernen Sie Schädlinge, düngen Sie mit Düngemitteln, lockern Sie den Boden usw. Schließlich ist "Epin" ein wirksames Mittel zur Rehabilitation und Erhaltung der Pflanzengesundheit in allen Stadien des Wachstums und der Entwicklung und kein Allheilmittel für alle Arten von Unglück.


"Epin" ist nützlich, um Sämlinge zu sprühen

Die Empfehlung, Pflanzen am frühen Morgen oder am späten Abend zu sprühen, beruht auf der Tatsache, dass der Wirkstoff Epibrassinolid im Sonnenlicht sehr schnell verdunstet. Behandeln Sie nur vegetative Pflanzenteile - Zweige und Blätter (wenn möglich, und die Unterseite). Das Sprühen unter stressigen Bedingungen (Trockenheit, Lichtmangel, Krankheit usw.) erfolgt alle 7-10 Tage bis zur vollständigen Genesung. Zur Vorbeugung werden Behandlungen dreimal pro Saison empfohlen..

Eine weitere Nuance: Leitungswasser, das wir normalerweise verwenden, ist alkalisch und Alkali reduziert die vorteilhafte Wirkung von "Epin" erheblich. Fügen Sie daher vor dem Verdünnen des Arzneimittels in Wasser einige Zitronensäurekristalle hinzu. "Epin" wird innerhalb von 2-3 Tagen von den Pflanzen absorbiert, daher sollte das Sprühen bei trockenem, ruhigem Wetter durchgeführt werden.


Prozess früh morgens oder spät abends

Unterschiede "Epin" zu anderen Biostimulanzien

Wenn wir Biostimulanzien ("Kornevin" oder "Heteroauxin") verwenden, geben wir einen Befehl, dem die Pflanzen folgen müssen, unabhängig davon, ob sie es wollen oder nicht. "Epin" wirkt etwas anders: Es hilft der Pflanze zu überleben, indem es ihre natürlichen physiologischen Prozesse stimuliert. Ohne Gewalt und Zwang. Das heißt, wenn die Pflanze eine Ruhephase hat, zwingt das Medikament sie nicht dazu, zu blühen und heftig Früchte zu tragen, sondern wirkt viel sorgfältiger als andere Stimulanzien, wodurch Sie letztendlich höhere Erträge erzielen können.

Epin ist der Stolz unserer Nation

Dieses nützlichste Medikament, das im Ausland keine Analoga aufweist, wurde in den Tiefen eines bescheidenen russischen Forschungsinstituts erfunden. Sie fragen sich vielleicht, warum es im entwickelten Westen kaum verwendet wird? Dafür gibt es zwei Hauptgründe:

  1. Epibrassinolid wird aufgrund der Instabilität der kommerziellen Quelle im Ausland nicht in großen Mengen hergestellt. Und umsichtige ausländische Firmen werden niemals mit instabilen Rohstoffquellen Geschäfte machen.
  2. In Industrieländern wird "Epin" einfach von niemandem benötigt. Sie sehen, fortgeschrittene Europäer folgen strikt der Technologie des Anbaus von Pflanzen, die für die entsprechenden natürlichen Bedingungen optimiert sind. Und wenn alles in Ordnung ist, warum zusätzliche Medikamente verwenden und dementsprechend in deren Produktion investieren??

Die einzige Ausnahme ist China, wo Epin häufig für den Anbau von Getreide verwendet wird. Es ist zwar von eher geringer Qualität, was nicht verhindert, dass fleißige Chinesen 10-15% höhere Erträge erzielen als ohne diese "magische" Droge..

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass "Epin" für Menschen und Tiere harmlos ist und die Umwelt nicht verschmutzt. Haben Sie dieses Wundermittel mindestens einmal angewendet??

  • Lesen Sie alle Kommentare von Anfang an:
  • 1
  • 2

Das Wundermittel Epin, ist es nicht Chemie? Und auch das Medikament HB-101 ist auch Chemie. Hier ist meine Korrespondenz mit denen, die für HB-101 werben

Gepostet von Marina am 5. Februar 2017, 00:20 HB-101. Natürliches natürliches Pflanzenwachstumsstimulans
Marina, warum Werbung für HB-101 und noch mehr für japanische Produktion.
Ich bin mir nicht sicher, ob eine kleine Blase ein natürliches Stimulans für das Pflanzenwachstum sein kann und in so großen Mengen. Zweifellos war bei der Herstellung von HB-101 im industriellen Maßstab der Einsatz von Chemikalien nicht ohne. Und natürlicher Dünger ist: Gülle, Humus, Gemüsekompost, Asche. Es ist nicht notwendig, die lebenswichtige Aktivität von Pflanzen mit allen Arten von chemischen Präparaten zu beeinträchtigen. Zier- und Gemüsepflanzen wachsen seit Tausenden von Jahren ohne chemische Düngemittel. Es gibt ein Sprichwort "Weniger ist mehr".

Und das ist die Antwort von Marinas Kollegen, er heißt Denis, wenn das stimmt.
Apropos! Wir haben viele Bewertungen über dieses Medikament gelesen. Fast 80% der Bewertungen dieses Arzneimittels von Gärtnern sind positiv. Und wo haben Sie mindestens eine Erwähnung der Chemikalien in diesem Medikament auf der Verpackung gesehen? Persönlich habe ich nicht gesehen. Sie sagen, die Chemikalien sind nicht geschrieben, aber sie werden verwendet! Sie verstehen, worum es geht! Weder Sie noch ich wissen es genau, da wir nicht hinter Fabriken standen, in denen dieses Medikament hergestellt wird. Ja, wir verwenden Chemikalien in fast jedem Produkt und Hersteller schreiben nicht immer die ganze Wahrheit darüber, woraus sie bestehen. Unsere Aufgabe ist es, neue Medikamente zu überprüfen. Und Sie können wählen, was Sie verwenden möchten. Gute Ernten für Sie.

Meine Antwort an Denis.
Denis! Ich respektiere dich sehr. Aber du bist uneins. 80% der Bewertungen wollte ich sie kontaktieren und sprechen, aber aus irgendeinem Grund sind sie nicht verfügbar. Ich finde 6 ml absurd. in 120 Liter Wasser verdünnt und wird es für Pflanzen vorteilhaft sein? Und ohne Chemie? Es ist fantastisch. Und was Werbung betrifft, ich habe Recht, hier ist ihr Zitat: "Eines der besten, glauben viele, ist das japanische Medikament HB-101, das unter den natürlichen Heilmitteln zur Ernährung, Verbesserung des Wachstums und Stärkung der Pflanzenimmunität führend ist." Dies ist 100% Werbung. Wenn ich Sie durch meine Argumentation beleidigen würde, würde ich um eine Petition bitten. Wenn ich die Petition pudere, stimme ich Ihnen zu, aber ich stimme nicht zu. Grüße, Khalil.

Und doch wurden all diese und andere Medikamente, Wachstumsstimulanzien, bereits finanziell teuer verabreicht. Ist es für dieses Geld wirklich unmöglich, natürliche Düngemittel wie Gülle, Humus, Torf zu kaufen oder selbst Kompost herzustellen?.

Wenn jemand mit meiner Argumentation beleidigt ist, bitte ich um eine Petition. Ich möchte niemanden beleidigen - das ist meine Meinung und Argumentation. Grüße, Khalil.

Irina, fast. Seit vielen Jahren züchte ich Tomaten, aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften werden Tomaten natürlich 4-5 Tage lang reif rot gelagert, dann beginnen sie sich zu verschlechtern. Ein Zitat aus Ihrem Kommentar "Kommt in ein paar Monaten:" Nehmen Sie Ihr Produkt zurück! "
Tomaten wachsen besser - gut! Also hörten sie auch auf zu verfaulen! „Sobald sie aufgehört haben zu verfaulen, bedeutet dies, dass die Chemie involviert ist. In der Tat liegen Tomaten monatelang im Handel und verrotten nicht - auch die Chemie. Schließlich hat jedes Gemüse, Obst eine natürliche, natürliche Haltbarkeit. Und ich verstand keinen Humor über Sägemehl. Grüße, Khalil

Hier ist eine Beschreibung zu HB-101. Dies ist eine Kopie, die dort kopiert wurde, wo ich sie gelesen habe.

NV-101. Natürliches natürliches Pflanzenwachstumsstimulans
Gepostet von Marina am Februar 5, 2017, 00:20 Uhr

Moderner natürlicher Pflanzenwachstumsstimulator HB-101

Der Erfolg des Pflanzenanbaus hängt in hohem Maße von der Wahl der "Helfer" ab. Eines der besten, glauben viele, ist das japanische Medikament HB-101, das unter den natürlichen Heilmitteln für die Ernährung, die Verbesserung des Wachstums und die Stärkung der Pflanzenimmunität führend ist..

HB-101 ist ein 100% natürlicher Wachstumsstimulator und Aktivator des Immunsystems von Pflanzen..

HB-101 besteht zu 100% aus Pflanzenextrakten (Kiefer, Himalaya-Zeder, Zypresse, Wegerich). Und das Geheimnis seiner wirksamen Wirkung auf Gartenbaukulturen liegt nicht nur im reichen Mineralkomplex, sondern auch im hohen Gehalt an Silizium in zugänglicher Form.

Jetzt wird HB-101 von Gärtnern auf der ganzen Welt, einschließlich unserer, erfolgreich eingesetzt. Seit 10 Jahren heilt das japanische Medikament Pflanzen: Es verbessert die Blüte, schützt vor Krankheiten, erhöht die Produktivität und verbessert auch die Qualität und Sicherheit von Früchten. Und was auch wichtig ist: Obst und Gemüse, das damit angebaut wird, sind sicher, gesund und lecker.

Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Arzneimittels HB-101

Heute kaufen Gärtner nur bewährte Medikamente, die für Menschen, Pflanzen, Tiere sicher und natürlich wirtschaftlich sind. Und hier ist das Medikament HB-101 die am besten geeignete Option.

Erfahrene Gärtner stellen immer häufiger fest, dass die Verwendung von HB-101 die Ausbringmenge anderer Düngemittel mehrmals reduzieren oder sogar ganz aufgeben kann. Dies ist natürlich auf die ausgewogene Mineralzusammensetzung des Granulats und das Vorhandensein von heilendem Silizium in einer Form zurückzuführen, die Pflanzen zur Verfügung steht..

Das Medikament ist in zwei Formen erhältlich: flüssig und körnig.

Zum Beispiel eine 6-ml-Packung mit einer konzentrierten flüssigen Zubereitung HB-101, obwohl sie klein aussieht, aber 120 Liter Arbeitslösung produziert (der Verbrauch ist sehr gering: 1-2 Tropfen HB-101 pro 1 Liter Wasser). Flüssiges HB-101 wird zum Einweichen von Samen vor dem Pflanzen, zur Wurzel- und Blattfütterung an Eierstöcken und Blättern verwendet.

Nach der Behandlung von Pflanzen mit einem flüssigen Präparat fühlen sich die Pflanzen viel besser an: Die Farbe der Blätter, Blüten und Früchte verbessert sich, die Stängel werden stark und dick, die Reifung der Früchte wird beschleunigt.

Der Stimulator HB-101 hilft Pflanzen nicht nur schneller zu wachsen, sondern erhöht auch die Resistenz gegen verschiedene Krankheiten und erhöht auch die Sicherheit der Ernte.

Granulate sind für den Anbau mehrjähriger Pflanzen (Obstbäume, Beerensträucher, Zierpflanzen) unverzichtbar. Es wird empfohlen, während des Herbstgrabens körniges HB-101 in den Boden zu gießen. Das Granulat löst sich allmählich im Boden auf - innerhalb von sechs Monaten. Diese verlängerte Wirkung des Arzneimittels ist auch sehr praktisch..

Die vorteilhafte Wirkung von HB-101 ist in Stresssituationen besonders ausgeprägt. In den Regionen Sibiriens, in den nördlichen Breiten, treten sehr häufig ungünstige natürliche Bedingungen für den Anbau von Gartenbaukulturen auf. Zu diesen Bedingungen gehören plötzliche Temperaturänderungen, Frühlingsrückfrost, industrielle Niederschläge, Hitze, Dürre, Überschwemmungen, starke Winde usw. Das Medikament kann Pflanzen (insbesondere thermophile) in solch schwierigen Situationen schützen und verringert die Stärke der negativen Auswirkungen natürlicher Phänomene.

Es wurde festgestellt, dass Pflanzen zu Beginn ihres Wachstums am besten auf die Behandlung mit HB-101 ansprechen. Beim Anbau von Gemüse- und Blumensämlingen auf einer Fensterbank können Gärtner nicht immer optimale Bedingungen schaffen. Und hier hilft NV-101. Um die Keimung, Energie und Keimrate zu erhöhen, werden die Samen in einer Lösung eingeweicht. Bei der Aussaat bewässern sie den Boden, was den Gehalt an nützlichen Mikroorganismen im Boden erheblich erhöht.

Bei der Pflege von Sämlingen hilft das wöchentliche Sprühen von Sämlingen auf die Blätter (drei Wochen lang), den Mangel an Beleuchtung auszugleichen und die Ernährung auszugleichen. In diesem Fall sind die Sämlinge klobig und belaubt. Darüber hinaus erhöht regelmäßiges Sprühen die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und widrige Bedingungen (plötzliche Temperaturabfälle, Frühlingsrückfröste, Hitze, Trockenheit usw.). Und natürlich wird bei jeder Transplantation der Boden mit einer Lösung eines japanischen Arzneimittels abgestoßen.

Beim Pflanzen von Kartoffeln werden die Knollen in eine Lösung von HB-101 (2 Tropfen pro 1 Liter Wasser) getaucht und 30 Minuten darin aufbewahrt. Dies erhöht die Erträge sowie die Resistenz gegen Viren und Spätfäule..

Im Obstgarten werden für die Frühjahrsfütterung HB-101-Granulate verwendet, die entlang des Umfangs des Wurzelsystems in den Oberboden eingebracht werden. Diese Maßnahme erhöht die Vitalität und Produktivität von Obst- und Beerenkulturen. Nach der Blüte werden die Eierstöcke 2-3 Mal gesprüht, um die Größe zu erhöhen und die Qualität der Früchte zu verbessern..

Wenn die Rasengräser nach dem Schmelzen des Schnees lange Zeit nicht mit ihrem Aussehen zufrieden sind, werden die ersten Sämlinge mit körnigem HB-101 in einer Menge von 1 g pro 4 m2 gefüttert.

Schnittblumen stehen sehr lange in der HB-101-Lösung. Sie können diese Lösung und Innenblumen auch bewässern und gießen..

Mit einem natürlichen natürlichen Wachstumsförderer gezüchtet, sind die Pflanzen stark, gesund und produktiv. Gemüse, Kräuter, Beeren und Früchte haben einen hohen Geschmack sowie nützliche und nicht zuletzt wichtige sichere Eigenschaften. Stimmen Sie zu, wenn das Produkt keine schädlichen Substanzen enthält, verbessert sich die Gesundheit, was zu einer Steigerung des Wohlbefindens und der Stimmung führt.

Agromix Epin Maxi Wachstumsstimulator (Agromaxi)

Wichtig

Kein Mindestbestellwert!
Vorauszahlungen sind jedoch erforderlich:

  • für Bestellungen bis UAH 200;
  • für auf Bestellung gefertigte Waren - 100% Vorauszahlung;
  • ein Geschenk in jeder Bestellung.

Lieferungsmethoden

Täglich:

  • Neue Mail
  • Ukrposhta
  • Autolux

Bei einem Bestellwert über 2 500 UAH und einem Gewicht von bis zu 500 Gramm ist die Lieferung kostenlos (ab 15.12.2018).

Rabatte

Bei Bestellung von 3.000 UAH - 3% Rabatt, 5.000 UAH - 5% Rabatt, 10.000 - 10% Rabatt

Rabatte sind nicht kumulativ!

Lieferung

Ukrposhta:

  • Nachnahme - ab 35 UAH (pro Paket) + 8 UAH und 1% des Betrags für Nachnahme
  • Vorauszahlung - 35 UAH

Neue Mail:

  • Nachnahme - ab 40 UAH + Geldtransfer 20 UAH + 2%
  • Vorauszahlung - ab 40 UAH

Autolux:

  • Nachnahme - ab 35 UAH + bei Nachnahme 15 UAH + 2% der Paketkosten
  • Vorauszahlung - ab 35 UAH

Erhalten Sie Geschenke, indem Sie online bestellen

Jeder Kunde, der online bestellt (indem er sich im Geschäft registriert und über den Warenkorb einkauft), erhält eine Zeitschrift, ein Saatgutpaket und einen Kalender (von September bis Januar in die Bestellung eingefügt)..

Kontakte zur Bestellung in der ATO-Zone

Wir akzeptieren Bestellungen für Gemüsesaatgut aus der ATO-Zone

Telefon: 066 061 04 03

Wachstumsstimulator Agromix Epin Maxi Beschreibung:

Agromix Epin Maxi - dieser Wachstumsstimulator wurde entwickelt, um die Qualität und Quantität der Ernte zu verbessern.

Die Zubereitung basiert auf einer Zusammensetzung des Phyto-Hormons Brassinolid und einem Klebstoff.

Das Medikament erhöht durch seine Wirkung die Keimrate von Saatgut. Beschleunigt die Fruchtreife. Erhöht die Pflanzenresistenz gegen stressige Bedingungen und Krankheiten. Reduziert die schädlichen Auswirkungen von Pestiziden und Radionukliden auf Kulturpflanzen. Aufgrund des Vorhandenseins des Klebstoffs wird die Qualität der Präparationsbehandlung erheblich verbessert.

Sie können den Wachstumsstimulator Agromix Epin Maxi im Online-Shop Supermarket Seeds kaufen.